Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Rauchen oder Liebe?

Dieses Thema im Forum "Liebe & Sex Umfragen" wurde erstellt von Sonnenstrahl198, 30 Oktober 2008.

  1. Sonnenstrahl198
    Sorgt für Gesprächsstoff
    13
    26
    0
    nicht angegeben
    Würdet IHR für eure Grosse liebe das rauchen auf geben???
     
    #1
    Sonnenstrahl198, 30 Oktober 2008
  2. RoseNRW
    Verbringt hier viel Zeit
    135
    101
    0
    nicht angegeben
    Kommt immer ganz drauf an. Wenn mich jemand komplett umkrempeln möchte dann finde ich das scheisse, aber rauchen ist ja sowieso schädlich von daher kannst du ja so oder so nur gewinnen und tust noch was für deine Gesundheit.
     
    #2
    RoseNRW, 30 Oktober 2008
  3. Despairs
    Despairs (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    34
    91
    0
    Single
    Das wird doch schon in deinem anderen Thread thematisiert :zwinker:
     
    #3
    Despairs, 30 Oktober 2008
  4. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.920
    898
    9.083
    Verliebt
    Wenn, dann würde ich es für MICH aufgeben, wobei ich sowieso nie anfangen würde.

    Und umgekehrt käme ein Raucher für mich niemals als Partner in Frage. Das Rauchen aufzuhören wäre für mich absolute Bedingung und wenn er´s nicht schafft, dann wird nichts draus.
     
    #4
    krava, 30 Oktober 2008
  5. CherryLady1111
    Sorgt für Gesprächsstoff
    84
    31
    0
    vergeben und glücklich
    Ich rauche zwar nicht aber bis jetzt haben es noch keiner geschafft für mich das rauchen aufzugeben..
     
    #5
    CherryLady1111, 30 Oktober 2008
  6. MsThreepwood
    2.424
    Das käme drauf an, ob ich Gelegenheitsraucher oder wirklich abhängig wäre.

    Wenn ich ab und zu auf Parties o.ä. rauchen würde, und meinen Partner würde das extrem stören, würde ich aufhören.

    Ich kenne aber Leute, die rauchen seit Jahren und sind wirklich abhängig. Die können auch nicht von heute auf morgen aufhören zu rauchen.

    Ich denke wenn abhängiger Raucher und militanter Nichtraucher aufeinandertreffen, wird es sehr schwierig, einen Kompromiss zu finden.
     
    #6
    MsThreepwood, 30 Oktober 2008
  7. User 56700
    User 56700 (35)
    Meistens hier zu finden
    2.894
    133
    47
    Verheiratet
    Ganz sicher!:smile: Ich rauche ja sowieso nicht besonders viel, daher wäre das kein Problem. Wenn DAS mal kein Grund wäre, was dann?:zwinker:
     
    #7
    User 56700, 30 Oktober 2008
  8. Sonnenstrahl198
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    13
    26
    0
    nicht angegeben
    Ja das stimmt !! man kann nicht sofort auf hören weil man suchtig ist,,, aber wenn der partner dich dabei unterstützt! und alles dafür macht


    Gute Einstellung.....
     
    #8
    Sonnenstrahl198, 30 Oktober 2008
  9. MsThreepwood
    2.424
    Kann ich nicht beurteilen, ich habe noch nie geraucht.

    Ich habs aber einige Extremfälle in der Familie, die es für den Partner versucht haben, aber gescheitert sind.
     
    #9
    MsThreepwood, 30 Oktober 2008
  10. Jaizwoman87
    Verbringt hier viel Zeit
    42
    91
    0
    Single
    rauchen
     
    #10
    Jaizwoman87, 30 Oktober 2008
  11. Sonora
    Sonora (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    127
    103
    1
    Single
    Definitiv! Ich hab vor einiger Zeit mit dem Rauchen aufgehört, könnte aber nicht 100%ig ausschließen, dass ich nicht wieder anfange.
    Für meinen zukünftigen Partner würde ich aber, sollte ich vorher wieder angefangen haben, das Rauchen aufgeben. :smile:
     
    #11
    Sonora, 30 Oktober 2008
  12. User 75021
    Beiträge füllen Bücher
    8.289
    298
    988
    Verheiratet
    Ja klar, wir rauchen zwar beide aber wenn er nichtraucher wäre und es ihn stören würde, dann sicher.
     
    #12
    User 75021, 30 Oktober 2008
  13. xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.750
    698
    2.618
    Verheiratet
    Ich rauche nicht, aber möglicherweise würde ich anderen Konsumgenuss einstellen bzw. einschränken.
     
    #13
    xoxo, 30 Oktober 2008
  14. 2Moro
    2Moro (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.138
    123
    15
    nicht angegeben
    :jee: Bin dabei!
     
    #14
    2Moro, 30 Oktober 2008
  15. TommyX
    Verbringt hier viel Zeit
    22
    86
    0
    Single
    Definitiv nein.

    Ich rauche zwar sehr wenig, am Tag zwischen 2 und 5 Zigartetten und manchmal eine Zigarre. An vielen Tagen auch gar nicht.

    Ich rauche aber weil es mir schmeckt. Und das würde ich nicht aufgeben.

    Umgekehrt war ich als damaliger Nichtraucher auch schon mit Raucherinnen zusammen und es war mir nie in den sinn gekommen, von denen zu erwarten, das Rauchen aufzugeben.
     
    #15
    TommyX, 30 Oktober 2008
  16. User 48753
    User 48753 (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    858
    113
    46
    Verheiratet
    Mein Freund hat 13 Jahre lang geraucht und es wäre ihm nie in den Sinn gekommen, dass er damit ja auch aufhören könnte.

    Mir zuliebe hat er aber tatsächlich aufgehört, er hat seine letzte Zigarette geraucht, als wir ca. 2,5 Wochen zusammen waren. Vorher hab ich ja noch versucht, mich an seine Raucherei irgendwie zu gewöhnen, was mir aber nicht gelungen ist.

    Er hat jetzt seit 7 Monaten keine Zigarette mehr angerührt und ist wahnsinnig froh, dass er nicht mehr raucht. Inzwischen hat er zugegeben, dass er merkt, dass er inzwischen besser atmen kann usw. Vorher wollte er ja nie zugeben, dass das Rauchen überhaupt eine Auswirkung hatte.

    Verboten hab ich ihm das Rauchen allerdings nie. Er wusste aber schon bevor wir zusammengekommen sind, dass ich langfristig nicht mit einem Raucher zusammen sein kann. Daher bin ich sehr froh, dass er aufgehört hat.
     
    #16
    User 48753, 31 Oktober 2008
  17. happy&sad
    happy&sad (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.477
    123
    3
    nicht angegeben
    Wenn es kein 'kalter Entzug' sein muss, sondern ich langsam reduzieren darf würde ich es zumindest versuchen.
    Ne Kippe zum Feierabendbier würde ich mir aber wohl nicht nehmen lassen. Er muss ja nicht dabei sein wenn es ihn stört.
     
    #17
    happy&sad, 31 Oktober 2008
  18. capricorn84
    Beiträge füllen Bücher
    8.752
    298
    1.137
    Verheiratet
    Wenn er mich darum gebeten hätte BEVOR wir zusammen gekommen wären - NEIN.

    Wenn er es jetzt tun würde dann eventuell. Aber das Thema haben wir schon einige Male besprochen und steht erst fix zur Debatte wenn wir ans "üben" gehen.
     
    #18
    capricorn84, 31 Oktober 2008
  19. CCFly
    CCFly (36)
    live und direkt
    12.443
    218
    263
    Verheiratet
    ich erwarte, dass jemand gar nicht raucht, dann muss ers für mich auch nicht aufgeben. :cool1:

    ich find aber, dass das ein gewaltiger unterschied ist. denn ein raucher tut mir mit dem rauchen immer schaden an. das ist im grunde reiner selbstschutz!
     
    #20
    CCFly, 31 Oktober 2008

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Rauchen Liebe
Edelweiss
Liebe & Sex Umfragen Forum
9 Dezember 2016 um 20:13
45 Antworten
schuichi
Liebe & Sex Umfragen Forum
21 November 2016
177 Antworten
Attraits
Liebe & Sex Umfragen Forum
20 November 2016
31 Antworten