Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

"project life" & partner

Dieses Thema im Forum "Liebe & Sex Umfragen" wurde erstellt von büschel, 22 Mai 2006.

  1. büschel
    Gast
    0
    die einen nach bauch.. andere scheinen da fast so eine art checkliste zu führen was am partner alles dran sein muss.. in die zukunft kann keiner schauen..

    aber wie sehr geht es euch um zukunftsperspektiven? keine ahnung.. status, geld, freizeit..kinder..hobbys..

    also auch um das leben was euch evtl mit dem partner bevorstehen könnte...

    son leben ist lang..

    oder ist es euch im grunde eher egal..

    inwieweit ist euer zukunftstraum involviert bei der partnerwahl?
    oder seid ihr flexibel..?

    inwieweit ist die partnerschaft für euch.. ein lebensprojekt mit gemeinsamen zielen.. an denen ihr als team zusammenbastelt?

    hat der partner eine schlüsselrolle oder hängt der halt dran oder hgängt zuhause rum.. oder so.. oder ist halt gut zum geld holen..?
     
    #1
    büschel, 22 Mai 2006
  2. Bandyt
    Bandyt (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    589
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Ich habe schon einen Plan (oder nennen wir es ein Konzept) wie mein Leben aussehen soll. Da dazu auch eine Familie und Kinder gehören, muss mein Partner zwingend bei diese Sachen mit mir überein stimmen.
     
    #2
    Bandyt, 22 Mai 2006
  3. Miss_Marple
    Meistens hier zu finden
    4.527
    148
    211
    nicht angegeben
    mein plan ist derzeit noch recht vage und eigentlich sind nur die nächsten 1, 2 jahre noch halbwegs absehbar. also die zeit, die ich noch an abschluß und doktorarbeit basteln werde. was danach kommt, wo und wie und als was ich arbeiten werde? keine ahnung.

    kinder will ich schon auch, aber nicht vor anfang dreißig.

    mein freund passt da insofern gut rein, dass er eben auch kein wirkliches konzept hat - er wartet immer noch auf seinen studienplatz und kinder sind die nächsten 6,7 jahre auch kein thema.

    prinzipiell würde ich jetzt zwar nicht in eine Beziehung mit einem kinderhassenden karrieremenschen investieren, bei dem ich sicher weiß, dass unsere längerfristigen zukunftspläne absolut null zusammenpassen werden - aber ansonsten bin ich, zb was wohnort und terminierung angeht, einigermaßen flexibel.
     
    #3
    Miss_Marple, 22 Mai 2006
  4. aleksd666
    Gast
    0
    Also finde nicht das das leben lang ist:geknickt:
    viel zu kurz um die ganzen frauen zu beglücken:cool1:
    aber ich hab schon geschaut bei meiner freundin, das ihre eltern nicht so arm sind:tongue: usw
     
    #4
    aleksd666, 22 Mai 2006
  5. Haschkeks
    Haschkeks (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.052
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Einen konkreten Plan habe ich nicht, aber schon gewisse Vorstellungen/Ziele meine Zukunft betreffend (Kinder, Haus, Hund - und all sowas eben :zwinker:). Für mich ist's schon wichtig, dass mein Partner mit diesen "kompatibel" ist, bzw. ähnliche Ansichten vertritt.
    Natürlich weiß niemand, was in 5 Jahren sein wird - wie lange mein Freund es noch mit mir aushält :-D, ob man sich womöglich "auseinanderlebt" etc. pp., aber ich würde mich nie auf eine Beziehung mit jemandem einlassen, mit dem ich mir nicht mal prinzipiell eine Zukunft vorstellen könnte.

    Sagen wir's mal so - es ist m.E. irgendwie noch zu früh, daran zu basteln. Aber "später" wäre das natürlich erstrebenswert. :zwinker:
     
    #5
    Haschkeks, 22 Mai 2006
  6. Honeybee
    kurz vor Sperre
    7.167
    0
    2
    nicht angegeben
    Meine Partnerwahl hat absolut rein gar nichts mit meinen Zukunftsperspektiven zu tun, ich setze mich nicht selbst unter Druck, indem ich mir bestimmte Ziele setze, ich lebe momentan lieber in den Tag hinein und schaue was so passiert!
     
    #6
    Honeybee, 22 Mai 2006
  7. Haschkeks
    Haschkeks (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.052
    121
    0
    vergeben und glücklich
    "Unter Druck setzen" ... - hast du denn keine Wunschvorstellungen bzw. irgendwelche Träume, was deine Zukunft angeht? Man kann sich doch ausmalen, wie es sein könnte - wirklich planen lässt sich doch eh nichts, z.B. in beruflicher Hinsicht -; das hat doch mit Druck nichts zu tun.:zwinker:
     
    #7
    Haschkeks, 22 Mai 2006
  8. User 37900
    User 37900 (32)
    Teammitglied im Ruhestand
    1.798
    148
    145
    vergeben und glücklich
    :jaa: Da stimm ich dir zu!

    Tja... an sich läuft ja nie alles nach Plan. Aber ich denke ein Konzept von seinem zukünftigen Leben sollte man schon im Kopf haben und dazu muss halt auch der Partner passen.
     
    #8
    User 37900, 22 Mai 2006
  9. Honeybee
    kurz vor Sperre
    7.167
    0
    2
    nicht angegeben
    ja ich hätte gerne einen BMW M3 und eine Rolf Benz Einrichtung :-D
    Wenns nicht klappt ist aber auch nicht schlimm...
     
    #9
    Honeybee, 22 Mai 2006
  10. Unicorn1984
    Verbringt hier viel Zeit
    3.025
    121
    0
    Verheiratet
    inwieweit ist euer zukunftstraum involviert bei der partnerwahl?
    oder seid ihr flexibel..?

    Och damals war mir am wichtigsten das er jederzeit meinen Kinderwunsch erfüllen würde, dann haben wir uns aber doch 2 Jahre und 8 Monate zeit gelassen bis wir komplett die Verhütung weggelassen haben.

    inwieweit ist die partnerschaft für euch.. ein lebensprojekt mit gemeinsamen zielen.. an denen ihr als team zusammenbastelt? Zur Zeit sehr wichtiges Team, schließlich wollten wir heiraten, haben wir getan zwar nur standesamtlich aber immerhin :smile: Kinder sind auch geplant!

    hat der partner eine schlüsselrolle oder hängt der halt dran oder hgängt zuhause rum.. oder so.. oder ist halt gut zum geld holen..?

    Für mich ist mein Partner kein Sesselhocker oder Geldholer, für mich ist er mein Gegenstück! Er tut grad einiges für sich besonders endlich eine Ausbildung :smile:
     
    #10
    Unicorn1984, 23 Mai 2006
  11. User 15156
    Meistens hier zu finden
    3.387
    148
    170
    vergeben und glücklich
    ja, ich hab vorstellungen über meine zukunft und da gehört auch klar mein partner dazu. er ist also darin voll integriert und daher sollte er auch in den wichtigsten punkten mit mir übereinstimmen.
    und er sieht das im grunde genauso.
     
    #11
    User 15156, 23 Mai 2006
  12. sweetgwendoline
    Verbringt hier viel Zeit
    519
    103
    3
    Single
    yupidu. so seh ich das auch!
    ich hätte wohl eher ein problem damit, wenn ich einen partner hätte, der auf einen "10-jahres-plan" hinarbeitet!

    natürlich hat man vorstellungen...irgendwann mal wieder aufs land ziehen (wenn man keine lust mehr hat, sich jedes wochenende auf konzerten zu betrinken :zwinker:), vielleicht sogar mal kinder... ABER erwarten tue ich das nicht!

    der plan ist: einfach zu leben und glücklich zu sein, spaß (und bier) zu haben! ...im idealfall natürlich mit partner.

    in diesem sinne noch den lieblingsspruch meines freundes:
    "erwartungshaltungen sind schlecht!"

    *gwendoline*
     
    #12
    sweetgwendoline, 24 Mai 2006
  13. büschel
    Gast
    0
    naja gut.. ich lebe zwar auch gerne in den tag.. aber so ne grobe schiene brauche ich trotzdem.. sonst dreh ich am rad.. ein grober rahmen muss sein.. ein fernziel an dem sich der rest dranhängt.. dann sind weitere freiheiten willkommen und ne locker sportliche stimmung klare zutat..

    ich kann nicht leben ohne dabei in eine richtung zu wachsen.. ein erfolgdefinierendes ziel zu haben; ein projekt.. das geht nicht..zumindest bei mir..
     
    #13
    büschel, 24 Mai 2006
  14. User 16687
    Verbringt hier viel Zeit
    809
    103
    5
    nicht angegeben
    Ich sehe das so ähnlich wie Honeybee.

    Ich habe bestimmte Vorstellungen, was ich materiell erreichen will. Also von wegen schicker Einrichtung, Auto, Kleidung usw.
    Das sind Dinge, die ich selbst in der Hand habe und woran ich arbeiten kann, also kann ich das auch halbwegs planen oder mir vorstellen.

    Was eine Partnerin fürs Leben angeht, wenn es sie denn gibt, kann ich nichts planen. Darauf habe ich keinen Einfluß und wenn es soweit ist, dann werde ich auf mein Herz hören.

    Natürlich wäre es toll, wenn die Frau genauso an Kleidung, Literatur und Filmen interessiert ist, einen Kater haben will, Kinder und auch sonst ähnliche Einstellungen.
    Aber mir ist klar, dass das nicht so realistisch ist und von daher plane ich da nichts, sondern lass es auf mich zukommen.

    ciao
     
    #14
    User 16687, 24 Mai 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - project life partner
Icando
Liebe & Sex Umfragen Forum
7 Dezember 2016 um 20:57
20 Antworten
Wolf50
Liebe & Sex Umfragen Forum
13 September 2005
16 Antworten
i_need_sunshine
Liebe & Sex Umfragen Forum
3 Februar 2005
44 Antworten