Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • pizzel
    pizzel (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    12
    86
    0
    vergeben und glücklich
    10 Dezember 2006
    #1

    Puls nach dem Sex

    :geknickt: Ich bin echt am verzweifeln!

    Ich bin mit meiner Freundin seit 1 1/2 Jahren zusammen und wir sind auch super glücklich! Bisher lief alles perfekt und auch wenn wir miteinander schliefen , doch seit ein paar Wochen spürt sie nach dem Sex immer den Puls zwischen den Beinen ( genau kann ich das nicht festlegen ) was ihr überhaupt nicht gefällt und sie fast nicht aushält. Egal wie schön es für uns ist bzw. war , zerstört der Puls immer wieder alles , was bis dahin so schön war. Jegliches Nachspiel ( kuscheln , küssen , ... ) fällt dadurch ins Wasser. Wir sind beide froh , wenn sie überhaupt einschlafen kann...

    Ein 2. Mal wird dadurch natürlich auch unmöglich ...


    Kann mir jemand sagen woran das liegt und ob ich was dagegen tun kann ? Es ist leider jedes Mal das gleiche und ich weiß mir nicht zu helfen !

    Danke im vorraus :zwinker:
     
  • Nicht die richtige Frage? Hier gibt es ähnliche Themen:
    1. Warum ist es nach dem Orgi so schwer zu pullern?
    2. Spürt man das Pulsieren des Penis?
  • CCFly
    CCFly (37)
    live und direkt
    12.472
    218
    263
    Verheiratet
    10 Dezember 2006
    #2
    spürt sie deinen oder ihren eigenen?
     
  • demon-chan
    demon-chan (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    106
    101
    0
    Single
    10 Dezember 2006
    #3
    sie spürt ihren.
    ich kenn das nur im kopf, wo der puls zu rasen beginnt und mir kopfschmerzen bereitet. unten rum kenn ich das noch nicht.
     
  • SpiritFire
    SpiritFire (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    4.872
    123
    3
    Single
    10 Dezember 2006
    #4
    doch das geht......hatte ich auch einmal. den puls von einem selbst kann man überall spüren.
     
  • Mr. Keks Krümel
    Kurz vor Sperre
    2.696
    0
    2
    Single
    10 Dezember 2006
    #5
    als normal würde ich es nich unbedingt bezeichnen, denn wenn es einen so lähmt, dann sagt mir das, dass da was evtl. nicht stimmt. Wenn das an einem bestimmten Körperpunkt extremer ist als an anderen, dann ist da an dieser einen Stelle etwas...
     
  • Lutziffahr
    Lutziffahr (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    177
    101
    0
    vergeben und glücklich
    10 Dezember 2006
    #6
    Also ich hab das auch ab und zu, aber ich find es nicht sonderlich unangenehm.. ich spür den Puls dann da 5 Minuten und dann gehts ja von allein wieder weg... keine Ahnung was man da als Tipp geben kann..
     
  • SpiritFire
    SpiritFire (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    4.872
    123
    3
    Single
    10 Dezember 2006
    #7
    das stimmt, aber im normalfall ist es nicht so extrem, dass man sagen kann, dass was nicht stimmt. mal fühlt es schon richtig pulsieren, manchmal stärker, manchmal schwächer.......aber wenns wieder vergeht, dann is alles ok.

    hast du dir schon mal bei deinem arm eine stelle abgedrückt? zuerst das kribbeln und wenn wieder blut durchkommt, dann kanns pulsieren ^^
     
  • pizzel
    pizzel (29)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    12
    86
    0
    vergeben und glücklich
    10 Dezember 2006
    #8
    sooo

    ja problemfall !

    sie hat ne pulsphobie ! schreibt man des so ? ^^ man kann ihr einfach nicht an den puls fassen , weil sie dann völlig abdreht und das is ja der urheber ! der puls an der hand ist schon schlimm genug , wenn i nur rankomme und dann nach dem sex noch zwischen den beinen ...

    ich hab mich selber schon vergewissert und spür ihn mit meinen fingern ja selbst , aber kann nicht sagen woher dies kommt !

    der puls ist allerdings gleich wie an allen anderen stellen , aber aufgrund dieser phobie , macht das vieles schwerer und wie gesagt zerstört der uns immer alles
     
  • Mr. Keks Krümel
    Kurz vor Sperre
    2.696
    0
    2
    Single
    10 Dezember 2006
    #9
    Ich spüre meinen Puls ehrlich gesagt nahezu nie, außer beim Sex. Und da auch nur ganz kurz nach dem Höhepunkt^^
    Ansonsten habe ich manchmal das gefühl tot zu sein^^
     
  • SpiritFire
    SpiritFire (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    4.872
    123
    3
    Single
    10 Dezember 2006
    #10
    ich spüre das jetzt manchmal, wenn ich mir den arm abgedrückt hab.....beim ersten mal dachet ich mir auch "hoppala, wasn jetzt los?"

    naja ich finds nicht weiter tragisch und angst braucht man da jetzt auch nicht groß haben.
     
  • Daucus-Zentrus
    Verbringt hier viel Zeit
    1.043
    121
    1
    nicht angegeben
    10 Dezember 2006
    #11
    Ich habe das auch schon mal, allerdings nicht nur an den Beinen, sondern auch Armen oder am Bauch. Die Stelle ändert sich aber genauso mit der Zeit wie sich der Anlass ändert. Vielleicht geht es bei deiner Freundin auch in einigen Tagen wieder weg.
     
  • SpiritFire
    SpiritFire (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    4.872
    123
    3
    Single
    10 Dezember 2006
    #12
    das geht normalerweise in ein paar minuten bis ner halben stunde bei mir weg.....wenns tage andauert würd ich echt sagen da stimmt was nicht.
     
  • User 11345
    Meistens hier zu finden
    917
    128
    231
    nicht angegeben
    10 Dezember 2006
    #13
    so in der Leistenregion ? Ich tippe auf den Femoralis Puls.
    Eine Atererie die "gut" (mit übung) tastbar ist, bei anstrengung dann ohnehin.

    Manche Menschen spüren ihren Puls leicht an den Fingern, andere woanders. Deine Freundin scheinbar in der Leistengegend.
     
  • Daucus-Zentrus
    Verbringt hier viel Zeit
    1.043
    121
    1
    nicht angegeben
    10 Dezember 2006
    #14
    Ich meinte: Das hat man für einige Minuten, dann gehts wieder weg und kommt in den nächsten Tag (z.B. beim nächsten Sex) wieder für einige Minuten. - Irgendwann kommt es aber dann nicht mehr.
     
  • patensen
    Verbringt hier viel Zeit
    608
    101
    0
    vergeben und glücklich
    10 Dezember 2006
    #15
    Besteht das Problem denn in jeder Stellung? :ratlos:
     
  • SpiritFire
    SpiritFire (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    4.872
    123
    3
    Single
    11 Dezember 2006
    #16
    aso ^^ dachte schon......sorry :tongue: missverständnis :zwinker:
     
  • pizzel
    pizzel (29)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    12
    86
    0
    vergeben und glücklich
    11 Dezember 2006
    #17
    hmmm falsch verstanden ....

    sie hat den Puls nicht tage lang sondern einfach nach jedem Sex und wir verhüten mit der Pille , also kommen ursachen vom Kondom oder ner reibung , weil es auch gut läuft , nicht in frage! Die Pulsphobie macht des ganze eben so schlimm , weil den meisten Leuten n normalen Puls ( bei ner Verletzung z.B ) ja nix ausmacht. Ihr aber extrem und darum zerstört uns dies immer alles danach! Allerdings geht dies immer bis sie einschläft , was aber nicht heißt , dass sie nach ner halben stunde einschläft , spricht der Puls nicht länger als ne halbe stunde anhält.

    Ich begreif nur nicht woher dies kommt oder mich würds eben extrem interessieren und JA , der Puls kommt egal nach welcher Stellung .. Mach ich vielleicht was falsch ?
     
  • SpiritFire
    SpiritFire (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    4.872
    123
    3
    Single
    11 Dezember 2006
    #18
    ich denke nicht, dass du was falsch machst. sie wird einer der menschen sein, die sehr empfindlich sind und das zeigt sich eben beim puls. naja sehr viel ändern wirst du daran nichts können. wenns jedes mal ist, dann wirds auch so weitergehen denk ich mal.

    tut mir leid :geknickt: aber ich denke daran verändert sich nix.
     
  • User 52655
    Sehr bekannt hier
    8.545
    198
    117
    vergeben und glücklich
    11 Dezember 2006
    #19
    Ist ihr Puls denn normalerweise normal? Also von der Frequenz her?
    Oder hat sie zu hohen Blutdruck?
    Das würde ich ansonsten mal abklären. (Gibt ja Blutdruckmessgeräte, die den Puls gleich mitmessen, so fürs Handgelenk)

    Ich zum Beispiel hatte/habe einen Ruhepuls von 100 und einen stark erhöhten Blutdruck, weil meine Schilddrüse rumspinnt.
    Da sich das über Jahre hin langsam entwickelt hat, habe ich das anfangs gar nicht gemerkt, war aber dadurch Nervös, was bis zu leichten Angstzuständen ging.

    Also, wenn ihr nicht sicher seid, ob dahingehend alles in Ordnung ist, soll sie mal (Ruhe-)Puls und Blutdruck messen und ggf zum Arzt gehen.
     
  • Flocati
    Flocati (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    735
    101
    0
    vergeben und glücklich
    12 Dezember 2006
    #20
    Also ich hab das auch das ich nach dem sex zwischen meinen schenkeln meinen puls spüre, aber ich finde das fühlt sich schön an...

    für mich ist es ein beweis das ich lebe ^^

    Und außerdem wenns arg zur sache geht, ist doch klar das der Körper da mehr Blut hinschickt (siehe männer) :zwinker:

    Vielleicht solltet ihr es mal in zeitlupe probieren....dann dürfte das eher nicht passieren :tongue:

    Aber unter ner Pulsphobie kann ich mir nichts vorstellen, ich habe eher eine Keinen-Puls-mehr-hab-phobie (nennt man auch angst vorm tot).....

    Das einzige mal wenn er vielleicht ein bissel stört, ist wenn er mir nach ner riesen anstrengung im kopf hämmert....

    Tut ihr das denn weh?? Vielleicht ne Arterienverstopfung, wenn das Blut so durch die Venen/Arterien gehämmert wird....?? k.a.
    Aber für sowas gibts ja zu guter letzt den Frauenarzt.....
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste