Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Probleme mit anderen

Dieses Thema im Forum "Kummerkasten" wurde erstellt von Eierbrötchen, 28 Februar 2003.

  1. Eierbrötchen
    0
    Hm

    Also

    Ich bin jetzt bald 4 Wochen mit meiner Freundin zusammen.

    Es gibt leider jede Menge A...löcher auf unsrer Schule, die uns derbst auf den Keks gehn. Die schließen Wetten ab, wie lange wir zusammenbleiben (natürlich lassen sie uns das alles brühwarm mitkriegen), erzählen ihr Scheiße über mich und mir über sie. Das mag zwar rein kindisch sein, aber ich kann dann einfach nicht den Mund halten und die "Ignorier ihn einfach, der hört dann von alleine auf" durchziehen, weil mir das einfach zu derbe auf die Eier geht!!! Oder wie fühlt man sich, wenn man dauernd erzählt kriegt, deine Freundin hat mit dem und dem rumgemacht, die hat auf der Klassenfahrt das und das gemacht.. Ich mein, glauben tu ichs denen nicht, aber es tut schon weh dauernd so was zu hören.

    Ich hab auch schon versucht an deren Vernunft zu appelieren, aber da scheint nichts zu sein, der hat das direkt seinen Kumpels erzählt und da hat ich gleich wieder nen Arschtritt kassiert.

    Wie soll ich reagiern? Und wehe jetzt kommen Beiträge "Hau ihm aufs Maul" *grrrr* :smile2:

    Tschöhö
     
    #1
    Eierbrötchen, 28 Februar 2003
  2. Sabrina
    Sabrina (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.560
    123
    1
    Verheiratet
    Und genau aus diesen Gründen hat mein ex die Beziehung 2 jahre lang geheim gehalten. :rolleyes2
    Ich kann nur sagen...ignorier das und steh immer zu dem was du wirklich willst es ist egal was andere sagen du kannst es nicht verhindern irgendwann wirds denen eh zu dumm und zu lassen es
     
    #2
    Sabrina, 28 Februar 2003
  3. Finja
    Finja (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    876
    101
    0
    nicht angegeben
    dito, egal, wie schwer es ist, sie zu ignorieren, das ist einfach die beste Methode. Wenn du ihnen zeigst, dass es dich ärgert oder verletzt, werden sie immer weitermachen. Wenn du sie einfach reden lässt, hören sie irgendwann von selbst auf, weil sie sehen, dass sich dich damit nicht mehr provozieren können.
    Du musst da einfach durch....Zähne zusammenbeißen und dann geht das schon.
     
    #3
    Finja, 28 Februar 2003
  4. Theo
    Verbringt hier viel Zeit
    10
    86
    0
    nicht angegeben
    also wenn die gerüchte in die welt setzen, dann mach du das doch einfach auch. wie wärs wenn du (natürlich in rücksprache mit deiner freundin) einfach erzählst ihr hättet euch getrennt. dann wäre doch deren ziel (angeblich) erreicht und keiner würde mehr was sagen. wenn das dein ding ist, dann machs doch so. immerhin besser als dass solche leute einem auf der nase rumtanzen.

    gruß
    theo
     
    #4
    Theo, 28 Februar 2003
  5. Zappelfillip
    0
    als meine freundin und ich auf der abiabschlußfahrt zusammengekommen sind (kannten uns also schon lange) ham auch alle gesagt, das hält hööööööööchstens 14 tage. nuja jetzt sind's knapp 8 jahre. soviel zu dummen sprücheklopfern - drauf gesch*ssen ;-)
     
    #5
    Zappelfillip, 1 März 2003
  6. GreenY
    Gast
    0
    hm ich weiss jetzt nich wie das so is, da ich sagen wir mal in meiner unmittelbaren umgebung (schule und so) akzeptiert werde, aber ich würd mir das nicht gefallen lassen.
    es gab mal einen den hatte man vor 5 jahren angefangen "breitmaulfrosch" zu nennen, weil er n breites maul hat und er war so einer, der hat sich alles gefallen lassen. tja heute nennen ihn alle noch so. er hat es einfach akzeptiert, ärgert sich aber immer noch tierisch drüber. hätt er sich gewehrt, würd das jetzt ziemlich anders aussehen.
    ich würd einfach mal sagen, "wenigstens hab ich ne freundin du ... *wasweissich*"... mutier einfach vom kleinen brillentragender streber zum selbstsicheren akzeptierten mitschüler. ist oft nichtmal so schwer wie man sich das denkt... darfst dir nur nicht einfach alles gefallen lassen....
    niemand hat das recht sowas zu tun... und jetzt gibts sicher einige, die sagen geh damit zum lehrer, aber bringt garnichts, da musst du selber durch
     
    #6
    GreenY, 1 März 2003
  7. Teufelsbraut
    teuflisch gute Beiträge
    4.742
    121
    2
    vergeben und glücklich
    *Sarkasmus an* Genau, gute Idee... stell dich auf dieselbe niedrige Stufe, wie die pöbelnden Prolos, dann sind alle deine Probleme gelöst *Sarkasmus aus*.

    Es gibt Dinge, die sind natürlich ärgerlich... im ersten Moment. Aber mal ehrlich - isses wirklich nötig sich über ein paar Idioten ernsthaft aufzuregen? Mir wär das zu anstrengend.
    Was andere über die Beziehung denken, kann dir doch eigentlich banal gesagt am Arsch vorbei gehen, oder? Ich würd da keine 2 weiteren Gedanken dran verschwenden. Leute, die nix besseres zu tun haben, als andere mit sowas zu provozieren sind wahrscheinlich einfach hormonell unausgelastet oder in einer schwer pubertären Phase. Und da muß man doch net zwingend mitmachen, idem man gleiches mit gleichem heimzahlt.
     
    #7
    Teufelsbraut, 1 März 2003
  8. GreenY
    Gast
    0
    klingt zwar einfach und easy deine taktik teufelsbraut, aber hat leider nichts mit der realität zu tun... die meisten können einfach nicht weghören und vorallem warum sollten sie? bringt im endefekt garnichts, weil garkeine reaktion auch eine reaktion ist und sich die "prollos" dadurch nur bestätigt fühlen.
     
    #8
    GreenY, 1 März 2003
  9. Teufelsbraut
    teuflisch gute Beiträge
    4.742
    121
    2
    vergeben und glücklich
    Ja, mit DEINER Realität hat meine nix zu tun. Ich bin 5 Jahre lang auf eine Schule voller Prolotussis gegangen (neureiche Kinder neureicher Eltern *g*), und mit ignorieren hast sie erst so richtig auf die Palme gebracht. Hast zurückgekeift, habens gesehen, dass sie dich genau so getroffen haben, wie sie wollten.
    Manchmal is schweigen auch ein Zeichen von Stärke... dass es natürlich meiiiilenweit cooler is, auf dem selben tiefen Niveau zurückzugrölen war mir klar - und dass das deine Meinung is.

    Ich kann nur sagen, ich bin gut damit gefahren... manche Leute sinds net wert, dass man sich mit ihnen abgibt, oder ihnen auch nur zuhört. Lass sie das spühren, und du selbst fühlst dich schon ein kleines Stückchen überlegener.
     
    #9
    Teufelsbraut, 1 März 2003
  10. GreenY
    Gast
    0
    okay. ich kenn deine ausgangssituation nicht und wir sind (sehr sehr.. ) unterschiedliche menschen. und die leute die dich genervt haben kenn ich ja auch nich, aber ich weiss das es bei mir nicht geklappt hat. ich war auch mal etwas unbeliebt (nich gerade klassenoutsider oder so, aber auch nich der coole insider..). naja hat sich schlagartig geändert als ich mich angefangen hab mir nich alles gefallen zu lassen.
    aber ich denke mal das ist bei mädchen und jungs auch etwas unterschiedlich, da es bei jungs nich immer bei unschönen worten bleibt sondern wie eierbröchten gesagt hat auch mal zu tritten etc. kommt (ausser ich hab mich wiedermal verlesen, was gut möglich ist +fg+ :zwinker:)

    dir persönlich, eierbrötchen, kann ich nur sagen du musst probieren wie sie reagieren. das es mit stillschweigen nicht besser wird, hast du jetzt ja in den vier wochen schon gemerkt, aber ob "meine" methode besser klappt, bleibt dahin gestellt. ist n ernstes problem...
     
    #10
    GreenY, 1 März 2003
  11. amazing
    Gast
    0
    Ich finde auch,dass Du nicht auf diese unreifen "Kinder" achten solltest!Sie sind 100%ig einfach nur neidisch/eifersüchtig und dumm!
    Lass Dir in Deine Beziehung nich reinreden und resigniere das blöde geschwätz...,irgendwann hören sie dann eh auf,weil es Euch nicht "ärgert".
    Sei stark,bleib ruhig-dann funzt dat schon:smile:
     
    #11
    amazing, 1 März 2003
  12. Liza
    Liza (32)
    im Ruhestand
    2.206
    133
    47
    nicht angegeben
    Deine Taktik mag ja ganz gut funktionieren, GreenY- aber mal ehrlich: Ist es wirklich ein tolles Gefühl, von einem Haufen dummer Idioten mit dummen Sprüchen akzeptiert zu werden? Da würd ich mir ja noch blöder vorkommen als vorher.

    Ignorieren halt ich auch für das Beste- und wenn das mal gar nicht geht, weil gerade zwei Meter entfernt wieder irgendwelche Blödmänner Wetten abschließen, dann reichen häufig schon ein demonstrativer Blick, ein wissendes Grinsen, um sie zum Schweigen zu bringen. Denselben Mist zu entgegnen, bringt dir vielleicht Punkte auf der Beliebtheitsskala (wenn du dich in den richtigen Kreisen rumtreibst), aber gleichzeitig hast du dich selber zu einem von denen degradiert. Um das nochmal zu wiederholen: Ich halte es nicht für erstrebenswert, von solchen Leuten gemocht zu werden.
    Im Grunde kann es dir doch sch****egal sein, was SOLCHE Menschen von dir denken. Wirklich. Und ich weiß, dass es erstmal schwer ist, überhaupt nicht gemocht werden zu wollen- aber mit ein klein wenig Arroganz (mit so einem Kinderkram gebe ich mich nicht ab) und Selbstbewusstsein funktioniert's.
     
    #12
    Liza, 1 März 2003
  13. Eierbrötchen
    0
    eure Tipps gefalln mir ja alle aber das meiste davon ist schöndenkerei. könnt euch ja besitmmt denken dass ignorieren und so dass ich da auch schoa drauf gekommen bin. aber irgendwie hilfts ja doch nich *grrrrml*

    das selbe wie die zu machen ist mir kurz gesagt zu niveaulos, ich bin da jemand der wohl zu vernünftig (oder einfach zu faul? *g*) ist...

    scheiss menschheit *g*
     
    #13
    Eierbrötchen, 1 März 2003
  14. Finja
    Finja (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    876
    101
    0
    nicht angegeben
    Tja, du hast aber leider nur diese zwei Möglichkeiten und da dir die eine zu niveaulos ist (was sie auch wirklich ist :grin:) bleibt dir nur die andere....ach da fällt mir noch eine ein.....Schule wechseln :grin: aber das wirst du ja wohl net machen und es käme sowieso davonlaufen gleich.
     
    #14
    Finja, 2 März 2003
  15. GreenY
    Gast
    0
    lol stimmt. gibt eben nur die 2 methoden... die eine wirkungslos und die andere niveaulos.. tja... schaut nach ner zwickmühle aus +fg+ :zwinker:
     
    #15
    GreenY, 2 März 2003
  16. Quendolin
    Ist noch neu hier
    957
    0
    0
    Single
    Einfach ist so eine Situation sicher nicht, doch im Prinzip kann ich auch nur in etwa das sagen, was im Thread bereits angesprochen wurde.

    Deswegen umziehn oder es verschweigen sind sicherlich Dinge, die tut man entweder nicht mal im Traum oder nur in arg derben Extremfällen - wenn überhaupt.

    In der Tat mußt du da selber durch, wie GreenY schon sagte, bzw. ihr beide zusammen.
    Einfach weiterknutschen und erst recht den Kinderchens dabei vor der Nase herumtanzen. *hehe*

    Schlägereien sind immer doof, in solch einem Umfeld würde ich auch nicht unbedingt leben wollen, doch man kann sich's nicht immer aussuchen, wo man hinkommt.
    Ich denke jedoch eher, dass dann vielleicht paar Papierkügelchen oder Radiergummistückchen geflogen kommen, wenn ihr da vor ihrer Nase munter weitermacht und sie merken, dass ihr euch von denen weder stören noch runtermachen oder gar auseinanderbringen laßt.

    Das würde ich wohl auch erstmal ignorieren oder auch mal so'n Teil zurückschmeißen, irgendwann fliegt dann vielleicht auch mal ein naser Schwamm zurück. :grin:
    Jedem, wie er's verdient. :zwinker: Doch ich weiß schon, das ist wie Katz und Maus, sollte also doch eher der Phantasie vorbehalten bleiben, wenn sie's mal wieder zu bunt treiben mit euch. :zwinker:

    Zustimmen möchte ich noch vor allen Dingen den Beiträgen von amazing und Liza, lies sie dir genau durch. :zwinker:

    Vielleicht brauchen die Typen bei dir auch eine andere Gangart, vielleicht sollte man denen einfach mal ein 08/15-Sexheftchen vor die Nase knallen, wenn sie das nächste Mal zu lästern anfangen.
    Gibt's umsonst im Altpapiercontainer, zumnindest daaaamals, als ich noch jung und uuuunschuldig war. :zwinker:

    Dann mach irgendeine spitze Bemerkung dazu, die du bei der Truppe für angemessen hälst, z.B.

    "Schenk ich euch. Damit ihr auch mal das zu sehen bekommt, wovon ihr nachts träumt." oder

    "Viel Spaß damit, wir hatten unsren schon im Gegensatz zu euch" oder

    "Da euch in den Pausen ja immer überaus langweilig zu sein scheint..."

    - aber all solche Geschichtchen muß man von Fall zu Fall abwägen bzw. einfach mal machen, jedoch können nur die Betroffenen selbst die Wirkungen zumindest ansatzweise einschätzen.

    Sind jetzt keine ultratollen Sprüche, aber der Sinn und Zweck von Rhetorik ist ja eben, dass sie möglichst spontan passieren soll. :zwinker:

    Du mußt halt damit rechnen, dass das Heft dann im Gelächter durch die Gegend fliegt, aber für was andres ist es ja auch nicht zu gebrauchen, also lach drüber und laß die andren reden, was sie wollen. Und ob sie euch mehr akzeptieren oder nicht, wird sich ergeben, ist aber eigentlich auch eher Nebensache, siehe nochmals Beitrag von Liza. :zwinker:

    Dann mal ab damit, nachdem ich von Sonntags-Telefonierern abgehalten wurde. :grin:


    Quen
     
    #16
    Quendolin, 2 März 2003

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Probleme anderen
Steven_003
Kummerkasten Forum
15 November 2016
29 Antworten
daniela17
Kummerkasten Forum
12 Oktober 2016
3 Antworten
Gabby1987
Kummerkasten Forum
10 Oktober 2016
21 Antworten