Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Probleme mit Kondomen..

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von mavarik, 15 Oktober 2003.

Stichworte:
  1. mavarik
    Verbringt hier viel Zeit
    52
    91
    0
    nicht angegeben
    Hallo,
    eine Frage an m + w :
    Ich habe in meinem bisherigen Liebesleben wohl glück gehabt. Bisher (erster Sex vor 10 Jahren !) nahmen alle Freundinnen von mir die Pille - ich kam nie in die Verlegenheit, mal ein Kondom zu benutzen. Nicht mal bei einem ONS.

    Nun habe ich eine neue Freundinn, die die Pille nicht verträgt. Letztens wollten wir "es" dann zum ersten mal tun... nun, ich muss da leider ein wenig offen werden...
    Also ich dachte immer, recht normal oder vielleicht eher klein gebaut zu sein. Außerdem ist "er" nicht ganz gerade. Nun lag ich so da... und Sie versuchte ihn überzustülpen. Kam nicht ganz klar, und ich dachte, ich helfe mal ein wenig. Versuchte es dann selbst in die Hand zu nehmen, und auch das klappte nicht recht. Ich muss dazu sagen, das "er" wenn ich liege, auch mehr auf dem Bauch liegt (also nicht wie ne kerze steil empor). Also eine Hand "ihn" hochhalten, und mit der verbliebenen klappte es dann nicht mehr so recht. Das dauerte ein wenig.. und die Lust verging. Das ganze war auch sehr "eng"... dabei bin ich nicht gerade super ausgestattet...
    Wir hatten dann keinen richtigen Sex mehr.. war sehr enttäuschend.
    Kann mir jemand mal Tipps geben, damit das beim nächsten mal besser klappt ?
     
    #1
    mavarik, 15 Oktober 2003
  2. texx
    Verbringt hier viel Zeit
    1.064
    123
    1
    Single
    Hmm.. warum hält sie ihn nicht hoch und du benutzt beide Hände- oder umgekehrt? Mit einer Hand kann es manchmal wirklich schwierig werden, vor allem wenn man noch keine Übung hat. Es gibt auch Kondome, die sich leichter abrollen lassen. Musst Dich mal in der Apotheke informieren oder im Drogeriemarkt umschauen.
     
    #2
    texx, 15 Oktober 2003
  3. Chicy
    Gast
    0
    hm... wie wärs wenn du das ganze ein paar mal alleine übst, sodass dann nix mehr schief gehen kann! Du übst so lange, bis es einwandfrei klappt :bandit:
     
    #3
    Chicy, 15 Oktober 2003
  4. Rapunzel
    Rapunzel (33)
    Sehr bekannt hier
    5.723
    171
    1
    Verheiratet
    Ich würde auch sagen.. übung macht den meister... :smile:
    Kaufst dir einfacvh ganz billig gummis und auf gehts... dann bist nach ein paar mal perfekt... :smile:
     
    #4
    Rapunzel, 15 Oktober 2003
  5. Honeybee
    kurz vor Sperre
    7.167
    0
    2
    nicht angegeben
    "ich kam nie in die Verlegenheit, mal ein Kondom zu benutzen. Nicht mal bei einem ONS."

    Verstehe ich den Satz falsch oder warum ist darüber noch keiner gestolpert?
    Mavarik, ist dir entgangen dass man bei ONS Gummies benutzen MUSS??
     
    #5
    Honeybee, 15 Oktober 2003
  6. Rapunzel
    Rapunzel (33)
    Sehr bekannt hier
    5.723
    171
    1
    Verheiratet
    Müssen nicht, aber es wäre besser für ihn, aber selber schuld, schliesslich isser erwachsen, deshalb ich ich dazu nichts gesagt... :smile:
    Ausserdem weiss hier ja wohl jedes kind, dass es mit gummi beim ONS sicherer wäre etc., aber das is ja net das thema, an dem wir uns aufhängen, schliesslich geht es ums gummi prob :grin:
     
    #6
    Rapunzel, 15 Oktober 2003
  7. someonetolove
    0
    ich denke die sache mit dem "liegen und er liegt dann auch aufm bauch und steht nich empor" kann man auch so lösen, dass man sich hinsetzt, also (die schwerkraft siegt ja doch) dass er dnan ien wenig nach vorn "fällt" ... und sonst kann ich mich auch nur anschließen.. übung macht den meister... auch der erste sex ist nich perfekt :zwinker: genauso wie wenn du das erste mal in deinem leben ne socke angezogen hast.. da hats auch bestimmt ein wenig gehapert :zwinker:

    someone :eckig:
     
    #7
    someonetolove, 15 Oktober 2003
  8. Honeybee
    kurz vor Sperre
    7.167
    0
    2
    nicht angegeben
    Und seine Freundin kriegt dann jetzt AIDS oder sonstige Krankheiten, toll!
    (also im Fall der Fälle)
    Sowas ist ja leider nicht nur zur eigenen Verantwortung sondern das gegenüber leidet gleich mit, das finde ich daran recht beknackt!
     
    #8
    Honeybee, 15 Oktober 2003
  9. Rapunzel
    Rapunzel (33)
    Sehr bekannt hier
    5.723
    171
    1
    Verheiratet
    Ich finds doch a net in ordnung... :smile: Aber ich mein, dass es halt trotzdem seine sache ist und jeder war mal unvernünftig in seinem leben oder?
     
    #9
    Rapunzel, 15 Oktober 2003
  10. Schattendieb
    0
    sorry wenn das hier nicht so passt, aber was zum Henker ist ONS???? Hmm nach reichlicher Überlegung könnte es "One Night Stand" heissen. Ist das korrekt?

    Danke tex. Jetzt bin ich schlauer :blablabla
     
    #10
    Schattendieb, 15 Oktober 2003
  11. texx
    Verbringt hier viel Zeit
    1.064
    123
    1
    Single
    Hmm nach reichlicher Überlegung könnte es "One Night Stand" heissen. Ist das korrekt?

    Ja.
     
    #11
    texx, 15 Oktober 2003
  12. webfighter
    webfighter (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    699
    101
    0
    Single
    Mal ne Frage, aber bitte nicht übel nehmen: Wie man Kondome benutzt weißt du?? Ich meine es soll leute geben die wissen das nicht, deswegen frage ich!!

    Ansonsten wie die anderen schon gesagt haben, einfach mal alleine üben, so hab ich das auch gemacht! Und dass "er" ein bisschen schief ist scheint normal zu sein, ist bei mir zumindest auch so, selbst das mit dem auf dem Bauch liegen ergeht mir auch so!! Also in der hinsicht bitte keine Panik! den Rest einfach ganz locker angehen!!
     
    #12
    webfighter, 16 Oktober 2003
  13. MatCauthon
    Gast
    0
    Naja wenn er nur sich gefährden würde. ONS ohne Gummi? No way. Er kann sich ja irgendwas eingefangen haben und den nächsten Partner anstecken ohne das er es weiß. Ne ne ne.

    Aber die Idee mit dem üben ist doch recht gut.
     
    #13
    MatCauthon, 16 Oktober 2003
  14. AndyyRS
    AndyyRS (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    531
    101
    0
    nicht angegeben
    Ich weiß gar nicht, was ihr alle habt; sind doch schließlich beide verantwortlich, wenn sie ungeschützten Sex haben:ratlos:
    Und wer seinem "neuen" Partner bzw. dessen Vergangenheit nicht vertraut, sollte einen Aidstest verlangen, so einfach ist das
     
    #14
    AndyyRS, 17 Oktober 2003
  15. *BlackLady*
    0
    Ich kann mich den anderen nur anschließen. Einfach mal in Ruhe alleine üben. Du kannst ja verschiedene Größen und Marken durchtesten, irgendwann wirst du dein Kondom schon finden.
    Was die Sache mit dem ONS angeht, die Frauen haben schließlich auch nichts gesagt.
     
    #15
    *BlackLady*, 17 Oktober 2003

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Probleme Kondomen
tokitok
Aufklärung & Verhütung Forum
8 Dezember 2014
5 Antworten
OMD95
Aufklärung & Verhütung Forum
22 Juni 2014
8 Antworten
SpäterVogel
Aufklärung & Verhütung Forum
22 Juni 2014
34 Antworten