Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • LOVE_BOY16
    LOVE_BOY16 (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    424
    103
    1
    Es ist kompliziert
    12 März 2009
    #1

    Pupsen in der Schule

    Heyho, :smile:

    Vorweg die Frage wo pupst ihr, wenn ihr in der Schule seid?!

    Im Unttericht? In der Pause in der Mädels-/Männerrunde auf dem Klo...
    oder haltet ihr die 8 Stunden ohne aus?

    Wie es dazu kommt das ich es frage...
    Haben uns heute mal inner Freistunde in einem kleinen Grüppchen darüber unterhalten und ich wollte mal hören wo ihr es macht :smile:
     
  • Flowerlady
    Verbringt hier viel Zeit
    1.275
    123
    1
    vergeben und glücklich
    12 März 2009
    #2
    Gar nicht :ratlos:
    Eventueller Luft aus dem Darm entledige ich mich während des normalen großen Geschäftes, das so gut wie immer zu Hause erledigt wird. Danach hab ich kein Bedürfnis mehr, zu Pupsen. Schon gar nicht, wenn andere davon gestört werden könnten bzw ich mich nicht auf einem WC befinde. Frei nach einem Filmzitat: "Scheiße, ich habe GESCHURZT!!!" - "Was hast Du?!?!" - "Geschurzt, das ist wenn man furzt und dabei auch noch was Festes/Flüssiges rauskommt!" :wuerg: Nein danke!

    Achso: In der Schule bin ich seit 4 Jahren nicht mehr :zwinker:
     
  • LOVE_BOY16
    LOVE_BOY16 (30)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    424
    103
    1
    Es ist kompliziert
    12 März 2009
    #3
    Also wenn ich muss muss ich, ABER nicht im Unttericht entweder inner Männerunde oder aufm Klo bzw. vorm Klo
     
  • *PennyLane*
    0
    12 März 2009
    #4
    Gar nicht! Nee, also wenn jemandem wirklich schlecht ist und er aufs Klo geht, ok...aber normal auf dem Schulhof, im Unterricht oder sonstwo finde ich das extrem eklig. Das gabs bei uns in der "Mädelsrunde" nicht, und ich habs auch Gott sei Dank nirgendwo anders mitkriegen müssen.
     
  • Schweinebacke
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    4.394
    348
    4.784
    nicht angegeben
    12 März 2009
    #5
    Also bei uns haben das einige Jungs immer richtig zelebriert und das durchaus auch noch in der Oberstufe :grin:
     
  • Sexybunnybabe
    Verbringt hier viel Zeit
    228
    103
    12
    Single
    13 März 2009
    #6
    Und das ist auch heute noch nicht anders...
     
  • LOVE_BOY16
    LOVE_BOY16 (30)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    424
    103
    1
    Es ist kompliziert
    13 März 2009
    #7
    Wir haben uns das nämlich gefragt,weil in der Schule ja alle Schichten vertreten sind von Leuten :smile:

    obsschüchterne Jungs und Mädels sind oder gestylte Typen und Girls :smile:
     
  • squarepusher
    Sehr bekannt hier
    2.516
    198
    445
    Single
    13 März 2009
    #8
    naja. mädels scheinen ja einen anderen darm zu haben als burschen, wenn es wirklich stimmt, was hier geschrieben wird, dass nämlich am klo gefurzt wird und sonst gibt es keine notwendigkeit dafür.

    bei uns hat jeder gefurzt wie er gerade lust gehabt hat und es hat keinen gestört, wenn es nicht gerade im unterricht war und niemand flüchten konnte. ein paar mädelige mädels haben diesen "ich furze nicht"-act gefahren, andere haben es schon getan, und bei den burschen wars eigentlich wurscht, solange eben keine nuklearkatastrophe daraus geworden ist.
     
  • capricorn84
    Beiträge füllen Bücher
    8.824
    298
    1.140
    Verheiratet
    13 März 2009
    #9
    Als ich noch zur schule ging bin ich auf´s Klo gegangen und sonst hab ich ihn wo raus gelassen wenn ich mal alleine war oder im Freien.

    Eingehalten hab ich wirklich selten einen weil auf Blähungen hatte ich dann eher weniger Lust. :tongue:
     
  • LOVE_BOY16
    LOVE_BOY16 (30)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    424
    103
    1
    Es ist kompliziert
    14 März 2009
    #10
    Pupsen mädels net im Unterricht??? :grin:
     
  • Stawdice
    Stawdice (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    155
    103
    23
    nicht angegeben
    15 März 2009
    #11
    Von "Schichten" würde ich dabei aber net reden. Alle Schichten sind sicher nicht vertreten in der Schule.

    Für mich ist ein solches Verhalten in der Öffentlichkeit lediglich ein Zeichen schlechter Erziehung. Wollen solche Jungs das denn später auch beim Bewerbungsgespräch machen? Vor dem Vorgesetzten? Oder etwa vor Kunden?
    Mit dem Kindergarten oder spätestens in der Grundschule sollte derartiges Verhalten abgelegt sein. Bei beiden Geschlechtern.
     
  • LOVE_BOY16
    LOVE_BOY16 (30)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    424
    103
    1
    Es ist kompliziert
    15 März 2009
    #12
    Also ich finde es hat eher weniger mit der Erziehung zu tun, sondern mit der eigenenEinstellung und dem eigenem Schamgefühl.

    Also ich pupse wenn nur ganz leise im Unterricht sonst kriege ich Bauchschmerzen, deshalb ja die Frage wo ihr es macht...

    Unterricht, pausenhof, klo
     
  • LiLaLotta
    LiLaLotta (32)
    Sehr bekannt hier
    3.722
    168
    335
    vergeben und glücklich
    15 März 2009
    #13
    Wenn ich weiß, dass es ein leiser, nicht riechender Pups wird, dann tu ichs einfach. Ansonsten warte ich bis ich aufs Klo kann oder genug Lärm und Leute um mich rum sind, damit es nicht mehr auffällt :tongue: Zu lange zurückhalten verursacht Bauchschmerzen.
     
  • Pink Bunny
    Pink Bunny (28)
    Planet-Liebe ist Startseite
    7.484
    598
    5.566
    in einer Beziehung
    15 März 2009
    #14
    genau ^^
    Ich würde jetzt ehrlich gesagt auch nicht vor Scham im Boden versinken wenn mir ausversehen einer raus rutscht.
    Dann entschuldigt man sich und lacht kurz drüber :zwinker:

    Das ist in meinem Freundeskreis unter Frauen schon so oft vorgekommen und da wird niemandem der Kopf abgerissen.
    Als wenn Frauen keine Verdauung hätten.
     
  • Flowerlady
    Verbringt hier viel Zeit
    1.275
    123
    1
    vergeben und glücklich
    16 März 2009
    #15
    Und woher kommen eigene Einstellung und Schamgefühl, wenn nicht durch die Erziehung?
     
  • User 20579
    Planet-Liebe Berühmtheit
    5.488
    398
    4.238
    Verheiratet
    16 März 2009
    #16
    Ich finde es seltsam, dass hier viele so tun, als wäre das eine völlig freie Entscheidung, OB man überhaupt pupsen muss und die Fragen nach dem WANN oder WO würde sich demnach völlig verbieten - bzw kann Frau oder Mann von Welt das zu jeder Zeit völlig steuern und das auf den nächsten Toilettenbesuch verlegen... :zwinker:

    Den Eindruck habe ich auch :zwinker:

    Ansonsten handhabe ich das so wie LiLaLotta, auch, wenn ich nicht mehr zur Schule gehe.
     
  • Flowerlady
    Verbringt hier viel Zeit
    1.275
    123
    1
    vergeben und glücklich
    16 März 2009
    #17
    Also ich kann das wirklich steuern wann ich die Luft raus lasse. Mein Urin tropft doch auch nicht die ganze Zeit raus, das halte ich doch auch auf bis ich auf dem Klo bin.

    ICH weiß allerdings nicht, obs bei Druck im Darm tatsächlich nur Luft ist. Ich kann das nicht unterscheiden, meist kommt bei mir bei "Luft" auch noch mehr mit. Und genau aus dem Grund sehe ich davon ab, einfach so zu pupsen... ich hab nicht gerne "Schleifspuren" in der Unterwäsche, wie meine Eltern sie nennen :ratlos:
     
  • LOVE_BOY16
    LOVE_BOY16 (30)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    424
    103
    1
    Es ist kompliziert
    18 März 2009
    #18
    Also das Pupsen steuern kann ich nicht, klar kann man das unterdrücken aber die Lautstärke kann man doch net ändern^^

    Schleifspuren? :zwinker: deshalb tragen Jungs auch weite Shorts und keine Strings :zwinker:
     
  • User 12597
    User 12597 (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    3
    86
    0
    Single
    9 Juli 2009
    #19
    Echt? Tagen Jungs keine Strings?
    Also ich kenne viele (NICHT schwule - für den Fall das die Meinung mal wieder aufkommt) Jungs, die zumindest hin und wieder mal Strings tragen.
    Ich selber auch. (Bin 100% Hetero)

    Flowerlady hat schon recht, dass es mal Schleifspuren geben kann, aber das kommt wirklich sehr selten vor und dann gibts ja ne Waschmaschiene. Außerdem kann es auch in Shorts div. Spuren geben.
     
  • User 15352
    Beiträge füllen Bücher
    4.130
    248
    1.732
    Verheiratet
    9 Juli 2009
    #20
    Eben.

    Was das mit schlechter Erziehung zu tun hat, ist mir auch unbegreiflich - als ob man das mit Absicht tun würde :ratlos:. Wobei es natürlich einen Unterschied macht, ob man geräuschvöll vor sich hinpupst oder aber versucht, das Ganze laut- und geruchslos über die Bühne zu bringen :zwinker:.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste