Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Raktenabwehr

Dieses Thema im Forum "Umfrage-Forum" wurde erstellt von Roofer, 22 Februar 2007.

  1. Roofer
    Roofer (30)
    Benutzer gesperrt
    277
    0
    0
    vergeben und glücklich
    Russland misstraut Amerikas Absichen?

    Was meint ihr zu diesr Problematik?

    Liebe Grüße
    Roofer
     
    #1
    Roofer, 22 Februar 2007
  2. User 71335
    User 71335 (49)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    8.904
    398
    4.244
    Verliebt
    Das klingt ja tierisch nach den 80ern:zwinker: .

    Über die Problematik habe ich bestimmt schon 20 Jahre nicht mehr diskutiert. Damals dafür ausreichend:grin: .
    Das es das noch gibt:eek: .
    Respekt, junge Leute die sich mit Außenpolitik beschäftigen:zwinker:
     
    #2
    User 71335, 22 Februar 2007
  3. Roofer
    Roofer (30)
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    277
    0
    0
    vergeben und glücklich
    Tja, das wird wieder Aktuell.

    Amerika will "Verteildigung gegen Schurkenraketen".
    Da bin ich mal gespann, was daraus wird...

    Liebe Grüße
     
    #3
    Roofer, 22 Februar 2007
  4. man weiss nie wann die amis sich von den russen angepisst fühlen von daher sollte jede angriffsmöglichkeit von den amis strategisch gesichert sein, jedoch würde das sicher die amis stören und es gibt wieder aufruhr.

    momentan wird sowas sicherlich nicht gebraucht, wie es später irgendwann mal aussieht weiss keiner so genau
     
    #4
    Chosylämmchen, 22 Februar 2007
  5. User 67627
    User 67627 (46)
    Sehr bekannt hier
    3.244
    168
    466
    vergeben und glücklich
    Das erinnert mich irgendwie an:

    Off-Topic:
    ähem..übrigens...die Rakten heissen Raketen:schuechte


    Auch viele Europäer sehen den Raketenabwehrplänen der USA mit Skepsis entgegen.
    Putin hat mit seiner Aussage auf der Sicherheitskonferenz nur dazu beigetragen, dass man darüber spricht und genau das wollte er auch damit erreichen.
     
    #5
    User 67627, 22 Februar 2007
  6. xela
    Gast
    0
    Meinst du diesen Spruch wirklich ernst?
     
    #6
    xela, 22 Februar 2007
  7. User 67627
    User 67627 (46)
    Sehr bekannt hier
    3.244
    168
    466
    vergeben und glücklich
    Nein......von den Zeiten des kalten Krieges sind wir meilenweit entfernt :zwinker:

    Aber mir hat einfach das Lied gefallen :smile:
     
    #7
    User 67627, 22 Februar 2007
  8. DerKönig
    DerKönig (35)
    Benutzer gesperrt
    646
    0
    0
    Single
    Bisher doch nur alles dummes Geschwätz, die Raketenabwehr funzt doch nicht mal richtig.
     
    #8
    DerKönig, 22 Februar 2007
  9. ProxySurfer
    Sehr bekannt hier
    4.942
    198
    653
    Single
    Ich finde, die Waffenindustrie in aller Welt (besonders USA) sucht mal wieder nach Möglichkeiten, ihre Raketen zu verkaufen...:angryfire :angryfire :angryfire
     
    #9
    ProxySurfer, 22 Februar 2007
  10. +Sandmann+
    +Sandmann+ (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    71
    91
    0
    nicht angegeben
    Hi roofer, dufte das du das thematisierst. Nur hätte ich mir mehr Infos für die "asymetrische" Antwort gewünscht. Was meinst du damit genau? Ist das als Schlagwort durch den Blätterwald gehuscht, dann ist es mir nähmlich entgangen.

    Russland hat mit Grund Recht, sich bedroht zu fühlen. Dank globaler Erwärmung tauen in den größtenteils menschenleeren Gebieten Nordrusslands die Permafrostböden immer mehr auf und ermöglichen somit leichten Zugriff auf bisher kaum förderbare Rohstoffvorkommen.
    Defacto war die EU - Osterweiterung eine Natogrenzverschiebung die nun letztendlich in so Themen wie der Raketenabwehr mündet. Die orange Revolution in der Ukraine wurde so "munkelt" man auch mit Hilfe "westlicher" Geheimdienste unterstützt und finanziert.

    Klar dass das die Russen nervt!
     
    #10
    +Sandmann+, 23 Februar 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten