Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

rat fragt

Dieses Thema im Forum "Kummerkasten" wurde erstellt von ich halt, 7 Januar 2003.

  1. ich halt
    Gast
    0
    also folgendes ich war ab 1.1 bis zum 6 im urlaub!!!
    soso nun gut war boarden und alles toll und so
    dann lernte ich n nettes mädel kennen
    sieht super aus und alles in ordnung
    nagut
    jetz zum problem am letzten abend hat sie bei mir übernachtet wir ham im hotel residiert (muss dazu sagen ich bin erst 16 war mit meines onkels fam dabei)
    sie ist bald 18 und hat schon ein auto!!!! und am letzten abend hatten wir 4 stunden was miteinander in meinem zimmer!!! mein cousin lag daneben also war sex kein thema und naja wollte ich im moment auch nicht
    also wir ham über Beziehung ncoh nicht gesprochen aber ich weiss net ich vermiss sie halt und bei uns gibts nur stock dumme oder hässliche mädelz aber jetz das prob sie geht in wien aufs internat und ich wohn in bayern :frown:
    wir wollen uns faschingsferien treffen
    aber das is ja das prob net nur die entfernung ne beziehung????
    is das gesund?? mal ein paar meinungen wären net schlecht, hatte noch nie eine fernbeziehung und dachte auch mir könnte sowas net passieren ja toll jetz steh ich da!!!!
     
    #1
    ich halt, 7 Januar 2003
  2. Fei
    Fei
    Gast
    0
    nunja eine fernbeziehung vordert sehr viel gegenseitiges vertrauen und "kann" sehr anstrengend werden...
    ein freund von hat seit ca 1 1/2 jahren eine Beziehung mit einer polin... die sehen sich dann mal für 2 monate (wenn sie hier her kommt) aber auch dann 3 monate überhauptnicht! ich hätte bedenken bei sowas und würde das nicht durchhalten, das wäre zu anstrengend für mich. einige menschen können das jedoch ganz gut und vertrauen dem jeweiligen partner so gut das sie keinerlei bedenken haben das einer den andren betrügt oder die ganze sache nicht ernstnimmt. wenn du was für sie fühlst musst du ihr das aber auf jedenfall sagen!
    ich kann dir nur sagen wenn ihr euch länger net gesehn habt und euch dann wiederseht, heult man vor freude :zwinker:

    viel glück greetz fei
     
    #2
    Fei, 7 Januar 2003
  3. Quentin Crisp
    0
    Also ich an deiner Stelle würd versuchen das Mädel zu vergessen. Sorry.

    Ich meine nur, naja, ich bin kein Fan von Fernbeziehungen (also alles was über 60km geht, is für mich ne FB)....
    Es ist einfach nur fürchterlich, wenn du bei ihr sein möchtest und einfach nicht kannst (->Entfernung)
    Es ist schrecklich, die endlosen Telefonrechnungen zu bezahlen (oh gott! das hört sich jetzt fürchterlich oberflächlich an! ich weiß! Aber daran denken würd ich schonmal! Stell dir mal vor, du telefonierst jeden Tag mindestens eine halbe Stunde ins Ausland!)
    Und außerdem glaub ich dir nicht, dass es bei dir nur häßliche und dumme gibt! Irgendwo wirst du noch jemanden finden! ganz bestimmt. und zwar bei dir in der nähe. und nicht hunderte kilometer weg....

    Gut, wenn es für euch sowas wie Liebe auf den ersten Blick gibt, dann will ich euch nicht aufhalten! Ich habe auch nie behauptet, dass sie nicht supernett ist und gut aussieht! Ich finde nur, dass man deswegen nicht krampfhaft bis nach Wien reisen muss!

    Mmhhh vielleicht etwas radikal meine Meinung, aber du wolltest sie ja hören...;-)

    Alex
     
    #3
    Quentin Crisp, 7 Januar 2003
  4. DecoyS.Frost
    0
    Also ich kann jetzt nur mal von mir reden ...

    Ich führe auch eine Fernbeziehung. Wahrscheinlich nicht ganz so weit wie du (ich: Tirol, sie: Niederösterreich) aber immerhin 520km.

    Bin mit ihr jetzt knapp 4 Monate zusammen und es klappt ganz gut. Sicher isses schwer wenn man den Partner nie bei sich hat, aber wir haben dem Abhilfe verschafft indem wir uns beide (eigentlich ich im Nachhinein) ein Webcam zulegten. So können wir uns wenigstens täglich sehen.
    Klar fehlt da noch die körperliche Nähe, aber das übersteht man irgendwie. Und dann sieht man sich halt nur in den Ferien.
    Hat auch seine Vorteile.

    Zum einen "stört" man sich gegenseitig nicht beim Lernen. Also wir können sagen "Schatz ich muss mal lernen" und dann schalten wir mal Cam aus und lernen für ein paar Stunden. Andere, die nahe zusammenwohnen, "picken" dauernd aufeinander und wenn dann muss man wieder heimfahren und wieder zurück (dauernd hin und her) da geht Zeit verloren ... usw usw (klar kann man sich das auch ausmachen wenn man nahe zusammen wohnt, aber in vielen Fällen ist es so, dass die beiden dann tägl. zusammen sind - irgendwo auch verständlich).

    Zum anderen lebt oder liebt man sich nicht tot (mal eine neue Wortkreation +fg+). Da man nicht dauernd zusammenhängt, verblasst die Liebe nicht so schnell und man freut sich immer wieder RIIIIIIIIESIG auf's nächste Mal. Bei anderen Paaren ist es immer schon routine, zum anderen zu fahren und bei dem mal ein paar Stunden zu verbringen. Find ich iss ein Vorteil gerade in dem Alter.

    Zum Dritten ... wenn man eine Fernbeziehung übersteht (so wie sie ich und meine Freundin gerade führen) und das über eine längere Zeit (bei mir und meiner Freundin wären es noch 2,5 - 3 Jahre), dann kann einem danach auch nichts mehr so schnell aus der Bahn werfen. Klar werden jetzt wieder einige sagen "Viele Probleme kommen erst mit dem Zusammenleben" ... klar ... aber meine Freundin und ich haben einen Vorteil, den anscheinend, wie ich immer wieder erstaunt, hier im Forum feststellen muss, nicht jeder hat ... wir reden uns echt alles aus ... wenn was iss wird geredet (ok vielleicht mal kurz von einer Seite gesponnen und von der anderen gezickt aber wenn das mal 5 Minuten anhält war's das auch).

    Also Fernbeziehungen sind nicht immer so schlimm wie sie viele darstellen.
    Es gibt wie bei allem Vor- und Nachteile ...


    P.S.: Das mit den Telefonrechnungen iss bei uns auch gut, denn wir haben beide Standleitung und wie gesagt Webcam ... da reden wir stundenlang praktisch gratis +fg+
     
    #4
    DecoyS.Frost, 7 Januar 2003
  5. Jeanny
    Gast
    0
    ich hatte sowas noch nie aber ich denke eine fernbeziehung zu halten ist auf die dauer ne sehr schwierige und belastende sache. is mit sicherheit nich einfach. aber ich hatte den eindruck dass es bei euch eh nich sicher is dass ihr zusammen seit und ihr euch eben "mal seht" in den ferien.
    bist du denn sicher dass sie überhaupt ne richtige Beziehung will
     
    #5
    Jeanny, 7 Januar 2003
  6. Beastie
    Beastialische Beiträge
    10.758
    218
    254
    Single
    ich lebe in einer fern- bzw. we-ehe und hab dem was decoy gesagt hat eigentlich nix mehr hinzuzufügen außer:

    1. es muss ein absehbares ende haben: wenn also feststeht (jetzt schon!!) sie wird nie wien verlassen und du nie münchen, dann vergiss es

    so und noch was anners, mehr an decoy gerichtet:

    das mit dem probleme beim zusammenleben kann sehr wohl zu einem problem werden, auch wenn ihr über alles quatscht (tun wir ja auch) aber was is, wenn ihr beide dann jeden abend nach hause kommt?? ihr euch plötzlich jeden tag seht?? wenn einer von euch keine freunde mehr hat, zu denen er mal eben gehen kann (aufgrund des umzuges)? mir zb gefällt am besten an der fernbeziehung, dass ich viel zeit für mich hab, weil ich doch eher ein einzelgänger bin... und ehrlich gesagt, ich weiß nich was wird, wenn ich das nich mehr hab, wenn mein mann dann jeden abend nach hause kommt natürlich werden wir alles versuchen und vielleicht kommen wir auch gut damit klar, aber man weiß es eben nich, weil die beziehung ganz anders is als man sie eigentlich kennt.. und vielleicht merkt man dann erst, dass man eigentlich nicht zusammen passt.. was man vorher nich merken kopnnte...

    natürlich muss das nich so sein, aber ich würde es nich von vornherein abtun, nur weil man über alles redet.. ich glaub, dass is ein bischen naiv (nich böse gemeint)
     
    #6
    Beastie, 8 Januar 2003
  7. Stefan03
    Gast
    0
    Also ich hab mal eine auf Mallorca kennengelernt und da gings drei Tage auch richtig ab. Jedenfalls wars für mich halt ziemlich irre weils das erste mal war dass ich sowas erlebt hab. Aber ich hab da schon gemerkt dass sien ziemliches Luder war. Aber wenn man vor Liebe blint ist hofft man trotzdem dass es trotz weiter Entfernung gut weiterläuft. Zwei Monate später wollt ich hinfahren (sie wohnt um die 400km weit weg) und ne Woche davor schreibt sie, dass sie sich in wen anders verknallt hat und ich nicht mehr kommen sollte.
    Was ich damit sagen will, du musst echt überlegen warum ihr euch im Urlaub so nahe gekommen seit. Wenn sies genauso bei jedem anderen gemacht hätte kannst dus gleich haken. Wenn du aber ungefähr weißt wie sie da drauf ist und dir vorstellen kannst, sie meints ernst, hat ne Fernbeziehung schon Sinn.
    Ich persönlich mache es aber nicht nochmal weil ich nach diesem einen Mal echt keiner mehr bei sowas glauben kann wenn ich sie nie sehe. Die kann mir alles erzählen ich kanns nicht kontrollieren und das ist halt nicht so mein Ding
     
    #7
    Stefan03, 8 Januar 2003
  8. ich halt
    Gast
    0
    okey okey erstma vielen dank
    mhh naja die mädelz bei uns die sind uninteressant ich kenn aus meinem umkreis ziemlich viele und ich versicher entweder naiv dumm oder hässlich aber sie is so .... ach ganz anders halt ich weiss auch nich
    mhh sie kommt vielleicht anfang februar runter
    also ich weiss net wir schreiben uns 3 mal täglich
    also wenn sie nur spass haben wollte dann würde sie mir das doch jetz sagen
    beziehung haben wir so nie angesprochen
    aber ich weiss schon wie es seien kann sie ist nicht da und du würdest so gern zu ihr hin!!!
    und jetzt könnte ich noch sagen okey tut mir leid geht nicht
    aber wenn ich mich voll in sie verliebt hab dann ja dann is es schwer zu stoppen!!!
    also ich weiss net also 100 prozentig iss es nich das sie ne beziehung will
    aber weshalb schreibt sie mir dann so oft?? und strengt sich auch so an das wir uns sehen können??
    sie wohnt auch in niederössterreich
    (also wer sich das durchliest dem dank ich (ich les mir so lange beiträge nie durch :zwinker:
     
    #8
    ich halt, 9 Januar 2003
  9. ich halt
    Gast
    0
    genau noch ne frage!!
    in österreich kann man ja mit 17 autoführerschein machen und darf man dann auch mit dem in deutschland fahren??
    sie kommt vielleicht runter ;::smile:)))))))))))))
     
    #9
    ich halt, 9 Januar 2003

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - rat fragt
Joanlee
Kummerkasten Forum
3 November 2016
49 Antworten
Lunaselena
Kummerkasten Forum
10 September 2016
32 Antworten