Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Problem

Dieses Thema im Forum "Schwangerschaft, Geburt & Erziehung" wurde erstellt von möchtegernemama, 31 Mai 2005.

  1. möchtegernemama
    Verbringt hier viel Zeit
    90
    91
    0
    Verheiratet
    Hallöchen,
    hab da ein echtes Problem mit meinem mann,
    ich möchte sooo gerne ein kind von ihm,
    aber er möchte noch nicht.
    mir kommt es so vor als würde er vielzuviel darüber nachdenken.
    er sagt das er schon kinder möchte, aber jetzt noch nicht (er ist 31 und ich 23).
    Hab ihm schon so oft erklärt das es doch in jungen jahren besser ist wieder eine Arbeit zu finden wie später, hab ja auch schon 4 jahre erfahrung.

    Manchmal denke ich daran ihn zu überrumpeln, so hab ich es mit der Hochzeit auch machen müssen. Manche muss man eben zu ihrem Glück zwingen (und ich weiss würde ich ihm sagen das ich schwanger bin würde er sich tierisch freuen)
     
    #1
    möchtegernemama, 31 Mai 2005
  2. ~Moonflower~
    0
    mal ganz abgesehen davon, dass ich das für eine äußerst unreife art halte, solltest du den wunsch deines mannes erst einmal respektieren.

    ein kind zu bekommen sollte immer eine gemeinsame entscheidung sein und ich gehe mal davon aus, dass dein mann auch gründe hat, vorerst noch kein kind zeugen zu wollen.
    aber da er deinen kinderwunsch nicht gänzlich ausschlägt - nein, ihn sogar teilt ... nur eben nicht zum jetzigen zeitpunkt - sollte es doch möglich sein, noch ein wenig damit zu warten. zumal du ja nun auch noch sehr jung bist ...
     
    #2
    ~Moonflower~, 31 Mai 2005
  3. ~°Lolle°~
    Sehr bekannt hier
    5.175
    171
    1
    Verheiratet
    das unterschreibe ich einfach mal bedingungslos...
    moonflower nimmt mir die worte aus dem mund *sprachlosbin* :zwinker:
     
    #3
    ~°Lolle°~, 31 Mai 2005
  4. zoya
    Gast
    0
    dasselbe Problem

    Hallöchen,

    ich kenne dein "Problem". Bin leider in derselben Situation, nur dass ich ein paar Jahre älter bin.

    Ich denke auch, er würde sich freuen, wenn ich plötzlich schwanger wäre. Er in der Planung aber übervorsichtig ist bzw. alles abwägen muss. Er liebt Kinder, sagt aber er fühle sich noch nicht alt genug (mit 31). Naja, hilft wohl nix. Werden wir wohl noch ein bißchen auf die Erfüllung dieses Traumes warten müssen!

    lg Zoya
     
    #4
    zoya, 31 Mai 2005
  5. möchtegernemama
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    90
    91
    0
    Verheiratet
    Erstmal, ich würde ihm natürlich nieeeeeee ein Kind anhängen (das ist unreif) und ich werde den Wunsch meines Mannes respektieren.
    Ja sicher ist das eine gemeinsame Entscheidung,bloß wieso kann er mir seine Gründe fürs noch warten nie konkret sagen?
    Wenn ich genau wüsste um was er sich Sorgen macht, wäre alles für mich vielleicht bissi verständlicher.
    ja, sicher sagt du ich wäre noch sehr jung, jedoch möchte ich keine alte Mutter für mein kind sein (liegt vielleicht daran das ich selber sehr alte Eltern hatte).
     
    #5
    möchtegernemama, 1 Juni 2005
  6. MiWe2105
    MiWe2105 (43)
    Verbringt hier viel Zeit
    297
    101
    0
    Verheiratet
    Ich kenne sowohl juengere als auch aeltere Eltern. Beides hat seine Vor- und Nachteile. Ich wollte frueher auch so mit Mitte/Ende 20 Mutter sein. Nur hatte ich damals keine feste Beziehung bzw. stand dann erst am Anfang von meiner jetzigen. Im letzten Jahr haben wir geheiratet und sind in diesem Jahr von Deutschland nach Australien gezogen. Grosse Veraenderungen. Es waere sehr unvernuenftig jetzt schwanger zu werden. Wir wollen beide Kinder, am liebsten gestern schon, aber wir sind selbst noch nicht mit uns fertig, um es mal so auszudruecken. Und bei dir hoere ich raus, dass du eigentlich noch nicht soweit bist. Du hast 4 Jahre Berufserfahrung, na und, was ist das schon. Du bist noch jung, es gibt sicherlich Dinge, die du noch machen moechtest. Wie sieht es bei euch aus mit Reisen, schoene Urlaube, oder was ist mit Hobbies? Mein Mann und ich wollen in diesem Jahr einen Tauchkurs machen, wir wollen uns das Land anschauen. Und ausserdem haben wir seit 9 Wochen einen 16 Wochen alten Hund. Das ist unser Baby, ist eine gute Uebung fuer Kinder. Wir haben vor in den naechsten 1,5-2 Jahren in Produktion zu gehen. Wir fuehlen uns dann aber noch lang nicht alt.
     
