Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • betty boo
    betty boo (30)
    Meistens hier zu finden
    1.574
    148
    95
    vergeben und glücklich
    23 November 2008
    #1

    Rasiermesser, -pinsel & co. - ich brauche eine Kaufberatung!

    hallo liebe männer (und fachkundige frauen)!

    ich wollte meinem freund etwas richtig männliches zum geburtstag schenken: ein profi-rasier-set :cool1:
    sowas scheint unter jüngeren generationen nicht allzu verbreitet zu sein, aber mein freund hat so extrem widerstandsfähige barthaare, dass ein herkömmlicher nassrasierer kaum eine chance hat - und richtig gute rasiermesser kriegen alles kurz und klein :grin:

    nur: ich hab keine ahnung von nichts :tongue:
    ich weiß nur so ungefähr, dass dazu rasiermesser, rasierpinsel und rasiercreme nötig sind (oder fehlt was entscheidendes?)


    jetzt brauche ich eure hilfe!

    - welche marken könnt ihr empfehlen?
    - welche materialien sind gut bzw. was zeichnet gute qualität aus?
    - sollte man sets kaufen (alles von einem hersteller) oder lieber selbst zusammensuchen?
    - gibt es tolle angebote im internet?
    - lässt sich gutes rasier-equipment für ca. 50 € erwerben?


    ich hoffe, dass mir jemand weiterhelfen kann :smile:

    lg betty boo
     
  • User 37583
    User 37583 (38)
    Meistens hier zu finden
    3.354
    133
    19
    nicht angegeben
    23 November 2008
    #2
    nein, da bekommst du noch nicht mal ein gutes Rasiermesser für :schuechte
     
  • betty boo
    betty boo (30)
    Meistens hier zu finden Themenstarter
    1.574
    148
    95
    vergeben und glücklich
    23 November 2008
    #3
    ohje :geknickt:

    gibts da auch nichts halbwegs gutes in unterer preisklasse??

    hab mir zwar einiges angeschaut, aber das waren wohl schon premium-produkte für 200 € aufwärts...

    mein freund brauch ja schnickschnack wie edle holzgriffe oder versilberte griffe :tongue:
     
  • User 37583
    User 37583 (38)
    Meistens hier zu finden
    3.354
    133
    19
    nicht angegeben
    23 November 2008
    #4
    Keine Ahnung, guck doch mal ob es in deiner Stadt einen Fachhändler für Frisörbedarf gibt, vielleicht gibt es da einfache, günstige aber dennoch gute Messer?
    Ich weiss einfach, dass Solingen und Ähnliche erst bei 60 Euro anfangen.

    Ach ja beim Pinsel gibt es ja den Unterschied Echt/Kunsthaar. Keine Ahnung was das besser ist, aber man sollte nicht unbedingt Echthaar nehmen, wenn eine Tierhaarallergie vorliegt.
     
  • brainforce
    brainforce (35)
    Beiträge füllen Bücher
    5.447
    248
    568
    nicht angegeben
    23 November 2008
    #5
    ich bezweifle mal sehr stark das die angesprochenen Rasiermesser etc. sooo viel besser ist als herkömmliche Nass- bzw. Trockenrasierer.:ratlos:

    Vor allem ist es wohl zeitaufwändig... bzw. eher was für echte "Rasier-Enthusiasten". Dafür spricht vor allem die "edle" und "luxoriöse" Ausstattung der von dir gesuchten Sets.

    Und Rasierpinsel ist wirklich überflüssig - jedefalls hat das nichts mit dem Rasurergebnis an sich zu tun ob man einen super noblen "Dachs-Echthaar-Pinsel-mit-Elfenbeingriff" benutzt oder seine Hände zum Auftragen der "Pampe".:schuechte
     
  • betty boo
    betty boo (30)
    Meistens hier zu finden Themenstarter
    1.574
    148
    95
    vergeben und glücklich
    23 November 2008
    #6

    naja, bei einem herkömmlichen nassrasierer verstopfen die klingen sofort und werden auch ziemlich schnell stumpf - jedenfalls scheitert früher oder später jeder rasierer am bart meines freundes :grin:
    und es ist bei ihm auch jetzt schon zeitaufwändig, weil er eben den rasierer nach jedem zug gründlich auswaschen muss.

    mit einem messer hat man das problem nicht. es lässt sich leicht reinigen und nachschärfen - eigentlich würde sich eine investition in ein gutes und damit teures rasiermesser für ihn lohnen...

    naja, der pinsel wäre ja auch nicht das teuerste an so einem set :tongue: aber ich dachte, dass die massage durch den pinsel zusätzlich die barthaare aufrichtet? die creme weicht das haar doch nur auf?
     
  • Papier
    Gast
    0
    23 November 2008
    #7
    Wenn du da ne 0 dran hängst, bist du langsam gut dabei was vernünftiges zu kriegen :zwinker:
     
  • betty boo
    betty boo (30)
    Meistens hier zu finden Themenstarter
    1.574
    148
    95
    vergeben und glücklich
    23 November 2008
    #8
    ich merk schon, ich sollte meine geschenkidee schnell wieder verwerfen :geknickt:

    naja, in ein paar jahren vielleicht, wenn ich genug geld verdiene :grin:
     
  • shabba
    Gast
    0
    23 November 2008
    #9
    also ich find die idee prima, es muss ja nicht gleich ein rasiermesser sein! die technik ist da sowieso so eine sache, gerade wenn man sehr harte haare hat - das ist ne wissenschaft! schau dich mal nach guten alten rasier"hobeln" um, also die rasierer, die nicht dieser neuen "systemklingen"-generation angehoeren, sondern die richtigen, wo man noch eine rasierklinge einspannt, ich rasiere mich damit staendig und mag die teile. kann man naemlich einfach aufschrauben und die klinge wechseln, und die dinger kosten nicht mal viel.

    liebe gruesse!
     
  • TommyX
    Verbringt hier viel Zeit
    23
    86
    0
    Single
    23 November 2008
    #10
    Ich wette, er hat einen Rasierer von Wilkinson. die sind so bescheuert gebaut, dass hinter den Klingen ein kleiner "Kasten" ist, der dann verstopft.

    Er sollte mal einen Gilette Rasierer testen. Da verstopft nichts.

    Der Pinsel ist übrigens notwendig, wenn man Rasierseife verwendet. Wie sollte man die denn sonst auftragen? Mit den Händen klappt das nur bei Gel oder Schaum. Und Seife ist definitiv besser, weil sie dichter ist und länger einwirken kann.

    Und hier kriegst du alles (leider nicht billig):

    http://www.english-scent.de/shop/index.php?language=de

    Viel Spaß!
     
  • User 48403
    User 48403 (48)
    SenfdazuGeber
    9.437
    248
    657
    nicht angegeben
    23 November 2008
    #11
    Denk ich auch. Jedenfalls bekommst Du hier was vernünftiges, was nicht nach kurzer Zeit schon den Geist aufgibt:
    http://www.manufactum.de/Kategorie/172501/Rasur.html
     
  • Tyrion
    Verbringt hier viel Zeit
    4
    86
    0
    Single
    23 November 2008
    #12
    Hallole,


    ich weiss nicht ob es erlaubt ist Links zu anderen Foren zu setzten deswegen lass ich es, aber geb mal Nassrasur bei Tante google ein, da findet sich ein Forum das wirklich erstklassig Auskunft gibt was man braucht und was zu beachten ist. Auch gebrauchte Messer zu sehr guten Preisen werden regelmässig unter den Mitgliedern gehandelt.
    Es muss ja auch nicht alles auf ein Mal sein, gibt ja auch noch Weihnachten, Ostern, Namenstag, Jubiläum... :grin:


    byebye.
     
  • betty boo
    betty boo (30)
    Meistens hier zu finden Themenstarter
    1.574
    148
    95
    vergeben und glücklich
    23 November 2008
    #13
    danke für eure tipps!

    ich schau mich noch ein bisschen und und lass mir das nochmal durch den kopf gehen.

    es wäre auch doof, ihm irgendwas billiges und damit qualitativ schlechteres zu schenken...
    ich hab bloß echt nicht viel geld zur verfügung (umzug war teuer genug), deswegen wäre es wohl etwas unsinnig :tongue:
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste