Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

rasieren! an FRAUEN und MÄNNE

Dieses Thema im Forum "Lifestyle & Sport" wurde erstellt von Rentier, 14 Oktober 2004.

  1. Rentier
    Gast
    0
    hi!

    also ich hab ne neue freundin...und hab mir gedacht wenn sie demnächst mal mit mir f**** möchte, dann will ich ihr es schön und ohne haare usw... bereiten!

    also: jetzt die frage!

    wie rasiert ihr euch?manchmal wenn ich mich rasiert habe, juckt es und ich bekomme kleine rote pusteln dort wo ich mich rasiert habe!

    was ist die richtige technik??bitte antwortet!!!

    mfg
     
    #1
    Rentier, 14 Oktober 2004
  2. mike79
    Gast
    0
    das ist ganz normal, da die haut gerizt wird.
    mach hinterher bischen babyöl drauf oder ne hautfreundliche creme und es wird besser ;-)
     
    #2
    mike79, 14 Oktober 2004
  3. Mausejule
    Verbringt hier viel Zeit
    324
    101
    0
    in einer Beziehung
    Das ist bei mir auch so, weil die Haut da einfach sehr dünn und sensibel ist. Mein Schatz steht aber auf rasiert und ich hab da mittlerweile folgende "Methode" entwickelt:
    1.) Am Besten beim Baden rasieren, dann sind die Haare schön aufgeweicht.
    2.) Haut ganz stramm auseinander ziehen, wenn du rasierst, sonst klemmst du kleine Hautfältchen ein.
    3.) Erst mit der Haarwuchsrichtung rasieren, dann seitlich und erst ganz zum Schluss gegen die Wuchsrichtung, um alles glatt zu bekommen.
    4.) Immer drauf achten, dass die Klinge scharf ist.
    5.) Nur ganz leicht über die Haut streichen, niemals fest aufdrücken.
    6.) Wenn du zu empfindlich bist, nur mit der Wuchsrichtung rasieren. Stoppel sind immernoch besser als rote Pusteln und Brennen.
    7.) Nach dem Rasieren gut eincremen, am Besten mit spezieller Creme, die die Haut nach dem Rasieren beruhigt.
     
    #3
    Mausejule, 14 Oktober 2004
  4. *anni*
    *anni* (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    167
    101
    0
    vergeben und glücklich
    bei mir ist das so, wenn ich mich jeden tag rasiere das ich dann rote pocken bekomme. sonst ist das nicht. zu anfang als ich angefangen habe mich zu rasieren, hat es auch immer gejuckt. das hat nach einiger zeit aber nachgelassen und jetzt juckt es gar nicht mehr nach dem rasieren. ach ja und es ist wirklich gut wenn du dich eincremst nach den rasieren, es reicht schon mit normaler creme, das beugt die pickelchen vor.
     
    #4
    *anni*, 14 Oktober 2004
  5. User 12529
    User 12529 (31)
    Echt Schaf
    11.408
    598
    7.207
    in einer Beziehung
    ich hatte nach 3jahren regelmäßigem rasiern diese pickel immer noch.

    was gut hilft: bepanthen wundsalbe draufschmieren, die wirkt wahre wunder bei sowas :gluecklic


    ansonsten:

    seit ich die haare am hügel mit der pinzette wegzupfe (nein, der schmerz ist sehr erträglich, am bein nen haar wegzupfen ist schlimmer!), habe ich dort auch keine pickel mehr (halt nur noch, wenn mal nen haar einwächst, aber das kann man ja auszupfen). die lippen rasiere ich weiterhin, dort hatte ich in den ganzen jahren auch nie rasierpickelchen.

    an sitzt zwar die ersten male lange dran - aber dafür ist der hügel 2wochen glatt, die haare pieken nich so beim nachwachsen... usw usw - und es gibt keine rasier-pickel.
    nachm zupfen mit bepanthen wundsalbe einschmieren, damit die haut sich beruhigt- fertig.
     
    #5
    User 12529, 14 Oktober 2004
  6. darksun
    darksun (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    117
    103
    2
    vergeben und glücklich
    hab ganz gute Erfahrungen mit dem Calendula Pflege-Öl von Bübchen gemacht. Ist noch Jojoba usw mit drin, rein pflanzlich und ohne synthetische Zusatzstoffe. Damit gibts manchmal schonmal Probleme. Je nach Haut.
     
    #6
    darksun, 14 Oktober 2004
  7. h0p3
    Gast
    0
    Was noch wichtig ist: Du solltest nicht gegen den Strich rasieren. Das könnte auch unschöne Folgen haben!
     
    #7
    h0p3, 14 Oktober 2004
  8. darksun
    darksun (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    117
    103
    2
    vergeben und glücklich
    Achso: Du solltest das am Anfang am besten abends machen und dann ins Bett und wenn überhaupt ne weite Hose drüber. Dann kann sich die Haut erstmal erholen.

    Zupfen wollte bei mir garnicht. Hab immer 3 Tage rote Punkte gehabt, dann war zwei Wochen super und dann sind die alle derbe eingewachsen.
    Am Sack mach ich das aber meistens, weil mich da die Stoppeln stören und es keine Probleme macht und länger hält. Sind ja auch nicht so viele Haare da.
    Sack rasieren klappt auch ohne Probleme, einfach etwas strammziehen und vorsichtig drüber.

    Und einen vernünftigen Rasierer nehmen. Gillette Mach3 klappt bei mir gut und die meisten anderen sind da auch von begeistert. Ist allerdings teuer...
    Die Klinge sollte scharf sein, ist besser für die Haut, weil Du dann nur einmal drüber musst und nicht anfängst zu "schrubben".
    Evtl. vorher einmal kurz im Gesicht verwenden, falls die Klinge von der Fertigung nicht 100% glatt ist.

    So, jetzt ist das wichtigste gesagt worden.
    Suchfunktion hilft übrigens auch :zwinker:
     
    #8
    darksun, 14 Oktober 2004
  9. Hallo!

    Das mit dem jucken und den Pickelchen hatte ich auch. Seid dem rasiere ich mir nur die Härchen von meinem Großen und die vom Sack komplett ab. Oberhalb des Penis wird nur noch auf ca. 3 mm gestutzt, aber das sieht auch gut aus. :smile:
     
    #9
    Perfect Gentleman, 14 Oktober 2004
  10. Rosenkavalier
    Verbringt hier viel Zeit
    163
    101
    0
    nicht angegeben
    das würd ich trotzdem nicht ausprobieren! Schon allein der Gedanke daran...

    Ich hab aber ganz gute Erfahrung mit Entharrungscremes gemacht! Finde es geht ruck zuck, tut nicht weh und ist einfach zu handhaben!

    Außerdem gibts dann keine kleinen Pickelchen!

    greetz
    Rosenkavalier
     
    #10
    Rosenkavalier, 15 Oktober 2004
  11. Neo_1980
    Neo_1980 (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    7
    86
    0
    nicht angegeben
    eincremen

    immer schön mit Nivea-Milk eincremen, wirkt ware Wunder :smile:
     
    #11
    Neo_1980, 15 Oktober 2004
  12. Sunny5
    Gast
    0
    was ich sehr empfehlen kann: da gibts von Nivea so ne AfterShave creme mit Phantenol! Die ist toll.
     
    #12
    Sunny5, 16 Oktober 2004
  13. D-Man
    D-Man (30)
    Meistens hier zu finden
    1.236
    133
    84
    in einer Beziehung
    Also wenn man sich intim rasiert, und den pickeln auf jedenfall vorbeugen will und nicht unbedingt so auf creme steht (sollte man aber wirklich verweden) kann man auch einfach ne richtige Rasierklinge benutzten. Das hat wesentlich weniger hautirritation zur Folge, als Mach5 haben könnte. Dafür schneidet das Teil auch Haare absolut jeder länger. Aber auch dinge, die weit dicker sind als ein Haar und aus Haut... da muss man dann schon ein bisschen aufpassen. Aber wenn man aufpasst, kann man sich überall viel besser mit Klinge rasieren, als mit Rasierer.
     
    #13
    D-Man, 18 Oktober 2004
  14. Lisibisi
    Gast
    0
    Ha, endlich mal jemand, der weiß wie das geht! Ich hab noch nie gesehen, wie sowas benutzt wird, und mich schon öfter gefragt, wie man(n) das eigentlich macht?? Erklär doch mal! :kiss:
     
    #14
    Lisibisi, 18 Oktober 2004
  15. lolita04
    Gast
    0
    ...oder it enthaarungcreme entfernen...
     
    #15
    lolita04, 20 Oktober 2004
  16. Floe
    Verbringt hier viel Zeit
    109
    101
    0
    Verliebt
    Also ich habe da ja wohl dann glück bei mir sind keine Pickel oda so
    die haut juckt auch nicht. Also bei ersten mal schon aber jetzt geht es richtig
    gut.
     
    #16
    Floe, 6 Dezember 2004

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - rasieren FRAUEN MÄNNE
Caelyn
Lifestyle & Sport Forum
25 September 2010
11 Antworten
Bryan1991
Lifestyle & Sport Forum
9 Mai 2008
25 Antworten
Test