Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Ratlos

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von butterfly15, 12 Februar 2004.

  1. butterfly15
    0
    Hi!
    Zu allererst: Haltet mich bitte nicht für pervers.
    Ich bin nämlich in eine 11-jährige verliebt (bin selbst 15). Ich bin mir darüber im klaren, dass das ein ziemlicher altersunterschied is. aber wenn ich sie sehe...na ihr wisst schon. ich bekomm weiche knie, schmetterlinge im bauch etc.
    Wir wohnen im selben ort und sind im selben verein. doch ich schaff es nich, sie anzusprechen. wir haben uns zwar schon unterhalten aber nur über "gott und die welt".
    ich fürchte, dass sie einfach noch nicht alt genug is.
    was soll ich tun? was denkt ihr?
     
    #1
    butterfly15, 12 Februar 2004
  2. Sydney
    Gast
    0
    ich glaube sie ist wirklich noch zu jung für einen freund. ich hatte zb mit 11 noch ganz andere probleme als jungs :zwinker:

    was du trotzdem tun kannst? ka...
    wart am besten ein paar jahre, bis sie älter ist und dann wirst du eh sehen ob du noch an ihr interessiert bist, oder ob inzwischen eine andere "aufgetaucht" ist.
     
    #2
    Sydney, 12 Februar 2004
  3. Miezerl
    Gast
    0
    bei aller liebe warte bis sie älter ist...
    11 jahre das is doch noch bitte ein kleines kind..
    Damit könntest du sogar gesetzliche schwierigkeiten bekommen liebe gut und schön..entweder du wartest oder suchst dir jemand deines Alters..
     
    #3
    Miezerl, 12 Februar 2004
  4. Skylight01
    Gast
    0
    also ob 11 oder 13,fast 14 macht für das Gesetz keinen Unterschied.
    Außerdem, wenn sie schon reif genug ist für ihn, ich mein, für mich wäre ne 11jährige nichts und ich weiß auch nicht ob sie schon so Jungeninteressiert ist, da könnten eher die Mädchen hier weiterhelfen.
    Aber ansonsten machs genauso wie mit ner 14jährigen auch, red halt mit ihr, dann wirst du schon feststellen ob das geht oder nicht.
     
    #4
    Skylight01, 12 Februar 2004
  5. emotion
    Verbringt hier viel Zeit
    927
    101
    0
    Single
    Also ich finde es manchmal unmöglich, Liebe in Altersklassen zu unterteilen.

    Er ist nunmal verknallt !
    Er sagt doch nich, dass er Sex mit ihr praktizieren möchte, er himmelt sie an ...
    Das ist völlig normal !
    Kleine Mädchen empfinden oft auch bei um einiges älteren oder gar Erwachsenen eine gewisses Anziehung .

    Was kann man tun ?
    Es gibt wohl (selten) die gesellschaftliche Möglichkeit, eine engere Bindung/Freundschaft in dem Alter zu führen .
    Gesetzlich dürft ihr vielleicht keinen Sex haben, aber wenn ihr euch beide tatsächlich einfach nur besonders gern habt, gern zusammen eure Zeit verbringt und miteinander redet und was man sonst so gern tut in dem Alter, ist das doch ok .

    Problem könnte eher das Umfeld sein, dass sowas nicht gern toleriert oder gleich inne Schublabe (Sex) steckt .
    An deiner Stelle würde ich einfach weiter in ihrer Nähe bleiben, und ein guter Freund werden .
    Ob sich da früher oder später mehr ergibt, dass wirst du wohl dann abwarten müssen.
    Vielleicht ist sie aber tatsächlich "noch" nicht an einer Beziehung interessiert, dass mußt du natürlich tolerieren und solltest es nicht persönlich nehmen.
    Es gibt hier schon einige Postings, in denen Jungs sich wundern, dass ihre 14 jährige Freundin nicht weiß, was sie will !
    Und das ist völlig normal .
    Will sie noch ein wenig unbeschwerte Kindheit (Puppen spielen oder was weiß ich), oder sich schon ins Liebesleben/Beziehung stürzen .

    Also wie gesagt.
    Wenn du sie gern hast, sei ihr ein lieber Freund ...
    Erwarte aber nicht eine Liebesbeziehung.
     
    #5
    emotion, 12 Februar 2004
  6. salzige
    salzige (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    263
    101
    0
    vergeben und glücklich
    ich stimme dir voll und ganz zu, in dem punkt, dass man sich auch mit größerem altersunterschied lieben kann.

    bei einer 11 jährigen, die ja wirklich noch mehr kind als frau ist, glaube ich aber kaum, dass man da schon von liebe sprechen kann!!!!

    sicher, die liebe (seinerseits) fällt hin, wo sie eben hinfällt, aber mit ner 11 jährigen is schon sehr krass. da is doch auch der geistige horizont, die erwartungshaltung vom leben uns so weiter völlig verschieden!!!
     
    #6
    salzige, 12 Februar 2004
  7. emotion
    Verbringt hier viel Zeit
    927
    101
    0
    Single
    Ich verstehe die Bedenken, aber war es nicht schon immer so, dass die Erwachseneren auf einmal konservativ wurden ?

    Ich befürworte ja nicht eine klassische Beziehung, aber darf eine 11 jährige keinen 15 jährigen Freund (und Spiel/Freizeit Gefähretn) haben ?

    Da seh ich doch wieder die Schublade .
    Soll er, nur weil er sie "besonders" mag, den Kontakt meiden ?

    Meine Cousine (und heute sehr viele Mädels) war mit 12 schon sehr sehr sehr sehr sehr sehr sehr interessiert an Jungen, und nun ja, da lief auch was .
    Das wollen wir "natürlich" in diesem Fall nicht hoffen, nein, nein, nein .

    Bei meiner Cousine, dass war ca. 1982 !
    Heute gibt es viel mehr frühreife Mädchen ...

    Ja, ja , dass Alter .
    Hätte sie aber Interesse an einem 13 jährigen, wärs ok ?

    Ich denke, dass muß sie wissen !
    Ja, sie ist Kind, und kann so eine verantwortungsvolle Entscheidung noch nicht fällen ?!
    Aber ist man(n) / Frau mit 15 tatsächlich Herr der Lage ?
    Klar, irgendwo muß der Gesetzgeber eine (alters)Grenze ziehen ...

    Aber wir reden hier nicht von Sex !!
    Muß man immer auf Sex schließen, wenn jemand sagt, er hat sich verknallt ?
    Was ist Verknallt ?
    Ich war als Kind oft hingerissen, und genoß einfach die Nähe zu jemanden, ohne das mit Sex in Verbindung bringen zu wollen.

    Er ist aber 15 ?
    Wer sagt uns denn, wie weit er in dieser Sache ist, kann/will er einfach in ihrer Nähe sein, oder glaubt/denkt er an mehr ?
    Kann ich nicht sagen/wissen ...

    Glaubt hier niemand, dass er und sie, wenn sie sich auch heute schon (ver)lieben, nicht bis zu ihrem 14 Geburtstag oder gar länger warten können ?
    Selbst hier habe ich Freunde, die sich auch vor ihrem 14. Geburtstag kennen und lieben lernten .
    Aber Sex hatten sie weit, weit später ...
    Sie galten lange als Paar, aber Sex hatten sie nicht !

    Ja, ja ...
    Sex, Sex, Sex ...

    Das scheint echt das einzigste zu sein, was uns sorgt aber Spaß macht ?!
    Viele können sich eine Beziehung ohne Sex ja nun scheinbar nicht vorstellen, obwohl ich nicht glaube, dass dieses Forum dafür representativ erscheint !
     
    #7
    emotion, 12 Februar 2004
  8. nimbus_2001
    Verbringt hier viel Zeit
    121
    101
    0
    nicht angegeben
    So wie ich dich hier verstehe kennst du sie zwar, aber noch nicht so ganz richtig. Darum würde ich dir dringend mal vorschlagen dass du erst mal versuchst sie näher kennen zu lernen, klar dazu musst du sie ansprechen, aber das gehört zu jeder Beziehung, ob sie jetzt freundschafltich oder wie auch immer sein soll. Aber wenn ihr euch schon mal unterhalten habt kann das doch net so schwer sein.
    Wenn du sie näher kennengelernt hast, dann wirst du schon weiter sehen. Meine Prognose: Dann willst du nix mehr von ihr weil sie dann uninteressant wird weil sie nicht ganz deine Wellenlänge ist.
     
    #8
    nimbus_2001, 13 Februar 2004

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Ratlos
schwarzer kater
Beziehung & Partnerschaft Forum
3 März 2016
7 Antworten
Strellson
Beziehung & Partnerschaft Forum
12 Februar 2016
7 Antworten
redcape
Beziehung & Partnerschaft Forum
13 Dezember 2015
10 Antworten