Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Savant
    Savant (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    5
    86
    0
    in einer Beziehung
    31 Oktober 2006
    #1

    Probleme in der Beziehung, Verlangen nach Sex fehlt

    Hallo Leute, vieleicht wirke ich ein bischen aufgeheitert aber das Thema über welches ich gerne Sprechen müsste ist sehr ernst.
    Ich bin mit meiner Freudin seit 2 Jahren zusammen, ab und zu streiten wir uns, waren auch schon öfters auseinander aber sind wieder zusammengekommen.
    Aber seit diesen 2 Jahren quält uns beiden ein Problem, woraus auch zahlreiche Trennungen entstanden ist.
    Sie ist meine erste richtige Freudin, 16 Jahre alt und ich bin total in sie verliebt, wie sie auch in mich.
    Aber bei unserem Sex gibt es probleme. Eigentlich hatten wir so ofte noch nicht wahrhaft richtigen sex, wenn dann war er auch nicht schön und keiner hat was davon gehabt. Nach der letzten Trennung vor etwa 2 Monaten und das wieder zusammenkommen hatten kurzzeitig einen positiven Effekt, aber dieser ist nun wieder vorbei, und wir verzweifeln beide wieder daran. Ich habe zwar öfters die Lust dazu, mit ihr zu schlafen, oder auch sie nur zu befriedigen, aber das geschieht meistens nicht. Ich weiß nicht woran es liegen kann, an mir oder an ihr, doch wenn es weiter so geht weiß ich auch nicht mehr.
    Das Problem besteht daran, das sie sehr sehr selten dazu lust hat, überhaupt was mit mir in einer sexuellen Richtung zu machen, ich zwinge sie aber auch nicht dazu. Ich hatte mit ihr schon sehr oft darüber geredet, doch das brachte auch keine Lösung.
    Die hat irgendwie nie Lust darauf, sie springt auf nie was an, ich bin schon ein sehr romantischer typ, abre das hilft auch wenig. Wenn wir etwas miteinander machen, zb ich ihre vagina streichle usw, empfindet sie meistens nur an einen kleinen Pkt. einen Anreiz, ein Kitzeln, welches aber nicht nach Lust auf mehr fürht. Nach einer weile hört dieses Gefühl bei ihr auch wieder auf. Nicht das sie das alles nicht will, nein, sie verzweifelt selber schon daran, und kann sich das nicht erklären, warum sie auf so etwas selber keine Lust hat. Ich weiß nicht ob sie sich für ihren Körper schämt, obwohl er wirklich sehr schön anzusehen ist, aber irgendwas muss da nicht stimmen. Sie traut sich nicht mal selber an gewissen stellen anzufassen, weil sie einfach das "bedürfnis" danach nicht hat. Vom geistigen herr möchte sie es gerne haben, um auch mich glücklich zu machen, aber irgendwie macht da ihr Körper nicht mit.
    Ich weiß echt nicht mehr was wir machen sollen. Die einzigen sexuellen Höhepkt. sind nur das sie mich streichelt, bzw. sie mich kurzzeitig befriedigt, mit der Hand, aber dieses auch nur max. 1 mal in der Woche.
    Sie hofft das das verlangen danach irgendwann von alleine kommt, aber darauf warten wir schon seite mehr als 1 1/2 Jahren.
    Ich weiß nicht ob ihr in der Richtung erfahrungen habt, aber es wäre sehr nett wenn ihr uns helfen könntet.
    Aber bitte, schreibt nicht das sie vieleicht an einen anderen hängt, oder sonsten irgendetwas, glaubt mir, ich vertrau ihr und sie vertraut mir, auch zeigt das wir zusammengehören unsere dauernden Trennungen und wieder zusammenkünfte.

