Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

provozieren

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Erdbeere2, 27 Dezember 2002.

  1. Erdbeere2
    Gast
    0
    hab vorhin mit meinem freund telefoniert und da hat er mir erzählt, dass ihm heut irgend so ne verkäuferin (war in seinem Alter) die ganze zeit zu gelächelt hat, dann hätt sie ihm beinahe noch was billiger gegeben usw. und er hat dann gemeint dass er der wohl gefallen hat. :grrr:
    er weiss ganz genau dass ich ziemlich eifersüchtig bin :angryfire
    und auch wenn mich das mit dieser tussi (sorry für den ausdruck) jetz nich so besonders stört, hab ich ihm dann auch erzählt, dass ich den typen, der mir immer wenn ich ihn seh, komplimente für meinen "geilen arsch" macht und mich immer seinen ganzen kumpels zeigt (falls jemand meinen thread dazu bei flirtsprüche..... gelesen hat), wieder gesehn hab.
    und so geht das eigentlich ständig bei uns, wir sind halt beide sehr eifersüchtig....
    aber is das noch normal, dass wir uns dauernd gegenseitig storys über irgendwelche leute erzählen, bei denen der andre halt genau weiss, dass es nix zu bedeuten hat, aber die trotzdem nich so schön zu hören sind?? :ratlos:

    ich kann mir echt nich vorstellen, dass das woanders auch noch so abläuft und irgendwie geht es mir auch auf die nerven :madgo:


    könnt ihr mir nen tipp geben wie ich damit am besten umgehen sollte??


    Hoffe, man kann diesem konfusen text wenigstens einigermaßen folgen.....


    liebe grüße, eure beeri
     
    #1
    Erdbeere2, 27 Dezember 2002
  2. User 2070
    User 2070 (34)
    Benutzer gesperrt
    502
    101
    0
    Verlobt
    Kommt halt darauf an wie oft das bei euch so abläuft... kommt bei uns teilweise auch schon vor :grin: Sind dann so sachen wie, mir hat schon wieder die und die gemailt... und sie dann wenn ich das anziehe schaut mir wieder jeder in den Ausschnitt usw. Aber ich reg mich da jetzt nicht so drüber auf. Klar macht mich das manchmal auch eifersüchtig, aber wenn es net jeden Tag vorkommt kann man das ja als kleine Neckerei abstempeln!!
     
    #2
    User 2070, 27 Dezember 2002
  3. Sabrina
    Sabrina (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.560
    123
    1
    Verheiratet
    Du musst mit ihm reden!
    Aber du selbst musst dir auch im klaren darüber sein dass auch DU mit solchen geschichten nicht mehr anfangen darfst.
    Aber wenn er dir sowas dann nicht mehr erzählt udn du hörst es von jemand anderem also dass dein Freund angemacht wurde, dann darfst du auch nicht sauer sein schliesslich wolltest du nicht dass er dir sowas auf die Nase bindet.
     
    #3
    Sabrina, 27 Dezember 2002
  4. Missi0n
    Gast
    0
    Ich kann es voll ned haben wenn mein Freund über andere Tussen labert [​IMG]
     
    #4
    Missi0n, 27 Dezember 2002
  5. Erdbeere2
    Gast
    0
    @slim: danke, dass du mir gesagt hast, dass so was nich nur bei uns vorkommt :smile:

    @sabrina: ja die überlegung, dass ich so was dann von wem andern erfahren könnte is richtig, das würd ich dann auch wieder nich so wollen, denn so lang er mir so was sagt, weiss ich ja, dass er mir nix verheimlicht!

    danke trotzdem für eure antworten, liebe grüße, eure beeri
     
    #5
    Erdbeere2, 27 Dezember 2002
  6. SuesseKleine1603
    Verbringt hier viel Zeit
    846
    103
    2
    vergeben und glücklich
    Also eigentlich find's ich es gar nicht so falsch, dass ihr euch sowas imma erzählt...ich mein dass er dir das sagt, zeigt doch auch, dass du ihm vertrauen kannst, ich mein er muss dir ja eigentlich nicht jeden kleinen flirt erzählen!
    Dazu muss ich sagen, dass ich auch die Wände hoch gehen könnte, wenn mir mein Schatz sowas erzählt, aba da bin ich eher auf das Weib sauer! Und bin froh dass mein Schatz so offen zu mir ist!

    hmm aber kann es bei euch eher sein, dass ihr euch gegenseitig nur sowas erzählt um mit dem anderen mithalten zu können?
    Ich meine wenn er dir erzählt ihn hat ein mädchen angeschaut, musst du ihm auch gleich sowas entgegensetzen!
    So 'ne Art Konkurrenzkampf, oda?

    Ich denke mal du solltest mit ihm darüber reden!!!
     
    #6
    SuesseKleine1603, 28 Dezember 2002
  7. Rapunzel
    Rapunzel (33)
    Sehr bekannt hier
    5.723
    171
    1
    Verheiratet
    Hmm, ich kenn das auch. Mein Freund sagt sowas auch immer und dann werd ich bös und dann streiteln wir wegen sowas doofem schon wieder, weil wir beide sowas nicht unbedingt mögen, aber gegenseitig erzählen tun wir es doch immer, weil des irgendwie einfach dazu gehört. Aber so eine Art konkurrenzkampf wie ihr den führt, wurde bei uns da nie draus, bei uns wird halt dann bissi gestichelt noch paaar tage lang, aber des war's auch und der andere entgegnet nicht sofort was. Aber ich seh das eigentlich wie slim, dass man das eigentlcih, wenn es nicht zu arg ist, als neckerei abstempelbar ist. :smile:

    Aber wenn du es einfach nicht hören willst, dass solltest du das deinem freund auch mal klar machen, dass dich das furchtbar tierisch nervt, weil so geht das ja auch nicht, vor allem, wenn das ANDAUERND ist. Aus sowas sollte eine Beziehung doch nicht bestehen. :grin:
     
    #7
    Rapunzel, 28 Dezember 2002
  8. Liza
    Liza (32)
    im Ruhestand
    2.206
    133
    47
    nicht angegeben
    *augenverdreh*

    Genauso wie "andere Tussen"... Weiber- ich könnte mich übergeben! Gehört ihr wirklich zu diesen Mädchen, die, wenn sie ihren Freund mit einer anderen im Bett erwischen würden, die andere Frau schlagen würden und nicht den Freund? Ich finde sowas echt unter aller Sau- diese euch unbekannten Mädchen sind euch über ihr Tun und Lassen keinerlei Rechenschaft schuldig, und nur, weil sie einen attraktiven Mann anbaggern, sind sie keine "Tussen" oder "Weiber"- erstens haben eure Freunde vermutlich keine "Ich bin vergeben"- Tätowierung auf der Stirn, und selbst wenn es so wäre, wären es nicht die Frauen, die abblocken müssten, sondern eure Freunde. Ich kann es überhaupt nicht ab, wenn eifersüchtige Frauen dazu neigen, andere Frauen als Schlampen abzustempeln, nur weil sie es- wie konnten sie nur!- gewagt haben, den eigenen Freund anzumachen.
    Das erstmal dazu.

    Zum Thema: An sich ist es ja nichts Schlimmes, sich in dieser Beziehung alles zu erzählen, wenn man die totale Offenheit mag, aber bei euch geht es ja nichtmal mehr ansatzweise um Offenheit sondern nur um den Kampf: "Wer ist attraktiver/ begehrter/ erfolgreicher?" Das wär auch der Grund, warum ich diese Offenheit nicht abkönnte- ich hätte das Gefühl, dass mein Freund mir nur lang und breit zeigen wollte, dass er auch jede andere haben kann. Und da eine Beziehung nunmal kein Konkurrenzkampf ist, wird das auf Dauer nicht gutgehen.
    Was du machen kannst? Ignorier es. Reagier auf keinen Fall mehr, indem du deinerseits "Ich könnte jeden anderen haben"- geschichten zum besten gibst, sondern reagier überhaupt nicht. Wenn er wieder von sowas anfängt, dann sag "Wie schön, Schatz" und wechsel das Thema. Wenn er merkt, dass er bei dir keine Eifersuchtsattacken mehr auslösen kann, wird er mit seinen Konkurrenzgeschichten vermutlich ziemlich schnell aufhören. Und wenn nicht, kannst du immer noch zur "unerwartete Reaktion"- Strategie übergehen: Freu dich für ihn. Wenn er wieder mit so einer Kassiererin, die ihm fast was billiger gegeben hätte, ankommt, sei die Sonne selbst: "Da bin ich aber stolz, dass ich so einen attraktiven Freund habe... aber andererseits, Schatz: Ein bisschen blöd bist du ja doch. Wenn du sie wenigstens mal "zufällig" berührt hättest, hättest du bestimmt einen zehnprozentigen Rabatt rausschlagen können..." Wichtig dabei: Den sarkastischen Unterton musst du dir verkneifen- bring das Ganze glaubwürdig rüber.
     
    #8
    Liza, 28 Dezember 2002
  9. didi
    Gast
    0
    also ich denke am besten geht ihr beide damit um indem ihr darüber redet! sag ihm doch dass du die geschichte nur erfunden hast, weil er dich mit seiner geschichte verletzt hat! sag ihm aus welchem grund du es tust! da solltet ihr euch wirklich mal aussprechen!!!

    eifersucht ist nicht die liebe die man für jemanden empfindet.
    eifersucht ist die liebe die man für sich selbst icht hat!

    didi :engel:
     
    #9
    didi, 28 Dezember 2002
  10. Erdbeere2
    Gast
    0
    also so stimmt das nich! Ich hab die geschichte nicht erfunden, das is mir echt passiert!!anlügen könnt ich ihn nich.


    danke für eure tipps, liebe grüße, beeri
     
    #10
    Erdbeere2, 28 Dezember 2002
  11. DerKeks
    DerKeks (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.242
    121
    0
    nicht angegeben
    Reden, wenn für alles Reden die Musterlösung ist wieso gibts dann noch so viele Probleme auf der Welt :grin: Ich würd dir mal empfehlen deinerseits die Proviziererei sein zu lassen. Kann gut sein das es alles auf Gegenseitigkeit beruht und er dann auch aufhört (erwarte keine 180° Wende in einem Tag). Und wenn er weitermacht kannste es ihm vor die Füsse werfen das du das nicht willst und hast auch das Recth dich aufzuregen weil wenn du das so weitermachst und ihn auch provozierst bisse ja auch nicht besser wie er.
     
    #11
    DerKeks, 28 Dezember 2002
  12. Jeanny
    Gast
    0
    naja ich denk mal, zu einem gewissen grad is das normal, das man sich gegenseitig etwas ärgern will, denn wenn der andere eifersüchtig ist, dann freut einen das doch auch - zeigt ja schließlich, dass man seinem freund wichtig ist. ich hab das manchmal auch recht gern gemacht, meinen freund eifersüchtig zu machen. wie gesagt, zu nem gewissen grad is das ja normal. aber wenns dann soweit geht, dass das ständig vorkommt und es darum geht wer mit mehr anderen frauen oder männern prahlen kann, is das irgendwann nich mehr so witzig. red halt mal mit deinem freund drüber, dass du das nicht möchtest, und dann darfts du natürlich auch nich mehr damit anfangen.
     
    #12
    Jeanny, 28 Dezember 2002
  13. May-Britt
    Gast
    0
    Wie heisst es doch so schön : Was sich liebt, das neckt sich!!!
    Bei meinem Ex und mir war das auch öfters so: ER hat mir von irgendeinem Mädel erzählt und mich dann immer so provoziernd angeguckt. Naja, dann hab ich halt von irgendnem Jungen erzählt. Den Partner ein bissi ärgern oder eifersüchtig machen, find ich ist schon ok (und kann auch ganz amüsant sein *hähä*). Aber man darf bestimmte Grenzen nicht überschreiten und sobald es den anderen verletzt oder nervt (weil es zu oft vorkommt), aht man diese Grenze überschritten. Oft merkt der Partner das gar nicht, drum musst du ihm unbedingt sagen, dass es dich stört!
     
    #13
    May-Britt, 28 Dezember 2002

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - provozieren
rocheves
Beziehung & Partnerschaft Forum
30 Juni 2013
12 Antworten
RockGirl14
Beziehung & Partnerschaft Forum
6 April 2007
20 Antworten