Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

ratlos

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von kari16, 19 April 2006.

  1. kari16
    Gast
    0
    meine freundin nimmst seit 7 tagen penicilin und gleichzeitig die lamuna.

    wir beide wissen dass diese Pille durch das AB penicilin eingeschränkt wird jedoch haben wir gestern gekuschelt und die lust ergriff wohl unseren verstand,ich weis das sollte keine entschuldigung sein,ich weis auch ncih wie wir so unveranwortlich handeln konnten, aber beim kuscheln hatte mein penis ganz leichten kontakt mit ihrer vagina und ich war ein kleines stück in ihr;

    wir unterbrachen das natürlich sofort und fragen uns jetzt ob etwas passiert sein kann:ratlos:
     
    #1
    kari16, 19 April 2006
  2. kaya
    kaya (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    222
    103
    1
    vergeben und glücklich
    Ja, es könnte was passiert sein. Der kleinste Tropfen reicht Sperma reicht aus. Wenn ihr euch nicht sicher seit, sollte sie am besten einen Arzt aufsuchen, der kann ihr am besten sagen ob was passiert sei könnte und ihr evtl. die Pille danach verschreiben
     
    #2
    kaya, 19 April 2006
  3. f.MaTu
    f.MaTu (31)
    Benutzer gesperrt
    4.836
    123
    5
    nicht angegeben
    also, PD wäre hier vielleicht angebracht, wenn euch die Gefahr einer Schwangerschaft zu hoch ist - denn die ist hier definitiv gegeben!
    die PD sollte so schnell wie möglich nach dem GV eingenommen werden, soätestens jedoch 72h danach.

    19 Tage nach eurem "sexuellen Kontak", also etwa ab dem 07.05., könnt ihr einen Schwangerschaftstest machen, früher macht keinen Sinn.
     
    #3
    f.MaTu, 19 April 2006
  4. kleene nana
    Verbringt hier viel Zeit
    680
    101
    0
    Es ist kompliziert
    Ja holt euch die Pille danach(PD).Sicher ist sicher!We alz seid ihr beiden denn?Ich denke ihr seid noch jung oder und wollt euer leben noch was genießen?!
     
    #4
    kleene nana, 19 April 2006
  5. kari16
    Gast
    0
    heute is ja mittwoch und die ärzte haben schon zu wo kriegen wir die Pille danach und wie teuer ist sie?
     
    #5
    kari16, 19 April 2006
  6. -Luna-
    -Luna- (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    462
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Krankenhaus oder ärztlicher Notdienst.
     
    #6
    -Luna-, 19 April 2006
  7. kari16
    Gast
    0
    wie teuer ist diese im kh?
     
    #7
    kari16, 19 April 2006
  8. kleene nana
    Verbringt hier viel Zeit
    680
    101
    0
    Es ist kompliziert
    kostenlos!!wenn ihr noch keine 18 seid

    achja es wird erst eine urinprobe gemacht um sicher zu stellen dass sie noch nicht schwanger ist also keine sorge falls das gemacht wird(so wars bei mir)
     
    #8
    kleene nana, 19 April 2006
  9. rainy
    rainy (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.090
    123
    1
    vergeben und glücklich
    Wie ist das eigentlich, wenn die Wirkung der Pille duch AB herabgesetzt ist, wirkt dann die Pille danach überhaupt?
     
    #9
    rainy, 19 April 2006
  10. kessy88
    kessy88 (28)
    Meistens hier zu finden
    1.124
    148
    152
    vergeben und glücklich
    daran zweifle ich auch gerade. soweit ich weiß schränkt ab die wirkung der pd auch ein. die pd is ja nix anderes als manche pillen, nur in einer viel höheren konzentration.

    geht auf alle fälle zum arzt und schildert euer problem. in den meisten krankenhäusern gibt es auch einen gynäkologischen notfalldienst.
     
    #10
    kessy88, 19 April 2006
  11. f.MaTu
    f.MaTu (31)
    Benutzer gesperrt
    4.836
    123
    5
    nicht angegeben
    naja, während der AB-Einnahme ist die Wirkung der PD sicher nicht optimal, wenn nicht sogar kaum gegeben.
    je länger die AB-Einnahme aber her ist (auch wenns noch in der Nachwirkzeit des AB´s is), desto besser wirkt die PD wieder, da sie ja ein vielfaches der normalen Pillenhormone enthält.
     
    #11
    f.MaTu, 19 April 2006
  12. Ishtar
    Gast
    0
    AB hat keine Nachwirkzeit. Die 7 Tage nach der Einnahme, in denen man die Pille nehmen und zusätzlich verhüten muss sind nicht wegen der Nachwirkung, sondern weil es eben 7 Tage dauert bis der Hormonpegel wieder hoch genug ist um einen sicher zu schützen. :zwinker:

    Und ich würde behaupten die Pille danach wirkt trotzdem.
     
    #12
    Ishtar, 19 April 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - ratlos
Bambilein
Aufklärung & Verhütung Forum
12 März 2011
2 Antworten
MorticiansDaughter
Aufklärung & Verhütung Forum
25 Oktober 2010
10 Antworten
CAPTiViTY
Aufklärung & Verhütung Forum
21 März 2009
1 Antworten
Test