Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • User 77547
    Beiträge füllen Bücher
    2.538
    248
    1.845
    Verheiratet
    8 Oktober 2009
    #1

    Rückzieher gemacht bzw. Möglichkeit verstreichen gelassen?

    Wem von Euch hat sich schonmal die Möglichkeit zu Sex geboten oder zu einer Beziehungsanbahnung und hat dann einen Rückzieher gemacht, obwohl es sich um ein "verführerisches" Angebot handelte. Der potenzielle Partner also durchaus für Euch attraktiv war. Ich meine also nicht irgendwelches Angebaggere von Kerlen oder Mädels, die ihr sowieso furchtbar fandet.

    Was waren die Gründe für den "Rückzieher"?
     
  • ronny_w
    ronny_w (33)
    Benutzer gesperrt
    204
    0
    4
    vergeben und glücklich
    8 Oktober 2009
    #2
    Es war eigentlich kein Rückzieher. Eher "Begriffsstutzigkeit". Das ist mir schon mehrfach vorgekommen, daß ich später (manchmal sogar Monate) drauf gekommen bin "sag mal, wollte die vielleicht was von dir?" :grin:

    Liegt wohl daran, daß Männer grundsätzlich davon ausgehen, daß keine Frau was von ihnen will. :smile:
     
  • User 88899
    Verbringt hier viel Zeit
    1.816
    88
    204
    vergeben und glücklich
    8 Oktober 2009
    #3
    In der Beziehung, ja,. Ich fühlte mich noch nicht soweit mit meinem damaligen Freund, wir waren zwar "zusammen" oder auf dem Weg dahin und er wollte bei einer gemeinsamen Übernahctung mit mir schlafen, ich wollte einfach nicht. Tja, letztlich kam es dann nie dazu. Es wäre mein erstes Mal gewesen und das hab ich dann eben mit meinem jetzigen Freund erlebt ... und das ist schon gut so.

    Und einmal wollte jemand mit mir zusammen sein, den ich sehr sehr mochte, aber es kam von meiner Seite keine Verliebtheit auf. Wir waren uns sooo ähnlich, ich hab nie einen Menschen getroffen, der mir ähnlicher war, aber genau das hats wohl auch verhindert von meiner Seite aus .... er war wie ein Zwillingsbruder, nicht wie ein Partner. Ich hätte ihn heute noch gern als platonischen Freund, aber er hat den Kontakt abgebrochen, weil es für ihn zu schmerzhaft war.
     
  • User 67627
    User 67627 (47)
    Sehr bekannt hier
    3.265
    168
    466
    vergeben und glücklich
    8 Oktober 2009
    #4
    schon mehrfach...

    meist bin ich dann einfach unsicher, ob nicht der gewisse funke fehlt, der eine beziehung für mich möglich macht. dann kann der potienzielle partner so attraktiv sein wie er will. wenn man bauchgefühl sagt, dass ich nicht bereit bin, dann mach ich eben einen rückzieher.
    lieber bleibe ich dann alleine und denke, dass mr.right schon irgendwann mal auftaucht. :zwinker:

    es kam zwar schon vor, dass ich sex hatte und mir erst danach klar wurde, dass es nicht werden kann (es lag aber nicht am sex :zwinker:), ich aber trotzdem einen rückzieher gemacht habe, weil das herz nicht mitgespielt hat.
     
  • 8 Oktober 2009
    #5
    öfters, mach ich aber gerne, liegt nämlich einfach nur daran, dass ich treu bin :smile:
     
  • User 68737
    User 68737 (34)
    Sehr bekannt hier
    1.412
    198
    907
    vergeben und glücklich
    8 Oktober 2009
    #6
    So mit 15 oder so hat ein Mädel ganz eindeutige Dinge getan und gesagt, wo ich mir Jahre später dachte, oh man die wollte Sex! :grin:
    Damals war ich aber noch zu ... k.a. unerfahren, zu jung, zu naiv ... :ratlos:
     
  • Mitbewohner
    Sorgt für Gesprächsstoff
    273
    43
    11
    in einer Beziehung
    8 Oktober 2009
    #7
    Ich bin ein einziger, großer Rückzieher. ^^
     
  • ronny_w
    ronny_w (33)
    Benutzer gesperrt
    204
    0
    4
    vergeben und glücklich
    8 Oktober 2009
    #8
    "Zurückziehen können Sie, wenn Sie sich waschen! Der Soldat WEICHT AUS!!" :grin:
     
  • Mitbewohner
    Sorgt für Gesprächsstoff
    273
    43
    11
    in einer Beziehung
    8 Oktober 2009
    #9
    Dann bin ich eben ein Ausweichmanöver :tongue:
     
  • User 77547
    Beiträge füllen Bücher Themenstarter
    2.538
    248
    1.845
    Verheiratet
    8 Oktober 2009
    #10
    Was waren oder sind die Gründe, wenn man fragen darf?
     
  • Mitbewohner
    Sorgt für Gesprächsstoff
    273
    43
    11
    in einer Beziehung
    8 Oktober 2009
    #11
    Hausgemachte Probleme. Bedenken wegen meines Aussehens, bedenken, dass jemand wirklich mich haben will.
    Bedenken, dass ich mich dumm anstellen würde, dass sie enttäuscht wäre, dass das dann andere erfahren würden.
    So dummes Zeug halt..
     
  • User 46728
    Beiträge füllen Bücher
    5.226
    248
    682
    vergeben und glücklich
    8 Oktober 2009
    #12
    Das ist mir oft genug passiert, manchmal habe ich es bereut, dass ich ihn hab abblitzen lassen.
    Gründe:
    - Wer Sex will und nicht in einer festen Beziehung oder Romanze mit mir ist bzw sich sowas anbannt, bekommt ne Abfuhr, weil ich nicht auf ONS/Affären/Sex mit Freunden stehe und treu bin.
    - Zum Thema Beziehung: Entfernung (ja, zb Canada-Deu mache selbst ich, alter Fernbeziehungshase, nicht mit), fehlende Verliebtheit, ich in ner anderen Beziehung glücklich etc. Hinzu kommt, dass es Entfernungssachen gab, die ich abgeschlagen habe, da die Verliebtheit dafür nicht groß genug war (aber für ne Nahbeziehung gereicht hätte).
     
  • D.J.27
    D.J.27 (42)
    Verbringt hier viel Zeit
    610
    103
    1
    in einer Beziehung
    8 Oktober 2009
    #13
    sehr oft aber im grunde nie bereut
     
  • brainforce
    brainforce (35)
    Beiträge füllen Bücher
    5.447
    248
    568
    nicht angegeben
    8 Oktober 2009
    #14
    hmm also ich hatte mal ein eindeutiges Angebot von nem Mädel - allerdings ist außer Knutscherei wenig gelaufen - weil ich nicht "wollte".

    Grund:
    Ich war damals recht unglücklich seit längerer Zeit eigentlich in ein anderes Mädel "verliebt" - ihretwegen hab ich letztlich bei besagten Mädel auf "mehr" verzichtet.
    Im Nachhinein habe ich es bereut da diese "Rücksichtnahme" von vornherein sinnlos war...
     
  • MsThreepwood
    2.424
    8 Oktober 2009
    #15
    Eigentlich war bisher immer die fehlende Verliebtheit meinerseits der Grund dafür, dass ich etwaige Angebote abgelehnt hab. Wenn das gewisse Etwas fehlt, dann gehe ich keine Beziehung ein.
     
  • Hilfiger
    Verbringt hier viel Zeit
    269
    113
    28
    offene Beziehung
    8 Oktober 2009
    #16
    Das kam schon einige Male vor. Letztens kam in der Disco ein Mädl ständig an mir an. Ich war schon etwas angetrunken und habe eng mit ihr getanzt. Nach einiger Zeit zerrte sie mich raus. Im Taxi dann die Entscheidung: zu ihr oder zu mir. Ich log und sagte, dass es bei mir nicht geht. Bei ihr offensichtlich auch nicht und so sind wir stillschweigend mit dem Taxi zuerst zu ihr, sie stieg aus, und dann zu mir nachhause.
    In der Disco habe ich sie nicht so recht zu Gesicht bekommen. Sah sie meist von hinten. Aber im Ausgangsbereich und auch am Weg zum Taxi bemerkte ich, dass sie mir doch nicht so gefällt.
     
  • Lily87
    Gast
    0
    8 Oktober 2009
    #17
    Ich lehne sehr oft Angebote ab, weil ich vergeben und generell nicht für Abenteuer zu haben bin.
     
  • Sit|it|ojo
    Gast
    0
    8 Oktober 2009
    #18
    Erlebe ich meißtens wenn ich in der Disco bin.

    Ich bin meißt so mit Tanzen oder Unsinn machen beschäftigt, dass ich garnicht mitbekomme das jemand in meiner "Umgebung" interessiert an mir ist. Meine tollen Freunde machen mich auch immer erst danach aufmerksam :grin:
     
  • Roo
    Roo (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    296
    103
    16
    Single
    8 Oktober 2009
    #19
    Ein einziges Mal ist mir das bisher passiert, und da hab ich sogar dann einen Thread hier im Forum eröffnet :grin:

    Die Liste der Ursachen war lang, angefangen mit "ging zu schnell" über die Angst "nur ein weiterer auf einer Liste zu sein" bis hin zu "omg, ich hoffe, ich enttäusche sie nicht". Sie hats mir aber nicht übel genommen, also denke ich, dass sich die Gelegenheit in nicht allzu ferner Zukunft erneut bieten wird :zwinker:
     
  • User 46728
    Beiträge füllen Bücher
    5.226
    248
    682
    vergeben und glücklich
    8 Oktober 2009
    #20
    So sind doch viele Kerle:smile:
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste