Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Probleme beim Sex :(

Dieses Thema im Forum "Stellungstipps, Sex & Co." wurde erstellt von KucKuck, 22 März 2008.

  1. KucKuck
    Verbringt hier viel Zeit
    190
    101
    0
    Single
    Hallo ihr Lieben

    Ich hab gerade n bissl ein Problem :frown:

    Hab jetzt nen neuen Freund und habe gestern das 1.Mal mit ihm geschlafen, doch es gab einige Probleme dabei (heute früh auch), und zwar Folgende:

    1. ich wr zwar echt scharf auf ihn, aber irgendwie... bin ich nicht richtig feucht geworden, das war sooo blöd...
    2. wusste ich überhaupt nicht, wie ich mcih bewegen soll etc. war dann mit der Zeit etwas unsicher und auch kaputt :zwinker: weil er so lang kann :eek:

    Also ich hatte jetzt ein ganzes halbes Jahr lang keinen Sex meh, und davor nur einige Male, also noch nicht oft...

    Angst habe ich keine, und ich mags total wenn er eindringt, aber irgendwie tat es halt dann etwas weh :frown: und er ist auch nicht gekommen... außerdem flutscht er immer wieder raus :geknickt:

    Ich weiß von ihm, dass er keinen "Blümchensex" mag (haben wir mal geredet bevor wir zam waren) und ich selbst mags meistens auch gern "wilder" aber weiß gar nimma was ich machen soll... will doch dass es ihm gefällt und mir auch...

    Und heute tut mir meine Scheide total weh :frown:

    Habt ihr Tipps und so für mich?
     
    #1
    KucKuck, 22 März 2008
  2. khaotique
    khaotique (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.438
    123
    8
    vergeben und glücklich
    Lass es langsam angehen und mach dir keine allzu großen Gedanken. Es war immerhin eurer erstes gemeinsames Mal, da wundert es mich nicht, dass es nicht gleich von Anfang an super klappt, schließlich müsst ihr euch ja auch erst aufeinander einspielen. Ich glaube, dass kaum ein Paar gleich zu Beginn perfekt miteinander harmoniert.

    Wenn du nicht feucht genug bist, probiert es doch mal mit Gleitgel!
     
    #2
    khaotique, 22 März 2008
  3. 0rN4n4
    Gast
    0
    Gleitcreme, entspannen, langsam anfangen und dann "wild" werden.

    Ausserdem: Relaxx, das war das erste mal, so was muss nicht JEDES Mal so sein...
     
    #3
    0rN4n4, 22 März 2008
  4. cobaltblue
    Gast
    0
    liebste TS,
    du sprichst mir aus der seele! ich hatte genau diese situation vor ner woche. frau will vögeln, zum ersten mal mit neuem macker, wird aber nicht feucht, wenn er dann eindringt tut es weh und wenn er einmal drin ist bleibt er da leider nicht. ungut.
    aber gleitmittel hilft ungemein :zwinker: vllt. vorher OV weil man davon eher feucht wird. und zeit hilft gewöhnt euch erstmal aneinander. dann weißt du auch wieder was du machen musst. üben, üben, üben! xD
     
    #4
    cobaltblue, 22 März 2008
  5. KellyK
    KellyK (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    151
    101
    0
    vergeben und glücklich
    hi,
    ja bei mir wars auch genau gleich als ich das erste mal mit meinem neuen freund geschlafen hab. er konnte ewig lang, und ich war einfach nicht ausreichend feucht was auf dauer sehr unangenahm war, aber was am antregendsten war, war dass er einfach nicht drin bleiben wollte und immer wieder rausrutschte. Ich hab dann gefühlte 20 mal ihn wieder neu eingeführt, doch es war immer nur für 1 -2 stösse dann war er wieder raus. In der Reiterstellung ging das ein wenig besser. Und beim 2.Mal wars dann auch schon in anderen Stellungen ok, also ich glaub das hängt nur an der Übung.

    Ist nur eben blöd wenn man schon nicht besonders feucht ist und dann noch dauernd neu eindringen muss, das geht nie besonders gut und kann ganz schön nerven und die ganze stimmung zerstören...
     
    #5
    KellyK, 22 März 2008
  6. KucKuck
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    190
    101
    0
    Single
    danke schonmal für die tollen Antworten...

    irgendwie "schäm" ich mich zu fragen, ob wir Gleitgel nehmen könnten... außerdem: er mag den Gummi ned, aber wir benützen ihn natürlich.. auch weil ich momentan nicht die Pille nehme...

    und wieso tut mir jetzt alles weh? was kann ich dagegen tun?

    Und wie kann ich "aktivier" sein?

    DANKE! :schuechte
     
    #6
    KucKuck, 22 März 2008
  7. cobaltblue
    Gast
    0
    schämst du dich "uns" zu fragen oder ihn zu fragen?? sry, hab ich jetzt gerade nicht rauslesen können^^ wenn es um ihn geht kauf welches, dass man auch als massagezeug verwenden kann :zwinker: dann isses schonmal da...

    was das weh tun betrifft vermute ich, dass es an... mangelnder übung... liegt. du sagtest ja, du hättest nicht oft und dann lang keinen sex gehabt und wenn du dann auch noch nicht richtig feucht warst ist das echt übel. (siehe mein vorheriger beitrag, da war mein erstes mal weniger aua -.-) man is die, sagen wir mal dehnung, nimmer gewohnt und es tut halt weh, aber das spielt sich bestimmt ein.

    zum thema aktiv muss sich bitte wer anders äussern, da ich leider immer noch ziemlich passiv bin xD
     
    #7
    cobaltblue, 22 März 2008
  8. KucKuck
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    190
    101
    0
    Single
    also schäm mich bissl ihn zu fragen... *seufz*

    Hmm... aber ich mein... er weiß halt ned viel über mein bisheriges Sexleben und ich finds unangenhem (weiß dass sollte es ned sein :engel: aber es is so ) mit ihm da so richtig drüber zu reden.. wir reden zwar über sehr viel, aber da bin cih doch bissl schüchtern etc.
     
    #8
    KucKuck, 22 März 2008
  9. cobaltblue
    Gast
    0
    ich würd ja spontan sagen, dass wenn ihr miteinander schlaft du ihm soweit vertrauen können solltest, dass du mit offenen karten spielen kannst. wenn du noch nich so erfahren bist, sag es und es is gut. dann schraubt er die erwartungen zurück und versteht Reaktionen und verhalten deinerseits. und wenn dus ihm nicht so direkt sagen willst kann man das ja auch nett verpacken.
    aber sagen würde ichs ihm.
    und unangenehm muss dir das ja mal echt nicht sein. ich weiß zwar nich wie alt du bist aber ich hatte mein erstes mal mit 18 und wenn n typ sich darüber beschweren würde wüsste ich, dass ders irgendwie nicht wert und ziemlich oberflächlich ist.

    gleitgel: nicht fragen, benutzen :zwinker:
     
    #9
    cobaltblue, 22 März 2008
  10. *Fleur*
    *Fleur* (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    294
    103
    9
    vergeben und glücklich
    Naja, ich verstehe das schon das du deine bisherigen Erfahrungen (noch) nicht so gerne mit ihm diskutierst, denn schließlich ist das ja nicht nur deine Sache sondern auch die anderer und daher doch diskret zu behandeln (ist zumindest meine Ansicht). Aber im Prinzip solltest du das so handhaben wie du dich dabei wohl fühlst!

    Was das Gleitgel anbelangt, finde ich die Idee gut so eines zu nehmen das auch als Massagegel verwenden kann... Schau sonst einfach mal im Forum nach Threads über Gleitgels, da steht sicher was gut sein könnte und in der Drogerie gibt es auch so was (z.B. von Durex)

    Wenn du dich schämst ihn zu fragen würde ich auch sagen:
    Wenn dir das nicht liegt ein anderer Vorschlag:
    Lass dir einfach am Anfang von ihm eine Massage verpassen, lese dann was auf der Flasche steht laut vor und mach bei der richtigen Stelle (kann man auch als Gleitgel benützen...) eine Bemerkung in die Richtung "Könnten wir ja auch mal probieren..."
     
    #10
    *Fleur*, 23 März 2008
  11. cobaltblue
    Gast
    0
    ich meinte ja nicht, dass sie ihre erfahrungen alle mit ihm diskutieren soll, sondern, dass sie ihm sagen soll, dass sie wenig erfahrung hat und lange garnichts war. da is ja nichts dran, was ihren vorherigen partner großartig mit einschließt und zu intim wäre, alsdas man es nicht erwähnen könnte. es stellt nur die tatsachen dar und was sie sonst noch preisgeben will ist ja ihre sache. aber die Info an sich ist schon relevant, finde ich zumindest...

    und den vorschlag von *fleur* find ich echt klasse! xD
     
    #11
    cobaltblue, 24 März 2008
  12. *Fleur*
    *Fleur* (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    294
    103
    9
    vergeben und glücklich
    Ach so ok, ich hatte das anders verstanden (als sozusagen tiefere "Ursachen-Wirkungsforschung" :zwinker: Kann ja auch mal hilfreich sein...)
     
    #12
    *Fleur*, 24 März 2008
  13. KucKuck
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    190
    101
    0
    Single
    hey, danke für die tollen tips, und fleur, dein tip is echt prima.. ich glaub das versuch ich mal :zwinker:

    Und nun die andere Sache: heute hats schon besser geklappt...aaaaber: immernoch total die Schmerzen danach, also irgendwie darf er dann gar nimma hinfassen oder so und es tut den ganzen Tag über weh... obwohl wir z,b. später egrn nochmal intimer geworden wären..aber es ging einfach nciht, weil sobald er hingefasst hat, hat es total weh getan :frown:
     
    #13
    KucKuck, 24 März 2008

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Probleme beim Sex
PAX1990
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
17 April 2016
7 Antworten
Kitkat
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
12 September 2015
1 Antworten
-Marc86-
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
29 Dezember 2014
6 Antworten
Test