Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Probleme mit dem Eindringen

Dieses Thema im Forum "Stellungstipps, Sex & Co." wurde erstellt von chiquita01, 30 Dezember 2007.

  1. chiquita01
    Verbringt hier viel Zeit
    8
    86
    0
    nicht angegeben
    War mit meinem letzten Freund längere Zeit zusammen und er war bis vor kurzem auch der einzige Mann, mit dem ich je Sex hatte.

    Nun habe ich einen Neuen, aber bei ihm gestaltet sich das Eindringen als sehr schwierig. Mit meinem Ex-Freund hatte ich nie Probleme, aber er war auch beschnitten. Deshalb nehme ich an, dass es nur daran liegt, dass man eben mit einem unbeschnittenen Penis anders "umgehen" muss. Ich weiß jedoch nicht wie, da wie gesagt mein Ex mein erster und einziger Sexualpartner bisher war.

    Könnt ihr mir sagen, was ich beachten muss, damit sich das Eindringen einfacher gestaltet?
     
    #1
    chiquita01, 30 Dezember 2007
  2. User 48246
    User 48246 (30)
    Sehr bekannt hier
    9.372
    198
    108
    vergeben und glücklich
    Ob beschnitten oder nicht dürfte dabei nicht der ausschlaggebende Punkt sein.

    Vielmehr die "Angst" mit dem neuen Partner.

    Also auf ausreichend Feuchtigkeit achten (evtl Gleitgel zur Hilfe nehmen) oder mal den Winkel verändern beim eindringen, also zB ein Kissen unterlegen.
     
    #2
    User 48246, 30 Dezember 2007
  3. User 63483
    User 63483 (36)
    Sehr bekannt hier
    1.758
    198
    614
    vergeben und glücklich
    ich denke auch, dass es nicht unbedingt technisch bedingt ist oder an der Vorhaut liegt.

    Möglicherweise ist sein Penis ja auch noch nicht richtig steif?
    Ansonsten kann man die Vorhaut ja auch vor dem Eindringen zurückziehen, dann ists ähnlich, wie mit nem beschnittenen Penis.
    Also wie gesagt, daran wirds eher nicht liegen.
     
    #3
    User 63483, 30 Dezember 2007
  4. ToreadorDaniel
    Verbringt hier viel Zeit
    2.632
    123
    20
    Single
    Ähm, so spontan Tipps zu geben ist nicht so einfach. Du gibst nicht wirklich viele Informationen? Bist du vielleicht verkranft? Hast du schmerzen, hat er schmerzen? Seid ihr richtig "heiß" aufeinander. Sein Penis richtig steif, du richtig feucht? Was habt ihr schon ausprobiert. Mal andere Stellungen? Wie oft habt ihr es probiert, wie verhält er sich? Vielleicht kannst du erstmal ein paar der Fragen beantworten, dann kann man auch gezielter Tipps geben. Ansonsten kann ich nur zu Gleitgel und evtl. unterstützung durch dich raten.
     
    #4
    ToreadorDaniel, 30 Dezember 2007
  5. chiquita01
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    8
    86
    0
    nicht angegeben
    Also zu deinen Fragen...

    Ich bin auf jeden Fall heiß auf ihn, feucht genug und komme mir auch nicht verkrampft vor. Schmerzen hab ich auch keine.

    Das Einzige, was ich mir auch schon gedacht habe, war dass sein Penis vielleicht tatsächlich nicht richtig steif war. Bin mir da aber auch nicht ganz sicher, da er laut seinem Verhalten bereit war einzudringen.
    Der Penis meines Ex war, wenn er steif war, eigentlich immer gleich richtig steif, hab da deswegen auch keine Erfahrungen.

    Und bis jetzt hatten wir auch erst drei Mal Sex, und das immer in der Reiterstellung, weil er scheinbar keine andere stellung wollte (ich hab versucht, ihn nach oben zu bringen, aber er hat mich dann immer auf sich gezogen).

    Naja, und wir sind momentan auch gar nicht richtig zusammen und ich möchte zumindest noch nicht mit ihm darüber reden. Es ist mir aber peinlich, wenn ich immer so lang herumtun muss, bis er dann drinnen ist...:geknickt:
     
    #5
    chiquita01, 31 Dezember 2007
  6. Rolfus
    Verbringt hier viel Zeit
    256
    103
    2
    nicht angegeben
    Reiterstellung

    Probier mal Missionar. Bei der Reiterstellung ist der Mann ja unten und muss das Blut nach oben in den Penis pumpen. Das kann bei manchen Männern Probleme geben.
     
    #6
    Rolfus, 7 Januar 2008
  7. User 64931
    User 64931 (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    745
    113
    81
    Verheiratet
    Bitte was? Also wenn das Herz es nichtmal schaffen würde, im liegen Blut in den Penis zu pumpen, dann wären die Überlebenschancen im allgemeinen sehr niedrig (Bloß keinen Kopfstand machen - könnte tödlich sein!).
     
    #7
    User 64931, 7 Januar 2008

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Probleme Eindringen
SingenderAdler
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
18 März 2013
14 Antworten
hj94
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
26 August 2012
6 Antworten
pharry20
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
26 März 2009
11 Antworten
Test