Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

question ..

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von *_july_*, 3 November 2008.

  1. *_july_*
    *_july_* (24)
    Verbringt hier viel Zeit
    44
    91
    0
    vergeben und glücklich
    hallo
    nur kurze info: ich nehme die Pille nicht!

    meine frage: wenn ich mit meinem freund baden gehe besteht dann auch die gefahr das ich schwanger werde?

    danke für die antworten!

    lG july
     
    #1
    *_july_*, 3 November 2008
  2. User 52655
    Sehr bekannt hier
    8.557
    198
    117
    vergeben und glücklich
    Wenn du mit ihm badest nicht, wenn ihr in der Wanne Sex habt natürlich schon.
     
    #2
    User 52655, 3 November 2008
  3. happy&sad
    happy&sad (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.477
    123
    3
    nicht angegeben
    Eine geringe Chance schwanger zu werden besteht auch, wenn er in der Wanne ejakuliert.
     
    #3
    happy&sad, 3 November 2008
  4. User 505
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    4.743
    348
    2.784
    Verheiratet
    Nein, absolut nicht - die Spermien "platzen" quasi im Wasser.
     
    #4
    User 505, 3 November 2008
  5. User 52655
    Sehr bekannt hier
    8.557
    198
    117
    vergeben und glücklich
    Nein.
    Spermien sterben im Wasser sehr schnell ab. Entweder, weil es ihnen zu heiß wird (über 40° finden Spermien ungemütlich), weil sie die Badezusätze nicht vertragen oder weil sie sich durch Osmose mit Wasser vollsaugen und platzen.
    Dass es da ein Spermium tatsächlich in die Scheide schafft, zumal die kleinen Kerlchen keine Ortungsgeräte dabeihaben, ist wirklich mehr als unwahrscheinlich. :zwinker:
     
    #5
    User 52655, 3 November 2008
  6. happy&sad
    happy&sad (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.477
    123
    3
    nicht angegeben
    Deswegen ja geringe Chance!
     
    #6
    happy&sad, 3 November 2008
  7. User 52655
    Sehr bekannt hier
    8.557
    198
    117
    vergeben und glücklich
    Eher "nichtvorhandene Chance".
     
    #7
    User 52655, 3 November 2008
  8. User 505
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    4.743
    348
    2.784
    Verheiratet
    Wir reden hier von Wahrscheinlichkeiten im Bereich der jungfräulichen Empfängnis.. Es ist *wirklich* nicht möglich - sonst dürftest du nicht mal mehr durch ein Schwimmbad schwimmen..
     
    #8
    User 505, 3 November 2008
  9. happy&sad
    happy&sad (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.477
    123
    3
    nicht angegeben
    Naja, die Wahrscheinlichkeit in der Badewanne, wenn sie auf seinem Schoß sitzt und er ejakuliert ist schon größer als im Schwimmbad wo irgendwo jemand evtl. ejakuliert hat.
    Aber wir sind uns einig, dass die Wahrscheinlichkeit eher unwahrscheinlich ist (ich kenne keine genauen Zahlen, aber ich würde es so in der Größenordnung von schwanger trotz richtig eingesetztem Kondom einstufen), also weeeit unter 1%.
     
    #9
    happy&sad, 3 November 2008
  10. User 505
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    4.743
    348
    2.784
    Verheiratet
    Nein, sind wir uns nicht - es ist unmöglich, nicht unwahrscheinlich.
     
    #10
    User 505, 3 November 2008
  11. happy&sad
    happy&sad (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.477
    123
    3
    nicht angegeben
    Mehr als unwahrscheinlich bedeutet für mich nicht unmöglich und davon abgesehen ist es eben nicht unmöglich, sondern eben nur sehr unwahrscheinlich.
     
    #11
    happy&sad, 3 November 2008
  12. User 52655
    Sehr bekannt hier
    8.557
    198
    117
    vergeben und glücklich
    Ja, Asche auf mein Haupt.
    Ich dachte tatschächlich, wenn ich beschreibe, das es nicht nur einen, sondern 3 Gründe gibt, aus dem die Spermien im Wasser sterben, sollte klar sein, dass mit "mehr als unwahrscheinlich :zwinker:" unmöglich gemeint ist...
    Und tote Spermien machen eine Schwangerschaft nunmal unmöglich.
     
    #12
    User 52655, 3 November 2008
  13. happy&sad
    happy&sad (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.477
    123
    3
    nicht angegeben
    Da dieses ganze hin und her ziemlich unproduktiv ist schlage ich vor, wir hören damit auf :tongue:. Die TS hat jetzt drei Antworten, zwei, dass es unmöglich ist, eine, dass es sehr unwahrscheinlich ist. Ich denke, das spricht für sich (bzw. für's gemeinsame Baden :grin: )!
     
    #13
    happy&sad, 3 November 2008
  14. Matahari
    Matahari (25)
    Verbringt hier viel Zeit
    325
    101
    0
    Single
    *neidisch* Ich will auch wiedermal mit meinem Schatz baden. Schade nur dass er in seiner Wohnung nur eine Dusche hat.

    Topic: Nein kannst nicht schwanger werde. Kannst ihm aber trotzdem ein Kondom überstreifen. Um ihn zu ärgern, versteht sich!:cool1: :tongue:
     
    #14
    Matahari, 3 November 2008
  15. darky
    darky (29)
    Benutzer gesperrt
    248
    103
    8
    offene Beziehung
    Hihi, das war ja mal ein nettes Wortgefecht zwischen euch beiden:tongue: Ich würde die Wahrscheinlichkeit auch bei ca 0% ansiedeln..Ich denke, der müsste schon unmittelbar an ihrer Scheide ejakulieren um dann auch hoch das "Pech" zu haben, dass sich wirklich ein kleiner Freund dorthin verirrt hat..:zwinker: Aber es gibt nichts, was es nocht gibt..dennoch denke ich, ist es so gut wie unwahrscheinlich:cool1:
     
    #15
    darky, 23 November 2008
  16. Flowerlady
    Verbringt hier viel Zeit
    1.273
    123
    1
    vergeben und glücklich
    Und zwar NUR um ihn zu ärgern, denn der Badezusatz kann das Kondom porös machen. Ein Kondom ist keine Verhütungsmethode in der Badewanne. Wobei man die - wie ja schon gesagt wurde - auch nur dann braucht, wenn man SEX haben will und nicht wenn man wirklich nur badet :zwinker:
     
    #16
    Flowerlady, 23 November 2008

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - question
SexyEyes
Aufklärung & Verhütung Forum
3 September 2006
7 Antworten
Test