Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Probleme - Oder mache ich mir zu viele Gedanken?

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von eddy1337, 10 März 2006.

  1. eddy1337
    eddy1337 (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    2
    86
    0
    nicht angegeben
    Hallo ihrs!

    Habe hier ein bisschen im Forum rumgelesen und habe mir bei den vielen tollen Tips und Antworten gedacht, dass ihr mir vielleicht auch einen Rat geben könnt.
    Ich versuche auch mich möglichst kurz zu fassen, um nicht direkt alle zu vergraulen :zwinker:.

    Hm wie fange ich am besten an..
    Habe eigentlich bis Dienstag vor knapp 3 Wochen (21.02.) eine super Beziehung gehabt.
    Das ganze hat sich langsamm von ca. September an entwickelt, mit ab und an telefonieren, SMS tippen, ab und zu treffen usw. und hat sich dann bis ca. ende Dezember gesteigert, als es zum ersten Kuss kam usw.
    Sie ist 36.. (jaja ich weiss.. 16J Altersunterschied, wie pervers bla bla.. sowas will ich hier gar nicht hören sry, aber das ist wohl mein Problem.. zu mal sie ausschaut wie ende 20. Wie auch immer..)

    Jedenfalls habe ich sie am besagten Dienstagabend angerufen und gefragt, ob sie noch Lust hat was zu machen..
    Als sie meinte, dass sie zu müde sei und keine Lust hat, habe ich trottel angefangen rum zu stänkern, weil sie so wenig Zeit für mich hat.
    -Ihr müsst wissen, sie hat einen ziemlich vollen Terminplan und eigentlich nur Di. + Do., evtl. Sa.,So. Zeit.
    War also etwas frustriert darüber.
    Worauf hin sie mir vorwarf, dass ich zu wenig verständnis dafür hätte, dass sie einen Haushalt zu führen hat, Papierkram erledigen muss usw.
    Habe mich auch Tags darauf persönlich bei ihr entschuldigt, weil ich eingesehen habe, wie dumm es von mir war und sie natürlich recht hat.
    Trotz Entschuldigung war die nächsten Tage alles sehr angespannt und ich habe von ihr kaum SMS bekommen und unterhalten haben wir uns auch nicht.
    Montags waren wir dann Karneval feiern, worüber ich sehr glücklich war, denn ich dachte das Thema sei damit erledigt gewesen.
    Jedoch war sie die ganze Zeit irgendwie distanziert..
    Abends in einer SMS hat sie sich dann entschuldigt und meinte sie wäre schlecht drauf gewesen.
    Einige Tage später meinte sie dann, dass sie Zeit braucht um nach zu denken... Ich dachte zu dem Zeitpunkt es sei wegen mir, aber im Nachhinein habe ich mitbekommen, dass sie privat einiges an Problemen hat... also kA über was sie nachdenken muss.

    Jedenfalls habe ich dann bestmöglich versucht sie in ruhe zu lassen und mich nicht bei ihr zu melden, so schwer is mir auch viel.
    Ich glaube diese Woche Mittwoch haben wir dann telefoniert und sie sagte mir, dass ich sie zu sehr bedränge und in ihrer Freiheit einschränke und sie sich kontrolliert fühlt, weil ich so viel Fragen würde, was sie macht und was los ist usw.
    Habe ihr dann gesagt, dass sie mal was hätte sagen sollen, ich kann ja schlecht in ihren Kopf reingucken und gesagt, dass ich micbh bessern werde und sie mir doch die Chance geben soll dies zu zeigen.
    Denn Sie hat schon davon gesprochen, ob eine Pause vielleicht nicht gut wäre. Auf die Frage ob es aus sei und sie die schöne Zeit einfach zu wegwerfen wolle antwortete sie mit nein und sagte nur, dass sie Zeit braucht und derzeit so viele Probleme hat.
    Habe ihr dann wie oben geschrieben gesagt, dass Sie mir die Chance geben soll, zu zeigen, dass ich mich bessern kann. Sie meinte dann ok, ich soll es ihr beweisen.

    Ich glaube etwas bevor es dazu kam, habe ich sie in der Unterhaltung auch gefragt, wieso sie mir keine SMS mehr schreibt.
    Als Grund nannte sie auch ihr privaten Probleme und dass sie derzeit eigentlich mit keinem reden möchte, geschweige denn jemanden sehen..

    Zusätzlich kommt noch das Problem hin zu, dass wir uns aus beruflichen Gründen fast täglich sehen und uns auch somit nur schwer aus dem Weg gehen.
    Andererseits konnte ich so aber auch beobachten, dass es ihr wirklich derzeit sehr schlecht zu gehen scheint.
    Sie wirkt die ganze Zeit über nachdenklich und sehr abwesend.
    Außerdem hat sie mir erzählt, dass sie im Moment wegen dieser Probleme Nachts kaum schläft und oft Stundenlang wach liegt und nachdenken muss.
    Sie lässt sich derzeit auch von einem Therapeuten (nein, kein plemm plemm Arzt) beraten wie sie die Probleme in den Griff bekommen und damit fertig kommen kann.


    Hoffe ich konnte diese äußert komplizierte Situation halbwegs zusammenfassen und beschreiben. (ist doch irgendwie ziemlich lang geworden, sry :tongue:).

    Jetzt meine Frage:
    Kann sich ein Mensch so zurück ziehen und abschotten, dass er nichteinmal den Menschen den er liebt bzw. sehr gern hat sehen oder mit ihm über die Probleme sprechen möchte?
    Hält sie mich nur hin oder soll ich ihr einfach die Zeit geben ihre Probleme in den Griff zu bekommen?
    Einige dieser Probleme kenne ich, möchte die aber jetzt hier nicht nennen, aber ich kann euch versichern, die sind nicht ohne.
    Habe ihr auf der Maloche auch gesagt, dass sie mal wieder für "mich lachen soll", aber da kam nur, dass sie das im Moment nicht kann.
    Habe ihr wir gesagt, dass sie ihre Zeit haben soll, aber mich bitte nicht links liegen lässt. Ab und zu mal ne liebe SMS würde mir schon reichen um zu wissen, dass sie an mich denkt.
    Darauf kam dann: "Wie soll ich denn liebe SMS schreiben, wenn es mir so geht?". Habe dann gesagt, dass sie mir halt was böses schreiben soll, aber Hauptsache ich höre etwas von dir.
    Mittwoch morgen kam dann eine SMS mit "Guten Morgen". Nicht mehr oder nicht weniger..

    Ach keine Ahnung ich bin im Moment echt am Ende und weiss nicht, was ich von der ganzen Sache halten soll.
    Einerseits habe ich ja verständnis für sie, aber andererseits finde ich ihr verhalten auch etwas egoistisch.
    Aber verlieren will ich sie ganz sicher auch nicht..

    Also was denkt ihr?

    Danke wenn ihr bis hier hin durchgehalten habt und nen schönen Abend noch :smile:
     
    #1
    eddy1337, 10 März 2006
  2. SchwarzerEngel
    Verbringt hier viel Zeit
    2.160
    121
    0
    Single
    *durchgehalten hab*
    klingt echt so als hätte sie schwierige probleme ich denk wenn du sie jetzt etwas lässt dann wird das schon wieder (vorrausgesetzt ihre probleme beheben sich, zum. teilweise)
    entweder ich hab nen abschnitt überlesen oder du hast gar nicht geschrieben wie und vor allem welchen grund sie nannte als sie dann schluss machte?? oder hat sie das gar nicht aber es ist eben einfach funkstille? hmm
    was kann man dir raten...*grübel*...lass ihr einfach zeit, bedräng sie nicht...oder versuch ihr zu helfen ihre probleme zu lösen (kommt jetzt halt drauf an was es für probleme sind)sry das ich dir nicht wirklich helfen kann
    kopf hoch, lg :zwinker:
     
    #2
    SchwarzerEngel, 10 März 2006
  3. eddy1337
    eddy1337 (30)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    2
    86
    0
    nicht angegeben
    Nein, schlussgemacht hat sie ja nicht.
    Sie hat vorgeschlagen eine Pause zu machen, damit mich das ganze nicht so mitnimmt und ich auf andere Gedanken komme.. kA wie sie sich das vorstellt.
    Habe natürlich abgelehnt und gesagt ich steh das irgendwie mit ihr zusammen durch.
    Aber helfen lassen will sie sich ja auch nicht bzw. sie meint, bei diesen Problemen kann ihr niemand helfen. Deswegen will erzählt sie mir wohl auch nicht, was genau los ist.

    Ja, es herrscht mehr oder weniger Funkstille.
    Bis auf flüchtige Unterhaltungen auf der Maloche, die aber nicht privater Natur sind oder eben ganz seltene SMS, die aber "kühl" wirken und eigentlich
    auch von einem normalen Freund kommen könnten.
    Sie zieht sich wie gesagt grade sehr zurück. (wenns denn daran liegt). =/

    Es ist schlimm einen Menschen den man liebt in so einer Verfassung zu sehen.. kA ob man sich das vorstellen kann, aber wenn ihr sowas kennt, dann wisst ihr, wie hilflos ich mir derzeit fühle.
     
    #3
    eddy1337, 10 März 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Probleme mache mir
notuurrboy
Beziehung & Partnerschaft Forum
5 Dezember 2016 um 03:20
15 Antworten
unentschieden07
Beziehung & Partnerschaft Forum
27 September 2016
3 Antworten
Bananenstaude
Beziehung & Partnerschaft Forum
10 Juni 2016
40 Antworten
Test