    Ich wünsche euch noch einen schönen Abend.
    MFG SAVAN
     
  • bienchen*w*
    0
    31 Oktober 2006
    #2
    meinst du dabei jetzt irgendwelche speziellen praktiken?

    hm... also fehlendes verlangen:

    also sogenannte aphrodisiaka:
    Pilze, Schokolade, Eier, Kaviar, Austern, Lachs, Aal und andere Fische,Chilischoten, Erdbeeren, Granatäpfel, Zimt, Vanille, Safran, Perubalsam, Ingwer, Sellerie, Petersilie, Fenchel, Senf, Rettich, Zwiebeln, Spargel (die ganzen ekligen nahrungsmittel wie froschschenkel hab ich jetzt bewusst weggelassen... du willst sie ja zum sexuellen expolieren und nicht übergeben bringen:tongue: )

    weitere tipps: zieht euch doch dann mal nen porno zu zweit rein.
    vielleicht regt sich ja dann was...

    kann es aber nicht vielleicht auch daran liegen, dass ihr das ganze falsch anpackt? möglicherweise steht sie ja doch nicht auf deine romantische ader sondern möchte es halt mal ein bisschen härter bzw. wilder?
    klär das mal mit ihr, dann könnt ihr ja auf ausgehandelter basis loslegen!
    viel glück!
     
  • Sedrik
    Verbringt hier viel Zeit
    2
    86
    0
    vergeben und glücklich
    31 Oktober 2006
    #3
    Tut mir leid, aber was bienchen*w* da schreibt ist dumm! Wenn Sie es mal härter will! Wenn Du ein romantischer Typ bist dann wirst Du dir Keine aussuchen die auf harten Sex steht!!!

    Ich hab fast das selbe Problem mit meiner Freundinn, bisauf das wir schon richtigen Sex haben, bloß viel zu selten!

    Ich bin jetzt fast 1,5 Jahre mit Ihr zusammen und am Anfang hatten wir regelmäßig Sex, aber dann hat sich das auf ein Mal in der Woche gelegt und jetzt nur noch zwei Mal im Monat!

    Ich hab damit auch schon mit Ihr gesprochen, aber Sie sagt immer das Sie keine Lust hätte oder Kopfschmerzen:geknickt: !

    Ich liebe Sie und mir geht es nicht immer um Sex, streicheln und zärtlich sein ist mind. genauso schön, nur das ist auch immer seltener geworden und ich weiß auch nicht mehr was ich tun soll!

    Es gab auch schon Zeiten, da hat Sie mir morgens ne SMS geschrieben das Sie lust hätte oder das Sie inner Disco mit mir rausgehen wollte!
     
  • User 67627
    User 67627 (47)
    Sehr bekannt hier
    3.265
    168
    466
    vergeben und glücklich
    31 Oktober 2006
    #4
    Das wird nichts mit aphrodisierenden Mittelchen und auch nicht mit härter anfassen.
    Du schreibst, dass Ihr beim Sex noch nie richtig Spaß hattet, also warum soll sie nach etwas Verlangen haben, dass ihr nicht gefällt und ihr auch noch unangenehm ist?
    Du hast da echt ein kleines Problem und brauchst dafür tierisch Geduld.
    Sex spielt sich bei Frauen im Kopf ab. Es bringt nichts, sie zu streicheln, wenn sie dazu gar nicht wirklich bereit ist.
    Fang es ganz langsam an, sie muss den Spaß dabei entdecken. Ein Gläschen Rotwein wirkt etwas lockernd, wenn sie dafür nicht zu jung ist:zwinker:
    Du darfts sie auf keinen Fall drängen, sonst erreichst Du nur das Gegenteil und sie blockt immer mehr. Anfangs einfach nur küssen und Ihren Bauch streicheln, die Arme und die Schenkel. Vermeide es zu intim zu werden. Küss ihren Nacken und den Hals. Und warte einfach ab, mehr kannst Du nicht machen:ratlos:
     
  • SpiritFire
    SpiritFire (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    4.872
    123
    3
    Single
    31 Oktober 2006
    #5
    weil man das ja vorher weiß......also du redest auch nicht besser ^^

    ich würd einfach dem TS empfehlen, mir ihr mal darüber zu reden. vielleicht ist es dann klarer, worin das problem genau besteht.
     
  • Sunny2010
    Sunny2010 (32)
    Klein,aber fein!
    2.400
    121
    0
    Single
    31 Oktober 2006
    #6
    Off-Topic:
    man(n)/Frau kann doch romantisch sein und trotzdem auch auf harten Sex stehen :link:
    Oder muss frau dazu extra unromantisch sein?! :-D
     
  • Savant
    Savant (29)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    5
    86
    0
    in einer Beziehung
    31 Oktober 2006
    #7
    Danke schonmal für die zahlreichen Tipps, und vorallem für die schnellen antworten, gerade die von Sedrik hat mir doch schon etwas beruhigt, das es noch zahlreiche andere Leute gibt, denen es genau so geht.
    Teilweise wirds wohl daran liegen, das der bisherige Sex ihr keinenspaß gemacht hat, mir teilweise auch nicht. Ich denke auch das wir am Anfang unserer bis jetzt 2 Jahre andauernden Beziehung zu schnell waren. Aber ich habe angst das sich manches nichts mehr ändern wird, und das bedauere ich zu tiefst.
    Manche erwähnten Tipps habe ich schon probiert, alles gemühtlich gemacht, usw, haben aber selten geholfen.
    Gerade Wein oder sonsten irgendwelche alkoholischen Sachen möchte ich nicht anwenden, um zu nem Ziel zu kommen.
    Aber das Problem ist, das sie eigentlich noch nie so richtig das Bedürfnis dazu hatte, es auch selber nicht will, bzw. selber ändern möchte.
    Es schmerzt einem, andere Paare zu sehn, welche seit 1 Monat zusammen sind, und extremen Spaß haben, und sich dabei mit seiner lieben freundin vergleicht, die dieses seit 2 jahren versuchen zu erreichen. Ich denke mal das das alles eine Einstellungssache gegenüber diesem ist, aber wie soll man es einem "schmackhaft" machen, wenn man nicht mal ansatzweise dazu kommt?
    Am Anfang sollte das Gefühl dafür stehn, diese zu wollen, wenn ich z.B. ihren Hals Küsse, sie Streichle, ja Küsse empfindet sie trotzdem nichts in Richtung Sex, auch wenn ich versuche sehr behutsam zu sein, grob bin ich auf keinem Fall.

    Und harter Sex wird ja erst recht nichts bringen, wenn der normale noch nicht mal klappt.
     
  • NickiMD
    NickiMD (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    584
    101
    1
    vergeben und glücklich
    31 Oktober 2006
    #8
    Um dich zu beruhigen... mir geht es seit Monaten genauso wie deiner Freundin und mein Freund und ich verzweifeln auch daran.

    Aber ich weiß nicht, woran es liegt (ich habe kürzlich sogar das Verhütungsmittel gewechselt, aber auch aus einem anderen Grund).

    *seufz* :flennen:
     
  • bienchen*w*
    0
    1 November 2006
    #9
    oh da haben wir ja einen experten unter uns...
    natürlich ich frag beim ersten date auch immer gleich nach seinen sexuellen vorlieben!:rolleyes:
    Off-Topic:
    wie nett! da macht sich ja jemand von anfang an seeeehr beliebt bei mir...


    hormonelle schwankungen, eine Schilddrüsenstörung oder Blutarmut können ebenfalls ursache für die lustlosigkeit sein und ja, da hilft es z.b. seine essgewohnheiten umzustellen... müsste halt vom arzt abgeklärt werden!

    und nur mal so... sorry, aber hast du sie schon mal gefragt, auf was sie steht? kommunikation...
    ich habs halt eine zeit lang auch nicht mehr so toll mit meinem freund gefunden, weil es eben nicht mehr heiß genug herging... die geschmäcker sind unterschiedlich, da muss man halt nachhaken und nicht alles sofort (als dumm) abhaken!
     
  • Savant
    Savant (29)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    5
    86
    0
    in einer Beziehung
    1 November 2006
    #10
    Hm, sie mag ja auch nichts in der Richtung, für sie ist das alles total unnötig, aber manchmal möchte sie es gerne haben, kurios, glaube das da irgendwelche wissenschaftlichen erkenntnise über Blutarmut usw auch nichts bringen.
     
  • Sedrik
    Verbringt hier viel Zeit
    2
    86
    0
    vergeben und glücklich
    2 November 2006
    #11
    das mit dem "dumm" war ja auch nicht bös gemeint, bloß läuft das alles im Kopf ab!
    Wenn ich z.B. eine Frau sehe dann weiß ich ob Sie mir symphatisch ist oder nicht, sei es an der Kleidung oder am Charakter!

    Und ich hatte bis jetzt nur Frauen die eher auf Zärtlichenkeiten aus waren, von den Paaren die ich bis jetzt hatte und eigentlich will ich auch gar keine Andere mehr!

    Und was ich noch schreiben wollte, Sex spielt sich bei Männern auch nur im Kopf ab, wenn man nicht gerade ein halbes Jahr kein Sex mehr hatte und nach zwei Min. kommt!!!
     
  • SpiritFire
    SpiritFire (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    4.872
    123
    3
    Single
    2 November 2006
    #12
    hast du mit ihr darüber geredet und sie gefragt....woran sie findet, dass es liegen könnte?

    wenn ja, was hat sie dazu gesagt?
     
  • Savant
    Savant (29)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    5
    86
    0
    in einer Beziehung
    2 November 2006
    #13
    Hab sie gefragt, aber sie kann es sich auch nicht erklären.:confused:
    Wir haben schon sehr oft darüber geredet.
    Gut nächtle euch allen!
     
  • SpiritFire
    SpiritFire (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    4.872
    123
    3
    Single
    2 November 2006
    #14
    gute n8 ^^

    aber ich nehm ihr das nicht ganz ab, dass sie nicht weiß, warum......ich denke das problem ist vielleicht psychischer natur.
    irgendein problem......vielleicht findet sie ihren körper nicht so toll......hat vielleicht makel, die sie nicht mag, die sie keinen zeigen will und versteckt es indem sie kopfschmerzen (das klassische beispiel schlechthin!) etc. vorgibt.
     
  • NickiMD
    NickiMD (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    584
    101
    1
    vergeben und glücklich
    2 November 2006
    #15
    SpiritFire,

    wenn sie es sich nicht erklären kann, stimmt das vllt.
    Ich habe das gleiche Problem und weiß auch keine Gründe dafür, beim besten Willen nicht.
     
  • SpiritFire
    SpiritFire (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    4.872
    123
    3
    Single
    2 November 2006
    #16
    dann braucht man keine kopfschmerzen und dergleichen vorheucheln.....dann sollte man sagen "du, keinen bock grad"


    deswegen glaube ich ihr nicht, dass da nix ist. warum sollte sie ausreden erfinden, wenn nichts dahintersteckt? sorry aber wer ausreden erfindet nur um nicht sagen zu müssen "eigentlich hab ich grad keinen bock" ist in meinen augen dämlich
     
  • NickiMD
    NickiMD (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    584
    101
    1
    vergeben und glücklich
    2 November 2006
    #17
    Na gut, da hast du natürlich Recht.
     
  • SpiritFire
    SpiritFire (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    4.872
    123
    3
    Single
    2 November 2006
    #18
    deswegen dachte ich grad vorher an ein psychisches problem. vielleicht ist da das problem zu finden.
     
  • Savant
    Savant (29)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    5
    86
    0
    in einer Beziehung
    3 November 2006
    #19
    Nagut, ab und zu mekert sich dann doch über ihren Körper, aber ich finde ihn ganz Ok und beteuere dieses auch immer. Aber anscheind muss es das wohl sein, nur wie kann man der Freundin dies zeigen?
    Jeder den ich kenne findet sie auch süß und schön usw.
    Ich versuche es ihr auch oft zu zeigen, aber sie wills meistens nicht anerkennen.
     
  • SpiritFire
    SpiritFire (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    4.872
    123
    3
    Single
    3 November 2006
    #20
    manche werden sich nie so akzeptieren, wie sie sind.
    aber wenn du es ihr zeigst, ihr sagst etc. sollte sich das irgendwie in luft auflösen.......wann......naja das wird die zeit zeigen
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste