Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Probleme mit meiner Freundin

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von planloser, 16 Juni 2009.

  1. planloser
    Verbringt hier viel Zeit
    102
    101
    0
    nicht angegeben
    Hallo bin jetzt mit meiner Freundin seit knapp 2 Monaten zusammen, doch irgendwie ergeben sich jetzt schon die ersten "Probleme".

    1. Wir streiten uns in letzter Zeit öfters, aber alles nur wegen Kleinigkeiten. Der Streit ist aber ca. nach 15 Minuten schweigen vorbei, reden einmal kurz darüber und die Sache ist für mich auf jeden Fall gegessen. Könnte es daher kommen, dass wir jeden Tag mehrere Stunden telefonieren? Telefonieren so am Tag rund 5 Stunden evtl. sogar mal mehr. Seit gestern macht sie ein Praktikum telefonieren dann schon um 4 Uhr. Stehe extra auf, telefonieren eine Stunde und dann muss sie los und ich schlafe noch eine Stunde weiter. Wollte das eigentlich erst nur gestern machen, weil ihr erster Tag das war und sie nervös war. Heute haben wir das aber wieder so gemacht, weil sie sonst denke ich mal innerlich beleidigt war und sie hat auch zu mir gesagt, dass sie gehofft hat, dass ich anrufe.

    2. Durch die kleinen Streits ist sie sich unsicher geworden, ob das richtig zwischen uns ist. Sie will mich aber auf keinen Fall verlieren, weil sie mich lieben würde. Nach den Streits bringe ich sie auch oft zu lachen und dann schaut sie mir so verträumt in die Augen. Also ich denke schon das sie mich noch liebt und diese Zweifel hat sie erst seit kurzem und das wohl nicht immer, sondern direkt nach dem Streit oder während des Streits. Es sind auch nur Kleinigkeiten. Beispiel: Einmal wollte ich nicht mehr, dass sie meine Augen zupft, sie war deswegen total beleidigt und meinte warum sie das denn wäre. Irgendwie eskalierte die Situation im Streit oder ein anderes Beispiel. Erst gestern Abend, wir telefonierten, ich verstand einen Satz nicht und dann war sie sauer und meinte ich hätte das wohl sehr gut verstanden. Aber ich habe es wirklich nicht verstanden. Ist aber auch nicht immer so.

    3. Wir wohnen 1 Stunde und 10 Minuten auseinander, eigentlich fahre ich immer oder sie fährt mit meinem Auto, aber es ist mein Benzin und auf Dauer wird es doch teuer. Geld ist nicht so wichtig wie Liebe ich weiß, aber nach einer Zeit geht es auch aufs Geld. Vorletzte und letzte Woche Mittwoch war ich bei ihr, extra nur wegen 4 Stunden zu ihr gefahren und dann wieder nach Hause. Letzte Woche sogar war ich Mittwoch da und dann Donnerstag schon wieder. Jetzt möchte sie, dass ich diesen Mittwoch auch komme, also morgen, weil sie total verspannt wäre und ich sollte mit ihr ein Verkaufsgespräch üben. ICh selber weiß doch auch nicht wie ein Verkaufsgespräch geht bzw. ist schnell gemacht. Wie gesagt sie macht derzeit ein Praktikum in einer Bäckerei und das soll ich mit ihr üben. Ich fragte sie, ob das nicht auch per Telefon ginge oder per Cam und sie meinte nein. Jetzt habe ich ihr heute morgen gesagt, dass ich morgen nicht komme und sie meinte zickig, dass sie sich einen anderen suchen würde und sie wäre enttäuscht wegen meinem Verhalten. Ich weiß nicht was ich machen soll. Einfach zu ihr fahren? Dann bekommt sie wieder ihren Willen so wie in letzter Zeit so oft. Was meint ihr?
     
    #1
    planloser, 16 Juni 2009
  2. Nevery
    Nevery (30)
    Planet-Liebe ist Startseite
    8.677
    598
    7.622
    in einer Beziehung
    na, du bist aber ein fleissiger kleiner sklave...

    sorry, aber das war so der erste gedanke, den ich nach dem lesen hatte. wer bei euch beiden das sagen hat ist ja ganz offensichtlich, du kuschst damit sie nicht zickt, sie hat dich super an der leine indem sie immer mal wieder eine trennung anklingen lässt, und um deine wünsche schert sie sich laut deiner erzählung ja so ziemlich überhaupt nicht.
    und dann wird sie schluss machen weil "du ja garnichtmehr der bist, in den ich mich verliebt habe" - du machst dich uninteressant. so ne typen, die springen wenn man mit dem finger schnippt, die gibts in massen, und die sind nur beim erobern interessant.

    nicht nur diesen mittwoch nicht zu ihr fahren, sondern ihr verbal mal ganz klare grenzen aufzeigen. "bis hierhin - und nicht weiter, du übertreibst es." erwäge du mal eine trennung, wenn sie dich weiter so behandelt. kehr das machtverhältnis um soweit es dir noch möglich ist, danach kann mans immernoch wieder in ein relatives gleichgewicht bringen.
     
    #2
    Nevery, 16 Juni 2009
  3. Asti
    Verbringt hier viel Zeit
    1.686
    123
    14
    nicht angegeben
    Nichtmal da...

    Junge, hau da mal n bisschen aufn Tisch. Die Dame buttert dich nach Strich und Faden unter, was bei dir offensichtlich auch kein Problem ist, du machst ja munter mit und hüpfst, wie sie es gerne hätte. Ich kann mir gar nicht vorstellen, dass von ihrer Seite da großartige Gefühle im Spiel sind. Ich als Frau "halte" mir solche kleinen Deppen (sorry...), die mir nach dem Mund reden und mich anbeten, damit ich auch in Singlezeiten regelmäßig Aufmerksamkeit und Bestätigung bekomme. Trifft sich natürlich auch super, dass ihr ne Stunde Fahrt auseinanderwohnt.
    Deine Freundin hat doch kein bisschen Respekt vor dir, und mal ehrlich, ich kanns sogar verstehen.

    Off-Topic:
    Na, wo bleiben die "Frauen stehen ja nur auf Arschlöcher und nutzen nette Männer nur aus" - Sprüche? :rolleyes:
     
    #3
    Asti, 16 Juni 2009
  4. Nevery
    Nevery (30)
    Planet-Liebe ist Startseite
    8.677
    598
    7.622
    in einer Beziehung
    doch, manchmal schon. das ist zwar keine kunst, aber nen kleiner push fürs ego. so ein "mal wieder problemlos geschafft - und tschüss". tjaja, böse frauen...
     
    #4
    Nevery, 16 Juni 2009
  5. planloser
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    102
    101
    0
    nicht angegeben
    Naja so ganz ist es ja nicht das ich ihr Sklave bin. Ich mache schon relativ viel das stimmt, aber ich sage auch öfters mal nein. AUch ich habe schon mal in Erwägung gezogen Schluss zu machen und habe ihr es auch später mal erzählt. Wenn wir uns Streiten weint sie danach und kuschelt sich in meine Arme. Ob das jetzt alles Show ist glaube ich nicht. Ich bin für sie ihr erster Freund und das glaube ich ihr auch. Vorher hatte sie virtuelle Beziehungen, die ich überhaupt nicht verstehe. Man kann zwar mit einer Frau chatten, aber nicht nur übers Internet zusammen sein. Aber ich schweife gerade ab.
    Ich denke ich werde Mittwoch nicht zu ihr fahren, auch wenn ich sie gerne wieder sehen möchte. Aber am WE sehen wir uns bereits 4 Tage wieder.

    Achso und sie meinte wenn sie ein Auto hätte, dann würde sie auch zu mir kommen, aber sie hat wenn nur das Auto von den Eltern.
     
    #5
    planloser, 16 Juni 2009
  6. Nevery
    Nevery (30)
    Planet-Liebe ist Startseite
    8.677
    598
    7.622
    in einer Beziehung
    das ist natürlich ein grund, weshalb sie keine ahnung zu haben scheint wie eine Beziehung funktioniert. vielleicht kannst du es ihr ja beibringen, aber nicht, indem du immer ja und amen sagst.
     
    #6
    Nevery, 16 Juni 2009
  7. planloser
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    102
    101
    0
    nicht angegeben
    Für mich ist es ja auch die erste Beziehung. Ich weiß nicht wie eine "normale" Beziehung abläuft und ich denke jeder sieht unter einer Beziehung etwas anderes. Nur das sie die ganze Zeit darüber reden möchte, weil ich nicht komem verstehe ich nicht so richtig. Klar sie möchte mich sehen, ich sie ja auch, aber dieser Weg stört mich auch irgendwie. Fahre erst hin, bleibe 4 Stunden und fahre wieder und sie möchte mich gar nicht gehen lassen. Sind halt wieder ca. 10 Euro Benzinkosten. Gut das ich wenigstens Geld verdiene. Soll jetzt nicht heißen das ich nicht für sie da bin, ich bin eigentlich immer für sie da, aber zeige ich gleich weil ich einmal nicht vorbei komme das ich kein Interesse mehr an ihr habe oder sogar sie nicht mehr liebe so wie sie sagt. Sie hat nämlich auch das Problem, dass sie denkt das ich sie nicht lieben würde was quatsch ist, denn ich liebe sie.
     
    #7
    planloser, 16 Juni 2009
  8. glashaus
    Gast
    0
    Wann seht ihr euch denn sonst so? Immer am Wochenende?

    Ihr solltet da vielleicht mal in einer nicht-Streit-Situation drüber reden. Es kann nicht sein, dass es nur nach ihrer Nase geht, in einer Beziehung müssen beide Partner glücklich sein. Das wird zwar zunächst unangenehm sein (vor allem für sie), aber so wirst du ja auf Dauer auch auf keinen Fall glücklich in der Beziehung sein.
     
    #8
    glashaus, 16 Juni 2009
  9. planloser
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    102
    101
    0
    nicht angegeben
    Haben darüber gerade am Telefon geredet auch nicht optimal und wir beide haben etwas am Telefon geweint. Ist halt alles schwierig.
    Denke mal sie "rastet" auch so schnell aus, weil sie halt derzeit Stress mit Freundinnen und Familie hat und dazu keine Ausbildungsstelle hat. Das sich das alles bündelt und sie gleich bei Kleinigkeiten so explodiert. Sie nimmt eh schnell vieles persönlich.
    Bin an überlegen ihr zu sagen dass ich morgen was anderes vorhabe und nicht mit ihr telefonieren kann und dann einfach vor ihrer Tür stehen und schauen wie sie dann reagiert. Mal so eine richtige Überraschung. Wenn wir uns morgen nicht sehen würden, dann würden wir uns Freitag - Dienstag sehen und ich denke das ist schon eine ordentliche Zeit.
    Ich brauche halt auch mal etwas Ruhe. Ihre Mutter sagt sie soll nicht fahren, weil sie ja arbeiten muss. Ja und was ist mit mir? Ich komme kurz nach 3 Uhr nach Hause, Esse schnell was und fahre dann sofort zu ihr. Bin dann so gegen 5 Uhr bei ihr und um ca. 9 Uhr würde ich dann wieder fahren. Für mich ist das noch viel anstrengender. Habe ihr das auch so erklärt und sie meinte nur wenn ihre Mutter das erlauben würde, dann würde sie kommen. Ja gut die Mutter schüttelt auch immer nur mit dem Kopf also vorletzte und letzte Woche Mittwoch jedenfalls, weil es ja auch viel Stress für mich bedeutet.
    Nur sie kommt dann mit den Argumenten, dass ich doch gleich sagen soll das ich sie nicht mehr liebe. Das stimmt aber nicht!!!
     
    #9
    planloser, 16 Juni 2009
  10. Bavid Dowie
    Verbringt hier viel Zeit
    141
    103
    18
    vergeben und glücklich
    Mich würde mal interessieren, ob ihr denn genug Gesprächsstoff habt um täglich 5 Stunden zu telefonieren.
    5 Stunden? Jeden Tag? Also das wäre mir VIEL zu viel! Da wüsste ich gar nicht was ich die ganze Zeit reden soll und würde auch irgendwann das Rumzicken und Streiten anfangen, weil mir einfach nichts anderes mehr einfallen würde. Und wenn ich um 4 Uhr früh extra dafür aufstehen würde erst recht.
     
    #10
    Bavid Dowie, 16 Juni 2009

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Probleme meiner Freundin
Max17
Beziehung & Partnerschaft Forum
3 Dezember 2016 um 00:55
0 Antworten
essentially
Beziehung & Partnerschaft Forum
28 November 2016 um 10:06
24 Antworten
Fernbeziehung110
Beziehung & Partnerschaft Forum
22 November 2016
54 Antworten
Test