Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Probleme beim Verkehr?

Dieses Thema im Forum "Off-Topic-Location" wurde erstellt von zasa, 28 November 2004.

  1. zasa
    Verbringt hier viel Zeit
    1.897
    123
    2
    nicht angegeben
    Hi ich nerv mich immer tierisch über Sonntagsfahrer und sonstige Verkehrsraudis. Es geht in diesem Thread nicht um Sex meine lieben, nein es geht darum endlich mal Dampf über Verkehrsprobleme auszulassen. Und ich brauch das jetzt grad darum hier Zasa on Sunday

    Vorhin als bei der Seebahnstrasse meine Ampel Grün wurde, hats "Quieeetsch!" und "Rums!!!" gemacht. Voll klassisch (passiert dort gut 2-3 Mal pro Woche): Als die Seebahnstrasse Orange hatte, gingen natürlich noch alle voll aufs Gas, doch dann wurde die Ampel eben bald Mal "Zack!" Rot, Ampeln haben das so an sich. Der vordere (ein Alter grauer ZH-Mercedes wie ihn viele Einwanderer fahren) ging voll auf die Klötze um nicht geblitzt zu werden und der hintere (offensichtlich _etwas_ dicht auffahrende) agressiv-Gelbe Seat "Ibiza" o.ä. from Germany ist natürlich prompt in ihn reingerumst...
    Ein Paar bei dem so was quasi vorprogrammiert ist: der vordere Portugiese oder so in Züri mit seinem alten Mercedes weiss genau, dass er höllisch aufpassen muss, wenn er bei Orange über diese Kreuzung will, weil da etwa 7 Kameras stehen. Der hintere hat zu wenig geschlafen und findet: "ich kleb mich jetzt einfach diesem Zürcher mit maximal 10cm Abstand hinten ran, dann komm ich viel schneller auf der anderen Seite der City wieder raus, als wenn ich einen vernünftigen Abstand einhalten würde..." Falsch kalkuliert, Ätschbätsch.
    Resultat: plus/minus Totalschaden (das ach so geile Ibiza-House-Wägelchen sah vornerum _ziemlich_ zerknautscht aus) sowie das eine oder andere Schleudertrauma (so ein 5-Tonnen Mercedes hat aber echte Vorteile zur Vorbeugung von Schleudertraumata durch drängelnde Ibiza-Tubel).

    Tststs, so richtige Sonntagsfahrer eben.

    Bin vor den beiden "Havaristen" gemütlich über die Kreuzung geradelt und hab nur frech rüber gegafft aber natürlich nicht angehalten um zu gucken, ob ich denen was helfen kann, denn sonst wären sich die motorisierten Idioten sicher sofort einig gewesen, das _ich_ böser Velofahrer an allem Schuld bin, weil ja die Ampel bei ihnen nur Rot wurde, damit _ich_ linke Sau, ich "grünes Arschloch" (was mir ja Mal ein Automobilist zugeschrien hat) über die Kreuzung kann. Nein Danke, da hab ich wirklich null Bock drauf, also lieber easy weiterfahren, sie werdens überleben.
    Wenn ein Auto brennt und noch Kinder drin sind, okay, dann würde ich sicher versuchen zu helfen aber die drängelnden Sonntagsausflügler sollen Mal hübsch selber schauen. Und froh sein, das ich sie nicht grinsend mit der Handy-Kamera fotografieren gehe... ;-)
    Sie werden den Bullen sicher übereinstimmend zu Protokoll geben, dass da so ein ganz böser linker Velofahrer über die Kreuzung gerast kam. Obschon ich erst in dem Moment losgefahren bin, als sie zusammengekracht sind...

    "Grosses Geknall ein Auto-Unfall, lockt mich, lockt mich, aber nein: statt Blut sieht man leider nur schimmliges Brot..." (Foyer des Arts, umbedingt mal reinhören, da pisst du dir in die Hosen!)
     
