Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

probleme mit ex und neuer beziehung

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von thesoul, 28 Juli 2009.

  1. thesoul
    thesoul (28)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    4
    26
    0
    Single
    HuHu :frown: hab ein problem und weis absolut nicht weiter

    zur vorgeschichte ich war mit meiner ex 2 jahre zusammen.
    als das dann auseinander ging habe ich mich in eine gute freundin von ihr verliebt was sie nicht akzeptieren konnte. Sie hatte nen neuen freund und ich kam mit der zusammen in die ich mich verliebt hatte. Da meine ex mir als gute freundin noch sehr wichtig is will ich sie natürlich nicht verlieren sie kennt mich besser als jeder andere.

    So das problem:

    da meine ex es nicht akzeptieren konnte das ich mit ihrer freundin zusammen war hatte ich keine andere wahl als schluss zu machen da mir meine ex noch so wichtig ist
    so das ganze ist jetzt 3 monate her ich bin noch sehr gut mit meiner ex befreundet mit ihrer damaligen freundin haben wir beide den kontakt abgebrochen aber ich liebe ihre freundin immer noch nur habe angst meiner ex das zu sagen weil ich angst habe die freundschaft zu verlieren
    nur ohne die die ich liebe gehts mir auch schlecht
    alles was ich will ist eigendlich nur mit ihr zusammen sein und mit meiner ex befreundet bleiben aber ich habe keine idee wie ich das schaffen kann egal was ich mache mir gehts schlecht

    ich weis net mehr was ich tun soll
    ich hoffe hier hat jemand ne idee

    ps. seid dem ich mit der freundin meiner ex zusammen war hasst meine ex sie
     
    #1
    thesoul, 28 Juli 2009
  2. Nevery
    Nevery (30)
    Planet-Liebe ist Startseite
    8.687
    598
    7.629
    in einer Beziehung
    und die kinderkacke tust du dir an? dann hast dus wohl nicht besser verdient.

    würdest du die freundin deiner ex wirklich lieben, würdest du auf solche machtspielchen deiner ex dankend verzichtend. aber genau das hättest du sowieso tun sollen. du ziehst die gesellschaft eines menschen der dich erpresst der angeblichen liebe vor?
    du hast doch echt nen knall, wenn du deine ex sowas durchziehn lässt. echt ma - ich hab hier grad mit offenem mund und kopfschüttelnd gesessen und mich gefragt wie jemand so - sorry - blöd sein kann...
     
    #2
    Nevery, 28 Juli 2009
  3. DunkleSeele
    Verbringt hier viel Zeit
    470
    103
    1
    vergeben und glücklich
    Vielleicht empfindest du mehr für deine Ex Freundin als du dir zugestehen willst?
    Und möchtest sie halt nicht gänzlich verlieren?
     
    #3
    DunkleSeele, 28 Juli 2009
  4. capricorn84
    Beiträge füllen Bücher
    8.752
    298
    1.137
    Verheiratet
    Ich würd mit deiner Ex mal reden! Versuch ihr zu erklären dass du das Mädel liebst und es dir schlecht ohne ihr geht du sie aber als gute Freundin trotzdem nicht verlieren möchtest.
     
    #4
    capricorn84, 28 Juli 2009
  5. User 18889
    Beiträge füllen Bücher
    5.437
    298
    1.104
    nicht angegeben
    Du hängst noch an deiner Ex. Nur deshalb bist du ihre Forderung überhaupt eingegangen.

    Die Situation wäre für deine Neue sowieso scheiße. Sie würde ständig nur die zweite Geige spielen.
     
    #5
    User 18889, 28 Juli 2009
  6. Lynette
    Lynette (32)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    46
    33
    4
    Verlobt
    Dass du deine Ex als gute Freundin nicht verlieren willst, kann ich verstehen. Allerdings ist sie nunmal die "Vergangenheit" und es muss / soll ja auch eine "Zukunft" geben..

    Deine Ex hat einen neuen Freund, aber du sollst keine neue Freundin haben -> LOGIK?! :zwinker:

    Wieso darf sie eine neue Beziehung haben, du aber nicht?
    Und mit wem du eine neue Beziehung hast, das ist einzig und alleine deine Sache!
    Du bist mit deiner Ex nicht mehr zusammen, sie hat dir in dieser Hinsicht rein gar nichts zu sagen.

    Wie gesagt: einerseits kann ich verstehen, dass du mit deiner Ex nach wie vor befreundet sein willst, aber wahre Freunde gönnen sich Glück! Und das tut sie nicht, denn sie möchte nicht, dass du eine neue Beziehung hast.

    Genau das würde ich deiner Ex sagen. Entweder sie akzeptiert das (irgendwann) oder eben nicht. Und falls nicht: frage dich, was für eine "gute" Freundin sie dir ist...

    Außerdem solltest du dir Gedanken darüber machen ob du wirklich die Neue und nicht vielleicht eher deine Ex liebst, wenn du immer noch so sehr unter ihrem Pantoffel stehst... :confused:

    Wenn du jetzt deiner Ex zuliebe eine Beziehung beendest, die du eigentlich gar nicht beendet wolltest, dann geht das viel zu weit und ziemlich sicher wird dir deine Ex bei allen folgenden Beziehungen dazwischenfunken. Sie will anscheinend ihr privates Glück ausleben können, dich aber ganz für sich haben und das geht einfach nicht!

    Lynette
     
    #6
    Lynette, 28 Juli 2009
  7. xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.750
    698
    2.618
    Verheiratet
    Ich kann deine Ex-Ex verstehen. Ich würde auch nicht wollen, dass meine beste Freundin so kurz nach der Trennung mit meinem Ex zusammenkommt. Das heißt für dich, dass du dich entscheiden musst bzw. du es ja schon getan hast.
     
    #7
    xoxo, 28 Juli 2009
  8. Hasipupsi
    Meistens hier zu finden
    1.367
    133
    47
    vergeben und glücklich
    ..kann es denn sein, dass du noch Gefühle für deine Exfreundin hast?
     
    #8
    Hasipupsi, 28 Juli 2009
  9. User 70315
    User 70315 (28)
    Beiträge füllen Bücher
    3.571
    248
    1.122
    Verheiratet
    rede mit deiner ex! sie hat nen neuen freund, und du darfst auch mit jedem zusammen sein, der dir gefällt... du bist nicht (mehr) an deine Ex gebunden. und das kann sie schlecht verlangen.
    red mit deiner ex , was wirklich ihr problem ist...
    wäre es denn anders, wenn du mit nem (für sie) unbekannten mädchen zusammen kämst?
    ich bezweifel es fast.
     
    #9
    User 70315, 28 Juli 2009
  10. thesoul
    thesoul (28)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    4
    26
    0
    Single
    hmm genau das sind die antworten die ich befürchtet habe.
    2 jahre sind ne sehr lange zeit und meine ex kennt mich teilweise besser wie meine eltern wenn ich mal ein probem habe kann ich sie ja immer anrufen nur das einzige was sie nicht aktzeptieren kann ist das ich mit ihrer damaligen freundin zusammen sein möchte. ich weis das das eingendlich kindergarten kram ist. Aber da ich nur 2 personen habe denen ich wirklich vertrauen kann ist es denklich schwer sich von einer dieser personen (meine ex) zu "verabschieden". ich befürchte aber das es keinen anderen weg gibt.

    Denkt ihr ich sollte nicht doch vielleicht erstmal versuchen das die beiden sich vertrauen und alles nochmal neu auf erstmal freundschaftlicher basis aufbauen? könnte das funktionieren? (gerne auch antworten speziel von den mädels hier da sie sich da vllt besser reindenken können)

    schonmal jetzt vielen dank
     
    #10
    thesoul, 28 Juli 2009
  11. xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.750
    698
    2.618
    Verheiratet
    Wenn's nach mir ginge, dann würde das nie und nimmer funktionieren.
    Ich stehe nicht auf freundschaftliches Rumgeheuchelei.
     
    #11
    xoxo, 28 Juli 2009
  12. thesoul
    thesoul (28)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    4
    26
    0
    Single
    das heißt? du würdest das nie vergeben können aus der sicht meiner ex? oder habe ich dich jetzt falsch verstanden
     
    #12
    thesoul, 28 Juli 2009
  13. Sonata Arctica
    Beiträge füllen Bücher
    8.329
    248
    624
    vergeben und glücklich
    also wenn sie dich so gut kennen würde und du ihr als freund noch wichtig wärst UND sie darüber hinaus auch einen neuen hat, würde sie dich machen lassen was sie will. also ganz ehrlich, ich würde da knallhart mein ding durchziehen.
     
    #13
    Sonata Arctica, 28 Juli 2009
  14. User 46728
    Beiträge füllen Bücher
    5.180
    248
    677
    vergeben und glücklich
    Naja... Ich würde das vll auch nicht so toll finden, aber dich nie vor eine Entscheidung stellen.
    Wer mich entscheiden lässt, ob mein Freund oder sie, hat schon verloren, sobald ich diesen Spruch höre.
    Des Weiteren hat deine Ex nen Neuen. Wenn du ihr freundschaftlich was Wert bist, dann würde sie zwar schmollen, aber die Beziehung letzten Endes akzeptieren.
     
    #14
    User 46728, 28 Juli 2009
  15. thesoul
    thesoul (28)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    4
    26
    0
    Single
    hmm irgendwo habt ihr ja recht :frown: ich hoffe es kommt alles in ordung :frown:
     
    #15
    thesoul, 28 Juli 2009

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - probleme neuer beziehung
VioletBlue
Beziehung & Partnerschaft Forum
24 Februar 2014
12 Antworten