    #6
    MiWe2105, 1 Juni 2005
  7. Chefbienchen
    0
    Später =

    Also, da ihr ja verheiratet seid, habt ihr ja sicher schon mal früher über solche Sachen gesprochen. Was hat er denn da gesagt ???
    Ich würde ihm an deiner Stelle auf jeden Fall genau erklären, warum ich Kinder haben möchte und warum möglichst bald.
    Außerdem bedeutet ja die Tatsache daran zu arbeiten nicht, dass man sofort schwanger wird, dass kann ja auch 'ne Weile dauern und dann hat man nochmal 9 Monate Zeit sich auf das kleine Wesen zu freuen.
    Schwärm ihm doch auch vor, wie dieses Geschöpf euer Leben verändern würde. Lass aber das Geschrei in der Nacht und die Windeln weg. :zwinker:
    Zuletzt würde ich von deinem Schatz auf jeden Fall wissen wollen, wann für ihn später ist. Das ist ja 'ne ziemlich wage Aussage. Später, kann er ja in jeder Diskussion noch in 5 Jahren sagen. Ein genauer Zeitpunkt würde das Problem des Drängens und ständig darüber reden müssen beheben. Außerdem lässt er sich so vielleicht auf einen Kompromiss ein. :grrr:
    Wenn du fragst, wird er 'ne geringere Zahl sagen, als er denkt, damit du nicht total frustriert bist, davon ziehst du dann schon mal 1 Jahr für's Schwangerwerden und Schwangersein ab und handelst ihn anschließend auf einen Mittelwert runter. Vielleicht klappt's ja ! :tongue:
     
    #7
    Chefbienchen, 1 Juni 2005
  8. möchtegernemama
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    90
    91
    0
    Verheiratet
    Ja sicher hat beides Vor- und Nachteile.
    Unsere Reisen die wir machen wollten haben wir in den letzten 8 Jahren alle gemacht und alles andere was wir machen wollten haben wir auch schon gemacht und es ist ja auch nicht so das unser Leben dann vorbei ist, sicher eingeschränkt (das streit ich nicht ab), aber ich denke das lasst sich ja arangieren.


    Danke chefbienchen,
    endlich mal jemand wie ich das Gefühl habe sie versteht mich wirklich.
    Ja sicher haben wir schon früher darüber geredet, aber nicht wann sondern nur ob (und Kinder wollen wir beide). Eine genaueren Angabe von "später" kann er mir auch nie geben.
     
    #8
    möchtegernemama, 1 Juni 2005
  9. MiWe2105
    MiWe2105 (43)
    Verbringt hier viel Zeit
    297
    101
    0
    Verheiratet
    Mit 23 J. schon alles gemacht. Respekt. Irgendwas habe ich wohl falsch gemacht in meinem Leben. Oder ich will immer mehr und weiter, wenn ich was gemacht habe, was ich machen wollte.
    Wenn das Aussenrum bei euch stimmt und passt, steht dem eigentlich nichts im Weg. Aber wie gesagt, es sollte eine gemeinsame Entscheidung sein. Ansonsten waere es egoistisch und unfair. Weil die Frau es ja ohnehin schon in der Hand hat. Rede doch mal in Ruhe mit deinem Mann und mach dir vorher auch Gedanken, warum du ausgerechnet jetzt ein Kind moechtest. Du brauchst Argumente, genauso wie er. Ein paar Jahre mehr oder weniger, das macht doch nichts. Es ist eine Entscheidung fuers Leben. Es veraendert dein/euer Leben. Mein Mann und ich haben ewig ueberlegt und geredet etc. bevor wir uns einen Hund geholt haben. Den haben wir naemlich mindestens 10 Jahre. Das ist kein Hamster oder Meerschweinchen. Es ist wunderschoen mit dem Kerlchen, aber es hat auch Veraenderungen in unser Leben gebracht. Wir sind nicht mehr zu zweit. Es ist auch nicht immer leicht allein zu zweit zu sein. Der kleine ist sehr anhaenglich und liebesbeduerftig.
     
    #9
    MiWe2105, 1 Juni 2005
  10. SottoVoce
    SottoVoce (34)
    Sehr bekannt hier
    6.476
    183
    26
    Verheiratet
    Die können auch 10 Jahre alt werden. :zwinker:

    Ich wollte auch immer unbedingt ein Kind (hab schon eines, aber gern noch eines). Die Vernunftgründe die dagegen sprachen / sprechen, musste mir mein Freund nicht erst sagen. Die kenne ich selbst auch. Inzwischen hab ich es geschafft, meinem Leben auch so einen Sinn zu geben. Ich wollte das Kind, um eine Lücke aufzufüllen, mir Sinn zu geben. Ich hab aber entdeckt, dass der Wunsch nach einem zweiten Kind unreif ist, wenn man mit sich selbst noch nicht im Reinen ist, darum hab ich das jetzt erstmal auf Eis gelegt. Bis ich reif für ein zweites Kind bin, dauert es wohl noch ein bisschen.

    An Deiner Stelle würde ich wollen, dass mein Mann mir erklärt, WARUM er jetzt kein Kind möchte. Du solltest ihm sagen, dass Du den Wunsch respektierst, aber dass Du einfach gerne eine Erklärung hättest, weil Du es verstehen willst. Vielleicht hat er nämlich einfach nur Angst vor den Veränderungen und die könntest Du ihm u.U. nach und nach nehmen. Wichtig ist hier aber das offene Gespräch und dass eben NICHTS "hintenrum" geschieht!
     
    #10
    SottoVoce, 2 Juni 2005
  11. möchtegernemama
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    90
    91
    0
    Verheiratet
    Nein, nein, "hintenrum" geschieht da nichts!
    Ich hab scghon so oft versucht mit ihm darüber zu reden, aber er weicht mir immer nur aus. ich denke schon das er rießengroße Angst vor der Veränderung hat. naja, werde in der nächsten ruhigen Minute noch mal das Gespräch suchen und hoffen das wir dann mal in aller Ausführlichkeit darüber reden können und er mir endlich mal seine genauen Gründe sagt
     
    #11
    möchtegernemama, 2 Juni 2005
  12. möchtegernemama
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    90
    91
    0
    Verheiratet
    Yippie

    Haben uns am Wochenende ganz lange darüber unterhalten.
    Er sagt so in 1-2 Jahren, haben uns jetzt auf die mitte geeinigt, werde Anfang nächstes Jahr die Pille absetzen. man weiß ja nie wie lange es dann noch dauert bis es klappt und dann sind ja auch noch die 9 monate, dann kommt das mit seinen 2 Jahre bestimmt hin.
    bin total happy und warte sehnsüchtig auf nächstes Jahr. :smile:
     
    #12
    möchtegernemama, 6 Juni 2005
  13. Angelina
    Gast
    0
    Hey das hört sich doch super an...
    na dann mal auf gutes gelingen und das alles so klappt wie ihr euch das vorstellt und spätestens wenn de schwanger bist, wollen wir dich wieder hier sehen und lesen! :grin:
     
    #13
    Angelina, 6 Juni 2005
  14. maja_bee
    Verbringt hier viel Zeit
    88
    91
    0
    vergeben und glücklich
    das wäre fies

    das darfst du nicht machen! man hat als frau verantwortung beim sex, du kannst ihn nicht zwingen kinder zu haben auch wenn ihr verheiratet seid. geniess doch noch die zeit mit ihm, vielleicht fühlt er sich noch nicht so weit und läuft weg wenn er es erfährt oder wird dir keine große Hilfe sein... ich bin dagegen und finde es gemein, dass du es überhaupt in erwägung ziehst. er würde bestimmt wahnsinnig enttäuscht sein, wenn er wissen würde was du hier vielleicht planst, mal daran gedacht?
     
    #14
    maja_bee, 6 Juni 2005
  15. Tinu
    Tinu (30)
    Meistens hier zu finden
    1.028
    148
    109
    Verlobt
    @maja_bee

    hast du eigentlich alles gelesen? Hol das mal bitte nach.

    Denn sie plant hier gar nichts. Das würde Dir dann spätestens auffallen.
    Außerdem schrieb sie, dass sie schon mit ihrem Mann gesprochen hat.
     
    #15
    Tinu, 6 Juni 2005
  16. möchtegernemama
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    90
    91
    0
    Verheiratet
    Hallo Maja_bee,
    was ist fies?
    das ich mit meinem Mann gesprochen habe und mich zusammen mit ihm entschieden habe? Erstmal richtig lesen bevor man über andere urteilt!!!!!!!

    Ihr werdet mich auch in der Zwischenzeit hier sehen bzw lesen, find das Forum nämlich suuuuper interessant.
     
    #16
    möchtegernemama, 7 Juni 2005
  17. Schaky
    Schaky (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.031
    121
    0
    vergeben und glücklich
    ich und mein schatz wollen auch anfang nächstes jahr anfanegn zu probieren...mal sehen wer schneller ist :zwinker:

    gruß schaky
     
    #17
    Schaky, 7 Juni 2005
  18. möchtegernemama
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    90
    91
    0
    Verheiratet
    schaun mer mal, wer schneller ist.

    Werde noch bis Februar die Pille nehmen, dann hab ich sie komplett aufgebraucht und dann geht rund.
    können ja dann öfter posten, wenns geklappt hat
     
    #18
    möchtegernemama, 7 Juni 2005
  19. Schaky
    Schaky (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.031
    121
    0
    vergeben und glücklich
    versprochen, bin in einen jahr hier...:zwinker:

    gruß schaky
     
    #19
    Schaky, 9 Juni 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Problem
HumanOrc
Schwangerschaft, Geburt & Erziehung Forum
2 März 2010
114 Antworten
Felicitas
Schwangerschaft, Geburt & Erziehung Forum
6 April 2008
9 Antworten
EisernerEngel
Schwangerschaft, Geburt & Erziehung Forum
12 Juni 2007
22 Antworten
Test