Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Roofer
    Roofer (32)
    Benutzer gesperrt
    278
    0
    0
    vergeben und glücklich
    27 Dezember 2003
    #1

    Probleme mit dem Scharf werden ... (Potenz)

    Hallo,
    habe eine merkwürdige Veränderung an mir feststellen können was eher super untypisch für Männer ist. Sage ich jetzt einfach mal so.

    Ich werde nicht mehr so richtig scharf.
    Das wundert mich, da ich sonst bei jeder passenden Gelegenheit … na ihr wisst schon.
    Gestern ist es mir extrem aufgefallen bei meiner Freundin.
    Ich habe keinen hoch bekommen. *scheck*
    Und wenn dann nur so nen halb ding.

    Ich wixe auch gar nicht mehr seit ich meine Freundin habe.
    Ok hab vielleicht 4 mal gewixt aber nicht mehr.
    Ist ja nix schlimmes. Und das ist schon bisschen lange her.

    Aber es macht mich doch schon ängstlich.
    Sex hatten wir noch nicht.
    Das hat alles mit meiner jetztigen Freundin angefangen...

    Sollte ich wieder mehr wixen ?
    Ich bin völlig down. Das ist voll ungewohnt und ich mach mir Sorgen.

    Meine Männlichkeit ist bedroht.
    Hoffe es sind keine Potenzprobleme...

    Warum werde ich nicht mehr rattig ?

    [​IMG]

    Ist mir voll Peinlich …


    Könnt ihr mir eventuell Tipps geben oder gute Ratschläge …
    Weiß voll doof … : /


    Trauriger Roofer
     
  • LiaCat
    LiaCat (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    461
    101
    0
    Verheiratet
    27 Dezember 2003
    #2
    Hey!

    Warst du vielleicht aufgeregt bzw. nervös? Denn immerhin hattet ihr noch keinen Sex und normalerweise ist man aufgeregt - auch als Mann - wenn man noch nicht mit der Freundin geschlafen hat und man aber weiß, dass es bald soweit sein muss. Vor Aufregung (vielleicht, etwas falsch zu machen) erschlafft man(n) dann in dem Moment...kann ich jedenfalls aus eigener Erfahrung sagen.

    Liebe Grüße,
    Lia
     
  • Roofer
    Roofer (32)
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    278
    0
    0
    vergeben und glücklich
    27 Dezember 2003
    #3
    Wir wollen ja nicht schlafen mit einander.
    Ich merke es ja wenn ich neben ihr liebe z.b und ihre Hand in meine Hose wandert.

    Da habe ich ja schon einen schlappen.

    :frown:
     
  • LiaCat
    LiaCat (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    461
    101
    0
    Verheiratet
    27 Dezember 2003
    #4
    Mhmm, schon komisch. Hast du denn vielleicht Angst, irgendwelche Erwartungen (ihrerseits) nicht zu erfüllen (auch wenn ihr noch nicht miteinander schlafen wollt - dann eben beim Petting oder nackt - du weißt sicherlich, worauf ich anspiele)?

    Liebe Grüße,
    Lia
     
  • Roofer
    Roofer (32)
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    278
    0
    0
    vergeben und glücklich
    27 Dezember 2003
    #5
    Eigendlich nicht. Weil wir lassen ja es langsam angehen.
    Nur ist schade das ich einen Schlappen habe.

    Nur hab schon ein komisches Gefühl wenn ich denke sie fährt gleich
    in meine Hose und da wartet kein Ständer auf sie.

    :frown:

    Aber sonst...welche erwartungen ?
    Da habe ich mir keine Gedanken gemacht
     
  • LiaCat
    LiaCat (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    461
    101
    0
    Verheiratet
    27 Dezember 2003
    #6
    Also für mich ist das schon eine Erwartung, wenn du darüber nachdenkst, dass sie in deine Hose fährt und keinen Ständer vorfindet...Vielleicht denkst du ja auch, dass ihr dein "kleiner" Freund nicht genügt etc.?! Hattest du denn sonst auch Probleme damit, ich meine, bei Selbstbefriedigung? (Glaube, du hattest darauf schon geantwortet, oder?) Sonst probiere das doch einfach nochmal aus, ich meine SB, und schaue dann, ob du da auch erschlaffst oder ob das nur bei ihr ist...Ansonsten: Vielleicht gefällt es dir auch (unterbewusst) nicht, wie sie es bei dir macht, und hast deswegen keine Lust mehr darauf?

    Liebe Grüße,
    Lia
     
  • Roofer
    Roofer (32)
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    278
    0
    0
    vergeben und glücklich
    27 Dezember 2003
    #7
    Also wenn ich mich befriedige , dann geht das ohne Probleme.
    Vielleicht soll ich nicht nachdenken und oder mir schöne Gedanken machen.

    Ich meine so erregen kann sie mich nicht mehr, wenn sie bisschen an mich rumstreichelt und so. Das war mal, da war ich voll rattig als sie schon in die Gegend meiner Hose gewandert ist. Ich liebe sie immer noch.
    Und wie , das ist es nicht !

    Ich habe bis jetzt sie noch nicht befriedigt...
    Eventuell mache ich dies bei unserem kommenden treffen.
    Nur hab davor Angst in ihre Hose zuwandern.
    Was mich mehr anmacht, das ist wenn ich sie verwöhne...


    Liebe Grüße


    Roofer


    .
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste