Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Rauchen und Pille

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von Severin, 30 Januar 2006.

  1. Severin
    Severin (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    37
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Stimmt es, dass das Schwangerschaftsrisiko sehr viel höher ist, wenn das Mädel die Pille nimmt und Raucher is?

    Ich habe gehört die Pille soll dann nur noch zu 60% wirken...
     
    #1
    Severin, 30 Januar 2006
  2. Liza
    Liza (32)
    im Ruhestand
    2.206
    133
    47
    nicht angegeben
    Nee, das Rauchen beeinflusst das Schwangerschaftsrisiko bei der Pille nicht - die Pille wirkt genauso gut und sicher wie bei einer Nichtraucherin.

    Das Risiko, eine Thrombose zu erleiden, wird allerdings durch Rauchen in Kombination mit der Pilleneinnahme um ein Vielfaches gesteigert. Das ist auch der Grund, warum Frauenärzte Raucherinnen für gewöhnlich von der Pilleneinnahme abraten.
     
    #2
    Liza, 30 Januar 2006
  3. Girlie23
    Girlie23 (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    777
    101
    0
    nicht angegeben
    Es ist genauso wie es Liza sagt. Rauchen erhöht nicht das Risiko schwanger zu werden, sondern das Risiko der Thrombose. Ist allerdings natürlich auch kein schönes Risiko. Du solltest also auf genügend Bewegung (Sport) achten und wenn du mal nen Langstreckenflug machst, auch dort mehr als andere darauf achten, dass du dich genügend bewegst.

    Allerdings sagt man, dass bis 30 das Risiko noch einigermaßen "erträglich" ist und deshalb verschreibt der Arzt auch einer Raucherin die Pille.
    Erst nach 30 empfiehlt man, dass entweder die Pille oder das Rauchen beendet wird.
     
    #3
    Girlie23, 30 Januar 2006
  4. Severin
    Severin (30)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    37
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Okay danke, das mit der Trombose wusst ich schon, aber das mit dem erhöten Schwangerschaftsrisiko hatt ich noch nie gehört.

    @Girlie23: Danke für deine Hilfe, aber ich bin nicht betroffen. Ich bin n Typ und sollte die Pille lieber nicht nehmen*g*. Es geht um ein Mädel was ich kennengelernt hab:zwinker:
     
    #4
    Severin, 30 Januar 2006
  5. Girlie23
    Girlie23 (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    777
    101
    0
    nicht angegeben
    @ Severin: Oh..äh.. das hab ich übersehen ;-)
     
    #5
    Girlie23, 30 Januar 2006
  6. Severin
    Severin (30)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    37
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Na toll, mein Kumpel meint, dass die frauenärztin von seiner Freundin das meinte...was soll ich denn jetzt glauben?
     
    #6
    Severin, 30 Januar 2006
  7. Limoneneis
    Gast
    0
    Dann ist entweder dein Freund oder die Frauenärztin ein wenig verwirrt :zwinker:
     
    #7
    Limoneneis, 30 Januar 2006
  8. bjoern
    bjoern (45)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.510
    121
    0
    Verheiratet
    Da muss es irgendwo auf dem Weg von der FÄ zu Dir ein Missverständnis gegeben haben. Rauchen schränkt die verhütende Wirkung der Pille garantiert nicht ein, aus den oben genannten Gründen wird aber davon abgeraten, als Raucherin (vor allem ab einem Alter von 30 Jahren) hormonell zu verhüten.
     
    #8
    bjoern, 30 Januar 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Rauchen Pille
Melii99
Aufklärung & Verhütung Forum
27 Juni 2014
7 Antworten
sweetkisses
Aufklärung & Verhütung Forum
2 Februar 2012
4 Antworten
Polly
Aufklärung & Verhütung Forum
8 August 2007
10 Antworten
Test