Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Probleme mit der Erektion

Dieses Thema im Forum "Stellungstipps, Sex & Co." wurde erstellt von Thad, 28 Juli 2008.

  1. Thad
    Verbringt hier viel Zeit
    3
    86
    0
    nicht angegeben
    HI,

    wie der Titel schon sagt hab ich ein Problem mit meiner Erektion.

    Erst mal zu mir: Ich bin 28, sportlich, raucher (ca10 Zigaretten am Tag) , Alkohol nur jedes zweite Wochenende.

    Bevor mein Problem anfing war ich in einer 5Jährigen Beziehung und hatte nie Probleme beim sex. Vor ca 2 Jahren trennten wir uns dann. Von da an bestand mein sexleben daraus mir im Internet Pornos anzuschauen und mich dazu selber zu befriediegen. Und das Stunden lang. Am amfang war es ein ersatz, dann machte ich es aus langeweile und irgendwann aus gewohnheit. Ich komme von der Arbeit heim, Pc an und Pornos schauen.

    Das ging ca10 monate so dann lerne ich wieder eine Frau kennen und als ich mit ihr schlafen wollte, blieb er nicht mehr steif und schlaffte ständig wieder ab. Wenn er überhaupt steif wurde. Knapp ein Monat später hatte sich die Geschichte mit der Frau auch erledigt. Und ich ging wieder meinem Hobby den Pornos nach.

    Hab mich dann mal entschlossen zum Urologen zu gehen. Der chekce dann mein Glied und meinte das es keine Körplichen probleme geben würde. Er meinte das würde sich wieder bessern.

    Ich hab weiterhin versuch mit Frauen zu schlafen aber ich merkte keine besserung also ging ich letzten monat zu einem anderen Urologen.
    Der untersuchte mich wieder und sagte es würde keine körperlichen probleme geben. Meinte aber es könnte an der gescheiterten Beziehung liegen und verschrieb mir darauf hin Viragil. Ich nahm das Mittel eine Woche und verzichtete mal 3 Tage auf Pornos und selbsbefriedigung. Dann versuchte ich mich bei einer Prostituierten (da ist es nicht so peinlich wenn man keine hoch bekommt). Zum ersten mal spürte ich eine leichte besserung. Er war zwar nicht so hart wie früher aber immerhin konnte ich in sie eindringen.

    Meine frage an euch ist jetzt: Meint ihr das das mit der Erektion wieder besser wird? Und was könnt ihr mir empfehlen damit meine erektion wieder so wird wie früher.


    Mfg
    Thad
     
    #1
    Thad, 28 Juli 2008
  2. User 69081
    User 69081 (31)
    Beiträge füllen Bücher
    5.775
    298
    1.102
    nicht angegeben
    Ich bin kein Mann, kann mich also nicht so gut in die Lage hineinversetzen aber es liest sich, als würde das Problem bei den Pornos und der SB liegen. Bist du dadurch vielleicht abgestumpft?

    Versuch doch, mal eine ganze Weile komplett drauf zu verzichten und dich mehr den Frauen "live" zu widmen.
     
    #2
    User 69081, 28 Juli 2008
  3. Thad
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    3
    86
    0
    nicht angegeben
    Hi,

    erst mal danke für deine antwort.

    Hat sonst noch jemand einen Rat oder hatte mal jemand so ein ähnliches Problem?

    Gruß
     
    #3
    Thad, 5 August 2008
  4. Alcatraz
    Alcatraz (40)
    Verbringt hier viel Zeit
    26
    86
    0
    Single
    Jup- Hier!
    Zweiter! :smile:

    Hatte GENAU das gleiche Problem wie Du.
    Bei mir wars Frust und Schlechte Erfahrungen mit Frauen.
    Dann kam die Flucht in die Pornowelt<- War sozusagen mein Hobby.

    Konnte auch dann mit keiner Frau schlafen, weil er nicht hart wurde.
    War auch schon fast am verzweifeln und hab mich gefragt, was denn an mir nicht stimmt...

    Kann mich meiner Vorrednerin nur anschliessen.
    Du bist tatsächlich abgestumpft.
    Versuch das mit dem Onanieren einfach mal nen Monat zu lassen und schau Dir auch keine Pornos an.

    Du wirst sehen, wie gut er plötzlich wieder funktioniert.
    Dann aber auf "Entzug" bleiben und sich wirklich den realen Lüsten hingeben. Sonst ist der Effekt nicht von Dauer.

    Gruß
    Al
     
    #4
    Alcatraz, 6 August 2008
  5. carstonia
    Verbringt hier viel Zeit
    773
    113
    26
    Verlobt
    Mhh wie wärs den damit wenn wenn du dein Hobby ein wenig einschränkst :grin:
    hast du es schon mal mit einem Liebesringprobiert ??
     
    #5
    carstonia, 7 August 2008
  6. Thad
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    3
    86
    0
    nicht angegeben
    Hi,

    das es an denm Pornokonsum liegt denke ich auch. Ich werde versuchen die Pornos und die Selbstbefriedigung weg lassen und mich auf den realen sex konzentrieren.

    Hab mir mal Cialis 20mg bestellt und will es damit erst mal versuchen. Ich denke damit wird es funktionieren. Wieder ein "erfolgserlebniss" zu haben ist bestimmt gut um die angst vor versagen etwas zu mindern.
    Was meint ihr dazu?

    Gruß
     
    #6
    Thad, 7 August 2008
  7. Hitman78
    Verbringt hier viel Zeit
    449
    103
    1
    Single
    Also ich kann mich meinen Vorpostern anschließen.

    Wenn körperliche Ursachen ausgeschlossen werden können - dazu zählen auch Diabetes, Bluthochdruck, Fettstoffwechselstörungen, Hormonstörungen, ........ - dann hat das psychische Ursachen. Auch eine Überreizung durch die Pornos und SB kann möglich sein. Daher würde ich erstmal keine Pornos mehr gucken und auf SB verzichten. Wenn sich das Problem dadurch nicht selber löst könnte vielleicht ein Gespräch mit einem Psychologen hilfreich sein.


    Lass die Finger davon! Cialis ist ein Nachfolger von Viagra und somit rezeptpflichtig. Wenn du sowas ohne Rezept im Internet bestellst, ist die Wahrscheinlichkeit hoch, dass du eine Fälschung bekommst. Niemand weiß was da genau drin ist und die Nebenwirkungen sind auch nicht absehbar.

    Außerdem brauchst du meiner Meinung nach sowas nicht. Eine Gesprächstherapie würde dir eher weiterhelfen. Zur Not kombiniert mit einem Antidepressivum - aber das sollte der Arzt natürlich entscheiden. Und denk dran: erstmal keine Pornos und keine SB.:zwinker:
     
    #7
    Hitman78, 7 August 2008
  8. forer0815
    forer0815 (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    4
    86
    0
    vergeben und glücklich
    kannst ja mit einer ARt Puppe trainieren, gibt da welche die nicht teuer sind und es auch bringen (eine weibliche Po-Nachformung).
    Und wenn du geil bist gehst du ran, wenn er nicht steif wird, dann eben nicht.

    wichtig: Disziplin Diszipnlin, nicht nachhelfen mit den Händen

    Viel Spaß :grin:

    und.. du bist wahrlich nicht der einzige mit diesem Problem! :zwinker:
     
    #8
    forer0815, 11 August 2008
  9. User 66279
    Sehr bekannt hier
    1.870
    168
    263
    vergeben und glücklich
    Vllt. fandest du die Frau auch durch die ganzen Pornos nicht mehr so attraktiv, weil du in den Pornos viel geilere Motive fandest?!

    Übrigens ist doch allgemein und vor allem in Bayern bestens bekannt, dass Wichsen dumm, taub, hässlich und letztendlich impotent macht!
    Außerdem bekommt man im fortgeschrittenen Stadium einen krummen Rücken mit Buckel und O-Beinen!


    :smile:
     
    #9
    User 66279, 12 August 2008

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Probleme Erektion
cats*
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
15 Dezember 2008
1 Antworten
Test