Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

"Rückgaberecht" beim Handy-Vertrag?

Dieses Thema im Forum "Musik, Filme, Computer und andere Medien" wurde erstellt von Morgaine, 8 Dezember 2004.

  1. Morgaine
    Morgaine (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    116
    101
    0
    nicht angegeben
    Wenn man nen Handy-Vertrag abschließt, gibts dann auch so ne Art "Rückgaberecht" (für 2 Wochen oder so)?
     
    #1
    Morgaine, 8 Dezember 2004
  2. checknix
    checknix (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    168
    101
    0
    nicht angegeben
    rein gesetzlich gibt es das doch bei allem was man kauft, oder?

    zumindest in Deutschland .. wenn ich mich nich irre hihi
     
    #2
    checknix, 9 Dezember 2004
  3. The_Player
    The_Player (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    95
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Nicht bei Laufzeitverträgen.

    Außerdem muss auch bei der Rückgabe der Artikel unbenutzt sein. Was bei den meißten Handys nicht so ist.

    Einen Handyvertrag kann man nicht zurückgeben. NO CHANCE
    Genau so wie bei Leberwurst..da gilt das auch nicht!
     
    #3
    The_Player, 9 Dezember 2004
  4. User 1539
    User 1539 (33)
    Sehr bekannt hier
    6.859
    173
    4
    Verheiratet
    Ich hatte mal nen Vetrag bei E-Plus gemacht, allerdings hatte ich in unserer Wohnung nirgends Empfang. Bin dann direkt wieder in den Laden und hab den stonieren lassen .... ging auch ohne Probleme. Lag aber wahrscheinlich auch daran, dass ich dirket wieder hin bin und net erst ein paar Tage gewartet hab.

    Juvia
     
    #4
    User 1539, 9 Dezember 2004
  5. mhel
    mhel (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.856
    123
    3
    nicht angegeben
    Lag vielleicht daran das der Vertrag noch nicht freigeschaltet war *g*
     
    #5
    mhel, 9 Dezember 2004
  6. Sinalco
    Sinalco (33)
    Benutzer gesperrt
    159
    0
    0
    nicht angegeben
    Ja, du hast dein Rückgaberecht. Und beim Vertrag hast du ja auch dein 14 tägiges Rücktrittsrecht, also kommt es hierbei nicht zu Konflikten.
    Das Handy musst du ja in Betrieb und die Vertragsleistung (Netzzugang) in Anspruch nehmen um das Produkt zu prüfen.
    Ich erinnere mich genau das mal vor 2 Jahren bei o2 an der Hotline angerufen zu haben, dort haben sie mir auch erzählt ich habe kein Rückgaberecht, aber das Gegenteil ist der Fall :zwinker: Alles andere würde auch mit der gesetzlichen Regelung kollidieren.
     
    #6
    Sinalco, 9 Dezember 2004
  7. Morgaine
    Morgaine (31)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    116
    101
    0
    nicht angegeben
    Hm... geteilte Meinungen hier! Am besten ich geh mal in den Handyladen, aber der Verkäufer wird mir wahrscheinlich sagen, dass es nicht geht...

    Hab den Vertrag ja schon "benutzt" und das Handy auch.... :rolleyes2 :grrr: :ratlos:
     
    #7
    Morgaine, 10 Dezember 2004
  8. Chabibi
    Sehr bekannt hier
    2.300
    168
    253
    in einer Beziehung
    Also das 14-tägige Rücktrittsrecht gilt AFAIK nur bei Haustür- oder Onlinegeschäften und nicht wenn du von dir aus in den Shop gehst. Gibt es im Nachhinein Probleme und der Shop nimmt den Vertrag zurück ist das reine Kulanzsache. Machen wir in Ausnahmefällen auch schonmal...

    Wieso willst du denn auf einmal den Vertrag nicht mehr wenn ich fragen darf ?
     
    #8
    Chabibi, 11 Dezember 2004

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Rückgaberecht beim Handy
John_Sheppard
Musik, Filme, Computer und andere Medien Forum
10 Dezember 2016 um 19:04
1 Antworten
Julien-Luca :)
Musik, Filme, Computer und andere Medien Forum
17 Oktober 2016
21 Antworten
NetterKerl :)
Musik, Filme, Computer und andere Medien Forum
15 April 2007
7 Antworten