Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
?

Welchen Rasierschaum kauft ihr gewöhnlich?

  1. neuste innovation, teuerster preis

    1 Stimme(n)
    4,8%
  2. betagtere produkte, mittlerer preis

    8 Stimme(n)
    38,1%
  3. neue billigprodukte, günstigster preis

    12 Stimme(n)
    57,1%
  • El1teBoy
    El1teBoy (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    9
    86
    0
    Single
    20 Juli 2007
    #1

    Rasierschaum welcher Preisklasse?

    Hallo,

    in welcher preisklasse ist es am sinnvollsten, den rasierschaum zu kaufen?

    es gibt zu teuren preisen um die ca 4 euro immer das non plus ultra der forschung, doch ich zweifle, ob das wirklich so viel besser und vor allem so viel mehr geld wert ist.

    andererseits gibt es z b von dem totale billigprodukte unter einem euro... habe sie noch nicht ausprobiert, aber bis jetzt war ich immer mit allen produkten der marke dm zufrieden!

    und dann gibt es noch einiges was dazwischen liegt... die älteren neuen innovationen sozusagen, in der niedergangsphase ihres produktlebenszyklus... aber ich denke wenn man an die mindestqualität der billigprodukte glaubt mach es keinen sinn, ein bisschen innovation zu kaufen... die preisklasse würde mir fast nur geeignet erscheinen, wenn ich so viel fortschritt wie möglich kaufen will, jedoch durch das budget beschränkt bin.

    und ich entscheide nicht nach der budgetgrenze, sondern nach meinem persönlichen gegenwert.

    was meint ihr?
     
  • Nicht die richtige Frage? Hier gibt es ähnliche Themen:
    1. Rasierschaum oder Rasiergel?
    2. Nassrasierer(innen): Rasiergel oder Rasierschaum ?
  • Knutscha
    Knutscha (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.220
    123
    7
    nicht angegeben
    20 Juli 2007
    #2
    fortschritt bei Rasierschaum? das find ich ja jetzt mal lustig :zwinker:

    Ich benutze den Rasierschaum/Rasiergel von K-Klassic...müsste 1,49€ oder so kosten.Alles andere ist mir zu teuer
     
  • Sternschnuppe_x
    Benutzer gesperrt
    6.915
    0
    2
    Single
    20 Juli 2007
    #3
    Ich benutze gar keinen Rasierschaum - hab die Erfahrung gemacht, daß simples Nivea Shampoo&Spülung diesen Zweck bei mir viel besser erfüllt! Tut nicht weh, ich schneide mich nicht, juckt nicht - perfekt!
     
  • cooky
    cooky (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    848
    101
    0
    vergeben und glücklich
    20 Juli 2007
    #4
    Wenn du empfindliche Haut hast, macht es manchmal Sinn, in die gehobenere Preisklasse zu investieren, weil es da reizärmere Produkte gibt.

    Ansonsten ist es total egal. Wenn du es gut verträgst macht es keinen Unterschied.
     
  • ericstar
    Verbringt hier viel Zeit
    418
    101
    0
    nicht angegeben
    20 Juli 2007
    #5
    also gerade beim rasierschaum macht es überhaupt keinen unterschied ob ich den 5€ teuren von gilette nehme oder für 2€ von nivea.
    ganz anders sieht es bei den rasierklingen aus da hab ich die erfahrung gemacht je teurer desto besser. mit billigen klingen dauert es doppelt so lange und mein gesicht sieht dann immer aus wie ein schlachtfeld überall blutig und saubere rasur kann man es dann auch nicht nennen.
     
  • Ich_Tarne_Eimer
    Verbringt hier viel Zeit
    382
    103
    1
    Es ist kompliziert
    21 Juli 2007
    #6
    ich benutze, wenn ich mich nass rasiere das rasiergel mit kamille von nivea... meine haut ist leider mega sensibel und ich kann jede pflege gebrauchen die es gibt...
     
  • User 76373
    Verbringt hier viel Zeit
    999
    113
    72
    in einer Beziehung
    21 Juli 2007
    #7
    Hab die Erfahrung gemacht das auch hier der Alte Spruch Teurer = besser nicht stimmt hab das von Gillette probiert ein No Name aus dem Discounter tut es auch warum 4€ zahlen wenn es auch für 1,50€ geht.
     
  • Scheich Assis
    Verbringt hier viel Zeit
    974
    113
    51
    vergeben und glücklich
    21 Juli 2007
    #8
    Ich find auch dass die Klinge eher was ausmacht. Bei Rasierschaum geh ich eher nach Empfinden...der Nivea-Schaum riecht und fühlt sich gut an :smile:
     
  • PlayingCube
    Verbringt hier viel Zeit
    58
    91
    0
    Single
    21 Juli 2007
    #9
    Ich benutze nur Gillette Rasierschaum (normal). Mit ner guten Mach3-Klinge ist das für mich perfekt.
     
  • dubAUT
    dubAUT (34)
    kurz vor Sperre
    520
    0
    2
    Single
    21 Juli 2007
    #10
    Um das Thema ein wenig abzuwandeln: Ich habe immer einen massiven Drang die neuste Rasierer-Innovation von Gilette zu kaufen. Das führt dazu, dass ich wohl überdurchschnittlich viel für Rasierer ausgebe, und diese ungefähr alle drei Monate wechsel *g*

    #Hannes#
     
  • User 24257
    Verbringt hier viel Zeit
    371
    101
    0
    nicht angegeben
    21 Juli 2007
    #11
    kenn ich. :grin: (ist bei mir aber auch durch häufige Ortswechsel begründet. Wenn dann das neue Semester beginnt, hab ich die Dinger in der Regel zuhause vergessen) Wobei ich beim Fusion inzwischen standhaft geblieben bin. Den Preis seh ich nicht mehr ein. Vor allem, weil man die alten Mach 3 Klingen damit nicht nutzen kann. Beim Mach 3 Power konnte man ja die "normalen" Klingen nutzen.

    @Topic: Normales Gilette Gel. 2.50€ - 2.90€
     
  • dubAUT
    dubAUT (34)
    kurz vor Sperre
    520
    0
    2
    Single
    21 Juli 2007
    #12
    Off-Topic:
    Witzig finde ich ja auch, dass Gilette unterschiedliche Klingen für Fusion Power und Fusion verkauft - obwohl die genau gleich sind *g*

    #Hannes#
     
  • ericstar
    Verbringt hier viel Zeit
    418
    101
    0
    nicht angegeben
    21 Juli 2007
    #13
    Off-Topic:
    is der unterschied denn sehr groß zwischen m3power und dem neuen fusion? ich war ja bereits ein paar mal in der versuchung den neuen zu kaufen aber da die klingen wieder ein stück teuer sind habe ich es bisher nicht gemacht.
     
  • User 24257
    Verbringt hier viel Zeit
    371
    101
    0
    nicht angegeben
    21 Juli 2007
    #14
    Off-Topic:
    alles abzocke...Mit uns kann mans ja machen :kopfschue


    Off-Topic:
    Würd mich auhc mal interessieren.
     
  • dubAUT
    dubAUT (34)
    kurz vor Sperre
    520
    0
    2
    Single
    21 Juli 2007
    #15
    Off-Topic:
    In dem Fall kosten sie eh das gleiche, aber der Preisunterschied zu den anderen ist unverständlich. Vielleicht könnte man ja Adapter entwickeln und die verticken? ;-)

    Offen gesagt: Ich kann mir nicht vorstellen, dass da viel Unterschied wäre - ich hab aber trotzdem immer den Neuesten ;-)

    #Hannes#
     
  • User 24257
    Verbringt hier viel Zeit
    371
    101
    0
    nicht angegeben
    21 Juli 2007
    #16
    Off-Topic:
    mich interessiert immer noch das Teil hier: http://www.blade-master-shop.de/ Leut einiger Bereichte sollen die Klingen etwas 3 mal so lange halten damit.
     
  • dubAUT
    dubAUT (34)
    kurz vor Sperre
    520
    0
    2
    Single
    21 Juli 2007
    #17
    Off-Topic:
    Noch nie gehört oder gesehen! Hört sich irgendwie nach HSE24-Ramsch an ;-)

    #Hannes#
     
  • User 24257
    Verbringt hier viel Zeit
    371
    101
    0
    nicht angegeben
    21 Juli 2007
    #18
    Off-Topic:
    In nem anderen Forum sind ne ganze Menge positiver Berichte dazu. Die (mikroskopisch) kleinen Verbiegungen der Klingen werden damit wieder gerade gezogen.
     
  • nic
    nic (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    57
    91
    0
    nicht angegeben
    1 August 2007
    #19
    Rasierseife und Pinsel! (ja so wie der Oppa das noch gemacht hat)

    Was aus den Dosen kommt würde ich höchstens auf die Kunsttorten im Möbelhaus sprühen aber nicht auf die Haut.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste