Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Professor verwechselt Noten! Kann man da was machen?!

Dieses Thema im Forum "Off-Topic-Location" wurde erstellt von Jolle, 27 Juli 2009.

  1. Jolle
    Jolle (29)
    Meistens hier zu finden
    2.931
    133
    59
    vergeben und glücklich
    So Freunde, ich muss mal eben ne Runde abmotzen! :schreien:

    Und zwar:

    Ich hab vor 2,5 Wochen ne Klausur geschrieben. Letzte Woche hab ich dann die Note bekommen. 2,0, DACHTE ich! :eek:

    So. Ne Freundin von mir ist durchgefallen, 5,0.
    Sie hat den Prof dann geschrieben wie das mit nachschrieben und so läuft. Er hat ihr dann zurückgeschrieben "Hallo Frau ... ich hab die Noten vertauscht. Sie haben mit 2,0 bestanden.".
    ICH hab dann gerade mal in meinem Emailfach geguckt. ZACK ne Mail von ihm. "Jaaa Frau ... Ich hab übrigens ihre Noten vertauscht und anstatt einer 2,0 haben sie leider eine 5,0 und sind somit durchgefallen und müssen nachschreiben. Freundliche Grüße!"

    Pfff!! :schreien:

    Hallo?! Sowas darf mal echt nicht passieren. Ich freu mich hier seit ner Woche und dann sowas ey. Vor allem: Hätte meine Freundin ihm nicht wegen nachschreiben ne Mail geschickt, hätte SIE einfach nachgeschrieben obwohl sies nicht gemusst hätte, hätte dann bescheid bekommen dass sie ja doch bestanden hat und ich durchgefallen bin und somit wäre mir das Nachschreiben auch mal verwährt gewesen. So eine Scheiße! Klar, jedem kann n Fehler passieren. Aber ich könnte völlig abmotzen. Vor allem weil ich jetzt n 2 monatiges Praktikum machen muss und das echt meine Zeit in Anspruch nimmt und nich weiß wie ich das mtim Lernen machen soll...

    Meine Freundin sagte mir jetzt , dass ich mal beim Prüfungsamt anrufen soll. In Magdeburg wäre das wohl angeblich so, dass wenn so ein Fehler passiert, der Studen dann einfach trotzdem ne 4,0 bekommt und knapp besteht, eben wegen diesem Fehler.

    Wie seht ihr das? Habt ihr davon schon mal was gehört? Kann ich irgnendwas machen oder hab ich jetzt einfach mal die Arschkarte und muss nachschreiben? :confused:
     
    #1
    Jolle, 27 Juli 2009
  2. GreenEyedSoul
    0
    Ich hab davon noch nichts gehört und die Geschichte kommt mir auch ein bisschen merkwürdig vor. Ich kann mir nicht vorstellen, dass es für solche Fehler festgeschrieben Regelungen gibt, weil sowas eben einfach nicht passieren darf.
    An deiner Stelle würde ich dort einfach mal hingehen.

    Aber schlussendlich wirste wohl, denk ich, die Arschkarte gezogen haben.
    Wenn du von vornherein gewusst hättest, dass du durchgefallen bist, hättest du doch auch während des Praktikums nachschreiben müssen und irgendwie zusehen wie du das geregelt kriegst. Jetzt hast du es eben später erfahren, aber das ändert doch im Prinzip nichts.

    Sehr blöd, aber ist eben passiert. :frown:
     
    #2
    GreenEyedSoul, 27 Juli 2009
  3. Sueddeutsche
    Sorgt für Gesprächsstoff
    13
    28
    2
    vergeben und glücklich
    Bei uns ist das letztes Jahr auch passiert. Die haben sich bei der Gewichtung der Aufgaben verrechnet, sodass sehr viele nach einer Woche nochmal schlechtere Noten bekommen haben. Blöd, aber passiert eben.
     
    #3
    Sueddeutsche, 27 Juli 2009
  4. Jolle
    Jolle (29)
    Meistens hier zu finden Themenstarter
    2.931
    133
    59
    vergeben und glücklich
    Ja, weiß ich ja dass das nichts ändert und dass es eh so gewesen wäre. Aber ich muss gerade mal über alles motzen, auch wenn der Punkt ja mit dem Prof ansich nichts zutun hat :ashamed: :tongue:

    Ja schade. Hab ich wohl echt die Arschkarte. Na toll :tongue:latt:
     
    #4
    Jolle, 27 Juli 2009
  5. User 53463
    Meistens hier zu finden
    724
    128
    189
    vergeben und glücklich
    Auf welche Art und Weise hast du denn die verwechselte Note, also die 2,0 erfahren?
    Hier machen da einige einen Verweis in die PDF, dass es unter Vorbehalt ist. Zählen tut dann denke ich definitiv nur der Eintrag im elektronischen Schein.

    Würde an deiner Stelle mal zur Prüfungseinsicht gehen. Vielleicht geht da schon etwas aus Kulanzgründen? Ansonsten ist es schon sehr merkwürdig, dass der Prof. so etwas erst später feststellt. Wie kam er denn darauf, dass er dich mit der Freundin verwechselt hat?
     
    #5
    User 53463, 27 Juli 2009
  6. Habbi
    Gast
    0
    Für sowas gibt es normalerweise eine Klausureinsicht. Ich denke deine Freundin hätte da ohnehin hingehen sollen. Man sollte sich doch so gut einschätzen können, dass man weiß ob man bestanden hat oder nicht und die Differenz von einer 2,0 zu einer 5,0 ist dann doch recht groß. Da hätte sie doch merken müssen dass etwas nicht stimmt. Und selbst wenn nicht dann gehe ich grundsätzlich zur Klausureinsicht bzw. mach mit dem Professor einen Termin dafür. Ich habe nicht genug Vertrauen in meine Professoren um da nicht hin zu gehen :tongue:

    Bei uns an der Hochschule gibt es aber noch so einige andere Seltsamheiten: Da werden teilweise Fehlversuche nicht angerechnet. Da sagt ein Kumpel neulich doch tatsächlich zu mir "Also ich hab die Klausur zwar schon geschrieben und nicht bestanden, aber nie einen Fehlversuch gekriegt. Jetzt bin ich wieder durchgefallen. Und wenn die mir deswegen jetzt einen zweiten Fehlversuch anrechnen und mich nur wegen deren Fehler exmatrikulieren, dann....". Wenn er exmatrikuliert wird, dann doch wegen seiner eigenen Unfähigkeit *eyeroll*

    Es passieren an Unis und Hochschulen also noch so ganz andere Sachen :grin: Deshalb grundsätzlich: Klausureinsicht, denn fehlerfrei ist niemand :smile:
     
    #6
    Habbi, 27 Juli 2009
  7. User 77547
    Beiträge füllen Bücher
    2.288
    248
    1.642
    Verheiratet
    So eine Verwechslung kann halt mal passieren (Eingabefehler ins Computersystem etc.). Wenn deine Freundin nicht nachgefragt hätte, hättest Du halt Glück gehabt und sie Pech.

    Deine ungenügende Leistung wird ja durch den Fehler des Profs nicht tangiert. Prof-Fehler hin oder her: Du hattest den Stoff wohl nicht drauf. Deswegen wird wohl kein Weg dran vorbei führen, dass du nachschreiben musst.
     
    #7
    User 77547, 28 Juli 2009
  8. glashaus
    Gast
    0
    :knuddel: Schätzelein, das tut mir voll leid für dich, du hattest dich doch so gefreut! hmpf!
     
    #8
    glashaus, 28 Juli 2009

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Professor verwechselt Noten
Slayer666
Off-Topic-Location Forum
9 April 2010
62 Antworten
bello-fetto
Off-Topic-Location Forum
5 August 2008
9 Antworten
=KK=
Off-Topic-Location Forum
4 März 2005
17 Antworten
Test