    #1
    zasa, 28 November 2004
  2. fully-fledged
    Verbringt hier viel Zeit
    444
    101
    0
    Single
    Eric|Draven, immer freundlich und hilfreich! :grin:

    Edit: sorry, dass ich den txt nicht durchgelesen hab, aber der Kommentar ist einfach toll
     
    #2
    fully-fledged, 28 November 2004
  3. seppel43
    Gast
    0
    Probleme beim verkehr

    Junge, Junge du bist vielleicht drauf,sowas nenn ich gehäßig!!!! :kotz:
     
    #3
    seppel43, 28 November 2004
  4. fully-fledged
    Verbringt hier viel Zeit
    444
    101
    0
    Single
    Na, ich ahne schon, was im Text steht ohne den zu lesen. Nichts gegen zasa, aber ich find dieses lassiven, angriffslustigen Kommentar einfach super.
     
    #4
    fully-fledged, 28 November 2004
  5. tinchenmaus
    Verbringt hier viel Zeit
    1.530
    123
    4
    nicht angegeben
    Kann Eric|Draven nur zustimmen:
    1. Wie kann man sich wegen solcher Kleinigkeiten (damit meine ich Sachen, die
    dich nicht persönlich betreffen) so aufregen?
    2. Wieso bezeichnest du diese Autofahrer als "Sonntagsfahrer/Verkehrs-
    raudis"?
    Einmal halte ich die Bezeichung Sonntagsfahrer und Verkehrsraudi für
    absolut unangemessen - wer war jetzt der Sonntagsfahrer und wer war der
    Verkehrsraudi? - und zum anderen gibt es eben die Fahrer, die bei Gelb noch
    Gas geben und die, die bremsen...
     
    #5
    tinchenmaus, 28 November 2004
  6. zasa
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.897
    123
    2
    nicht angegeben
    Oh das wollte ich eigentlich nicht auslösen mit diesem Thred, darum werde ich ihn wohl gleich wieder schliessen.

    Und apropos: Ich fahre selber auch Auto, ich weiss wie es ist bei gelb noch schnell huschhusch über die Kreuzung...

    Was machst du im Moment? betrifft dich das oder hast du per Zufall einen gelben Ibiza Wagen? :zwinker:

    Ich wünsch euch trotz der Agressiven Stimmung einen schönen Abend
     
    #6
    zasa, 28 November 2004
  7. User 11345
    Meistens hier zu finden
    904
    128
    215
    nicht angegeben
    unterlassene Hilfeleistung - hierzu bist du verpflichtet. Schönen Tag noch.
     
    #7
    User 11345, 28 November 2004
  8. fully-fledged
    Verbringt hier viel Zeit
    444
    101
    0
    Single
    Danke, ich dir auch. :smile:
     
    #8
    fully-fledged, 28 November 2004
  9. fully-fledged
    Verbringt hier viel Zeit
    444
    101
    0
    Single
    Seit wann ist man das nicht mehr?
     
    #9
    fully-fledged, 28 November 2004
  10. User 11345
    Meistens hier zu finden
    904
    128
    215
    nicht angegeben
    frag ich mich auch
     
    #10
    User 11345, 28 November 2004
  11. fully-fledged
    Verbringt hier viel Zeit
    444
    101
    0
    Single
    Zugegebenermaßen, die Leute sollten schon Hilfe brauchen.

    Da stimm ich dir bei einem kleinen Auffahrunfall doch zu, dass man da wohl auch grinsend dranvorbeigehen darf. :grin:
     
    #11
    fully-fledged, 28 November 2004
  12. User 505
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    4.743
    348
    2.787
    Verheiratet
    Auch bei nem Auffahrunfall kann was passiert sein! Schleudertrauma, Unterarmfraktur, Wirbelsäulenschaden, Kopfverletzungen (Kopf gegen Lenkrad), usw. Sie hätte sich wenigstens vergewissern müssen, dass nichts passiert ist..
     
    #12
    User 505, 28 November 2004
  13. fully-fledged
    Verbringt hier viel Zeit
    444
    101
    0
    Single
    Um das sagen zu können, müssten wir aber wissen wie schlimm/hart der nun war. Ich hätt wahrscheinlich in jedem Fall mal vorbeigeguckt, aber wenns wirklich läppisch war, könnte man sich wohl auch das sparen.
     
    #13
    fully-fledged, 28 November 2004
  14. zasa
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.897
    123
    2
    nicht angegeben
    Es war läppisch! Glaubt mir!
    Zudem waren ringsum soviele andere autofahrer also was hätte ich da schon machen können? Es gibt andere die mehr über solche Sachen wissen als ich. Und da ich gerade auf dem Weg ins Büro war um zu arbeiten (Sonntags!) Dacht ich mir, bof... Ich glaub ich werd wegen dem nicht Hilfeleistung geben nicht verzeigt und wenn doch - ich denk die konnten sich meine Velonummer nicht merken :grin: :grin:
     
    #14
    zasa, 28 November 2004
  15. User 505
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    4.743
    348
    2.787
    Verheiratet
    Meine Mutter hat sich bei nem Auffahrunfall mit vielleicht 10km/h den Daumen gebrochen.

    In dieser Situation würde ich mal schätzen, dass da 40-50km/h gewesen sein könnten, Ibiza mit demolierter Front und das mal-schnell-über-die-Ampel-huschen-Syndrom bringen es schnell mal auf solche Geschwindigkeiten.

    Eine Unterarmfraktur, in der z.B. die Aterie reißt, kann durchaus lebensbedrohlich sein, ein Schädel-Hirn-Trauma wenn der Kopf auf Lenkrad knallt ist noch gefährlicher und vom Wirbelsäulenschaden mal ganz abgesehen.

    Man könnte wenigstens anhalten und fragen ob alles in Ordnung ist, das finde ich persönlich nicht zuviel verlangt und auch durchaus zumutbar. Wenn die Person aussteigt und rumflucht, ist meistens alles in Ordnung bzw. die Person wird sich sowieso nicht helfen lassen..
     
    #15
    User 505, 28 November 2004
  16. User 11345
    Meistens hier zu finden
    904
    128
    215
    nicht angegeben
    Jeder X-Beliebige sollte MINDESTENS in der Lage sein einen Notruf abzusetzen. Ob er sich traut weitere erste Hilfemaßnahmen durchzuführen ist wieder etwas anderes. Aber Notruf, das lernt man bereits in der Grundschule.

    So nicht richtig. Auch fluchende Personen können ernsthafte Verletzungen haben-evtl. merken sie ihre Verletzungen aufgrund des Schocks oder der Wut nicht.
     
    #16
    User 11345, 28 November 2004
  17. User 505
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    4.743
    348
    2.787
    Verheiratet
    Deswegen mein Zusatz "bzw. sich nicht helfen lassen wollen". Ist zumindest meine Erfahrung: Wer ausgestiegen ist und laufen kann, ist meistens sowieso der Meinung, dass ihm nichts fehlt. Und Wunsch des Patienten geht (sofern kein 10er in Frage kommt) immer vor.

    @Eric
    Es geht darum, dass man ANHÄLT und NACHFRAGT. Tut man das nicht und es ist doch was Ernstes, kann man durchaus belangt werden. Wenn die Person keinen Rettungsdienst will - selber Schuld, sofern keine offensichtlich also auch für den Laien erkennbaren lebensbedrohlichen Verletzungen vorhanden sind. An sonsten ist man verpflichtet zumindest einen Notruf abzusetzen, das ist IMMER zumutbar. Und dabei ists vollkommen wurscht, ob man nun weiß, dass bei einem Unterarmbruch Aterien reißen können oder ob man nur sieht, dass da irgendwas kaputt ist.
     
    #17
    User 505, 28 November 2004

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Probleme beim Verkehr
ParkAvenue
Off-Topic-Location Forum
16 November 2013
32 Antworten
Ostwestfale
Off-Topic-Location Forum
11 Juni 2012
10 Antworten
Nicole1980
Off-Topic-Location Forum
14 März 2012
3 Antworten