Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Probleme in der Klasse

Dieses Thema im Forum "Kummerkasten" wurde erstellt von arian06, 12 Mai 2009.

  1. arian06
    arian06 (22)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    66
    31
    0
    Single
    Hey,

    ich bin vor etwa 2 Jahren in meine jetzige klasse gekommen. Am Anfang wurde ich von jedem gemobbt aber inzwischen hat es sich wieder beruhigt.
    Jetzt habe ich aber das problem, das einer aus meiner Klasse sagt, das ich den ganzen tag bis 22 uhr online bin. Dummerweise bin ich heute auch nicht in die schule gegangen weil ich mir nen Schnupfen eingefangen habe. Mein bester Freund in der Klasse hat mir gesagt was da los ist und das manche auch gefragt haben ob ich Süchtig bin. Sogar mein Klassenlehrer macht mich fertig obwohl er sagt, das er sowas nie tun würde.

    Jez weiß ich nich wie ich reagieren soll. Das mit dem länger on ist bei mir normalerweise einmalig. Hab da eh nicht gespielt sonder telefoniert (über skype). Das is beschissen wenn meine Klasse meint, das ich ein Computer-Junkie oder sonst krank im Hirn bin. Das kann ich auch nicht einfach so ignorieren weil ich nicht einfach die Schule wechseln kann. Denn ich war schon auf allen in meiner Umgebung:kopfschue
    Bitte schreibt eure meinung dazu...

    Gruß Arian
     
    #1
    arian06, 12 Mai 2009
  2. brainforce
    brainforce (33)
    Beiträge füllen Bücher
    5.384
    248
    557
    Single
    hmm was soll ich dir raten... ich mag nichts falsches schreiben sondern Ratschläge die dir helfen allerdings weiß ich nicht ob es mir gelingt - Mobbing ist ein sensibles Thema und aus deinem Text kann man kaum herauslesen wie schlimm es wirklich ist (bzw. wirkt es auf Außtenstehende nicht schlimm).:ratlos:

    Fakt ist das du darunter leidest...:geknickt:

    Körperlich bzw. verbal wirst du allerdings nicht angegangen?:ratlos:

    Die Sache mit dem PC und der angeblichen Internetsucht halte ich jedenfalls für eine Kleinigkeit (für dich ist sie das offensichtlich nicht). Allerdings scheint mir das es dir gewaltig an Selbstbewusstsein mangelt wenn dich so eine "Lapalie" derart mitnimmt und du dich dadurch aufziehen lässt... - und dadurch entsteht letztlich Mobbing.

    Hast du schonmal versucht da drüber zu stehen? bzw. die "Angriffe" zu kontern - ohne dich in allen Belangen zu rechtfertigen zu müssen?

    Ansonsten:

    Was sagen deinen Eltern zu dem Ganzen? Habt ihr einen Vertrauenslehrer - oder könntest du dich evtl. sogar an einem Schulpsychologen wenden!

    Das du Probleme hast zeigt jedenfalls die Tatsache das du schreibst das du schon an allen Schulen der Umgebung warst...
     
    #2
    brainforce, 12 Mai 2009
  3. arian06
    arian06 (22)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    66
    31
    0
    Single
    Nuja ich denke nen Psychologen werde ich nich brauchen. Es regt mich einfach auf wenn mich die leute mich für nen psycho halten. Des mit dem mobbing hat aufgehört. Da haben mir meine Kumpels in der klasse geholfen zu nem Vertrauenslehrer zu gehen.
    Ich weiß einfach nicht wie ich reagieren soll. Weil das Mädchen was meinen Kumpel gefragt hat ob ich ein suchtie bin, ist ziemlich sensibel. Ich hab kp wie ich sie ansprechen soll das ich es NICHT bin ohne sie zu verletzen.
    Gruß Arian
     
    #3
    arian06, 12 Mai 2009
  4. brainforce
    brainforce (33)
    Beiträge füllen Bücher
    5.384
    248
    557
    Single
    ok so als Mobbing würde ich das nicht bezeichnen was du in diesem speziellen Fall "erleidest" - schlicht und einfach scheint dich jemand zu ärgern - vielleicht ohne das überhaupt zu wissen...

    Es gibt Dinge da sollte man drüberstehen, verbal kontern o.ä.

    Du scheinst mir schon etwas empfindlich wenn du aufgrund dieser "Nichtigkeit" gedenkst die Schule zu wechseln! Es gibt im Leben immer Hinternisse, Leute die einem im Weg stehen, eine andere Meinung haben, einen ärgern etc.

    Fortlaufen ist bei so etwas keine Lösung! Sonst bist du dein Leben lang auf der Flucht!
     
    #4
    brainforce, 12 Mai 2009
  5. Kiya_17
    Kiya_17 (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.204
    121
    1
    vergeben und glücklich
    Ui... ich würd nicht mehr drauf geben. Wenns wirklich nicht öfters vorkommt... das legt sich dann auch von selbst :smile:

    Wieso solltest du das Mädchen verletzen, weil du etwas klar stellen willst? Das entzieht sich meiner Logik...
     
    #5
    Kiya_17, 12 Mai 2009
  6. arian06
    arian06 (22)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    66
    31
    0
    Single
    Sie fragt mich schon ziemlich oft. Und das provoziert mich auch schon langsam
     
    #6
    arian06, 12 Mai 2009
  7. brainforce
    brainforce (33)
    Beiträge füllen Bücher
    5.384
    248
    557
    Single
    was fragt sie dich? ob du internetsüchtig bis?:ratlos: - dann sag ihr einfach nein...

    Wie kommen deine Klassenkameraden überhaupt zu der Annahme? Wieviele Std. sitzt du tagtäglich vor dem PC - und wieso wissen das deine Klassenkameraden das du um 22 Uhr noch online bist?

    Falls es der Messenger etc. sein sollte - dann hau die Leute die dich ärgern da raus etc.:ratlos:
     
    #7
    brainforce, 12 Mai 2009
  8. arian06
    arian06 (22)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    66
    31
    0
    Single
    Ich bin nur in ausnahmefällen länger on. und aus dem messenger werfen will ich nich weil dann wieder das gemobbe anfängt.
     
    #8
    arian06, 12 Mai 2009
  9. Kiya_17
    Kiya_17 (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.204
    121
    1
    vergeben und glücklich
    Sag jedes mal nein und dreh dich weg... warum du sie nicht verletzen willst ist mir trotzdem noch immer ein Rätsel.

    Dann tu sie auf die Ignoreliste und wenn sie dich fragen warum du nicht antwortest, sagst du ihnen das nur dein Rechner gelaufen ist, du aber nicht davor gesessen bist und fertig. Somit hat sich das wieder erledigt.

    Außerdem, wenn sie genausolange on sind wie du (anders können sie es ja nicht wissen), dann kannst du damit kontern, dass eher sie internetsüchtig sind und nicht du :zwinker:
     
    #9
    Kiya_17, 12 Mai 2009
  10. arian06
    arian06 (22)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    66
    31
    0
    Single
    Wir hatten beinahe etwas miteinander. Dann kam ein neues Mädchen in die Klasse und hat verbreitet ich bin ein stalker. Seid dem ist alles in die Hose gegangen.
     
    #10
    arian06, 12 Mai 2009
  11. brainforce
    brainforce (33)
    Beiträge füllen Bücher
    5.384
    248
    557
    Single
    gute Vorschläge...:smile:

    also das ist der Punkt - du willst vor dem Mädel nicht schlecht dastehen...
     
    #11
    brainforce, 12 Mai 2009
  12. arian06
    arian06 (22)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    66
    31
    0
    Single
    wer will schon schlecht vor jemanden stehen und das alle denken das du ein freak oder so bist. ich hab schon genug für meine 14 jahre im leben versaut
     
    #12
    arian06, 12 Mai 2009
  13. Pink Bunny
    Pink Bunny (27)
    Planet-Liebe ist Startseite
    7.483
    598
    5.566
    in einer Beziehung
    Ach quatsch. du bist erst 14 und da kann man nicht so viel falsch gemacht haben.

    Sie behaupten du warst länger on ? Dann sag "na und ? " und dreh dich weg. Ein Pc Freak ist was anderes und sie werden schnell die lust daran verlieren dich wegen sowas zu sticheln.
     
    #13
    Pink Bunny, 12 Mai 2009
  14. arian06
    arian06 (22)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    66
    31
    0
    Single
    Naja mein Stiefvater hat mich oft als Versager bezeichnet oder als leichtfüßig. Das macht mich schon ziemlich depri.

    Das is nicht so einfach. Wenn man damit aufhört dann geht das noch ewig weiter. Die sind ziemlich schwer abzuschütteln.

    Aber naja mal sehn. Dann sag ich einfach wenn mich jemand fragt "nein bin kein freak ist auch nich dein problem" :geknickt:
     
    #14
    arian06, 12 Mai 2009
  15. User 76250
    Planet-Liebe Berühmtheit
    3.193
    348
    3.050
    Single
    Derjenige muss dann aber auch mindestens genauso lange on gewesen sein. Hast Du ihn schon mal gefragt, ob er vielleicht süchtig ist? :zwinker:
     
    #15
    User 76250, 12 Mai 2009
  16. Teresa
    Teresa (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    701
    103
    1
    vergeben und glücklich
    Genau, das wollte ich dich auch gerade fragen. :smile:
    Also meiner Erfahrung nach gibt es unter Pubertierenden immer wieder solche Super-Gerüchte... da hören die irgendwas von Online-Sucht oder Homosexualität oder Drogen, und dann übertragen sie das auf irgend jemanden, der ein bisschen ein Außenseiter ist - dabei haben die von solchen Krankheitsbildern selbst überhaupt keine Ahnung. Was glaubst du, was ich in deinem Alter alles miterlebt habe? Bei mir hat es geheißen, dass ich von meinen Eltern geschlagen werde - bei einer meiner Freundinnen aus der Schule hat es geheißen, dass sie magersüchtig ist, und wenn sie mal die Klasse verlassen hat, um aufs Klo zu gehen, haben alle spekuliert, dass sie vielleicht kotzen geht - bei einer anderen Freundin hat es geheißen, dass sie Drogen nimmt. Solche Sachen ernst zu nehmen bringt dir nichts. Wenn jemand wieder blöd redet, dann frag einfach, wie schon vorgeschlagen: "Ach so, und woher weißt du eigentlich, wie lange ich online bin? Das heißt, du bist genauso lange online, oder? Heißt das jetzt, dass du auch süchtig bist?" :tongue:
     
    #16
    Teresa, 13 Mai 2009
  17. N0r2
    N0r2 (25)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    8
    26
    0
    Single
    Hey was ist so schlimm biss 22 Uhr online sein? Andere Rauchen oder Nehmen Drogen! Ausserdem Wenn du um 20:00 ein film anschaust bisst du auch erst umm etwa 22 Uhr fertig.
    Ich finde das ganz "Normal"!:zwinker:
     
    #17
    N0r2, 13 Mai 2009
  18. arian06
    arian06 (22)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    66
    31
    0
    Single
    Ok, das mit dem lange online hab ich geklärt...
    Allerdings habe ich dann ein wenig überreagiert und hab quer durch das zimmer F*** dich gerufen. Hab ein "Du bist ein riesiges A..." geerntet :geknickt: Nuja... hab grad im Svz ne message mit ner entschuldigung gesendet...
    Naja solche austicker hat ja jeder mal^^
     
    #18
    arian06, 14 Mai 2009
  19. Teresa
    Teresa (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    701
    103
    1
    vergeben und glücklich
    Natürlich rastet jeder einmal aus, aber ein Tipp für dein späteres Leben: Arbeite ein wenig an deiner Wortwahl. :zwinker:
     
    #19
    Teresa, 14 Mai 2009
  20. N0r2
    N0r2 (25)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    8
    26
    0
    Single
    Hey versuch einfach mal locker zu blieben. Manche Leute haben einfach nichts besseres zu tun!:zwinker:
     
    #20
    N0r2, 14 Mai 2009

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Probleme Klasse
Steven_003
Kummerkasten Forum
15 November 2016
29 Antworten
Lokolo
Kummerkasten Forum
3 September 2006
35 Antworten
Polly
Kummerkasten Forum
3 September 2004
3 Antworten