Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Rätselhaft?

Dieses Thema im Forum "Stellungstipps, Sex & Co." wurde erstellt von man-dy, 22 Januar 2007.

  1. man-dy
    Verbringt hier viel Zeit
    251
    103
    1
    Single
    Also:
    Mein Freund und ich hatten GV.
    Ich war oben und langsam steuerte ich auf einen Höhepunkt zu.
    Und was passiert?
    Sein kleiner Freund wird schlaff.
    Das ist jetzt kein Problem, aber seine "Erklärung" war merkwürdig, denn wenn ich selbst merke, dass ER sich einem Höhepunkt nähert, dann erregt mich das umso mehr.

    Und bei ihm ist das nicht so????
    Er erklärt es so: " ...........Ich kann doch nicht beeinflussen, wie lange, bzw. wann mein kleiner Freund steif sein soll......."


    Ähhhhhh.......?
    Ist das so?

    Ist (starke .. psychische(?).......)Erregung nicht gleich Erektion????
     
    #1
    man-dy, 22 Januar 2007
  2. Frogged
    Verbringt hier viel Zeit
    97
    91
    0
    nicht angegeben
    Na irgendwann hörts auf:tongue:
     
    #2
    Frogged, 22 Januar 2007
  3. medice
    medice (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.257
    123
    10
    vergeben und glücklich
    auch klar :grin:
     
    #3
    medice, 22 Januar 2007
  4. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.920
    898
    9.083
    Verliebt
    Hat euer GV denn sehr lange gedauert?
     
    #4
    krava, 22 Januar 2007
  5. man-dy
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    251
    103
    1
    Single
    Also jetzt nicht übermäßig lange.

    Dennoch dachte ich, dass Erektion auch eine Kopfsache ist.
    Ebenso, dass meine Erregtheit auf ihn überspringt.

    Ich finde es halt merkwürdig, dass gerade in so einer Phase seine Erektion schwindet. :ratlos:

    Also doch keine Kopfsache?
     
    #5
    man-dy, 22 Januar 2007
  6. SpiritFire
    SpiritFire (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    4.866
    123
    3
    Single
    ähm der kopf spielt dabei zwar auch ne rolle aber irgendwann gehts eben nimma.....der körper macht was er will und nicht was der kopf will. wäre komisch wenn man das alleine durchn kopf steuern kann. "so ich will jetzt dass er steht und das für 12h nonstop" O_O würd ich nur AUA sagen.
     
    #6
    SpiritFire, 22 Januar 2007
  7. schnuckchen
    Verbringt hier viel Zeit
    1.363
    123
    4
    vergeben und glücklich
    Auch bei Männern ist das ziemlich oft Kopfsache und nciht nur Schwanz-Sache!

    Mach dir keine Sorgen! Du könntest dir Sorgen machen, wenn das öfters vorkommt, aber wenn das nur einmal war? Gönne ihm, dass er auch mal versagen darf. Wenn du nciht feucht genug wirst, möchtest du ja auch, dass er Rücksicht nimmt und nciht in dich eindringt...So ist das doch auch bei denen im Prinzip.
    Außerdem solltest du ihm echt glauben, wenn er was erklärt. Auch wenn es merkwürdig klingt... Ihm ist es sicherlich auch etwas peinlich gewesen und hat vielleicth auch keine genaue Erklährung dafür. Du weißt doch sicherlich auch nicht immer, warum du mal keine Lust hast grade, oder?
     
    #7
    schnuckchen, 22 Januar 2007
  8. Britt
    Britt (42)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.653
    123
    2
    nicht angegeben
    Habt ihr sonst "Probleme" damit, dass du kommst und versucht es schon länger? Vielleicht fühlte er sich in dem Moment unter Druck, jetzt weiter zu können, wo du gleich kommst und dann hat es grade deshalb nicht geklappt.

    Oder er hat durch den Eindringungswinkel beim Reiten relativ wenig gespürt, vielleicht kannst du da ein bisschen rumprobieren. Oder ihn zusätzlich anderweitig stimulieren.
     
    #8
    Britt, 23 Januar 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten