Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Fee1311
    Fee1311 (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    81
    91
    0
    Single
    1 August 2006
    #1

    Quick Time ...

    Halli Hallo...
    das nächste Problemchen:
    Mit Itunes hab ich automatisch Quick-Time installier. Wofür brauch ich das denn überhaupt. Ich hab noch Power-DVD und Winamp aufm PC. Da wäre Quick Time doch eigentloich überflüssig, oder??? Kann ich das einfach löschen oder ist das LEBENSNOTWENDIG :eek: ????
     
  • spice
    spice (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    136
    101
    0
    nicht angegeben
    1 August 2006
    #2
    Lebensnotwendig ist es nicht, einige Media-Dateien (vor allen Dingen Internet-Streams) liegen jedoch nur im QuickTime-Format vor und um diese sehen/hören zu können, brauchst du halt QuickTime. Für gängige Musik- und Videodateien reicht Winamp jedoch vollkommen aus.
     
  • Event Horizon
    Verbringt hier viel Zeit
    197
    101
    0
    vergeben und glücklich
    1 August 2006
    #3
    Falls du mal *.MOV-Dateien findest, die lassen sich auch nur mit Quicktime abspielen.

    Und viele Digicams produzieren Quicktime-Videos.
     
  • Bakunin
    Verbringt hier viel Zeit
    728
    101
    2
    nicht angegeben
    2 August 2006
    #4
    Da sagt mein Xine-Player aber was anderes... :tongue:
     
  • spice
    spice (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    136
    101
    0
    nicht angegeben
    3 August 2006
    #5
    Naja, der entsprechende Codec ist in dem Player wohl integriert, oder? :zwinker:

    Wer den doch etwas ausufernden Apple QuickTime-Player nicht installieren möchte, kann ja auch bequem zu QuickTime Alternative wechseln. Zusammen mit dem Media Player Classic hat man nen schlanken Player, der so ziemlich alles wiedergibt und sich dabei nicht so tief in's System einfrisst. :zwinker:
     
  • BenNation
    BenNation (35)
    Meistens hier zu finden
    1.231
    133
    74
    vergeben und glücklich
    3 August 2006
    #6
    Hab auch AFAIR auch schon mal mit dem MP abspielen können. Kommt nur auf den Codec an.
     
  • User 24257
    Verbringt hier viel Zeit
    371
    101
    0
    nicht angegeben
    3 August 2006
    #7
    Xine ist ja auch toll..:jaa:

    für win empfehle ich quick-time-alternative.
     
  • _kaddü
    Gast
    0
    3 August 2006
    #8
    dazu kann ich nur sagen.. Ich hasse Quicktime.. :kopf-wand :madgo:

    damit hat ich bis jetzt nur ärger..
     
  • Fee1311
    Fee1311 (32)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    81
    91
    0
    Single
    3 August 2006
    #9
    Hallo, habe QT deinstalliert und wollte dann mit iTunes eine CD rippen - der meinte dann, dass QT fehlt, also musste ich es wieder installieren. Naja, nun weiß ich also, dass ich ihn brauche...
    Trotzdem danke für eure Hilfe!
     
  • spice
    spice (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    136
    101
    0
    nicht angegeben
    3 August 2006
    #10
    Komisch, dass man dafür QuickTime benötigt...

    Für's CD-Rippen empfiehlt sich Audiograbber zusammen mit dem Lame PlugIn.
     
  • Fee1311
    Fee1311 (32)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    81
    91
    0
    Single
    3 August 2006
    #11
    Hab ich mir auch gedacht, aber es geht nicht anders...
     
  • spice
    spice (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    136
    101
    0
    nicht angegeben
    4 August 2006
    #12
    Benutz doch zum Rippen einfach ein anderes Programm (s.o.).. :smile:
     
  • Fee1311
    Fee1311 (32)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    81
    91
    0
    Single
    5 August 2006
    #13
    Ich hatte ja schonmal einen anderen: CDex. Allerdings hat da eine CD bestimmt eine Stunde gedauert und das war echt lang...

    Ich hatte ja schonmal einen anderen: CDex. Allerdings hat da eine CD bestimmt eine Stunde gedauert und das war echt lang...Und bei noch einem anderen, den ich davor noch enutzt hatte, musste ich dann die Vollversion bestellen, weil 1 Monat rum war - und somit konnte ich den dann auch nihct mehr benutzen.
     
  • spice
    spice (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    136
    101
    0
    nicht angegeben
    5 August 2006
    #14
    Probier's mal mit Audiograbber (s.o.), ist seit einiger Zeit Freeware und ist somit voll funktionsfähig (ohne Zeitlimit oder Einschränkung von irgendwelchen Funktionen).
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste