Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Problem

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von kleinenixe2k, 1 Oktober 2001.

  1. kleinenixe2k
    0
    Ich habe ein Problem und ich hoffe hier kann mir einer oder eine von euch weiterhelfen ... Also: Ich habe jetzt schon üner 1 Monat lang meine Tage nicht bekommen ... allerdings habe ich zwischendurch eine Starke Grippe gehabt und antibiotikum genommen ... kann es daran liegen dass sich das verzögert? ich hoffe mal ich bin nicht schwanger sonst killt mich meine mutter ;(
    bitte helft mir ...
    mfg nixe
     
    #1
    kleinenixe2k, 1 Oktober 2001
  2. BlueAngel
    Verbringt hier viel Zeit
    152
    101
    0
    nicht angegeben
    Sicherheit hast du eigentlich erst wirklich dann wenn du in nen Drogeriemarkt (DM) oder in die Apotheke gehst und dir nen Schwangerschaftstest kaufst ...

    ich hab auch durch ne Grippe mal ne Unregelmässigkeit gehabt ... jedoch waren es nur ein paar Tage ...

    Ahja noch was: Falls es schwer ist den Test zu Hause zu machen, dann mach ihn doch entweder dann wenn niemand da ist -> oder einfach bei einer sehr guten Freundin von dir -> ihr könnt ja dann den Test gleich mitnehmen und wegwerfen -> das niemand den Test im Mülleimer (von der Küche oder so) findet *lächel*

    Wenn dieser Negativ is is ja kein Problem -> wenn nicht würde ich an deiner Stelle mit deiner Mum reden.
     
    #2
    BlueAngel, 1 Oktober 2001
  3. User 133
    Verbringt hier viel Zeit
    115
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Also ich schließe mich allgemein der Meinung von Blueangel an.

    Mach bloß keine Panik! Warte mal ein paar Tage noch ab. An Unregelmäßigkeit der Periode kann soooo viel Schuld sein. Die Grippe ist eine Möglichkeit. Vielleicht hattest Du in letzter Zeit ein bissel viel Stress und es gab andere psychische oder körperliche Probleme. Mach Dich deswegen nich so verrückt. Wenn Deine Periode in ein paar Tagen noch nicht da ist, dann kauf Dir halt schnell für ca. 20DM nen Schwangerschaftstest oder geh zu Deiner Frauenärztin.
    Nächste Sache: Überleb mal, ob es überhaupt denkbar ist, dass Du schwanger bist. Ich meine meim Verhüten nicht so ganz aufgepasst, was schief gelaufen oder was?
    Und wegen Deiner Mutter. Falls Du wirklich schwanger sein solltest, wird sie Dir schon nicht geleich den Kopf abreißen. Klar ist so was nicht gerade eine leichte Angelegenheit, doch eine gute Mutter steht auf jeden Fall zu ihrem Kind, auch wenn sie schwanger ist, da eigentlich erst recht.

    Viel Glück!!! Du schaffst das schon!
     
    #3
    User 133, 1 Oktober 2001
  4. kleinenixe2k
    0
    So jetzt habe ich so einen test gemacht - negativ *puuh* die in der apotheke hat auch gesagt das sei zuverlässig ... aber meine tage hatte ich trotzdem noch nicht - kann es sein dass der test nicht korrekt war ?

    und: doch du kennst meine mutter nicht die tötet mich ...
     
    #4
    kleinenixe2k, 2 Oktober 2001
  5. BlueAngel
    Verbringt hier viel Zeit
    152
    101
    0
    nicht angegeben
    Mach dich nicht so fertig ... wenn der Test ziemlich zuverlässig is und negativ dann wird das auch schon so sein. Wenn du dich so fertig machst kann es auch ein Grund sein das deine Tage sagen ... "Nö wir kommen nicht" ...
     
    #5
    BlueAngel, 2 Oktober 2001
  6. Catherine
    Verbringt hier viel Zeit
    6
    86
    0
    nicht angegeben
    ....
     
    #6
    Catherine, 2 Oktober 2001
  7. Allylein
    Gast
    0
    Es ist wirklich so, dass Erkrankungen un schwere Medikamente Einfluß auf den Zyklus haben - und wenn es dann auch noch Grippe und Antibiotika sind, bei denen der Körper ziemlich gebeutelt wird, ist es wirklich nicht verwunderlich, dass sich die Periode verschiebt. Bei mir ist das, bevor ich die Pille genommen habe, schon bei einer kleinen Erkältung passiert. Und wenn du die Pille nimmst und dazu Antibiotika, kann das auch sehr gut passieren.
    Der zusätzliche psychische Druck, den du dir jetzt selbst noch setzt, wie auch alle vorher schon darauf hingewiesen haben, hat zusätzlichen Einfluß auf deine Periode.
    Und wenn auch der Schwangerschaftstest negativ war, brauchst du dir wirklich keien Sorgen mehr zu machen. Um dich und deien Nerven vollkommen zu beruhigen, kannst du auch noch zu deinem Frauenarzt gehen - das ist im allgemeinen sehr hilfreich.

    So, auch wenn ich mir sehr gut vorstellen kann, dass es für dich ein Thema ist, dass dir Kummer bereitet, ist es doch in erster Linie ein medizinisches Problem und deshalb
    in das Fragen-Forum verschoben.
    ~moved~
     
    #7
    Allylein, 4 Oktober 2001

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Problem
sunburner
Aufklärung & Verhütung Forum
1 Januar 2016
16 Antworten
User200023
Aufklärung & Verhütung Forum
12 Mai 2015
9 Antworten
Boy11.3.1999
Aufklärung & Verhütung Forum
28 Juli 2014
20 Antworten
Test