Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Professoren Zitate

Dieses Thema im Forum "Fun- & Rätselecke" wurde erstellt von User 19209, 13 August 2004.

  1. User 19209
    User 19209 (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    239
    101
    0
    nicht angegeben
    Da es hier ja ein Thread mit Lehrer Zitaten gibt, hab ich mir gedacht, erstelle ich mal einen Thread, für die jenigen die studieren und die unter dem teilweise eigenartigem Humor der der Professoren leiden müssen!

    - Professor über den Erfolg von VHS-Video im Vergleich zu dem technisch besseren Video 2000: "Wenn ich als Student in meiner Studentenbude sitze und wüsste, dass mein Zimmernachbar eine erlesene Pornovideothek auf VHS hat, dann würde ich mir doch auch einen VHS REcorder kaufen!"

    - "Warum haben britische Unternehmen eine höhere Eigenkapitalqoute? Also, erster Grund, wir haben den Krieg verloren!"

    - "Materialkosten sind z.B. Motoren bei Autos, da sie in der Regel einen Motor pro Auto brauchen. Sonst müssten sie schon gute Marketingleute haben, die die Autos ihne Motoren verkaufen!"

    - "Ich erkläre ihnen jetzt mal den Unterschied zwischen VWL und BWL! Wenn sie zum Beispiel eine Frau mit unendlich langen Beinen neben einen Pirelli-Reifen stellen, dann ist das für die VWL völlig irrelevant!"

    - Professor der uns Studenten versucht, das Wort Liquidität näher zu bringen: "Wer einem Konkurrentem ans Bein Pinkeln will, braucht eine ausreichende!"

    - Ein Komolitone kommt zu spät zur Vorlesung, der Professor fragt leicht verärgert: "Haben sie gedient?"
    Student nickt!
    Professor: "Was hätte ihr Spieß dazu gesagt, wenn sie zu spät kommen?"
    Student: "Guten Morgen, Herr Leutnant?!"

    - Ein Professor zum Thema Datenreduktion: "Eine der beliebtesten Datenreduktionen unter Studenten ist die Frage: Ist das klausurrelevant?"

    - Eine Studentin fragt den Prof.: "Warum brummt der Trafo da vorn eigentlich so?"
    Prof.: "Wenn sie 50 Perioden in der Sekunde hätten, dann würden sie auch brummen!"

    - Prof.: "An dieser Uni werden sie nicht auf Intelligenz geprüft, sondern auf Belastbarkeit"

    - Ein Prof, der in die verschlafenden und zum teil noch müden Augen der Studenten schaut: "Ich weiß, es ist früh, aber sie sind schon im Hörsaal! Und das, was hier da vorne steht ist auch kein Traum - obwohl ich dem ziemlich nahe komme!"

    - Ein Prof über die bargeldlose Gesellschaft: "Stellen sie sich vor: Die bargeldlose Gesellschaft! Jeder bezahlt mit Kreditkarte, es gibt nur ein Problem: Wo bekommen sie ihr Haschisch her?"

    - "Es ist nicht schlimm für uns Professoren, wenn die Studenten alle fünf Minuten auf die Uhr sehen! Es wird erst schlimm, wenn sie anfangen sich die Uhr ans Ohr zu halten!"

    - "Warum kommen denn immer wieder Studenten zu spät zur Vorlesung? Dies ist doch keine Völkerwanderung!" Gerade in dem Moment kommt eine asiatische Studentin in den Saal: "Na ja, sie sind entschuldigt, sie hatten ja einen langen Weg!"

    - Die mündliche Prüfung eine Bekannten von mir, der Jura studiert hat lief wie folgt ab (genau lesen, dass ist das beste):
    Prof: "Was ist Betrug?"
    Kollege: "Betrug ist es, Herr Professor, wenn sie mich durchfallen lassen!"
    Prof.: "Inwiefern?"
    Koll.: "Nun, nach dem Gesetzt macht sich derjenige strafbar und des Betruges schuldig, der die Unwissenheit anderer ausnutzt, um diese zu schädigen!"


    Habe damals in der Schule gedacht, die Sprüche, die die Lehrer so bringen, sind der Hit, aber als ich dann angefangen habe zu studieren, habe ich gemerkt, das die Profs die Sprüchegötter sind :zwinker: :grin:
     
    #1
    User 19209, 13 August 2004
  2. El Mariachi
    0
    :bandit:


    das is echt goil !! mehr mehr mehr *unterm tisch kugel und lach*
     
    #2
    El Mariachi, 14 August 2004
  3. SunsetLover
    Verbringt hier viel Zeit
    742
    101
    0
    Single
    Hi

    Proffessor auf einer Geographie-Exkursion auf einem Bauernhof zu einigen leicht bekleideten Studentinnen die sich Fliegen am Bein verjagen:
    "Jaja, Sie kommen hier an wie in der roten Meile und dann tanzen sie Salza..."

    Selber Prof in einer Vorlesung (Agrargeographie):
    "Also bei der Viehzucht geht es um die genetische Verbesserung. Sie sehen ja beim Menschen, was passiert wenn man das nicht macht."

    Selber Prof, selbe Veranstaltung:
    Prof: "Was ist eines der wichtigsten Nutztiere im mitteleuropäischen Agrarwesen?"
    Stud: Das Rind.
    Prof: "Genau. Das Rind, dem man in einer Unterart manchmal auch als Student begegnen kann."

    "Damals wie ich konfirmiert wurde, hatten meine Eltern noch den Bauernhof und Pferdeäpfel waren fürs Düngen sehr wichtig. Und wie ein Pferd an einem Gespann Äpfel fallen gelassen hat, hab ich meine Anzugsjacke ausgezogen, bin zum Pferd gerannt und hab die Perdeäpfel in ihr gesammlt und sie meiner Mama gegeben."

    in einer anderen Vorlesung (Stadtgeographie):
    Es geht grad um Wohneinheiten usw.:
    "Sie haben ein entscheidendes Raumelement vergessen: Das Schlafzimmer, hier entstehen doch die neuen Bewohner."

    Vorlesung Theologie
    Prof: "So, wir machen dann mal eine 5minütige Zigarrettenpause."
    Älterer Gasthörer: "Das find ich nicht so gut, sie leiten die jungen Studenten jedes mal zum Rauchen an."
    Prof: "Ach wissen sie, die Köpfe rauchen in meiner Vorlesung eh schon."

    ---weitere kommen noch---

    Sun
     
    #3
    SunsetLover, 16 August 2004
  4. die sprüche von deinen professoren sind nicht schlecht, aber da können unsere Gymansiumsprofessoren auch mithalten :zwinker: - und manchen spruch kenn ich zufälligerweise in ähnlicher weise von meinem physikprofessor :tongue:

    anonsten, gute zitate :smile:

    Larry
     
    #4
    Larry Beinhart, 16 August 2004
  5. User 19209
    User 19209 (34)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    239
    101
    0
    nicht angegeben
    wie es auch bei der bundeswehr ist, viele sprüche wiederholen sich oft und egal wo man ist, man findet sie immer wieder :zwinker:

    neue kommen bald...
     
    #5
    User 19209, 19 August 2004
  6. Lysander
    Gast
    0
    BWL-Prof aus Jena: "Die Frauen setzen sich bitte in die letzte Reihe. Ich kann das Menstruationsblut nicht riechen!" :link:

    Im Anatomieseminar fragte eine Studentin: "Wenn im Ejakulat Fruktose enthalten ist, warum schmeckt es denn eigentlich nicht süß?" (... !!!?!).
    5 Sekunden betretenes Schweigen - dann brachen alle in lautes Lachen aus. Der Prof. meinte supertrocken: "Vielleicht, weil die Geschmacksempfindung für Süßes an der Zungenspitze liegt - und nicht im Rachen !" :grin: :grin: :grin:

    "Frauen, die etwas wissenschaftliches studieren, sind entweder geschlechtslose Arbeitstiere... oder arbeitslose Geschlechtstiere."

    Prof: "Malen Sie mal einen Zug an die Tafel." Student malt wie aufgefordert einen Zug. Prof: "Der ist jetzt abgefahren..."

    "Sind die Schamlippen motorisch innerviert?" Studentin antwortet zaghaft "Ja" - "Na dann klatschen Sie mal damit"

    "Das Pankreas ist ziemlich ähnlich aufgebaut wie ein Mann: Ein Kopf, ein Körper und ein im Verhältnis ziemlich großer Schwanz und das ganze leidet sehr unter dem Alkohol..."

    Es wird gerade ne Terminologieklausur geschrieben, in der die Studenten die Aufgaben mehrheitlich in "Gruppenarbeit" lösen, aber eine Seele hatte das Pech einfach in der falschen Ecke zu sitzen, wo einfach keiner Ahnung hatte...als schon fast 90% der Leute ihre Klausur nach vorne aufs Pult gelegt haben, geht eben dieser auch nach vorne und schreibt so schnell er kann die Antworten vom obersten abgegebenen Bogen ab.
    Der Prof kommt runtergelaufen und schnauzt ihn an: "Was machen Sie denn da?"
    Student:"Ich bin gleich fertig !"
    Prof: "Ich fordere Sie auf, mir sofort ihre Klausur auszuhändigen !"
    Sutudent: "WISSEN SIE EIGENTLICH WER ICH BIN !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!"
    Prof: "Nein, wieso ?!!"
    Student: "Na dann ist ja gut" - sagt er und schiebt seine Klausur schnell irgendwo zwischen den Stapel der anderen Klausuren - dreht sich um und verschwindet.


    Prof.: " Wenn Ihr Wissen so flach ist wie Ihre Titten, brauchen wir gar nicht erst anzufangen "

    Der Medizinprofessor hält für das Erstsemester die Einführungsvorlesung: "Wir beginnen mit den Gründzügen der Autopsie. Zwei Dinge sind dabei besonders wichtig. Erstens: Sie müssen Ihren Ekel besiegen. Schauen Sie her....." - und steckt dem toten Mann auf der Bahre einen Finger in den Hintern, zieht ihn wieder heraus und leckt ihn ab."Und jetzt Sie...einer nach dem anderen!" Mit blassen Gesichtern defilieren die Studenten an der Leiche vorbei. Als sie fertig sind, sagt der Professor:"Und zweitens sollten Sie Ihre Beobachtungsgabe schärfen, ich habe meinen Zeigefinger in den Hintern gesteckt - aber den Mittelfinger abgeleckt!" Also, immer schön aufgepasst!


    Ein Typ soll beim Mustern eine Urinprobe abgeben. Als er nach getaner Arbeit mit dem randvollen Becher bei der Ärztin auftaucht, fragt sie Ihn, ob er den nicht ein wenig leerer hätte lassen können. Ohne Worte setzt er den Becher an die Lippen, und trinkt seinen eigenen Urin halb leer aus.

    Prof: Welches Epithel findet man in der Vagina?
    Studentin: mehrschichtiges Flimmerepithel.
    Prof: Aha, haben sie schon mal eine vielbefahrene Strasse gesehen auf der Gras wächst?
     
    #6
    Lysander, 21 August 2004

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Professoren Zitate
GO-4
Fun- & Rätselecke Forum
5 Mai 2013
75 Antworten
esikiel
Fun- & Rätselecke Forum
2 Januar 2014
37 Antworten