Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Rat in einer Herzensangelegenheit

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von ussel, 27 Dezember 2008.

  1. ussel
    ussel (32)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    11
    26
    0
    nicht angegeben
    Hallo eigentlich bin ich nicht der Typ der wegen solcher Sachen andere um Hilfe fragt aber in dieser Herzensangelegenheit kann ich nicht anders da mir meine Gefühle schon sehr zu schaffen machen.
    Ich arbeite in einer Disco habe also nicht wirklich ein Problem damit Frauen kennenzulernen und diese auch direkt anzusprechen.

    Neulich habe ich an meinem Tresen eine neue Arbeitskollegin bekommen, welche die jüngere Schwester einer anderen Arbeitskollegin ist.
    Es mag sich jetzt vielleicht kitschig anhören aber für mich war es Liebe auf den ersten Blick.

    Da mein Tresen nicht ganz so gross ist und zu anfang auch nicht viel los ist habe ich also den ganzen Abend zu zweit mit ihr arbeiten dürfen und wir konnten uns auch einwenig näher kennen lernen.
    Wir haben uns einewnig geneckt was aber grösstenteils von mir ausging, sie hat viel gelacht und ich hatte auch den anschein es war ihr nicht unangenehm. Des öfteren hat sich mich bei den neckerein spielerisch zur Seite gestossen. Naja nach Feierabend gabs dann nur ein Tschüss.
    Am zweiten Arbeitstag mit ihr lief es ähnlich ab nur das die gespräche etwas intimer wurden, sie erzählte mir z.B. das sie nicht so ein Beziehungstyp ist da sie immer möchte das alles nach ihrer Nase tanzt.
    Danach meinte sie etwas von wegen viele haben schon nach ihrer Nummer gefragt sie sagt dann aber immer das sie vergeben sei, was sie nicht ist.
    Spasseshalber meinte ich dann kann ich deine nummer haben, als direkt darauf nichts kam wechselte ich das Thema.

    Im laufe des abends neckten wir uns wieder (ich ärgerete sie einewnig und sie stiess mich einwenig zur seite oder trat mich jedoch alles nur spielerisch), gegen Arbeitsende lehnte ich mich von hinten auf ihre Schultern auf (sie versuchte auch nicht sagen wir mal zu entkommen) danach massierte ich ihr kurz die Schultern, sie meinte etwas von wegen das tut gut danach kann es sein das ich etwas zu hart massierte und sie sagte dann ihr tun die schultern weh und sie könne massagen eigentlich nicht so ab.
    Nach Feierabend gabs dann auch wieder nur ein Tschüss.
    Ich fragte dann einfach mal bei der nächsten Schicht ihre Schwester (da sie nicht da war) wie es ihr denn so gefallen hätte, ihre Schwester meinte dann sie hätte ihr erzählt sie würde mich ganz nett finden und ich hätte sie immer Krümmel genannt (weil sie so klein ist).

    Was nun ? Ihre Schwester nach der Nummer fragen oder sie selber fragen? (werde nicht wirklich schlau aus ihr)
    Weiss auch nicht ob ich sie wieder sehe oder sie überhaupt nochmal bei uns arbeitet, da nunmal viele kommen und gehen.

    Was meint ihr dazu? Frage desshalb da ich bisher noch nie so richtig in jemanden verliebt war bzw. nicht wirklich das interesse an einer Beziehung hatte.
    Nur bei ihr hatte ich nach dem ersten Abend schon Schmetterlinge ihm Bauch und konnte es nicht erwarten sie wiederzusehen.

    Ich bedanke mich schonmal für jeden Ratschlag.

    p.s. sie ist erst 18 ich 24
     
    #1
    ussel, 27 Dezember 2008
  2. Beastie
    Beastialische Beiträge
    10.758
    218
    254
    Single
    also ich würde erst mal abwarten und noch ein paar abende arbeitend mit ihr verbringen.
    vll schreckst du sie sonst ab. möglicherweise findet sie es bis jetzt ganz nett, das ganze genecke usw, aber die frage nach ihrer nummer geht ihr zu weit.
    sie hat ja schon mal nicht drauf geantwortet

    das sie sagt, sie wäre nich so der beziehungstyp, is auch nich soooo der hit. sag ich auch immer, wenn mich der kerl nich interessiert.

    vll könnt ihr ja mal ein feierabendbier/-kaffee trinken?
     
