Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Probleme über Probleme!

Dieses Thema im Forum "Kummerkasten" wurde erstellt von Angelmaus, 24 Juni 2008.

  1. Angelmaus
    Angelmaus (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    262
    101
    0
    Single
    Hi Leute!
    Im Moment hab ich mehrere Probleme auf einmal.
    Also erstmal bin ich nun am Wochenende daheim bei meinen Pflegeeltern raus geflogen, was ich aber nicht von ihnen selbst erfahren habe.Es war auch eher Zufall dass ich es erfahren habe.Ich weiss einfach nicht was ich tun soll.Jeden Kontakversuch blocken meine Pflegeeltern einfach ab.

    Da ich mein Antidepresivum abgesetzt habe, geht es mir auch momentan psychisch nicht gerade gut.Ich ritze wieder verstärkt, esse kaum und denke wieder oft daran mir selbst mein Leben zu nehmen.

    Und aus purem Leichtsinn bzw. da dieser Wunsch zu groß wurde hab ich auch die Pille nicht genohmen und es ist nun sehr wahrscheinlich dass ich nun schwanger bin.Dies wirft mich vor einen Haufen Fragen.Sollte ich da eigentlich fast alle dagegen sind die Schwangerschaft sollte es zu dieser gekommen sind auch, wenn es gegen meinen Wunsch ist Abbrechen?Wie sieht es mit anderen Möglichkeiten aus?Und was wird aus meiner Ausbildung?

    Ich könnte mich grad hauen.Echt mal. Ich hoffe ihr könnt mir weiter helfen.
     
    #1
    Angelmaus, 24 Juni 2008
  2. tomas
    Verbringt hier viel Zeit
    445
    101
    0
    Verheiratet
    hallo angelmaus,

    auf keinen fall sollst du die schwangerschaft gegen deinen willen abbrechen.
    es ist leben was du im bauch trägst.
    ausbildung und schwangerschaft lässt sich wohl ordnen, wie ich an meiner tochter bestens sehe.
    wohnst du momentan bei deinem verlobten ?
    kannst du da wohnen bleiben ?
    wenn nicht, würde sich eventuell eine wg oder ein frauenhaus anbieten.
    meine tochter hatte ähnliche probleme wie du, ist aber seit der schwangerschaft wie verändert.
    das soll nicht heißen, das du das kind gegen deinen willen bekommen solltest.
    aber es klingt ja nicht so.
    wegen der einnahme deiner antidepressiva solltest du wohl wieder deinen arzt konsultieren.
     
    #2
    tomas, 24 Juni 2008
  3. User 20976
    (be)sticht mit Gefühl
    13.614
    398
    2.055
    vergeben und glücklich
    Lass Dich bei Pro Familia oder der Caritas beraten. Und vor allem: Mach einen Schwangerschaftstest, wenn der fragliche riskante Sex bereits 19 Tage her ist. Ggf. stellst Du fest, gar nicht schwanger zu sein, womit sich manche Probleme ja schon erledigen. Und wenn Du doch schwanger bist, solltest Du das wissen.
    Wann hast Du die Pille nicht genommen, wie oft nicht, wann in der Zeit hattest Du Sex?

    Hast Du das Antidepressivum auf eigene Verantwortung abgesetzt? Weiß Dein Psychiater davon oder Dein Psychotherapeut?

    Steh Deine Probleme nicht allein durch, sondern lass Dir helfen. Das ist wichtig für Dein Wohlergehen und für das ein möglichen ungeborenen Kindes, gleichgültig, ob Du Dich für oder gegen einen Abbruch entscheidest - aus völligem seelischen Ungleichgewicht heraus solltest Du keine Entscheidungen treffen.
     
    #3
    User 20976, 24 Juni 2008
  4. Angelmaus
    Angelmaus (28)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    262
    101
    0
    Single
    Ja ich werde mich auf jeden Fall beraten lassen.
    Nein momentan lebe ich in einem Internat.
    Das Problem ist es gibt mehrere Möglichkeiten wann es zur Schwangerschaft gekommen sein könnte.Die letzte ist 1Woche her.Die letzte Pille hab ich vor ca. 2Wochen genommen.Zu der Zeit wo ich sie genommen habe 2Mal nicht in Einnahmewoche 1 und danach hatte ich öfters Durchfall und Erbrechen.Sex hatte ich in der Zwischenzeit mindestens 4Mal.

    Nein ich habe es erst mit der Ärztin in meinem Internat abgesprochen und dann noch mit meiner Psychaterin darüber geredet.Sie sind beide der Meinung dass es erstmal ok ist bis eine Schwangerschaft bestäätigt oder ausgeschlossen ist.
     
    #4
    Angelmaus, 24 Juni 2008
  5. Ghost2412
    Ghost2412 (24)
    Benutzer gesperrt
    50
    0
    0
    Verlobt
    Ich finde es irgendwie lustig das jeder fragt wie es ihr geht aber kein einziger mensch fragt wie es dem freund/verlobtem geht :what:
    nur so btw. is meine frage warum fragt den keiner nach dem freund/verlobtem? is das so ne grundeinstellung von euch oder einfach nur desinteresse?
     
    #5
    Ghost2412, 24 Juni 2008
  6. User 20976
    (be)sticht mit Gefühl
    13.614
    398
    2.055
    vergeben und glücklich
    Sie hat den Thread erstellt, hier geht es um somit um sie.
    Warum sagst Du nicht direkt, dass Du ihr Freund/Verlobter bist, wie sich Deinen früheren Beiträgen entnehmen lässt?

    Doch, klar ist generell auch von Interesse, wie es dem möglichen Vater des möglichen Kindes geht.

    Also: Wie geht es Dir damit? Wie siehst Du die Situation?

    Es ist alles andere als gut, dass Angelmaus auf die Pille verzichtet und eine Schwangerschaft "in Kauf genommen" hat. Daran können wir nichts ändern. Im Moment geht es um konkrete Hilfe in DIESER Situation und nicht um Vorwürfe.
     
    #6
    User 20976, 24 Juni 2008
  7. Staub
    Staub (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    303
    101
    0
    Single
    Naja, das niemand nach dem Freund/Vedrlobtem fragt liegt wohl daran das es nicht das Problem ist um das es hier geht.
    Auch ist es irgendwie Peinlich das du als ihr Verlobter das hier fragst. (Steht in deinem Profilbild :zwinker: )

    Aber zu Angel.
    Das du die Pille abgesetzt hast war sicherlich blöd, schlimmer noch wäre es aber wenn du deinem Freund das nicht gesagt hast. Da er hier so verzweifelt mitschreibt kommt mir das leider auf...

    Solltest du schwanger sein kann dir niemand die Entscheidung abnehmen und egal wie du dich entscheidest, irgendetwas wirst du dir vorwerfen.
    Aber du musst überlegen, was für dich das Beste ist. Kannst du denn ein Kind ernähren, so das der/die Kleine aufwachsen kann und du ihm auch eine gute Zukunft geben kannst? Ich weiß das klingt schrecklich was ich jetzt sage aber es ist meine Meinung:
    Ein Baby kann man immer wieder machen.
    Sollte der/die Kleine aber da sein, dauert es viele viele jahre bis du überhaupt die Möglichkeit hast wieder eine Ausbildung zu machen.

    Aber wie schon zuvor gesagt, die Entscheidung musst du für dich treffen. Ich persönlich bringe beiden Möglichkeiten Respekt entgegen.
     
    #7
    Staub, 24 Juni 2008
  8. Ghost2412
    Ghost2412 (24)
    Benutzer gesperrt
    50
    0
    0
    Verlobt
    ich bin davon ausgegangen das man das an meiner signatur erkennt ^^

    Ich will keinem vorwürfe machen es hat mich halt einfach interesiert ob das so ne grundeinstellung ist das man nich nachfragt wies den dem geht der vater wird und ob der nich vielleicht auch probleme haben könnte :smile:

    Hilfe in der Situation ok schön und gut nur ganz nebenbei könnten dadurch auch probleme auftreten beim anderen

    War nich böße gegen euch gemeint ^^

    Wie ich das sehe? immoment wäre die beste lösung leider ein abbruch aber der ist inakzeptabel von ihrer seite und meiner seite aus ...
    Ich hoffe wir haben jetz eine lösung gefunden die für beide seiten akzeptabel ist und diese auch mitspielt ... :smile:

    Also nich persönlich nehmen war halt meine frage :grin:
     
    #8
    Ghost2412, 24 Juni 2008
  9. Staub
    Staub (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    303
    101
    0
    Single
    Naja kam halt leider so rüber. Da es nit so gemeint war sei dir vergeben :zwinker:

    Egal wie es weitergeht bei euch ich wünsch euch alles Gute!
     
    #9
    Staub, 24 Juni 2008
  10. User 20976
    (be)sticht mit Gefühl
    13.614
    398
    2.055
    vergeben und glücklich
    Off-Topic:
    Man kann es sich zusammenreimen, aber nicht jeder achtet auf die Signatur, nicht jeder klickt Dein Profil an.

    Ich weiß nicht, wie Du drauf kommst, dass den Leuten hier grundsätzlich die Situation des Freundes egal sein könnte - erst einmal geht es immer um den, der hier mit Kummer anklopft und nach Hilfe fragt. Hier: Angelmaus.

    Auch wenns Dir auch nur bescheiden geht in dieser Lage, vielleicht einfach beim nächsten Mal Deine Rolle benennen und sagen, was Du zu sagen hast - oder schweigen, wenn Dir außer kritischen Äußerungen zu den paar Reaktionen im Thread nichts einfällt. :zwinker:

    Klar nimmst Du das Ganze aus Deiner Perspektive wahr und fühlst Dich vielleicht "zurückgestellt", weil Angelmaus hier eben Ratschläge erhält, die sich nicht um Dich drehen. Ggf. erstell Deinen eigenen Thread, wenn Du auch Hilfe benötigst.
     
    #10
    User 20976, 24 Juni 2008
  11. Ghost2412
    Ghost2412 (24)
    Benutzer gesperrt
    50
    0
    0
    Verlobt
    Off-Topic:
    Ich hab bisweilen ja schon gesagt das das einfach ma interesiert hat ich kenne halt nichnur das forum in adneren foren wird meist halt direkt nach beiden partnern gefragt :smile:
    Und nimm auch du dir das nich persönlich ok?
    zurückgestellt fühl ich mich net ich muss halt mit der situation klarkommen ende aus :grin:
     
    #11
    Ghost2412, 24 Juni 2008
  12. User 20976
    (be)sticht mit Gefühl
    13.614
    398
    2.055
    vergeben und glücklich
    Off-Topic:
    Hier ist eben dieses Forum, dass Du ja auch schon einige Zeit kennst. Und es ist einfach eine Frage der Prioritäten. Persönlich nehm ich es nicht, im Moment gibt es in dieser Sache wohl Wichtigeres.
     
    #12
    User 20976, 24 Juni 2008
  13. Angelmaus
    Angelmaus (28)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    262
    101
    0
    Single
    OK gut die Pille abzusetzen war wohl doch dumm.Letzendlich kann ich Vorwürfe nicht vermeiden, dass ist mir klar.Jedoch wird sich eine Lösung finden.Naja warten wir halt mal noch die Tage ab bis ich einen Test machen kann.
     
    #13
    Angelmaus, 25 Juni 2008

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Probleme Probleme
Steven_003
Kummerkasten Forum
15 November 2016
29 Antworten
daniela17
Kummerkasten Forum
12 Oktober 2016
3 Antworten
Gabby1987
Kummerkasten Forum
10 Oktober 2016
21 Antworten
Test