Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Probleme mit dem Hoden !!

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von Crazy Man 86, 26 August 2004.

  1. Crazy Man 86
    Verbringt hier viel Zeit
    24
    86
    0
    Single
    Hi Leute ,

    Ich hab da mal ein paar Fragen an euch :

    1. Meine zwei Eier sind glaub ich etwas unterschiedlich groß , ich würd aber nicht sagen das das eine jetzt doppelt so groß wie das andere ist . Es ist einfach ein stückchen größer . Muss ich mir sorgen machen oder sind unterschiedlich große Eier nichts ungewöhliches ???

    2. Ich hab jetzt seit ca. 4 Wochen nicht mehr masturbiert und trotzdem hängt mein Hoden immer noch relativ . Haben das auch ein paar von euch oder ist das abnormal ??? Ich verzichte seit schon längerer Zeit auf jegliche Art von Sex damit ich wieder einen vollen Hoden habe . Ich hab halt früher sehr viel masturbiert und deshalb war früher der Hoden natürlich immer extrem am hängen aber ich will auf jedenfall wieder einene vollen prallen Hoden haben . Ich denk ja schon nicht mal mehr an Sex seit längerer Zeit weil ich einfach den Anblick nicht ertrage . Ein Monat auf das Masturbieren zu verzichten ist schon etwas hart für mich aber ich hab mir das Ziel gesetzt NIE WIEDER zu mastrubieren weil ich entlich auf mein erstes Mal warte .

    3. Ich würd sagen das ich ne Ader in der Hodenhaut habe die aber nicht sonst sich sonderlich auffällt ausser das sie da ist . Wann sollte man in Betracht ziehen das das ein gefährliche Krampfader ist ??
     
    #1
    Crazy Man 86, 26 August 2004
  2. Chester@you
    Verbringt hier viel Zeit
    14
    86
    0
    nicht angegeben
    hi,

    das sie unterschiedlich groß sind ist völlig normal!

    und das 2te ist auch normal und ausserdem werden die spermien doch net im hoden aufbewahrt oder irre ich mich da?
     
    #2
    Chester@you, 27 August 2004
  3. DanielD
    DanielD (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    438
    103
    22
    vergeben und glücklich
    zu 1) ist nichts schlimmes und meiner meinung sogar nach völlig normal!

    zu 2)das dein hoden mehr "rumhängt", weil du nicht ejakulierst, ist völliger quatsch...! das eine hat mit dem anderen überhaupt nix zu tun.
    der hodensack hängt da halt so rum, damit die eier nicht die volle körpertemperatur abbekommen, da sonst die spermien in den hoden absterben würden.

    zu 3) auch nicht weiter schlimm, wäre viel schlimmer, wenn da keine adern wären ^^

    zu Chester@you : oh doch, die werden dort "gelagert" ^^ beim samenerguss vermischt sich die ejakulationsflüssigkeit (aus der prostata...glaub ich :smile: ) mit den flitzemännern :smile:D) aus deinen hoden.
     
    #3
    DanielD, 27 August 2004
  4. AustrianGirl
    0
    kann DanielD nur zustimmen! :jaa:
    Es ist oft so, dass bei männern (nein, bei wem den sonst? :ashamed:) die 2 hodensäcke unterschiedlich groß sind! bei frauen sind oft die brüste auch nicht exakt gleich groß! also den punkt kannst du mal abhaken! :smile:
    2) joah, DanielD hat da ja schon ne logische erklärung geliefert! abhaken bitte
    und ne ader ist doch gut, sonst würd dein hoden doch absterben! :grin: glaub eher nicht, dass es irgendwas ernstes ist! überall am körper scheinen öfters mal die adern durch! und dein hoden gehört auch zum körper!

    don´t worry....:smile:
     
    #4
    AustrianGirl, 27 August 2004
  5. jaguar2004
    Gast
    0
    es ist normal, das ein hoden grösser ist wie der andere und weiter unten hängt, sodass man ihn beim laufen net quetscht. wenn der hoden grösser ist, auch der nebenhoden grösser. es hat nix mit sperma zu tun.

    das andere kann net krampfader sein, muss es aber net. wenn es net wet tut, würde ich keinen arzt aufsuchen.
     
    #5
    jaguar2004, 28 August 2004
  6. JKB
    JKB
    Gast
    0
    man kann am hoden krampfadern kriegen?

    und zu dem zweiten punkt: spermien werden immer auf und abgebaut. da kann sich nix stauen...
     
    #6
    JKB, 29 August 2004
  7. m@fju
    m@fju (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    262
    103
    2
    Single
    ja, man kann krampfadern kriegen, einer aus meiner klasse hatte das. ham die ärtzte irgendwie weggekriegt.
     
    #7
    m@fju, 30 August 2004
  8. HAY-Deez
    Verbringt hier viel Zeit
    742
    103
    3
    nicht angegeben
    du irrst dich :zwinker:
    die produzierten Spermien werden im Nebenhoden abgefüllt und dort für den Ernstfall vorbereitet und Trainiert
     
    #8
    HAY-Deez, 31 August 2004
  9. dom
    dom (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    94
    91
    0
    Single
    ich hab so eine krampfader im hoden - ok, keine ahnung ob es eine krampfader ist, aber dennoch eine ader die so alle 3-6 monate bei mir für ein paar stunden zu sehr unangenehmen schmerzen führt ..
     
    #9
    dom, 1 September 2004
  10. die_venus
    die_venus (35)
    Meistens hier zu finden
    3.180
    133
    57
    Verheiratet
    Dann geh zum Onkel Doktor und lasse sie dir entfernen!

    Brauchst auch keine Angst zu haben, der nimmt nur die Ader weg, dein Säcklein bleibt dran. Ist doch sicherlich nicht angenehm dieser Schmerz. Also nur keine falsche Schüchternheit.
     
    #10
    die_venus, 1 September 2004

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Probleme Hoden
kata123
Aufklärung & Verhütung Forum
20 August 2015
9 Antworten
tokitok
Aufklärung & Verhütung Forum
8 Dezember 2014
5 Antworten
mr_d
Aufklärung & Verhütung Forum
5 Dezember 2005
15 Antworten