    #2
    Beastie, 27 Dezember 2008
  3. ussel
    ussel (32)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    11
    26
    0
    nicht angegeben
    Das mit der Nummer sollte ich vll. erläutern.
    Sie meinte von wegen die Ausrede zieht Gott sei dank immer, als ich daraufhin fragte was sie meint, sagte sie wenn sie jemand nach ihrer Numer fragt würde sie immer sagen sie ist vergeben.
    Woraufhin ich halt Mehr im Spass meinte "cool kann ich deine Nummer haben".

    Und ja das mit dem ich bin nicht so der Beziehungstyp ist wirklich nicht der Bringerspruch :frown:
    (aber warum erläutert sie dies dann mit dem Spruch möchte halt das es eher nach ihrer Nase läuft, man hätte es doch einfach so im Raum stehen lassen können?)

    Aber auf der anderen Seite denke ich dann halt sie hat sehr viel gelacht teilweise meine Nähe gesucht oder meiner Nähe nicht abgeneigt gewesen.

    Das mit dem Feierabendbier bzw. Kaffee fällt ja leider weg da sie wenn sie denn kommt mit ihrer Schwester fährt und ich halt immer Schlussdienst habe sprich später als der rest wegfahre oder halt nicht dazu komme mir ihr zu sprechen.
     
    #3
    ussel, 27 Dezember 2008
  4. ussel
    ussel (32)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    11
    26
    0
    nicht angegeben
    Vielleicht noch jemand irgendwelche Ratschläge ? Wäre darüber sehr dankbar...
     
    #4
    ussel, 27 Dezember 2008
  5. angel18
    angel18 (41)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    66
    31
    0
    Verheiratet
    lass es langsam angehen.

    Arbeite erst nochmal ne Weile mit ihr zusammen und beobachte, was sich entwickelt. Wenn Du jetzt anfängst, zu drängen, wird sie möglicherweise abblocken.

    Good Luck
     
    #5
    angel18, 28 Dezember 2008
  6. Kopfschmerzen
    Sorgt für Gesprächsstoff
    35
    31
    0
    Verlobt
    würde dir auch zum abwarten und cool bleiben raten.
    ist ja normal, dass man sich bei der arbeit mit netten kollegen unterhält, dann vergeht die zeit auch schneller. manchmal ergibt sich daraus natürlich auch was :zwinker:
    aber da sie diesen beziehungsspruch gebracht hat, würde ich eher vorsichtig rann gehen bzw erstmal nicht ranngehen :zwinker:
     
    #6
    Kopfschmerzen, 28 Dezember 2008
  7. ussel
    ussel (32)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    11
    26
    0
    nicht angegeben
    Ok recht herzlichen dank für die vielen lieben Vorschläge.
    Wie würdet ihr denn ihr allgemeines auftreten mir gegenüber beurteilen einfach nur Spassmacherei oder könnte da auch von ihrer Seite aus Interesse bestehen? (spreche auch die Sache mit dem auf die Schultern auflehnen, massieren etc. an)

    Frage hiermit vorallem die Frauen unter euch wie ihr die Reaktionen ihrerseits abschätzt, da ihr ja vielleicht aus eigener Erfahrung erzählen könnt bzw. wie ihr in solchen Situationen reagieren würdet ?
     
    #7
    ussel, 28 Dezember 2008

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Rat Herzensangelegenheit
schuichi
Beziehung & Partnerschaft Forum
2 Dezember 2016 um 14:00
12 Antworten
LittleMissLily
Beziehung & Partnerschaft Forum
31 Oktober 2016
12 Antworten
Gast174
Beziehung & Partnerschaft Forum
15 August 2016
8 Antworten
Test