Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Problem

Dieses Thema im Forum "Off-Topic-Location" wurde erstellt von [sAtAnIc]vana, 13 September 2003.

  1. [sAtAnIc]vana
    Sehr bekannt hier
    5.562
    173
    2
    nicht angegeben
    Meine Eltern haben sich vor acht Jahren scheiden lassen..

    Mit 13 bin ich zu meinem Vater gezogen.. mittlerweile haben sich da einige Probleme ergeben..

    Von meiner Tante habe ich heut erfahren, dass mein vater mich zu meiner Mutter zurück schicken will..

    Nun ja, ich weiss das wenn ich zu meiner Mutter zurück muss es noch mehr Probleme geben wird.. ich kann sie net ausstehen usw..

    Ich werd im März siebzehn.. fang grad schulische Ausbildung an..

    Inwie weit gibt es da andere Möglichkeiten als zu meiner Mutter zurück zuziehen?

    Ich gebe zu, zu diesen Problemen einiges beigetragen zu haben.. aber denn noch....

    War schonmal jemand in solch einer Lage?

    vana
     
    #1
    [sAtAnIc]vana, 13 September 2003
  2. Chilly
    Chilly (34)
    Benutzer gesperrt
    1.230
    0
    1
    nicht angegeben
    Vielleicht erlauben sie dir eine eigene Wohnung zu nehmen?
     
    #2
    Chilly, 13 September 2003
  3. [sAtAnIc]vana
    Sehr bekannt hier Themenstarter
    5.562
    173
    2
    nicht angegeben
    Meine Mutter wär da zu geizig um was zuzuzahlen und mein Vater hat da net genug Geld für..

    Na ja.. ich weiss noch nicht, wann genau dieses Gespräch, wovon mir meine Tante erzählte statt finden soll... kA

    Ich mein, evtl. krieg ich da DSL.. also Internet würd mir unter Umständen net fehlen weiss net genau.. denk auch, dass ich wieder meinen eigenen Teleanschluss krieg..

    Aber das, wovor ich Angst hab ist das sie mir meinen Freund verbieten.. und bei denen, wüsst ich echt net wie ich das machen sollt trotzdem mich mit ihm zu treffen.. das wär dann unmöglich..

    Bis ich meine Ausbildung fertig hab, und endgültig ausziehen könnte, vergehen drei Jahre..

    vana
     
    #3
    [sAtAnIc]vana, 13 September 2003
  4. Chilly
    Chilly (34)
    Benutzer gesperrt
    1.230
    0
    1
    nicht angegeben
    Solange sie dir das Ausziehen nicht verbieten brauchst dir finanziell keine Sorgen machen!
    Entweder Unterstützung vom Staat oder deine Eltern MÜSSEN was zahlen...soweit ich jetzt informiert bin....

    Wieso sollte dir der Freund verboten werden...??:ratlos:
     
    #4
    Chilly, 13 September 2003
  5. Thrillhouse
    0
    Das stimmt, aber vana hat ja gemeint das ihre Mutter zu geizit isg, und so wird sie ihr das Ausziehen nicht erlauben. Erst mit 18 hat man das Recht, auszuziehen, und dann bekommt man Sozialhilfe, und das Sozialamt versucht, sich etwas davon von den Eltern zurückzuholen. Aber solange ihre Eltern sie nicht gehenlassen und das Jugendamt keinen Grund hat, sie von ihren Eltern wegzuholen kann man da wenig machen fürchte ich :frown:
     
    #5
    Thrillhouse, 13 September 2003
  6. [sAtAnIc]vana
    Sehr bekannt hier Themenstarter
    5.562
    173
    2
    nicht angegeben
    Vor ein paar Monaten habe ich mich ans "Jugendamt" gewendet..
    doch dieser Ansprechpartner verwies mich an das Amt unserer Gemeinde.. und die in dem Amt wieder nach Bergheim..

    Nun heute war ich nochmals auf der Homepage unserer Gemeinde.. dort verwies ein link zum Amt nach Bergheim.. hab dem typen nochmals ne Email geschickt und um einen Termin gebeten.. denke mal, dass ich die Antwort frühestens Montag haben werde...

    Meine Mutter hat es mir zwar noch nicht persönlich gesagt aber über meine Tante habe ich erfahren das sie gegen Ihn wäre.. er is 21 usw. ...

    Ich denke nicht, dass die mich freiwillig ausziehen lassen würden..

    vana
     
    #6
    [sAtAnIc]vana, 13 September 2003
  7. glashaus
    Gast
    0
    Ehm, aber ab 14 hat man doch die 'freie Wahl' bei welchem Elternteil man leben will, oder? KAnn man da so einfach 'abgeschoben' werden?
     
    #7
    glashaus, 14 September 2003
  8. [sAtAnIc]vana
    Sehr bekannt hier Themenstarter
    5.562
    173
    2
    nicht angegeben
    jo eigentlich schon...

    Also die Fehler die ich offen zugebe sind..

    n paar mal nach frankfurt gefahren zu sein, wo mein vater dachte das ich bei ner freundin bin *g
    - oeh... des mit dem Inet net sooo ganz geregelt bekomm das die Rechnung net allzu hoch wird..


    Das was mein Vater dann noch habn könnte wäre,
    dass ich den Haushalt net sooo führ wie er es gern hätt.
    Ich bin nun mal keine hausfrau von 30Jahren...

    Aber das hat sich auch erledigt weil er ne Putze eingestellt hat...

    Sons wüsst ich da jetzt nix...

    Das Problem ist auch irgend wo das mit mein Vater früher NIE wirklich Grenzen gesetzt hat.. ok, früher hat er mich zu ner bestimmten Uhrzeit ins bett bestimmt.. und ich durft net allzu lang wech.. aber das war es auch schon..
    und auf einmalverlangt er von mir, dass ich mir Grenzen selber setz.. ich hab keine ahnung wie ich sowas machen soll, wenn ich vorher doch nie welche hatte..
    Bei meiner Mutter war das auch net anders, sie hatte es immer mal versucht.. aber brachte nix..



    vana
     
    #8
    [sAtAnIc]vana, 14 September 2003
  9. Gangsta*Lady
    0
    Wieso hast du den was gegen deine Mutter??
     
    #9
    Gangsta*Lady, 15 September 2003

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Problem
Ostwestfale
Off-Topic-Location Forum
8 Oktober 2015
30 Antworten
ACE
Off-Topic-Location Forum
10 Juni 2015
7 Antworten
horor51
Off-Topic-Location Forum
16 Februar 2015
2 Antworten