Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Probleme in der Beziehung wegen PC

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Schutzengel1201, 16 April 2009.

  1. Schutzengel1201
    Sorgt für Gesprächsstoff
    7
    26
    0
    vergeben und glücklich
    Hallo ihr Lieben!

    Danke dass ihr hier reinschaut! :smile: Ich schreibe eigentlich nicht viel in Foren aber zur Zeit weiß ich einfach nicht mehr weiter und wollte mir ein paar Meinungen einholen.

    Ich bin mit meinem Freund jetzt 1 1/2 Jahre zusammen und wirklich sehr glücklich mit ihm, bis vor einigen Wochen :geknickt:

    Es ist einfach so dass ich mir oft denke, dass ihm das Computerspielen wichtiger ist als mit mir zusammen zu sein oder etwas mit mir zu unternehmen.
    Natürlich verstehe ich dass er nach der Arbeit seine Ruhe braucht und dann etwas spielen will, aber das nimmt schon so einen Ausmaß an, dass er lange spielt, dann ins Bett kommt (ich mir natürlich wenigstens erwartet dass wir noch etwas kuscheln) aber dann schon zu müde ist, Gute Nacht sagt und gleich einschläft!

    Bis vor einigen Monaten haben wir uns auch nicht so oft gesehen, zur Zeit eigentlich mehrere Tage in der Woche.
    Auch hat er jetzt schon seit einigen Wochen gesagt, dass er freitags immer zuhause bleiben will, weil er da seine Ruhe braucht und das passt mir natürlich nicht (wer ist schon gern alleine wenn das Wochenende beginnt?) Da spielt er dann den ganzen Tag am PC und das bis in die Nacht und steht am nächsten Tag erst Nachmittag auf und kommt erst spät abends zu mir, d.h. ich hab dann wieder nichts von ihm weil er wieder zu müde ist! :kopfschue

    Mich nimmt das ziemlich runter, auch denke ich mir oft dass er meine Meinung nicht respektiert und etwas egoistisch ist. Ich hab ihm schon oft gesagt dass mich einige Sachen stören, er überlegt dann einige Zeit und ist dann auch etwas anders aber das auch nur für 2 Tage und dann nimmt es wieder seinen alltäglichen Lauf! Er entscheidet auch immer wann wir uns sehen, da hab ich auch irgendwie nichts (mehr) zu sagen!

    Ich vermisse einfach die Geborgenheit und Liebe und dass er mich auch verführt und ich nicht immer um alles betteln muss, sogar um ein paar Küsse! :ratlos: Ich hab auch schon oft vorgeschlagen dass wir mal spazieren gehen, vorallem jetzt bei dem schönen Wetter, aber dann macht er leere Versprechungen, will dann doch noch eine Runde spielen und dann ist es schon zu spät um etwas zu unternehmen! Es kommt auch nie was von seiner Seite, dass wir mal ins Kino gehen oder Eis essen :/

    Ich weiß nicht was ich machen soll. Er weiß dass ich zur Zeit recht traurig bin, hab auch letzte Woche wieder das Thema angesprochen, dass mir vorallem die Geborgenheit fehlt, da war er dann auch für 2 Tage superlieb und jetzt ist es wieder so wie vorher.
    Mir wird es zu langsam zu viel, ich will auch was von meinem Freund haben! Ich denke nach den 1 1/2 Jahren weiß er einfach nicht mehr was er an mir hat und nimmt alles als selbstverständlich hin, auch dass ich ihm etwas schreibe, was süßes schenke - er braucht das natürlich nicht. :/
    Bin dann aber leider auch so ein Mensch der sich nicht durchsetzen kann und sagen kann "ok, wenn das so ist, dann sehen wir uns ein paar Tage nicht" obwohl er dann sicher merkt dass da "etwas" fehlt. Hab da wirklich Minderwertigkeitskomplexe mittlerweile.

    Ich wäre euch wirklich dankbar wenn ihr mir weiterhelfen könnt. :geknickt:

    Euer Engel
     
    #1
    Schutzengel1201, 16 April 2009
  2. User 66223
    User 66223 (31)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    6.407
    398
    2.997
    Verheiratet
    Hey,

    Oje das klingt nicht wirklich gut :knuddel:

    Wenn ich du wäre, dann würde ich mich zurückziehen bzw. wenn ihm das Spielen wieder wichtiger ist, nach Hause gehen, aber ohne ein Wort zu sagen!

    Du hast es immer wieder angesprochen aber er ändert nichts daran, zumindest nicht dauerhaft! Zieh dich wirklich zurück, wenn er es dann immer noch nicht checkt, dann ist er nicht der Richtige für dich, so hart es klingt!

    Klar braucht jeder seinen Freiraum und dass er zum Entspannen seinen PC braucht find ich nicht mal schlimm, sondern eher dass er dich dann komplett vergisst!
     
    #2
    User 66223, 16 April 2009
  3. KleoSansa7
    KleoSansa7 (30)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    12
    26
    0
    vergeben und glücklich
    Hy...

    schließe mich der Meinung meines Vorgängers an.
    Aus eigener Erfahrung weiß ich, dass sich Menschen, wenn sie s nicht FREIWILLIG und von SELBER tun, NIE NIE NIE ändern werden.
    So sehr du dir das als Partnerin wünscht, darauf bestehst.. ein paar Wochen/Tage geht's gut... und dann ist's wieder so.
    Wenn er immer so "scheiß" drauf ist, er dir aber serh serh wichtig ist, würde ich eine Kombination von beidem erzielen.

    Wenn du bei ihm bist, kann er eine Zeit Computer spielen (macht ihr euch beide aus --> einstimmigkeit!!!). Wenn er die nicht einhält, zeigst du einmal auf die Uhr, wenn er dann noch immer nicht checkt, dann packst du deine Sachen und fährst ohne groß zu sagen heim.
    Kostet zwar viel Überwindung, aber wenn du was erzielen willst musst du stark sein. Mach dich auf einen langen Kampf gefasst. Wenn dir das wert ist!!

    alles Liebe

    Kleo Sansa
     
    #3
    KleoSansa7, 17 April 2009
  4. Third_Eye
    Third_Eye (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    79
    91
    0
    Single
    Liebe TS

    Kann deine Sorgen verstehen... und nachvoillziehen....
    Jedoch frage ich mich, was an dieser Beziehung sooo glücklich macht.
    Aus meiner Sicht führt ihr gar keine Beziehung mehr.
    Ich würde Ihm das mal so klar sagen, mit ihm drüber reden.
    Den Rat danach auf Abstand zu gehen, find ich auch gut. Der muss einfach mal kapieren, was er an Dir hat. Wahrscheinlich sieht er dich als eine Selbstverständlichkeit in seinem Leben an.
    Eine Beziehung lebt ja gerade dadurch, dass beide Partner auf vielfältige Weisen aktiv sind...
    Er legt sich ja nur ins gemachte Nest...

    In diesem Sinne
     
    #4
    Third_Eye, 17 April 2009
  5. NikeGirl
    Verbringt hier viel Zeit
    842
    103
    22
    vergeben und glücklich
    Ich glaube, reden hilft da gar nicht mehr soviel, du musst mal Konsequenzen ziehen. Damit meine ich jetzt nicht, sofort Schluss zu machen, sondern wirklich aufstehen und gehen, wenn er dich mal wieder "ignoriert" und lieber PC spielt. Denn ganz ehrlich, fernsehen oder lesen oder was auch immer du dann tust, während er spielt, das kannst du auch Zuhause machen, dafür brauchst du ja nicht bei ihm abhängen. Und wenn er dann mal am Wochenende meint, er könne dich mit seiner Anwesenheit beehren, einfach mal sagen, du hast keine Zeit, bzw. dir bewusst was mit Freundinnen vornehmen, wo er dann eben nicht mit kann. Er muss sich schließlich auch mal die anpassen und nicht immer bestimmen, wann ihr euch seht und was ihr dann macht.
    Sowas wird er aber über reden nimmer kapieren, hab ich so das Gefühl. Deswegen zeigs ihm auch mal ganz direkt, lass es ihn spüren, dass du dich von ihm nicht so behandeln lässt.
     
    #5
    NikeGirl, 17 April 2009

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Probleme Beziehung wegen
notuurrboy
Beziehung & Partnerschaft Forum
5 Dezember 2016 um 03:20
15 Antworten
tobsens
Beziehung & Partnerschaft Forum
19 April 2016
3 Antworten
MaxiLiebling
Beziehung & Partnerschaft Forum
18 April 2016
1 Antworten