Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Probleme beim GV

Dieses Thema im Forum "Stellungstipps, Sex & Co." wurde erstellt von aquara, 20 Juli 2007.

  1. aquara
    Verbringt hier viel Zeit
    335
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Hallo,

    mein Freund und ich haben es nun schon öfter versucht von hinten miteinander zu schlafen als erstes haben wir es so gemacht das ich mich in der Reiter verkehrt rum auf ihn setzte war auch total super.
    Dann wollte er sich hinter mich knien und von hinten eben eindringen allerdings kommt er nie weit genug rein damit er nicht wieder rausrutscht.
    Liegt das jetzt an mit?
    Oder ist sein Penis zu klein?
    Könnt ihr uns eventuell Tipps geben wie das besser klappt.
    Wir würden gerne mal von hinten vorallem weil ich diese stellung noch nie ausprobiert habe.
    Oder hättet ihr eine alternative Idee?

    LG und danke
     
    #1
    aquara, 20 Juli 2007
  2. Aletia
    Aletia (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    161
    101
    0
    Verlobt
    Was ich sehr toll finde (tierisch geil nebenbei weils für ihn dann ein "engeres" gefühl gibt):drool:
    (Könnt ihr ja mal testen. Jetzt schon viel Spaß:grin: )

    Du liegst auf dem Rücken und legst deine Beine auf seine Schultern. Er legt sich quasi so auf dich drauf und naja.... den Rest muss ich nicht erklären wo was hin gehört:drool:
     
    #2
    Aletia, 20 Juli 2007
  3. Flitzi
    Flitzi (25)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.316
    123
    7
    vergeben und glücklich
    das ist schonmal ne gute alternative diese stellung hat nämlich einen tiefen eindringwinkel
    oder wie sagt man dazu?

    wenn ich fragen darf... wie lang ist denn sein bestes stück?
    weil von hinten kann man das ja eigentlich gut steuern, sodass "er" nicht rausflutscht
    aber ihr machte s doch im knieen oder?
    weil im liegen von hinten ist es mir bzw meinem freund auch schon öfters passiert
    im knieen kann er meine hüfte festhalten und dann klappt das eig immer
     
    #3
    Flitzi, 20 Juli 2007
  4. Aletia
    Aletia (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    161
    101
    0
    Verlobt
    Erstens is der Winkel tatsächlich tiefer (empfinde ich jedenfalls so) und zweitens is es dann enger als wenn man seine beine breit macht:zwinker:
     
    #4
    Aletia, 20 Juli 2007
  5. Flitzi
    Flitzi (25)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.316
    123
    7
    vergeben und glücklich
    obwohl der winkel in der hündchenstellung ist auch recht tief find ich...
    also zumindestens für die frau besonders stimulierend :drool:
    naja bei mir zumindestens :herz:
     
    #5
    Flitzi, 20 Juli 2007
  6. aquara
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    335
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Also sein Penis ist 17 cm lang, aber irgendwie ist es so das er nur ein stück weit rein kommt etwa 3-4cm und dann wieder rausrutscht. also irgendwas machen wir wohl falsch.
    Ja wir machen es im knien.
    Ich hatte schon überlegt ob es viell besser geht wenn ich auf dem bett knie und er sich dahinter stellt.
     
    #6
    aquara, 20 Juli 2007
  7. Flitzi
    Flitzi (25)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.316
    123
    7
    vergeben und glücklich
    gute idee
    probieren geht über studieren :zwinker:
    probierts einfach weiter aus
    wir hatten am anfang auch probleme bei der reiterstellung aber jetzt klappts
    also 17cm ist wirklich nicht zu klein :zwinker:
    also bei uns klappt das eindringen von hinten immer besser wenn ich ein hohlkreuz mache
    vllt liegst ja auch daran
    probiert einfach weiter aus
     
    #7
    Flitzi, 20 Juli 2007
  8. darkangel001
    Meistens hier zu finden
    2.017
    148
    159
    vergeben und glücklich
    Beug dich mit dem Oberkörper weiter nach unten und streck ihm deinen Hintern richtig entgegen, dann dürfte es gehen. Zu klein ist der Penis deines Freundes sicher nicht :zwinker:
     
    #8
    darkangel001, 20 Juli 2007
  9. User 77547
    Beiträge füllen Bücher
    2.288
    248
    1.642
    Verheiratet
    dass er mit 17 cm zu klein ist, kann ich mir auch nicht vorstellen. Irgendwas stimmt scheinbar mit dem "Winkel" nicht.... oh je, das klingt aber "technisch". Ihr müsst einfach rumprobieren...das kann auch sehr lustig sein....bloß kein "Perfektionismus" beim Sex!!!
     
    #9
    User 77547, 20 Juli 2007
  10. aquara
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    335
    101
    0
    vergeben und glücklich
    gut dann werden wir mal weiter rumprobieren.ihn macht das nur immer so schrecklich nervös wenn es nicht klappt das er dann ziemlich schnell abschlafft.
    er meint dann immer er sei schuld was aber ja schwachsinn ist.
     
    #10
    aquara, 21 Juli 2007
  11. User 63483
    User 63483 (36)
    Sehr bekannt hier
    1.758
    198
    614
    vergeben und glücklich
    Wahrscheinlich machst Du einen "Buckel", also wie eine Katze.
    Und dann kommt der Mann kaum richtig ran.

    Besser wird es definitiv funktionieren, wenn Du mit dem Oberkörper etwas runtergehst, also ein Hohlkreuz machst.
    Dadurch kommt die Vagina dem Mann mehr entgegen, sodass Scheideneingang und Penis fast im rechten Winkel zueinander stehen.
    Er braucht dann eigentlich nur noch zuzustoßen :drool:

    so:
    [​IMG]
     
    #11
    User 63483, 21 Juli 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Probleme beim
schwarzer kater
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
17 August 2016
21 Antworten
PAX1990
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
17 April 2016
7 Antworten
Kitkat
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
12 September 2015
1 Antworten
Test