Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Provisorische Füllung nach Wurzelbehandlung

Dieses Thema im Forum "Lifestyle & Sport" wurde erstellt von User 66223, 8 September 2009.

  1. User 66223
    User 66223 (31)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    6.408
    398
    2.997
    Verheiratet
    Hey zusammen,

    Ich musste gestern zum Zahnarzt weil ich Sonntagnachmittag nicht mehr drauf beißen konnte... War ja klar - Wurzelbehandlung :frown:

    Jetzt hab ich heute das Medikament reinbekommen und eine provisorische Füllung. In einem Monat muss ich wieder hin, dann bekomm ich die richtige Füllung.

    Kann ich jetzt ganz normal essen auf der Seite? Ich hab das Gefühl dass ich nur Watte oder sowas drin habe...Fühlt sich rau an wenn ich mit der Zunge drüber fahre... Ich hab leider vergessen zu Fragen weil ich danach solche Schmerzen hatte und froh was dass ich gehen konnte....
     
    #1
    User 66223, 8 September 2009
  2. User 87316
    Verbringt hier viel Zeit
    162
    103
    1
    nicht angegeben
    damit kannst du eigentlich ganz normal putzen, essen usw. dass das rau ist, ist normal :zwinker: nur zu harte Sachen an der Stelle zu kauen bzw beim Putzen zu stark aufdrücken würde ich vermeiden. Dann kann sie sich schon mal verabschieden. Und aufpassen, dass du nicht mit Zahnseide hängen bleibst und dran ziehst :engel:

    ich hoffe, der Zahhnschmerz geht bald vorbei :smile:
     
    #2
    User 87316, 8 September 2009
  3. User 66223
    User 66223 (31)
    Planet-Liebe Berühmtheit Themenstarter
    6.408
    398
    2.997
    Verheiratet
    Ist dass denn eine Art Füllung und fühl ich da wirklich nur Watte?

    Zahnschmerzen hab ich seit ein paar Stunden gar keine mehr :smile:
     
    #3
    User 66223, 8 September 2009
  4. User 87316
    Verbringt hier viel Zeit
    162
    103
    1
    nicht angegeben
    also bei mir hat sich das nie wie watte angefühlt, es sollte schon eine richtige Füllung sein (alles andere wäre unlogisch), du ahst ja sicherlich ne Betäubung bekommen, vielleicht liegts noch an der?
     
    #4
    User 87316, 8 September 2009
  5. User 66223
    User 66223 (31)
    Planet-Liebe Berühmtheit Themenstarter
    6.408
    398
    2.997
    Verheiratet
    Ich hab keine Betäubung bekommen! Die Wurzelbehandlung ansich, war ja schon gestern und heute wurde nochmals gereinigt und dann kam eben die Füllung rein und das Medikament... In einem Monat muss ich dann nochmals hin und dann kommt die richtige Füllung rein...
     
    #5
    User 66223, 8 September 2009
  6. Zwergenfrau
    Meistens hier zu finden
    784
    128
    109
    nicht angegeben
    Watte wäre keine provisorische Füllung. Ruf einfach in der Praxis an und frage nach.
    Eigentlich solltest du damit genauso essen & trinken können wie vorher auch und normal putzen. Mir tun provisorische Füllungen aber generell sehr weh bzw. mein Zahn ist dann super empfindlich. Meine Zahnärzte wissen das aber, weshalb die endgültige Füllung nie lange auf sich warten lässt.
     
    #6
    Zwergenfrau, 8 September 2009
  7. User 66223
    User 66223 (31)
    Planet-Liebe Berühmtheit Themenstarter
    6.408
    398
    2.997
    Verheiratet
    Ich hab mal grad mit meinem Finger abgetastet und scheint wohl keine Watte zu sein :grin:

    Ich hasse Füllungen, da traut man sich nie wirklich zu Essen :frown:
     
    #7
    User 66223, 8 September 2009
  8. Bloody x doll
    Sorgt für Gesprächsstoff
    40
    33
    2
    Es ist kompliziert
    Soweit ich das aus dem Praktikum kenne, ist das eine Art Zement. Da war es eigentlich ganz normal, dass die Stelle rau und etwas uneben ist, da die meist nicht abgeschliffen wird, sie sollte aber nicht beim Kauen stören. Im Grunde müsstest du damit auch Süßigkeiten usw. essen können, da schließlich alles fest verschlossen sein muss, damit keine Keime u.ä. in die Wurzelkanäle eindringen können. Allerdings würde ich auf das Kauen von wirklich harten Sachen auf dieser Seite verzichten, dass ist schließlich schon genug Belastung für normale Zähne und nicht, dass dir da irgendwas rausbricht.
     
    #8
    Bloody x doll, 8 September 2009
  9. User 66223
    User 66223 (31)
    Planet-Liebe Berühmtheit Themenstarter
    6.408
    398
    2.997
    Verheiratet
    Danke Bloddy!

    Ich werde auf alle Fälle vorsichtig sein, muss die Füllung ja jetzt einen Monat tragen!
     
    #9
    User 66223, 8 September 2009
  10. User 87316
    Verbringt hier viel Zeit
    162
    103
    1
    nicht angegeben
    Off-Topic:
    ach, die sind ziemlich robust eigentlich, ich hatte eine mal über zwei Jahre drin, das hatte sich nach ner Weile selbst abgeschliffen :hmm:
     
    #10
    User 87316, 8 September 2009
  11. User 54458
    Verbringt hier viel Zeit
    330
    113
    45
    vergeben und glücklich
    Nichts ist dauerhafter als ein Provisorium... ;-)
     
    #11
    User 54458, 8 September 2009

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Provisorische Füllung Wurzelbehandlung
KillerBee
Lifestyle & Sport Forum
14 August 2011
3 Antworten
Heftklammer
Lifestyle & Sport Forum
27 Juli 2007
21 Antworten
anonym 12
Lifestyle & Sport Forum
25 Oktober 2006
4 Antworten