Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • maxinchen
    maxinchen (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    30
    91
    0
    vergeben und glücklich
    6 Januar 2006
    #1

    Projizierte Liebe?

    Hi ihr alle,
    also soviel ich weiß hat es so ein Thema in der Form wahrscheinlich noch nicht gegeben, weiß etz net ob ich das gut oder schlecht finden soll :smile:
    Is auch etwas schwer zu erklären, ich versuchs mal in der Kurzfassung: Nach nur vier Monate hatte mein Freund mit mir Schluss gemacht, so ganz plötzlich ohne dass ich es irgendwie erwartet hatte. Ich war danach natürlich voll fertig und mir ging es auch nicht gut. Nur zwei Monate danach hat mir ein Freund von mir eröffnet dass er auf mich steht und mit mir zusammen sein will. Nach langem überlegen (da hätte ich eigentlich scho was merken müssen) hab ich dann ja gesagt und wir sind zam gekommen. Waren auch ziemlich lang zam, fast neun Monate, wobei die letzten vier nach einem Vorfall schon nicht mehr so waren wie die anderen.
    Jedenfalls hab ich dann Schluss gemacht. Nach ein paar Wochen hab ich dann gemerkt, dass ich ihn nie wirklich geliebt habe, sondern nur meine Liebe zu meinem vorherigen Freund auf ihn übertragen habe. Ich kann mir das nur so erklären, dass ich die Trennung von meinem vorherigen Freund noch nicht ganz überwunden hatte als er da ankam und meinte er will was von mir. Natürlich hab ich mir dann da drüber Gedanken gemacht und nicht mehr über die Trennung.
    Jedenfalls bereue ich diese Beziehung total:kopf-wand und ich wünschte ich könnte sie irgendwie ungeschehen machen, was natürlich nicht geht.
    Jetzt wollte ich nur mal interessenhalber wissen ob jemand von euch das auch schon mal so oder so ähnlich erlebt hat und wie ihr damit klargekommen seid?
    Wie gesagt, mach mir immer noch leichte Vorwürfe dass ich damals einer Beziehumg zugestimmt hab und mir gehts auch immer noch nicht so gut wenn ich dran zurück denk.
    Bin schon mal gespannt auf eure Antworten.
     
  • It-Girl
    It-Girl (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.101
    121
    0
    nicht angegeben
    6 Januar 2006
    #2
    Also mir ist sowas noch nicht passiert, aber nimms doch einfach als Erfahrungswert. Rückgängig kannst dus eh nicht mehr machen. Aber ganua solche Erfahrungen werden dich in der Zukunft vor Fehlern bewahren!
     
  • Markus18
    Markus18 (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    14
    86
    0
    Single
    11 Januar 2006
    #3
    sehs einfach so .. dumm gelaufen
     
  • daniel86
    daniel86 (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    332
    101
    0
    nicht angegeben
    11 Januar 2006
    #4
    Denke meine ex wird bald die Erfahrung machen , sie hat nach 18 Monaten Beziehung sich in nen anderen verliebt weil er dinge hatte die sie von mir dauernd gefordert hatte und am nächsten tag waren die schon zusammen.

    Die sind jetzt 6 Wochen zusammen und sie hat ihn schon 4 mal betrogen mit mir , echte Liebe kann das ja nicht sein...
     
  • Markus18
    Markus18 (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    14
    86
    0
    Single
    11 Januar 2006
    #5
    einer von euch beiden wird danna ber ausgenutzt oder nicht?
     
  • daniel86
    daniel86 (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    332
    101
    0
    nicht angegeben
    12 Januar 2006
    #6
    Naja am meisten verarscht wird zumindest im moment ihr neuer.....wenn er nicht da ist antwortet sie direkt auf meine sms usw. und wir haben noch 4 mal miteinander geschlafen als sie schon ihren neuen hatte und mit ihm hat sie noch garnicht geschlafen weil sie noch kein vertrauen zu ihm hat. Mich hat sie mit ihm auch nicht betrogen sie hat gewartet bis schluss mit uns beiden war.
     
  • User 50283
    Sehr bekannt hier
    3.103
    168
    441
    nicht angegeben
    12 Januar 2006
    #7
    Ja, kenne ich. Genauso wie "eingebildete Verliebtheit".
     
  • Bimbambino
    Gast
    0
    12 Januar 2006
    #8
    9 Monate nicht gemerkt das du ihn nicht liebst?

    sorry aber das nenn ich mal verpeilt!

    Von so Beiträgen krieg ich Pickel :wuerg:
     
  • User 48753
    User 48753 (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    863
    113
    46
    Verheiratet
    12 Januar 2006
    #9
    Sowas kenn ich au. Hab den Fehler einmal gemacht! Nie wieder. Warum merkt man das auch erst hinterher? Ist echt blöd. Aber man überlebts. Ich hab es ihm später dann mal gesagt. Seitdem gehts mir besser. Und ich komme auch wieder gut mit ihm aus. Vorher hatte ich immer nur ein schlechtes Gewissen.
     
  • maxinchen
    maxinchen (31)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    30
    91
    0
    vergeben und glücklich
    12 Januar 2006
    #10
    Red mer nochmal drüber wenn dir das auch mal passiert is...
    Wünsche dir viel Spaß mit deinen Pickeln...hoffentlich werdens viele :grin:
     
  • eine_elfe
    eine_elfe (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    762
    101
    0
    Verlobt
    13 Januar 2006
    #11
    meine erste beziehung bereue ich auch bis heute.
    aber: ich hab nix davon. ich kann es nicht ändern. also lieber weiter denken, als sich daran zu verbeißen.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste