Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Radikale Ansichten

Dieses Thema im Forum "Umfrage-Forum" wurde erstellt von Vetealamierda, 6 August 2006.

  1. Vetealamierda
    Benutzer gesperrt
    47
    0
    0
    nicht angegeben
    Gibt es bestimmte Gruppen von Menschen, die Euch schlagartig wütend machen oder die spontan aggressive Gefühle oder zumindest ein subtiles Gefühl der Ablehnung in Euch hoch kommen lassen ?
    Falls, ja, was für Menschen sind das ?
    Könnt Ihr Euch erklären, wie dieses Gefühl entstand ?
     
    #1
    Vetealamierda, 6 August 2006
  2. anna16384
    Gast
    0
    So ein Quatsch!?

    Also, ich finde es ehrlich gesagt nicht richtig, eine Umfrage zu machen, in der Leute ihren Hass auf Farbige, Asiaten und Homosexuelle dokumentieren können.

    Allein so eine Auswahl zu treffen ist ja wohl rassistisch!? Eine Ankreuzmöglichkeit für Hass auf Mitteleuropäer oder Heterosexuelle ist jedenfalls nicht vorgesehen ...

    Niemand ist mir "extrem unsympathisch". Vielleicht gibt es Menschen, die einen Grund haben, einen bestimmten anderen Menschen zu hassen, aber der einzige Grund, eine Gruppe von Menschen pauschal "extrem unsympathisch" zu finden, ist in meinen Augen bodenlose Dummheit.
     
    #2
    anna16384, 6 August 2006
  3. Vetealamierda
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    47
    0
    0
    nicht angegeben
    Wenn Du mit der Umfrage nicht umgehen kannst zwingt Dich niemand daran teilzunehmen.
    Es geht mir nicht darum, Rassisten Tür und Tor zu öffnen sondern Denkanstöße zu liefern woher das eigentlich kommt dass mancher Menschen einem einfach zuwider ist. Erzähl mir nicht, das käme bei Dir niemals vor, das würd ich Dir nicht abkaufen.
     
    #3
    Vetealamierda, 6 August 2006
  4. diamond in love
    Verbringt hier viel Zeit
    1.168
    121
    0
    nicht angegeben
    um die gruppe, die in der auswahlmöglichkeit als "Alles was laut und prollig ist" angegeben ist, mach ich freiwillig einen großen bogen. solche leute sind mir einfach unangenehm.

    jammerlappen, also "Leute, die bei jeder Gelegenheit auf ihre Benachteiligung hinweisen", kann ich ebenfalls wenig abgewinnen. ich mag nicht bei jedem gespräch mit dem selbstmitleid anderer begossen werden.

    und zu der gruppe "Deutsche Nazis und Menschen, die ihre "Rasse" reinhalten möchten" fällt mir nur das attribut "hirnlos" ein.
     
    #4
    diamond in love, 6 August 2006
  5. CCFly
    CCFly (36)
    live und direkt
    12.443
    218
    263
    Verheiratet
    ich hasse alle nazis, rassisten und faschos. wie das gefühl zustande kam? hmmm... ergab sich so... :cool1:
     
    #5
    CCFly, 6 August 2006
  6. anna16384
    Gast
    0
    Und warum kann ich hier nicht gegen Heteros abstimmen? :grin: Besonders gegen die Provokativen!! Ich will auch gegen Christen, Anhänger von Bayern München, F.D.P.-Wähler und Neuseeländer stimmen können!

    Aber mal im Ernst, okay, es gibt sicher Leute, mit denen ich nicht unbedingt den Rest meiner Tage auf einer einsamen Insel verbringen möchte, aber so richtig abgrundtief zuwider ist mir eigentlich niemand. Ist das schlimm??

    Nach welchen Kriterien hast du denn die Hassobjekte ausgewählt, wenn ich fragen darf? So nach dem Motto: Och, Farbige hasst man doch gerne, die nehme ich mal rein???
     
    #6
    anna16384, 6 August 2006
  7. Vetealamierda
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    47
    0
    0
    nicht angegeben
    Weil es nun mal nur 10 Abstimm-Möglichkeiten gibt. Ich selbst habe ein ziemliches Problem mit asiatischen Frauen, der Rest ist tatsächlich eine bunte Mischung klassischer Hass-Gruppen. Da ist der Rassismus immerhin durch die Geschichte belegbar.
    Wenn Du etwas gegen bibeltreue Christen hast (die kann ich übrigens auch nicht ausstehen, weil sie so überzeugt sind, die Weisheit zu kennen :kopfschue ) oder Heteros .. warum nicht.
    Wenn Du im Grunde alle Menschen ganz doll lieb hast .... ja, mußt Du wissen. Find ich persönlich etwas arg naiv, aber Du kennst Dich sicher besser als ich.
     
    #7
    Vetealamierda, 6 August 2006
  8. Ven
    Ven (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    162
    101
    0
    nicht angegeben
    Die ersten 3, kurz, die Jugend von heute die man so auf der Straße, im Bus, in der Bahn und auf Plätzen antrifft.
    Gibt nix schlimmeres als solch einen Unsinn, selbst Nazis (welche ja schon dämlich sind) haben wenigstens noch im gewissen Maße Anstand und Respekt.

    Off-Topic:
    Und allei nes weg zu lassenwähre eine Diskriminierung nicht wahr? Es gibt tatsächlich auch Menschen die Abneigung gegen andere Rassen haben OHNE Nazi zu sein. Ist einfach so. Und da sich Mitteleuropäer (meister anteil in diesem forum) sehr unwahrscheinlich hassen, wurde das wohl weg gelassen
     
    #8
    Ven, 6 August 2006
  9. anna16384
    Gast
    0
    Also, bibeltreue Christen find ich persönlich oft ganz süß. Ich meine, die sind immerhin konsequent. Bei nicht bibeltreuen Taufschein-Christen bin ich da wesentlich skeptischer, aber die sind mir deshalb doch nicht pauschal "extrem unsympathisch".

    Heteros können auch ganz okay sein, damit da keine Missverständnisse aufkommen. Ich bin ja auch ganz okay. :grin:

    Nee, ich habe nicht alle ganz doll lieb. Ich habe doch auch gesagt, ich verstehe, wenn man einzelne Menschen hasst. Aber Gruppen von Menschen pauschal Scheiße zu finden ...?

    Wie gesagt, ich halte diese Umfrage nach wie vor für dumm. Daran kannst du schon sehen, dass ich nicht alle Menschen ganz doll lieb hab. :grin:
     
    #9
    anna16384, 6 August 2006
  10. quichie
    quichie (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    156
    101
    0
    nicht angegeben
    faszinierend!
    wie genau definiert sich anstand und respekt bei dir? leute, die andere aufgrund ihrer herkunft oder religion sowohl psychisch wie auch physisch angreifen haben anstand und respekt?
     
    #10
    quichie, 6 August 2006
  11. EstirpeImperial
    kurz vor Sperre
    603
    0
    0
    Single
    Wieso sollten Nazis Leute aufgrund ihrer Herkunft oder Religion psychisch wie auch physisch angreifen?
     
    #11
    EstirpeImperial, 6 August 2006
  12. anna16384
    Gast
    0
    Siehst du, Vetealamierda, das kommt bei dummen Umfragen heraus: Jemand wie Ven, der wahrscheinlich im Grunde gar nicht verkehrt und ein halbwegs normaler Mensch ist, redet sich plötzlich um Kopf und Kragen!

    Dann müssten ja eigentlich auch die Juden rein, Antisemitismus ist seit weit mehr als 2000 Jahren "durch die Geschichte belegbar", wie du so schön formulierst. Wenn es eine klassische Hass-Gruppe gibt, dann doch die Juden.

    Oder hättest du da etwa Skrupel?? Okay, mit Antisemitismus sind wir in diesem Land, historisch gesehen, nicht ganz so gut gefahren, ähem, aber es geht dir doch nur darum, "Denkanstöße zu liefern". Da solltest du keine Tabus kennen!
     
    #12
    anna16384, 6 August 2006
  13. Ven
    Ven (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    162
    101
    0
    nicht angegeben
    Nazis haben zumindest noch nen Grund, auch wenn der "moralisch" (uhhh welch böses Wort) nicht immer einwandfrei ist.
    Junge "kidz" prügeln meist grundlos drauf zu, einfach wei les ihnen Spaß macht andere zu schlagen und sich durch rohe Körperliche Gewalt zu provilieren.
    Andere pöbeln Leute grundlos an, nur weil sie irgendwo ihren Ärger ablassen wollen (bloß nicht nach der Ursache fragen lieber irgend jemanden beschimpfen).
    Ganz vorn weg sind die von uns so heiß geliebten Aggrorapper, um mal ein gutes Beispiel zu nennen, sind natürlich nicht alle Jugendliche Aggrorapper aber dennoch verhalten sich viele Jugendliche ähnlich.

    Ich rede mich ja nur um Kopf und kragen wei lich im Grunde ein herzensguter Mensch mit anderen Ansichten bin, welche jedoch weitläufig ohne großartig meine Person zu kennen falsch interpretiert werden können.
    Und schon is der große Otto los.
     
    #13
    Ven, 6 August 2006
  14. anna16384
    Gast
    0
    Wo bin ich hier nur hingeraten? Wahrscheinlich, lieber EstripeImperial, hat quichie da z. B. an rechtsextreme Gewalttaten wie den Brandanschlag von Mölln, die Ausschreitungen in Rostock-Lichtenhage, an Hoyerswerda oder sowas gedacht. Seit 1990 sind in Deutschland so ungefähr 130 Menschen von Rechtsextremen ermordet worden. Zählt das bei dir als "physisch angreifen"?
     
    #14
    anna16384, 6 August 2006
  15. Sammi
    Sammi (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    103
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Veganer, die meinen, sie seien die "Auserwählten" kann ich net ausstehen. Ich lasse mir von niemandem vorschreiben was ich esse, schon gar nicht lass ich mich als schlechter Mensch beschimpfen, wenn ich am Sonntag mal ein Schnitzel esse. DIE sind wirklich krank, da krieg ich echt sooo einen Hals :angryfire :angryfire :wuerg:
     
    #15
    Sammi, 6 August 2006
  16. anna16384
    Gast
    0
    Ja, genau! Es ist ja okay, Tiere in Gefahr zu retten, aber doch bitte nicht aus meiner Bratpfanne! :grin:

    Aber wenden wir uns wieder ernsthaften Themen zu:

    Aha, wenn jemand einen Grund hat, dann ist das also schon positiv, oder was? So gesehen war ja Hitler ein Ehrenmann!? Gibt es nicht gute Gründe, weniger gute Gründe und dumme Gründe, die gar keine sind?
     
    #16
    anna16384, 6 August 2006
  17. EstirpeImperial
    kurz vor Sperre
    603
    0
    0
    Single
    Ja sowas machen manche (leider) nur das kann man doch nicht verallgemeinern.

    Ich bin zb. Computerspiel Zocker. Nur weil einer einen Blödsinn macht muss ich mir doch nicht anhören Zocker üben psychische und physische Gewalt gegen andere Menschen aus
     
    #17
    EstirpeImperial, 6 August 2006
  18. Ven
    Ven (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    162
    101
    0
    nicht angegeben
    Ließ mal inmeinem ersten Beitrag in diesem Post, dass ichdas nicht für gut heiße, genau deine falsche interpreatio nhabe ich gemeint. Sobald man nur einmal Nazi in einem nicht 10000%ig verachtenden Ton i nden Mund nimmt wird man angegriffen.:kopfschue

    Off-Topic:
    Sei einfach still, wenn du hier solche falschen Behauptungen aufstellen willst!
    Ich lass mir doch von dir nichts in den Mund legen was ich nie behauptet habe.

    Und damit ich es nochmal bekräftig,e dass ich Nazis nicht gut heiße hier nocheinmal einige Schlüsselaussagen meiner vorherigen Posts, damit es auch die welche Schwer von Begriff sind kappieren:
     
    #18
    Ven, 6 August 2006
  19. User 12900
    where logic cannot intervene
    9.748
    598
    4.924
    nicht angegeben
    Ich hab alles angekreuzt bis auf das mit den Farbigen, Homosexuellen und den Asiaten. Warum sollten man denn auf die einen Hass haben? (na gut, ich bin wohl zu linkspolitisch eingestellt, um mir das vorstellen zu können..)

    Was ich noch hasse, sind ungerechte Leute, Leute, die sich für das Ultimative überhaupt halten und intolerante Menschen (dabei bin ich ja auch intolerant, bei all dem, was ich angekreuzt habe :grin:).

    Achja, Leute, die einem den Appetit verderben und einem ein schlechtes Gewissen machen, weil man eben isst, worauf man Lust hat (können sowohl Vegetarier/Veganer, als auch so extreme Öko-Leute sein).
     
    #19
    User 12900, 6 August 2006
  20. Thorey
    Verbringt hier viel Zeit
    466
    101
    1
    offene Beziehung
    Nazis, Prollos, die berechnenden Frauen & die selbstherrlichen Männer :grin: (wen vergessen?)

    Hmm, außerdem religiöse Fanatiker, egal an was sie nun glauben. Wer bei der ersten Begegnung meint, mich bekehren zu müssen, wird sicher nie mein bester Freund werden :ratlos:
     
    #20
    Thorey, 6 August 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Radikale Ansichten
girl_next_door
Umfrage-Forum Forum
15 März 2016
15 Antworten
vry en gelukkig
Umfrage-Forum Forum
13 Februar 2015
64 Antworten
Gyrotw1st
Umfrage-Forum Forum
20 Dezember 2012
12 Antworten