Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Rauchen

Dieses Thema im Forum "Off-Topic-Location" wurde erstellt von Fallen_One666, 21 Oktober 2001.

  1. Fallen_One666
    0
    Hallöchen allerseits!
    MIch interessiert mal das Thema Rauchen.

    1. An alle Raucher: Wieso raucht ihr und wieviel raucht ihr?
    2. Glaubt ihr, dass es problemlos zwischen einem Nichtraucher und einem Raucher bei einer Beziehung zugehen kann?

    Ich bitte alle Raucher und Nichtraucher mal zu schreiben...
    cu :cool1:
     
    #1
    Fallen_One666, 21 Oktober 2001
  2. Schlumpfin
    Gast
    0
    hi

    also ich bin ein Nichtraucher, aber mein Freund raucht schon sehr viel! aber bei uns ist das absolut kein Problem! Ich akzeptiere seine Schwäche und er dafür einige von meinen :tongue: Also für mich ist es echt kein Problem wenn er raucht und wenn er mich danach küssen möchte holt er auch immer ein kaugummi! Und wenn in der Beziehung sonst alles ok ist kann dies echt kein Problem werden
     
    #2
    Schlumpfin, 21 Oktober 2001
  3. schlumpfie20
    0
    Ich finde es nicht schlimm wenn der eine Partner raucher und der andere Nichtraucher ist. Ich hatte mal einen Freund der Raucher war, es gab keine Probleme. Denn wie gesagt gibt es Kaugummi und Bonbons. :zwinker:

    So long
    Clauida :tongue:
     
    #3
    schlumpfie20, 21 Oktober 2001
  4. Spacefalcon
    Verbringt hier viel Zeit
    70
    91
    0
    Single
    Hi!

    zu 1. Warum ich rauche? Langeweile, Streß ...
    Pro Tag geht durchaus schon eine Schachtel drauf, gelegentlich auch mal mehr, kommt drauf an.

    zu 2. Warum sollte das nicht klappen? Es gibt, wie bereits erwähnt Kaugummis etc. . Und ich glaube auch nicht, daß es wegen rauchen in einer Beziehung ernsthaften Streit geben kann, ich kann mir das jedenfalls nicht vorstellen. Rauchen ist ein Laster bzw. eine Angewohnheit, was man ja schon vom Partner her kennt, bevor man eine Beziehung eingegangen ist.

    Hinzu kommt, daß ich auf Nichtraucher, im Rahmen der Möglichkeiten, auch immer Rücksicht nehme.
     
    #4
    Spacefalcon, 21 Oktober 2001
  5. Diamant
    Gast
    0
    1) Also wieso ich rauche? Naja für gewöhnlich wenn ich Stress habe und mich entspannen will oder wenn ich mich eben mit Freunden treffe. (Ka wieso ich dann rauche...)
    Ich bin eigentlich ein Gelegenheitsraucher. Das heißt ich Rauche etwa ein Päckchen pro Monat. Wenn ich viel Stress habe kann es allerdings mehr werden (es überstieg allerdings nie 2 Päckchen pro Monat), wenn ich weniger hab, und meine Freunde nicht so viel schnorren :zwinker:, sind es weniger.

    2)Ob ne Beziehung zwischen nen Raucher und nen Nichtraucher gut gehen kann kommt hauptsächlich auf die Partner an und inwieweit sie Rücksicht aufeinander nehmen. (Ja sowohl der Raucher auf den Nichtraucher als auch der Nichtraucher auf den Raucher.)
     
    #5
    Diamant, 22 Oktober 2001
  6. BlueAngel
    Verbringt hier viel Zeit
    152
    101
    0
    nicht angegeben
    Also ich bin Nichtraucherin ... und mein Freund is Raucher ... ich hab kein Problem damit ...

    ... und ich werd auch nie Probleme mit Rauchern (allgemein) haben ... ich mein ich kenn nur Raucher die versuchen in dem Rahmen wie es geht Rücksicht zu nehmen ...

    Sind ja alles freundliche Raucher ;-)

    ich hatte mal ein ähnliches Thema in einen andern Forum hatte mich mit einen *Nichtraucher* *gestritten* weil er meinte die Raucher sind alle so schlecht und böse und machen was sie wollen (Sei es am Tisch rauchen obwohl das essen da is usw.) Ich hab noch nie erlebt das ein Raucher an dem Tisch wo ich dabei war ... geraucht hat wenn das Essen da war ... oder wenn jemand am Tisch gegessen hat ... und wenn er/sie es getan hat hat er/sie zuerst gefragt ob er/sie rauchen "darf" ... so das wollt ich mal wieder loswerden *fg* ...

    Blue
     
    #6
    BlueAngel, 22 Oktober 2001
  7. Norialis
    Norialis (42)
    Verbringt hier viel Zeit
    816
    101
    0
    Verheiratet
    Ich bezeichne mich fast als Anti-Raucher, meine Eltern rauchen beide, in meinem Freundeskreis auch einige. Wenn meine Freundin rauchen würde, wäre das ein Grund für mich, die Beziehung zu beenden. Is einfach so. Wegen diesen Themas gabs bei mir und meiner Freundin schon heftigen Streit, weil sie zwar net raucht, aber sich vorstellen kann/konnte dass sie mal an ner Kppe zieht und ich bin absolut gegen Rauchen
     
    #7
    Norialis, 22 Oktober 2001
  8. Sharky18
    Gast
    0
    jetzt kommt der überhammer! :grin:

    meine freundin is raucherin und ich war seit 4jahren raucher und hab neben ihr aufgehört!

    auch das gibts! *stolzbin*

    habe eigentlich schon ziemlich stark geraucht in den letzten monaten (bis zu 1 packung)
    und vor knapp 2 monaten hab ich von 1 tag auf den anderen aufgehört!
    Teufelsbraut kanns bezeugen, sie hatts miterlebt :smile:
    Tja...also die ersten wochen waren schon hart, vor allem die "zigarette danach" ging mir ab...weil meine freundin durfte ja rauchen :geknickt:

    aber inzwischen is das überwunden und ich fühl mich echt super!
    wiso ich aufgehört habe?

    -weils teur is
    -weils stinkt
    -weil man immer nen stress hat das tschik im haus sind
    -weil ich schon nen schönen raucherhusten hatte
    -weil ich jetzt viel besser atmen kann
    -weil ich mein Lungenkrebsrisiko damit um ??20000%??? gesenkt habe
    -weil ich keine gelben finger mehr habe
    -weils in meinem auto nicht mehr so stinkt
    -weils bei den mädels gut ankommt
    -weil die küsse angeblich von nem nichtraucher besser sind

    und so weiter und so weiter :grin:

    Hört auf Leute, es lohnt sich!

    Sharky
     
    #8
    Sharky18, 22 Oktober 2001
  9. Jan-Hendrik
    0
    Also ich bin nicht-raucher...eigentlich DER Racuher-Verabscheuer *G* Ich hatte auch noch nie ne Freundin, die raucht.
    Wäre für mich - wie bei Norialis - nen Grund schluß zu machen, weil ich den Geruch an den Händen schon net leiden kann; vor allem dieser kalte rauch *graus* da könnte ich :kotzen: ehrlich. Würd eich glaube ich nicht lange aushalten.

    jan
     
    #9
    Jan-Hendrik, 22 Oktober 2001
  10. CrazyTini
    Gast
    0
    Also ich bin auch Nichtraucherin und absolut GEGEN das Rauchen! Ruiniert die Gesundheit, ist viel zu teuer und außerdem kriege ich von dem Rauch immer Kopfschmerzen :mad: !!!

    Ich hatte bis jetzt noch keinen Freund, der Raucher ist, aber mein jetziger Freund raucht auch mal ab und zu, was ich total bescheuert finde, denn wenn man sowieso kein "echter" Raucher ist, dann sehe ich nicht ein, wieso man ab und zu rauchen muss!!! Wenn er jetzt richtig anfangen würde zu rauchen, dann würde es bei uns zumindest öfter mal Zoff geben. Ob ich Schluß machen würde, weiß ich nicht, dazu müsste ich erst einmal in diese Situation kommen :rolleyes: ?! Aber wenn ich jetzt einen Raucher kennen lernen würde könnte das ein Grund sein, wieso ich keine Beziehung mit ihm eingehen würde. Ich bin da ziemlich uneinsichtig, weil ich absolut nicht verstehen kann, wieso man raucht!!! :confused:
    Aber so pauschal kann man das sowieso nicht sagen, wenn ich mich richtig verlieben würde, dann wäre auch das Rauchen kein Hindernis für mich (wenn er auf mich Rücksicht nehmen würde)!!!
     
    #10
    CrazyTini, 22 Oktober 2001
  11. Jan-Hendrik
    0
    Ich wüßte, warum ich das keine Beziehung mit ner Raucherin eingehen würde: ich ekele mich davor und ich gehe nich ne Beziehung ein, mit einer Frau, wenn ich mich vor ihr ekele! Wenn man raucher ist, dann stinkt man anach - egal was man tut!

    Jan
     
    #11
    Jan-Hendrik, 22 Oktober 2001
  12. Teufelsbraut
    teuflisch gute Beiträge
    4.742
    121
    2
    vergeben und glücklich
    Ich rauche (wenns hart auf hart kommt, ein halbes Packerl am Tag) und mein Freund raucht net. Wir bekommen uns net wirklich in die Haare deswegen, er macht nur ab und an Bemerkungen wie: jetzt rauchst scho wieder eine?! Oder er klaut mir mein Tschikpackerl etc...alles womit er mich ärgern kann.
    Also als "Problem" würd ichs net sehen.
     
    #12
    Teufelsbraut, 22 Oktober 2001
  13. snot
    Gast
    0
    ich hatte noch nie eine freundin, die NICHT geraucht hat!
    und dabei find ich das uuur ekelhaft.

    anscheinend bin ich so anstrengend, daß ma mich nur mit streßhemmenden substanzen aushält *g*

    aber dafür erlaub ich mir auch diesbezüglich jede menge seelischer grausamkeiten. jede zigarette wird irgendwie kommentiert - wenigstens mit einem bösen blick.
    gebracht hats noch bei keiner was - aber was solls. wenn ich net motzen darf, bin ichs net.

    jeeeedenfalls schmecken nichtraucher definitiv besser - überall - außer sie schmeissen sich statt dessen knoblauch ein oder so ...
     
    #13
    snot, 22 Oktober 2001
  14. ElfeDerNacht
    Verbringt hier viel Zeit
    1.201
    123
    2
    Single
    Nur mal so ne Zwischenfrage @ Snot: Wenn Du noch nie eine Freundin hattest die NICHT raucht, woher weißt Du dann, daß ein Nichtraucher (überall :grin:) besser schmeckt? :grin: :tongue: :grin:

    Grüße vom (neugierigen) Elfchen
     
    #14
    ElfeDerNacht, 23 Oktober 2001
  15. Norialis
    Norialis (42)
    Verbringt hier viel Zeit
    816
    101
    0
    Verheiratet
    muss man ne feste Freundin haben um das zu wissen ????? ok, ich ja, aber ich glaub, das geht net jedem so :grin: :zwinker:
     
    #15
    Norialis, 23 Oktober 2001
  16. ElfeDerNacht
    Verbringt hier viel Zeit
    1.201
    123
    2
    Single
    Naja, ich hab Snots Antwort so verstanden, daß er noch nie was mit einem Mädel hatte, die nicht geraucht hat. Egal ob Beziehung oder nur hmmmm, Du weißt schon! :zwinker:
     
    #16
    ElfeDerNacht, 23 Oktober 2001
  17. Angelina
    Gast
    0
    Also ich hab schon Freund gehabt, die geraucht haben und schon welche die es nicht gemacht haben. Ich weiss nicht, aber ich denke für mich wäre es kein grund Schluss zu machen! Nur wenn er wirklich dauernd bei mir im Zimmer rauchen würde.. oder wenn er im Schlafzimmer (wenn wir ne eigene Bude haben) rauchen würde, dann wäre ich schon sauer! Ich mag das nämlich nicht wenn ich schlafen will und der rauch hängt noch im Zimmer.. bah! Und der kalte Rauch is ehrlich eklig. Ich hab aber auch schonmal selbst geraucht.. bis zu einer Schachtel am Tag! Mitlerweile aber gar nicht mehr! *grins* Naja gut wenn ich wirklich viel Stress habe, dann ziehe ich schon noch ab und an mal an einer Kippe, aber so abhängig das ich mindestens eine Schachtel am Tag rauchen muss, möchte ich NIE wieder werden.

    Vorallem ist das VIEL zu teuer!

    Liebe Grüße, Angie!
     
    #17
    Angelina, 23 Oktober 2001
  18. succubi
    Gast
    0
    aaalso... ich rauch so ein halbes packerl am tag, außer ich bin mal besonders fertig oder gestresst, da rauch ich mehr.
    und wenn ich weggeh dann möcht ich gar net dran denken... da können schon mal 2 packerl oder so dran glauben...

    da ich noch nie mit einem nicht-raucher zusammen war, kann ich gar nix zu nr. 2 sagen... hmmm,... jetzt kommt's mir erst... ich hatte noch nie nen nicht-raucher... *grüüübel* :tongue:

    LG succubi :drool:
     
    #18
    succubi, 23 Oktober 2001
  19. snot
    Gast
    0
    @elfe
    ich wußte, daß diese frage kommen würde!

    meine jetzige hat mal längere zeit mit der tschikerei aufgehört.
    daraufhin schmeckte nicht nur das küssen besser, sondern auch das lecken - und nicht zu vergessen: der schweiß

    aber was solls ... ich hab sie auch so gern.
    hauptsache, ich darf ungehindert meckern.
     
    #19
    snot, 23 Oktober 2001
  20. Sodele
    Sodele (46)
    Verbringt hier viel Zeit
    106
    101
    0
    nicht angegeben
    Bin selbst "militanter" Nichtraucher und bin leider immer an Mädels geraten, die geraucht haben. Hat auch nie besonders lang funktioniert....
     
    #20
    Sodele, 29 Oktober 2001

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Rauchen
usui
Off-Topic-Location Forum
22 November 2010
15 Antworten