Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Travys
    Gast
    0
    13 August 2003
    #1

    Rasieren

    Wieso rasieren sich alle die Scham und Achselhaare? Was bringt das ausser "schönheit"?
     
  • Nicht die richtige Frage? Hier gibt es ähnliche Themen:
    1. rasierklingen
    2. rasieren
    3. Rasieren
    4. Rasiert
    5. Rasieren!
  • Chilly
    Chilly (35)
    Benutzer gesperrt
    1.231
    0
    1
    nicht angegeben
    13 August 2003
    #2
    wohlbefinden :smile:
    wenns da unten wuchert ekel ich mich fast vor mir selbst *gg*
     
  • Travys
    Gast
    0
    13 August 2003
    #3
    Und hat das nicht etwas mit schweiss-geruch und so zu tun?
     
  • User 1539
    Sehr bekannt hier
    6.872
    173
    4
    Verheiratet
    13 August 2003
    #4
    In erster Linie Wohlbefinden. Ich persönlich 'rieche' ohne Achselhaare wesentlich angenehmer.
    Natürlich find ich es auch optisch schöner, wenn Frau unter den Armen rasiert ist. Bei männern muss das nicht sein ... da reicht gestutzt völlig aus :zwinker:
    Und im Intimbereich ist es ja auch für meinen Schatz angenehmer, wenn bei OV keine Haare im Weg sind :zwinker:

    Juvia
     
  • Travys
    Gast
    0
    13 August 2003
    #5
    Und wenn man so schlecht riecht kann es etwas nützen sich zu rasieren? und wie rasiert Ihr euch im "Arsch-spalt"?
     
  • User 1539
    Sehr bekannt hier
    6.872
    173
    4
    Verheiratet
    13 August 2003
    #6
    Ich rasier mich da gar net ...

    Und zum "besser riechen" ... ich finde schon, dass man, wenn man sich die Achselhaare rasiert, nicht so krass nach Schweiß riecht, wenn man schwitzt.

    Juvia
     
  • Yana
    Verbringt hier viel Zeit
    1.592
    121
    0
    vergeben und glücklich
    13 August 2003
    #7
    Ich find schon das es was nützt. Bestes Beispiel: die Achseln, da riechts unrasiert viel mehr wie wenn die Haare ab sind.
     
  • Travys
    Gast
    0
    13 August 2003
    #8
    Aber bei mir riecht es nach ein paar Stunden immer so schlecht unten und nicht oben!
     
  • User 1539
    Sehr bekannt hier
    6.872
    173
    4
    Verheiratet
    13 August 2003
    #9
    Inwiefern schlecht?
    Mehr als waschen wird man da nicht tun können ... ansonsten gibts auch Intim-Deos ...

    Juvia
     
  • Travys
    Gast
    0
    13 August 2003
    #10
    Intim-Deo? Gibt's das auch für männer?
     
  • User 1539
    Sehr bekannt hier
    6.872
    173
    4
    Verheiratet
    13 August 2003
    #11
    Hm ... ich denk mal, dass Intimdeos eher neutral gehalten sind .. also unisex .. aber genau sagen kann ich dir das net :zwinker:

    Juvia
     
  • *BlackLady*
    0
    13 August 2003
    #12
    Es gefällt mir, ich finde, dass es schön(er) aussieht. Das muss als Gründe reichen.
    Sind auch die einzigen, die für mich wichtig sind.
     
  • Karstil
    Gast
    0
    13 August 2003
    #13
    am anfang fand ich des gefühl ohne haare unter den axeln etwas komisch, aber inzwischen find ich das es besser aussieht ohne und es riecht auchj ned so sehr
     
  • mukifuk
    Gast
    0
    13 August 2003
    #14
    Also unter den Armen ist es einfach angenehmer und schöner wenn man ein ärmelloses top trägt! und "unten" mach ichs halt auch um meinem freund besser zu gefallen und ich finds auch schöner, ist halt nur enorm lästig...
     
  • SoMa
    Gast
    0
    13 August 2003
    #15
    Jo, würde blöd aussehen, wenn man Muskelhemd anhat und unter den Armen leichte Achselhaare rausschaun.
    Ich hab sie mir recht kurz gestutzt - ohne Haare würds auch blöd ausschaun, wenn man auf dem Bauch welche hat *g*

    Intimbereich hab ich auch recht kurz gestutzt.
    1. Es riecht besser - der Schweiß hält sich nicht so fest scheint mir
    2. Ich fühl mich wohler
    3. Schonmal Haare da unten eingeklemmt - *g* danach tanzte vor Schmerzen
    4. Am Anfang kommt man sich nackig vor, aber mit der Zeit gewöhnt man sich dran.
    Finds echt klasse und will's nich mehr missen.
    Muss jetzt nur noch Freundin auch dazu überreden *g* :grin:
     
  • Clavius
    Gast
    0
    13 August 2003
    #16
    Vorallem Hygiene...
     
  • User 1539
    Sehr bekannt hier
    6.872
    173
    4
    Verheiratet
    13 August 2003
    #17
    Darauf habe ich gewartet ... Intimrasur ist nicht hygienischer als wenn man die Haare dran lässt ... nur um das mal klar zustellen :tongue:

    Juvia
     
  • Luke
    Luke (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    65
    91
    0
    nicht angegeben
    13 August 2003
    #18
    Die Menge des Schwitzens hat nichts mit der Dichte oder Länge der Achselhaare zu tun.
    Wie viel man schwitzt wird durch die Schweißdrüsen bestimmt. Es ist aber so, dass die Achselhöhlen warm und feucht sind und die Haare eine ideale Brutstätte und gute Lebensbedingungen für Bakterien sind. Schweißgeruch kann dadurch schneller und intensiver entstehen.

    Der Vorteil von Achselhaaren ist aber, dass man eine größere Verdunstungsoberfläche hat, also schneller abkühlt und Schweiß "los" wird. Außerdem vermindern sie die Reibung bei engen Klamotten.

    Aber ich rasiere meine Achselhaare, die Geruchsminderung ist es mir einfach wert.

    @Schamhaare
    Da hat Juvia recht :zwinker:
     
  • Chilly
    Chilly (35)
    Benutzer gesperrt
    1.231
    0
    1
    nicht angegeben
    13 August 2003
    #19
    Es wirkt aber auf andere hygienischer!
     
  • User 1539
    Sehr bekannt hier
    6.872
    173
    4
    Verheiratet
    13 August 2003
    #20
    Ja, weil die auch keine Ahnung von Hygiene haben.
    Im Übrigen finde ich schön gestutze Schamhaare mindestens genauso schön und "hygienisch" wie rasiert. Ganz glatt mag ich eh net ... ich lass immer nen 1cm breiten Streifen stehen.

    Juvia
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste