Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Raus aus dem "Geschäft" - was tun?

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von chefpilot, 29 Juni 2009.

  1. chefpilot
    Verbringt hier viel Zeit
    686
    113
    52
    Single
    Einen schööönen guten Tag zusammen! :smile:

    Nachdem die damalige Geschichte mit meiner holden Ex nun inzw ad acta gelegt worden ist und ich auch wieder befreit nach anderen attraktiven, weiblichen Geschöpfen Ausschau halte/halten kann, muss ich mich aus aktuellem Anlass einfach mal wieder bei Euch melden und mal nach ein wenig Rat fragen.

    In letzter Zeit habe ich mich mal mit der ein oder anderen Dame getroffen, aber irgendwie war da bisher nicht das passende für mich bei. - Hab inzw auch schon selbst mal überlegt, ob ich nicht vllt im Laufe der Zeit ZU anspruchsvoll geworden bin, aber man will sich ja auch schließlich nicht selbst "unter Wert" verkaufen.

    Gestern Abend war ich mit ein 2 guten Freunden bowlen und ein Kumpel hat noch ne Freundin gefragt, ob sie auch mitkommt und sie war dabei. Sie ist mir neulich als wir da bowlen waren auch schon mal aufgefallen, weil sie dort arbeitet und uns bedient hat. Nachdem ich sie da dietage schon gesehen hab, hatte ich meinen Kumpel schon mal nach ihr gefragt, weil er sie ja kennt. Und gestern war sie halt mit in unserer Runde dabei (also privat).

    Was mir aufgefallen ist: Wir haben uns von Anfang an echt gut verstanden, Blicke ausgetauscht, Späßchen gemacht, viel zusammen gelacht. Waren dann später zu dritt noch was trinken.

    Da sie auch genau in meine Richtung musste auf dem Heimweg und zu Fuß war, hab ich sie noch nach Hause gebracht. Sind dann aus der Stadt nach Hause geschlendert und haben uns dort auch echt gut unterhalten, haben uns auch einige sehr private Dinge erzählt (Familiäres/Berufliches) - also etwas, das ich nicht grad unbedingt direkt sofort jedem auf die Nase binden würde (auch umgekehrt ihrerseits).

    Joa da standen wir 2 dann nun vor ihrem Haus und es war eigtl so schon relativ spät - wir mussten beide wieder früh raus heute morgen. Haben uns aber dann noch sehr lange unterhalten - über Gott und die Welt, wirklich breit gefächerte Themen. Das Ende vom Lied ist, dass ich erst gegen halb 4 heute Morgen weiter zu mir nach Hause gefahren bin. Bis dahin standen wir bei ihr. Hat mich selbst überrascht, aber die Zeit ist wohl echt schnell rumgegangen. Waren bestimmt dann noch so gute 3 Stunden die wir da bei ihr standen.
    Zudem find ich, dass wir auch viele gleiche/ähnliche Ansichten und Interessen haben.

    Hab sie dann noch nach ihrer Handynummer gefragt und sie meinte ich soll ihr ne SMS schreiben, wenn ich sicher zu Hause angekommen bin. Hab ich dann auch gemacht und es kam von ihr noch eine ebenso nette SMS zurück.

    Zum Schluss haben wir uns dann noch umarmt - ok muss nix heißen, weiß ich auch, aber anfangs haben wir uns nur per Handschlag begrüßt, weil wir uns ja nicht kannten.

    Alles in Allem bis hierhin also echt positiv und ich muss zugeben, dass sie eine Frau ist, die ich nach langer Zeit echt mal wieder sehr interessant und ansprechend finde: Charakterlich und äußerlich! Irgendwas hat sie echt an sich, das mich anspricht. Auch zwischendurch immer mal wieder ihre Blicke - echt nicht schlecht! :smile: Hat mir alles echt gut gefallen.

    Sooo meine Lieben, nun aber mein "Problem": Ich bin da irgendwie aus dem ganzen "Geschäft" raus (seit bestimmt fast 4 Jahren inzw.) und weiß da selbst echt nicht was ich da jetzt mal machen soll und wie ich weiter vorgehen soll.

    Ich find sie echt sehr interessant und würd sie auch schon gerne wiedersehen. Ob das auf Gegenseitigkeit beruht weiß ich leider nicht.

    Daher wende ich mich an Euch und frag Euch was ich da jetzt machen kann/sollte und wie ich Eurer Meinung nach weiter vorgehe?!

    Würde mich über zahlreiche Ideen und Vorschläge freuen. Solltet Ihr noch weitere Fragen haben, nur her damit, ich beantworte alles schnellstmöglich.

    Vielen Dank schon mal im Voraus!

    Liebe Grüße,
    chefpilot
     
    #1
    chefpilot, 29 Juni 2009
  2. User 66223
    User 66223 (31)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    6.407
    398
    2.997
    Verheiratet
    Hey :zwinker:

    Dann will ich dir mal sagen was ich machen würde :smile:

    Alles in allem würd ich mal behaupten dass alles sehr positiv auf mich wirkt. Ich unterhalte mich nicht 3 Stunden vor meiner Haustüre mit jemandem wo ich kaum kenne, wenn da nicht ein wenig Interesse da ist :zwinker:

    Du hast ja ihre Nummer. Warum meldest du dich nicht mal bei ihr und ihr trefft euch einfach mal nur zu zweit, ohne Freunde. Ich denke nicht dass sie "Nein" sagen wird, ganz im Gegenteil, ich denke dass sie sich sogar sehr freuen würde :zwinker:
     
    #2
    User 66223, 29 Juni 2009
  3. O´Neill
    O´Neill (35)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    7
    26
    0
    Single
    Ich kann mir auch nicht vorstellen das sie dich nicht sehen will. Warum lädst du sie nicht einmal unverbindlich zu einem Kinobesuch zu zweit ein? Oder ihr trefft euch bloß in einem Café und lernt euch da etwas näher kennen.

    Im schlimmsten Fall kassierst du lediglich ein "Nein", was ich mir aber, nachdem ich deinen Post gelesen habe, wirklich nicht vorstellen kann. Na los, ran an den Speck. :zwinker:
     
    #3
    O´Neill, 29 Juni 2009
  4. chefpilot
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    686
    113
    52
    Single
    Hey, vielen Dank für Eure Postings! :smile:

    Wie kommts, dass Ihr da beide so positiv gestimmt seid? :zwinker: Ich bin etwas vorsichtiger und versuche nicht zu viel reinzuinterpretieren (vllt um nicht so sehr enttäuscht zu werden, falls da ihrerseits kein Potential besteht).

    Melden werd ich mich dann wohl bei ihr, aber ich frage mich wann und wie? Was meint Ihr? Anrufen, SMS?

    Wie geh ich vor? Will ja auch nicht ZU direkt hinauspreschen.
     
    #4
    chefpilot, 29 Juni 2009
  5. Benefix
    Benefix (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    15
    86
    0
    Verliebt
    Also wenn es schon so beim ersten Treffen gelaufen ist brauchst Dir da eigentlich keine Gedanken zu machen das das ein "Nein" werden könnte.

    Schreib ihr doch einfach ne SMS und frage sie was Sie an einem bestimmten Termin macht. Wichtig: Du solltest wenn sie schreibt "Weiß ich noch nicht" schon einen Vorschlag haben was ihr macht.
    Sollte nicht grade ein "Planlos-Abend" werden, sowas kommt nicht so gut.

    Hau rein, hast ja nix zu verlieren aber ich glaube - wie bereits gesagt - Du wirst auch nichts verlieren :cool1:

    Schreib uns dann wie es gelaufen ist, wir sind alle hier verdammt neugiereig :zwinker:

    Grüße

    Bene
     
    #5
    Benefix, 29 Juni 2009
  6. chefpilot
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    686
    113
    52
    Single
    Hehe, ja ich werd Euch auf dem Laufenden halten. :zwinker:

    Also SMS schreiben meint Ihr? Was soll ich da schreiben? Erst so ne "Smalltalk"-SMS a la "Wie gehts Dir? Wie war Dein Tag?" Oder direkt in die Vollen und ein Treffen vorschlagen?

    Aaach man^^ Sorry wenn ich da jetzt etwas naiv klinge, aber grad bei sowas gehe ich gerne mal zwei Schritte anstatt einen nach dem anderen.^^
     
    #6
    chefpilot, 29 Juni 2009
  7. O´Neill
    O´Neill (35)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    7
    26
    0
    Single
    Anrufen ist besser als nur ne SMS. Du beweist damit mehr Einsatz und Willen. Frauen können da sehr interpretationsfreudig sein. :engel: Muss aber nicht auf jede Frau zutreffen.
     
    #7
    O´Neill, 29 Juni 2009
  8. chefpilot
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    686
    113
    52
    Single
    Ja das ist richtig. Hatte auch schon mit dem Gedanken gespielt anzurufen. Hmm...
    Aber wenn man vom Teufel spricht: Sie hat mich soeben im StudiVZ geaddet. Ich könnte sie auch da anschreiben?! Oder doch ne SMS, obwohl sie on ist?
     
    #8
    chefpilot, 29 Juni 2009
  9. angel18
    angel18 (41)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    66
    31
    0
    Verheiratet
    liest sich doch ganz vielversprechend.

    Ich persönlich bin ein Freund von Verbalkommunikation und würde von daher einen Anruf einer SMS vorziehen.

    Ich könnte mir jetzt echt gut ein Date für einen Kaffee (ok, es ist warm: vielleicht lieber ein Eis), ein Abendessen oder Kino vorstellen. Es las sich nicht so, als wäre sie dem abgeneigt.

    Also, trau dich!
    Es kann ja nicht viel mehr passieren, als dass sie NEIN sagt, oder?
     
    #9
    angel18, 29 Juni 2009
  10. O´Neill
    O´Neill (35)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    7
    26
    0
    Single
    Anrufen. :zwinker:
     
    #10
    O´Neill, 29 Juni 2009
  11. Beelion
    Beelion (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    862
    103
    1
    Single
    bin zwar auch alles andere als der frauenprofi aber wer sich beim ersten treffen gut versteht, dann !3! stunden mitten in der nacht irgendwo redet (alleine das euch nicht die themen ausgegangen sind ist top!) und auch noch sms austasucht (sie hat ja "gewartet" bis zu daheim warst) der hat die annäherung schon mehr oder weniger hinter sich ;-)

    würde auch anrufen und fragen ob sie nicht bock hat zB im xy-park nen kaffee trinken zu gehen. gerade bei gutem wetter ist ein unverbindliches treffen draußen doch ideal :smile:
     
    #11
    Beelion, 30 Juni 2009
  12. chefpilot
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    686
    113
    52
    Single
    Hey Ihr Lieben! :smile:

    An dieser Stelle nochmals vielen Dank an Euch alle. Hier mal ein kleiner Zwischenbericht:

    Ich hab sie nicht angerufen, sondern ne SMS geschrieben und erstmal gefragt wie ihr Tag so war. Kam auch prompt ne Antwort. Ich hab dann auch nochmal geantwortet und ihr geschrieben, dass ich sie gerne wiedersehen würde und hab vorgeschlagen morgen Eis essen zu gehen. Kam aber keine Antwort... nein... paar Minuten später hat sie mich im ICQ geaddet. :zwinker: (Meine Nummer hatte sie ja dann durchs StudiVZ.)

    Haben uns dort dann auch bis grad eben unterhalten und wieder mal eigtl über Gott und die Welt, hatten enorm viel Spaß und ich stelle fest, dass wir auch das gleiche Level an Humor haben :zwinker: was ja auch schon mal viel wert ist!

    Zum Thema Treffen: Sie hat morgen länger Schule, weil sie wohl mit ihrem Kurs golfen geht und danach wollen die noch grillen, aaaber sie hat danach noch Zeit und Lust drauf mit mir Eis essen zu gehen! :smile: Hat mich echt richtig gefreut! Bzw freut mich ja immer noch.^^
    Sie will sich melden, wenn sie fertig mit Grillen ist und dann treffen wir uns.

    Ich würd ja jetzt an dieser Stelle fragen, was ich dann machen soll, aber das kann man alles ja nicht pauschal sagen. Ich werde ich sein und genauso weiter Spaß machen und haben wie bisher auch.
    Hoffentlich gehen uns nicht die Themen aus.

    Werde Euch weiter auf dem Laufenden halten! :smile: Meinungen, etc sind aber weiterhin willkommen! :zwinker:

    LG chefpilot
     
    #12
    chefpilot, 30 Juni 2009
  13. Beelion
    Beelion (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    862
    103
    1
    Single
    na also - besser gehts nicht!
    eigentlich schlecht zeit aber ein eis ist noch drin ;-)

    jetzt ist die devise nur dich nicht verrückt zu machen. also versuch dich zu enstapannen und nicht wie auf heisen kohlen zu hocken - ich weiß das wird nicht einfach ;-)

    (und falls sie sich nicht direkt melden sollte nicht gleich das schlimmste annehmen! für sowas kann es auch logische erklärungen geben)
     
    #13
    Beelion, 30 Juni 2009
  14. chefpilot
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    686
    113
    52
    Single
    Hehe ja stimmt. Ich hab "zur Not" auch noch ein alternatives Abendprogramm. Wo ich mich eben auch schon gefragt hab, ob ich da nicht vllt dann auch später noch mit ihr zusammen hingehe. Ein Teil der anderen kennt sie glaub auch sogar, was dann aber evtl zu Fragen führen könnte. Hmm.. Naja mal schauen und wenn dann sowieso sie fragen, ob sie das möchte.
    Was könnte man denn sonst alternativ noch nachm Eis essen zu zweit machen? :zwinker:
    ("Starte" ich morgen wenn sich irgendwas ergeben SOLLTE was (-Ihr wisst sicher schon wie ich das meine)? :confused: )
     
    #14
    chefpilot, 30 Juni 2009
  15. chefpilot
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    686
    113
    52
    Single
    Hallo meine Lieben,

    gestern war das Treffen (Date?^^) und darüber möchte ich dann hier nun wie versprochen berichten.

    Ich habe sie um 20 Uhr bei ihr zu Hause abgeholt, war noch kurz in der Wohnung, sie hat mir kurz mal ihre Wohnung gezeigt und dann sind wir zu Fuß in die City gelaufen. Haben uns dort aufm Weg auch schon wieder richtig gut verstanden und unterhalten - auch wieder über sehr familiäre Sachen. Sind dann kurz bei ihrem Bruder vorbei gegangen, weil sie ihm noch was geben musste und dann weiter erstmal durch die City gelatscht. Die Eisdiele, in die wir eigtl rein wollten hatte schon zu, also mussten wir nochmal durch die ganze Innenstadt und sind dann in ner anderen Eisdiele Eis essen gewesen. War auch echt sehr schön und weiterhin sehr gut unterhalten, mit Späßchen hier und da, kleinen Neckereien, aber trotzdem auch ernsten Themen.

    Hab dann für uns bezahlt und sie wollte getrennt bezahlen, aber ich hab natürlich sofort eingeschritten und zur Bedienung gesagt "zusammen!". :zwinker: Denk mal hat ihr dann doch gefallen.^^

    Sind daraufhin dann weiter in ein Cafe, haben uns dort niedergelassen und das auch sehr lange. Waren da erst um 2 Uhr heute morgen wieder raus.^^ Auch in dem Cafe wieder alles super und ich hab versucht immer mal wieder leicht den Kontakt zu suchen - sprich: Beim Erzählen mal hier und da berührt und ihr auch immer tief in die Augen geguckt.

    Haben uns dann um 2 Uhr zu Fuß auf den Heimweg gemacht und da fings dann langsam immer mehr an, dass wir uns geneckt haben und auch sie hat den Körperkontakt gesucht. Hab sie dann situtationsbedingt auf dem Heimweg auch 2 oder 3 mal in den Arm genommen. :smile:

    Kurz vor ihrem zu Hause meinte sie dann, dass es da ja in der Nähe noch einen Park geben würde, sie da aber selbst auch noch nicht gewesen ist. Ich hab dann nicht lange gezögert und gesagt, dass wir dann ja mal dahin gehen können. Sie hat etwas gezögert, aber ich vermute sie wollte hören bzw sehen, dass ich die Initiative ergreife.

    Hab sie daher dann einfach an die Hand genommen und wir sind Richtung Park geschlendert. Liefen von da an dann Händchen haltend weiter. :smile: Sind durch den Park gegangen, aber war sehr dunkel und wir haben uns nicht hingesetzt, sondern sind weiter gegangen durch ein paar Straßen und sind dann letztendlich bei ihr am Haus wieder angekommen.

    Dort standen wir dann erst noch Händchen haltend, haben uns dann aber umarmt und sie meinte von sich aus, dass sie den Abend echt schön fand. Naja haben dann noch etwas weiter Arm in Arm dort gestanden, uns gestreichelt und gekuschelt und wir haben glaub eigtl beide auf den Moment gewartet, dass "ES" endlich passiert.

    Und so kam es dann auch: Wir haben uns geküsst. So ging das dann bestimmt noch eine gute Stunde weiter, dass wir dort Arm in Arm küssend standen, es war wirklich sehr schön und intensiv und was mir aufgefallen ist: Sie hatte irgendwie dabei einen sehr zufriedenen und entspannten Blick - der mich natürlich auch schwach gemacht hat. :zwinker: Für mich sahs also so aus, als ob es ihr auch gefällt.
    Haben dann aber auch irgendwie nicht wirklich ein Ende gefunden, paar mal gesagt "ja dann gute Nacht", aber daraufhin auch sofort wieder weiter geküsst. Konnten die Hände quasi nicht mehr von uns lassen. ^^ Dauerte echt lange bis es dann doch zu den letzten Abschiedsküssen kam.

    Gegen 4 Uhr heute morgen hab ich mich dann auch mal auf den Heimweg gemacht. :grin: Hatten noch vereinbart, dass ich ihr ne SMS schreibe, wenn ich wieder sicher zu Hause bin. Wusste einerseits was ich schreiben soll, andererseits aber auch nicht, weil ich auch nicht ZU viel schreiben wollte - also nicht dass sie gleich wer weiß wie "erdrückt" wird mit meinen Worten.
    Hab dann halt geschrieben ich bin sicher angekommen und dass ich den Abend mit ihr wunderschön fand.

    Kam jedoch keine Antwort drauf, aber sie meinte auch vorher noch, dass es sein kann, dass keine Antwort mehr kommt, wenn sie schon eingeschlafen ist.

    Allerdings hab ich bis jetzt noch nichts wieder von ihr gehört, was mich irgendwie den ganzen Tag heute schon beschäftigt und mich nach nur 3 Stunden Schlaf auch noch genervter macht.^^ War das mit dem "wunderschön" in der SMS heute Nacht vllt doch ZU viel?

    Hatte auch schon überlegt, ob ich nicht ne SMS schreiben soll, aber ich wüsste nicht was ich da schreiben sollte bzw wie ich da jetzt anklinken soll. Will sie ja auf keinen Fall irgendwie erdrücken oder bedrängen.

    So alles in Allem war das jetzt der Überblick vom Treffen gestern. Mir hat das Treffen sehr gefallen und es war echt nach langer Zeit wieder mal ein enorm schönes Erlebnis für mich mit ihr! :smile: Ich für meinen Teil würde das grad auch nach dem Treffen gestern gerne ausweiten und versuchen darauf jetzt mehr aufzubauen.

    Was sagt Ihr zu dem Treffen? Was war gut, was war schlecht? Wieso höre ich nichts von ihr? Bereut sie das was gestern zwischen uns lief vielleicht schon wieder? Sollte ich mich vllt doch melden? Wenn ja, wie/was?

    Sorry, dass das jetzt hier so lang geworden ist, hoffe aber, dass Ihr mir trotzdem noch weiterhin Tipps, Meinungen, Rätschläge, Ideen posten könnt.

    Viele liebe Grüße,
    chefpilot

    P.S.: Sie muss heute Abend arbeiten (da beim Bowlen) und geht danach mit ein paar Arbeitskollegen noch hier auf ne öffentliche Party. Hatte schon überlegt evtl bowlen zu gehen bzw und/oder auf die Party später, aber das könnte ja dann auch so wie hinterher laufen aussehen. Was meint Ihr? Hmm... :ratlos:
     
    #15
    chefpilot, 1 Juli 2009
  16. oblivion
    Verbringt hier viel Zeit
    706
    103
    1
    Verheiratet
    Hört sich doch super an? Freut mich für dich.

    Heute: Nichthinterherlaufen, lass sie dich anrufen, oder meld dich hald sonst am Abend kurz. Aber ich glaube gleich aufzutauchen und wie ein lämmchen bei ihrer Arbeit zu sein, fände ich nicht so gut.
     
    #16
    oblivion, 1 Juli 2009
  17. Jacie
    Gast
    0
    Wow, das hört sich echt total toll an:herz:

    Ich würde auch sagen, dass sie sich als nächstes wieder meldet.
    Wenn sie das heute gar nicht mehr tut, schreib ihr bevor du ins Bett gehst, noch eine SMS...
    und wenn sie bis morgen mittag sich nicht meldet, ruf sie an!
     
    #17
    Jacie, 1 Juli 2009
  18. chefpilot
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    686
    113
    52
    Single
    Puuuuh :smile: Grad eben kam ne SMS von ihr! :smile:
    Ich zitier mal fix:

    "Hey michi. ich bin jetzt auf dem weg zur arbeit. hoffe, die schule war heute nicht zu anstrengend und wünsche dir viel spaß heute abend im resi. Glg"

    Wie klingt die SMS für Euch?

    Sie hat da wohl ne kleine Fehlinformation, weil ich ja heute nicht ins "Resi" gehe (dort ist heute auch ne Party) - würden wenn dann allerhöchstens in den Laden gehen, wo sie auch ist.

    Naja, auf jeden Fall hab ich jetzt schon 2 mal den Tipp bekommen, auf die SMS nicht zu antworten und dann so in 1-2 Stunden einfach mal bei ihr auf der Arbeit vorbei gucken, sagen ich wär eh in der City gewesen, hätte Durst und wär daher mal vorbei gekommen.

    Was meint Ihr? Was ist da jetzt angebracht???

    Und falls Ihr meint ich soll da ruhig dann mal auf ne Cola bei ihr vorbeigucken: Wie verhalte ich mich ihr gegenüber??

    Grrr... Ich hasse sowas :geknickt:
     
    #18
    chefpilot, 1 Juli 2009
  19. User 42447
    User 42447 (31)
    Meistens hier zu finden
    583
    128
    206
    nicht angegeben
    Die sms klingt nach dem abend irgendwie relativ neutral, würd ich denken.

    Würde sie auch nicht dort besuchen, wenn sie noch keine eindeutigen signale gegeben hat. Wenn ihr sowieso alle zusammen zum bowlen (oder was das ist) hinwollt, wärs okay. Aber extra vorbei fahren..weiß nicht...
     
    #19
    User 42447, 1 Juli 2009
  20. chefpilot
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    686
    113
    52
    Single
    Also wenn dann würde ich quasi "auf eigene Faust" und alleine hinfahren. Ist jetzt nicht so, dass ich in nem Grüppchen losziehe.

    Bin ja selbst ein wenig skeptisch bzw frage ich mich halt wie das bei ihr ankommen würde. Ob sie sich freut? Weil meine Intention wäre ja ihr zu zeigen, dass ich mich für sie interessiere - dass mein Interesse noch weiter zum Vorschein kommt.
    Würde wenn dann auch nur für 1 Cola vorbei - also nicht allzu lange, damit das nicht zu viel würde.
     
    #20
    chefpilot, 1 Juli 2009

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Raus Geschäft tun
dingens
Beziehung & Partnerschaft Forum
10 Januar 2016
8 Antworten
throwaway
Beziehung & Partnerschaft Forum
29 November 2014
2 Antworten
Kleine Süsse
Beziehung & Partnerschaft Forum
7 April 2007
13 Antworten