Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Rücksichtslos?!

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von LaLolita, 13 Juni 2010.

  1. LaLolita
    LaLolita (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    918
    103
    11
    nicht angegeben
    Ich muss euch mal wieder um eure Meinung fragen und zwar:
    Mein Freund und ich waren übers Wochenende 2 Tage weg (Freitag morgen bis gestern Abend). Nun heute waren wir bei mir zu Hause und ca. um 14h waren wir essen im Restaurant bis ca. 15h. Danach gingen wir nach Hause und er wollte WM gucken.. ich zwar auch war aber müde und bin eingepennt. Dann plötzlich um kurz vor 17Uhr meinte er er müsse jetzt gehen (-> Tennis spielen) okay. Ist ja in Ordnung, aber es regnete ja und deswegen war Tennis draussen schlecht möglich.. in die Halle wollten sie nicht. Fazit: ich bin aufgewacht und er ging - kein Kuss nix, er musste stressen (Zug) und ich begann zu heulen - ich war total aus dem Häuschen, hatte keine Ahnung was jetzt abgeht. Hab ja schliesslich auch geschlafen! Er hat mir nicht mal gesagt DASS er spielen geht - es regnete fast den ganzen Nachmittag und ja.. da dachte ich er bleibt bei mir. :geknickt: Mir tut das weh! Toller Abschluss ein solchen schönen Wochenendes... übertreib ich oder kann mich wer verstehen?! Er wollte auch noch nach dem Tennis zu mir kommen, kam aber nicht und ich hab auch nix gehört von ihm.. Streit o.ä. hatten wir auch nicht, ich verstehs einfach nicht. :schuettel::frown: ich hätt ja auch nicht so ein grosses Problem damit wenn er nicht beim Bund wäre, ich eine anstrengende Woche vor mir habe und wir uns erst wieder am nächsten Sa sehen.
     
    #1
    LaLolita, 13 Juni 2010
  2. kinkyvanilla
    0
    Auf der einen Seite finde ich deine Reaktion ein bisschen übertrieben, weil ihr ein schönes Wochenende verbracht habt und ihr Zeit gemeinsam hattet, da solltest du das vielleicht nicht so eng sehen. Auf der anderen Seite, hätte er sich zumindest bei dir verabschieden können oder sich melden können, als er weg war. Macht er das öfter?
     
    #2
    kinkyvanilla, 13 Juni 2010
  3. Erdbeerfee
    Erdbeerfee (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    299
    113
    36
    Verheiratet
    Kann es sein, dass er sich auch nen anderen Ausklang des Wochenendes gewünscht hat als neben seiner schlafenden Freundin zu sitzen? Insbesondere da ihr euch erst nächstes We wieder seht...
    Kann aber sehr gut verstehen, dass auch du enttäuscht und vor den Kopf gestoßen bist.
    Warum hast du ihn denn nicht angerufen? Weißt doch, dass er Fußball schaut. Hättest dich ja dann noch mit ihm treffen und gemeinsam Fußball schauen können.
     
    #3
    Erdbeerfee, 13 Juni 2010
  4. User 96994
    Öfters im Forum
    734
    68
    92
    nicht angegeben
    Weinen ist definitiv übertrieben, aber einfach so abzuhauen ist nicht grade nett. Sauer wär ich auch!
     
    #4
    User 96994, 13 Juni 2010
  5. LaLolita
    LaLolita (26)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    918
    103
    11
    nicht angegeben
    Ne also wach war ich schon als er ging - aber er hat sich total kühl und schnell verabschiedet und dann ging ich halt wieder hoch ins Zimmer und sagte er soll jetzt gehen (war und bin masslos enttäuscht!)

    Ne denke nicht, denn ER wollte ja Fussball gucken, nicht ich! Hab ihn auch gefragt obs okay ist, er meinte ja.

    Ich hab ihm ne SMS geschrieben dass ich das gemein finde was er abgezogen hat und ich mir einen schöneren Ausklang gewünscht hätte.. kam aber nix zurück, bis jetzt nicht! Anrufen bringt ja nix wenn er nicht mal auf ne SMS reagiert...

    Was soll ich tun?! Abwarten bis morgen und ihm dann nochmal schreiben oder warten bis er sich meldet?! :frown: Verstehs einfach nicht! Hat er noch nie gemacht. Als ich geheult habe, weil ich so vor den Kopf gestossen war, hat er mich schon umarmt und gesgat nein bitte nicht aber ich muss jetzt gehen.. aber das hätte er doch schon vorher sagen können oder`? Und ich nicht erst um 10vor 5 und 5vor abhauen weil der Zug um 5 nach fährt..
     
    #5
    LaLolita, 13 Juni 2010
  6. celavie
    celavie (35)
    Sehr bekannt hier
    1.289
    198
    625
    Verheiratet
    Ich finde das du echt übertreibst und mir kommt es auch so vor, dass du ihn mit deinen Tränen auf eine Weise emotional erpressen willst. Wieso fängst du denn an zu heulen, wenn er weggeht??? Er hat dir doch gesagt, dass er nochmal los will, Regen hin oder her. Und manchmal sind Männer (Frauen auch) einfach kurz angebunden, das darf man doch nicht überbewerten.
    Wenn du das schon rücksichtslos findest, setzt du ihn ganz schön unter Druck.
     
    #6
    celavie, 13 Juni 2010
    • Danke (import) Danke (import) x 1
  7. User 12900
    where logic cannot intervene
    9.748
    598
    4.924
    nicht angegeben
    Also irgendwie kapier ich nicht ganz, worum es dir geht.
    Hat er dir denn nun gesagt, dass er spielen geht? Laut deinen anderen Beiträgen Ja! Was ist dann daran schlimm? :ratlos:
     
    #7
    User 12900, 13 Juni 2010
  8. LaLolita
    LaLolita (26)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    918
    103
    11
    nicht angegeben
    Er hat mir kurz vor 5 gesagt dass er jetzt geht nachdem ich halbwegs aufhewacht war! Und hat sich nicht mal richtig verabschiedet, kein Kiss keine Umarmung nix!!
    Seine Antwort auf meine Sms:"wirklich dumm gelaufen, wollte ich auch nicht so tut mot leid :frown: wecken tu ich dich bestimmt nicht! Aber ansonsten wars ein wirklich tolles WE! Liebe dich mein Schatz!" na toll, was sollte ich jetzt davon halten?! Hab ihm zurückgeschrieben dass ich masslos enttäuscht bin...
     
    #8
    LaLolita, 14 Juni 2010
  9. Chérie
    Chérie (30)
    Meistens hier zu finden
    2.700
    133
    56
    Verliebt
    Aber wovon bist du denn "maßlos enttäuscht" (was ich ohnehin einen herben Ausdruck für die ganze Sache finde), und das dann noch als Reaktion auf seine doch recht liebe SMS. :ratlos:

    Ich denke mal, er fand es einfach nicht toll, dass du nach dem schönen Wochen eingepennt bist. So hatte er sich den Ausklang des tollen Wochenendes ja wohl auch nicht vorgestellt. Begrabt die Sache und hack' du jetzt nicht noch ständig drauf rum und teil ihm mit, wie enttäuscht du von ihm bist.
     
    #9
    Chérie, 14 Juni 2010
  10. Darlene
    Meistens hier zu finden
    478
    128
    105
    nicht angegeben
    Also ich finde Deine Aktion echt übertrieben. Zumal Du zuerst geschrieben hast
    . Wieso war es erst in Ordnung und dann zickst Du so rum? Verstehe ich nicht...
     
    #10
    Darlene, 14 Juni 2010
    • Danke (import) Danke (import) x 1
  11. Zantedeschia
    Sorgt für Gesprächsstoff
    272
    43
    25
    nicht angegeben
    An deiner Stelle würde ich aufhören, meinem Freund Vorwürfe zu machen nur weil gerade mal was nicht nach deinem Kopf gelaufen ist. BEsonders aufhören würde ich mit vorwurfsvollen SMS - in 140 Zeichen ist kein Platz iwas zu klären und das Ganze ist nur emotionelle Erpressung um ihn wissen zu lassen, dass es dir schlecht geht...

    Die Situation beim Verabschieden verstehe ich noch nicht - er hat gesagt er geht, du fängst an zu weinen, er ist kühl, du sagst er soll jetzt gehen und läufst die Treppe hoch. Hast du ihm überhaupt die Chance gegeben, sich liebevoll zu verabschieden? Kann es sein, dass du das Ganze als so schwierig empfunden hast weil du gerade erst aufgewacht warst? Ich in dann oft leicht ein bisschen überfordert!
    Ich verstehe schon, dass es dir lieber gewesen wäre, wenn er bei dir geblieben wäre. Aber manchmal klappt das halt nicht so. Nicht jedem liegt es das ganze Wochenende zusammen zu hängen und gerade wenn er unter der Woche nicht da ist, gibt es vielleicht auch noch Freunde, die er gerne sehen würde. Freu dich, dass er quasi das ganze Wochenende mit dir verbracht hat und gesteh im zwischen drin auch zu mal was ohne dich zu machen. Ach ja, achtet einfach das nächste Mal auf eine schöne Verabschiedung, sonst bleibt man mit so einem doofen Gefühl zurück. Also: du weinst nicht gleich und läufst auch nicht weg, er verabschiedet sich richtig und achtet darauf, dass er das nicht so auf den letzten Drücker machen muss.
     
    #11
    Zantedeschia, 14 Juni 2010
    • Danke (import) Danke (import) x 1
  12. LaLolita
    LaLolita (26)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    918
    103
    11
    nicht angegeben
    Ich versteh einfach nicht warum er so schnell gegangen ist - weil es aufgehört hat zu regnen und er Tennis spielen gehen konnte oder weil er wegen mir, da ich eingeschlafen bin, sauer war?! Ich meine, hätte er mir um 16h oder so schon gesagt, ich geh jetzt aufn Court, hätte es etwas anders ausgesehen. Ich lag dann halt da im Bett, er war noch aufm Klo und schwupps war er weg...kein tschüss nix! Zudem hab ich die Sms kurz nachdem er gegangen ist geschrieben und hab dann bis morgens um halb 2 nix gehört bzw es kam keine Antwort. Warum wohl?! Er wusste wahrscheinlich nicht was er antworten sollte..
    Kann sein dass ich etwas übertrieben habe aber es tut mir jetzt noch weh und das soll er wissen.
     
    #12
    LaLolita, 14 Juni 2010
  13. Darlene
    Meistens hier zu finden
    478
    128
    105
    nicht angegeben
    Irgendwie werde ich aus dem, was Du schreibst nicht schlau. Erst wusstest Du, daß er Tennis spielen geht und es war okay - dann war es auf einmal nicht okay. Erst hat es geregnet, jetzt ist von Regen keine Rede mehr. Du schreibst
    aber weiter oben schreibst Du ja, daß er Dir gesagt hat daß er geht... dann hat er wohl auch tschüß gesagt, oder?
     
    #13
    Darlene, 14 Juni 2010
    • Danke (import) Danke (import) x 1
  14. LaLolita
    LaLolita (26)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    918
    103
    11
    nicht angegeben
    Sorry, dann hab ich mich etwas unklar ausgrdrückt. Hätter er mir etwas drüher gesagt, dass er spielen geht, wäre es okay gewesen... Geregnet hat es den ganzen Nachmittag lang - auch dann noch als er ging resp. es hat mal aufgehört und dann wieder begonnen.
    Verabschiedet hat er sich wirklich nicht da ich aus Enttäuschung gesagt hab "geh jetzt"..er wusste wahrscheinlich selbst nicht genau was er tat..deswegen auch die lange Wartezeit bis zur Antwort seinerseits.
     
    #14
    LaLolita, 14 Juni 2010
  15. Darlene
    Meistens hier zu finden
    478
    128
    105
    nicht angegeben
    Naja, das ist wieder typisch Frau... sie sagen 'Geh jetzt' und meinen 'Bitte bleib hier' :zwinker:

    Aber mal ganz im Ernst: wenn er beim Bund ist und nur am Wochenende zuhause, 'muss' er das komplett mit Dir verbringen? Was, wenn er mal alleine was machen will... wie eben jetzt Tennis spielen? Was hätte er denn Deiner Meinung nach tun sollen? Wenn er Dich um 16 Uhr geweckt hätte und gesagt hätte, daß er dann Tennis spielen geht, dann wärst Du doch sicher auch enttäuscht gewesen, oder?
     
    #15
    Darlene, 14 Juni 2010
  16. Lenii
    Lenii (33)
    Öfters im Forum
    894
    53
    61
    vergeben und glücklich
    Guten Morgen :smile:

    Hmm.. okay, der abschied nach eurem schönen wochenende is nich toll gelaufen.. du bist davon enttäuscht und verstehst nich warum er sich so verhalten hat.. er versteht aber sicher auch nich, warum du jetz soo ragierst, oder? seine sms klingt doch aber gut, da er anscheinend auch gemerkt hat, dass der abschied nich so prickelnd war.. aber warum redet ihr nicht nochmal drüber (jeder schildert seine sichtweise, gefühle und interpretationen der situation & ihr "deckt die missverständnisse der situation auf") und dann sagt dann: "schwann drüber! vergessen wir! nächstes mal wird es wieder anders!" ?? Es war ja jetz kein riesendrama, das seine gefühle zu dir oder eure Beziehung in frage stellt, oder?
     
    #16
    Lenii, 14 Juni 2010
  17. LaLolita
    LaLolita (26)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    918
    103
    11
    nicht angegeben
    Nein weil ich mich dann damit hätte arrangieren können.. Ich hab ja nix dagegen, dass er Tennis spielen geht (grundsätzlich) und die Verabschiedung wäre auch anders verlaufen. Wie hättet ihr euch in meiner Situation verhalten?!
     
    #17
    LaLolita, 14 Juni 2010
  18. dollface
    Verbringt hier viel Zeit
    2.223
    108
    369
    nicht angegeben
    Naja so kühl kann er nicht gewesen sein, wenn er dich noch in den Arm genommen hat. Deine Aussagen zu der Situation sind irgendwie ziemlich gegensätzlich, werd ich nicht so richtig schlau draus, was jetzt wirklich passiert ist.

    Habe ich das richtig verstanden, dass dein einziges Problem war, dass er dir erst gesagt hat, dass er Tennis spielen geht, 5 Minuten bevor er gegangen ist und du deshalb auch angefangen hast zu heulen?
    Wenn ja, ist zwar nen bisschen blöd gelaufen aber wenn du vorher geschlafen hast und er dich nicht wecken wollte kann ich das irgendwo verstehen. Vielleicht hatte er es vorher einfach vergessen zu sagen und deshalb musste er es dir dann so kurzfristig mitteilen. Also nicht unbedingt optimal gelaufen aber warum du "maßlos enttäuscht" bist, verstehe ich beim besten Willen nicht, das halte ich für "maßlos übertrieben" :zwinker:

    Dann schreibt er dir auch noch so ne liebe Sms zurück, entschuldigt sich und trotzdem ist es dir nicht Recht und du weist ihn wieder zurück, machst ihm weiter nen schlechtes Gewissen, wegen so ner Lapalie.
    Manchmal laufen die Dinge eben nicht zu 100% so, wie man sie sich vorstellt, wenn dann mal was nen bisschen anders läuft (vorallem bei sowas, was ja wirklich nicht schlimm ist) dann ist man vielleicht kurz mal 5 Minuten beleidigt oder böse aber dann ist doch auch gut. Wie man sich dann damit den ganzen Nachmittag, die ganze Nacht und auch noch am nächsten Morgen beschäftigen kann und sich einreden kann, dass es alles wahnsinnig enttäuschend war, kann ich nicht wirklich nachvollziehen.

    Ich finde du solltest deinem Freund schreiben, dass es zwar dumm gelaufen ist, du ziemlich überrumpelt warst und deshalb nen bisschen überreagiert hast, es dir Leid tut, du das Wochenende auch sehr schön fandest und dich freust ihn am Samstag wiederzusehen. Natürlich nur, wenn du das auch so meinst.
     
    #18
    dollface, 14 Juni 2010
    • Danke (import) Danke (import) x 1
  19. Darlene
    Meistens hier zu finden
    478
    128
    105
    nicht angegeben
    Also ich persönlich hätte ihm viel Spaß gewünscht, ihm 'nen Knutscher aufgedrückt und ihn einfach Tennis spielen lassen... denn Spaß hatte er nach Deiner Aktion daran sicher nicht mehr - also mir wäre er zumindest vergangen.
     
    #19
    Darlene, 14 Juni 2010
    • Danke (import) Danke (import) x 1
  20. saliko
    Öfters im Forum
    261
    53
    26
    in einer Beziehung
    Also bis hierhin hab ich noch versucht es nachzuvollziehen, auch wenn ich anfangs schon fand du übertreibst total. Aber man kann das nachvollziehen wenn man sich denkt, dass du dich vielleicht einfach sehr von ihm abhängig machst, emotinal. Ich hab das nämlich auch mal gemacht.
    Aber da hört es dann auf! Er entschuldigt sich, sagt es ist dumm gelaufen, und dass er dich liebt. Das finde ich bemerkenswert dass er das überhaupt macht nach so einer übertriebenen Szene von dir.
    Und dann würgst du ihm NOCHMAL gleich eine rein???

    Soll er jetzt die ganze Woche in schlechtem Gewissen schmoren oder was willst du erreichen? Wie könnte er denn jemals wieder deine Verzeihung erlangen :rolleyes:?

    Vielleicht wollte er dich einfach so lang wie möglich schlafen lassen, weil du so kaputt warst.
     
    #20
    saliko, 14 Juni 2010
    • Danke (import) Danke (import) x 1

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Rücksichtslos
Porridge
Beziehung & Partnerschaft Forum
23 September 2010
33 Antworten