Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • freaky2020
    Gast
    0
    16 Januar 2004
    #1

    Rausziehen trotz Pille!??!

    Hi!

    Ich habe eine beste Freundin und die erzählt mir, dass Sie nicht möchte, dass ihr Freund in ihr kommt. Sie hat wohl panische Angst davor, dass Sie so schwanger werden könnte, obwohl Sie die Pille regelmäßig nimmt.

    Diese Frage(n) also an euch...
    Ist das normal (bei vielen Leuten so)?
    Würde euch das nicht stören? Mich würd es total stören, wenn ich nicht in meiner Freundin kommen dürfte. Das ihr Freund das jedesmal so mitmacht.

    Was sagt ihr zu alle dem?


    ******************************************************


    Danke schonmal für die Antworten bisher!!!
    Ich freue mich natürlich über jede weiter Stellungname zu dem Thema.

    Vielleicht hat sie auch einfach nur ein bissle komisches Verhältnis zur Sexualität im Bezug auf sich selber...
    Sie sagte mal, dass sie sich auch niemals selbstbefriedigen würde. Sie meinte auch sie könnte das nicht, weil sie nicht wüsste wie das gehen soll und sich halt noch nie selbst "da unten" berührt hat. (wie sie es ausdrückte).

    Komisch eigentlich, da sie eigentlich überhaupt nicht prüde ist, da sie über fast alles (fast alles, da ich ja nur ihr bester freund und nicht lover bin) redet und sich z.B. auch komplett rasiert, sagt, wenn sie mit ihrem Freund schlafen will, usw.

    Vielleicht könnt ihr mir ja noch ein bisschen weiterhelfen das, bzw. sie zu verstehen.

    DANKE schonmal an alle!!!
     
  • Pure_Poison
    0
    16 Januar 2004
    #2
    Also ich liebe es, wenn mein Freund in mir kommt :gluecklic Kann net verstehn warum andre des net mögen, vor allem is es dann doch am schönsten wenn er gekommen ist und noch ein bischen drin bleibt :verknallt

    strange_girl
     
  • Rehlein2005
    Verbringt hier viel Zeit
    155
    101
    0
    Single
    16 Januar 2004
    #3

    Kann mich nur anschließen !
     
  • "Stevè0*
    Verbringt hier viel Zeit
    58
    91
    0
    nicht angegeben
    16 Januar 2004
    #4
    es ist ganz egal ob er in ihr kommt oder nicht, beim verkehr kommen durch den *liebessaft* des mannes eh viele spermien in die scheide..... schwanger werden kann sie auch so aber da sie eh die pille regelmäßig nimmt läuft der grenzwert schwanger zu werden gegen null!!! :downunder
    also ist das rausziehen unnötig. vielleicht sollte sie sich das aber mal von ihrem frauenarzt sagen lassen, der wird ihr genau das selbe sagen wie ich ^^ doch ist es ja einem immer lieber etwas von einem zuhören der richtig ahnung hat :zwinker:
     
  • biker-luder
    Verbringt hier viel Zeit
    802
    101
    0
    vergeben und glücklich
    16 Januar 2004
    #5
    die idee mit dem fa find ich echt gut. vielleicht kann der ihr ja die wirkungsweise der pille noch mal genau erklären. oder sie informiert sich erstmal im internet.

    ich muss sagen wenn ich weiß das ich die pille immer regelmäßig genommen habe mache ich mir da echt null gedanken... die einzige 100%ig sichere methode ist nunmal enthaltsamkeit...
     
  • kaninchen
    Gast
    0
    16 Januar 2004
    #6
    Find ich n bischen merkwürdig... ich mein wenn deine beste Freundin so Angst hat schwanegr zu werden sollte sie zusätzlich n Kondom benutzen und nich die Rausziehmethode *g* Naja, ich habs gern wenn mein Freund in mir kommt... Die pIllenpanik kenn ich allerdings - ich muss immer x mal nachschaun ob ich die echt genommen hab... Dabei hab ich die noch nie vergessen *hach*
     
  • [sAtAnIc]vana
    Sehr bekannt hier
    5.561
    173
    2
    nicht angegeben
    16 Januar 2004
    #7
    Eventuell hat sie sich da früher, als sie kleiner war mit ihren Freundinnen irgend welche Horrorgeschichten erzählt..

    also ich hab da absolut keine Probleme mit.. besser in mir, als in ner anderen *GG ne im Ernst.. ich find des Gefühl auch schön..

    vana
     
  • haubentaucher
    0
    16 Januar 2004
    #8
    Rausziehen bringt doch eh nichts, außer, dass eben der größte Teil daneben geht, aber zu einer Befruchtung reicht eine einzige Samenzelle.

    Zu der Panik mit der Pille:
    Sollte von euch mal jemand die Pille absetzen und meinen, dass am folgenden Tag beste Fruchtbarkeit herrscht, dann täuscht ihr euch. Da können mehrere Monate vergehen bis es mal mit einer Schwangerschaft klappt.
     
  • biker-luder
    Verbringt hier viel Zeit
    802
    101
    0
    vergeben und glücklich
    16 Januar 2004
    #9
    das stimmt (leider), aber ich hatte vorhin erst wieder ein süßes baby auf dem arm, dass gar keins hätt werden solln... und die mama hat auch mit pille verhütet.
     
  • nachtfalke
    nachtfalke (43)
    Verbringt hier viel Zeit
    35
    91
    0
    nicht angegeben
    16 Januar 2004
    #10
    Vielleicht möchte sie auch sein Sperma "sehen" oder schmecken, oder sich anspritzen lassen...
    Ist doch auch viel schöner :zwinker:
     
  • Hexe25
    Hexe25 (40)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.118
    121
    1
    in einer Beziehung
    16 Januar 2004
    #11
    Ich hab das auch schon öfters von Leuten gehört, das manche Frauen das so wollen. Kann ich zwar nicht verstehen, denn wenn sie die Pille nimmt hat sie Schutz.

    Ob ich das als Mann mitmachen würde?

    Ich sag mal so: Wenn man jemanden liebt akzeptiert man viele Dinge. ( Meine Erfahrung)
     
  • freaky2020
    Gast
    0
    16 Januar 2004
    #12
    *nach (ganz) oben verschoben*
     
  • Sydney
    Gast
    0
    17 Januar 2004
    #13
    Full ack!
     
  • SchwarzeWolke
    0
    18 Januar 2004
    #14
    ich finds einfach geil, wenn er in mir kommt, dieses geile gefühl, wenn man sein zucken beim orgasmus spürt..*schmelz*
     
  • *sternchen*
    0
    18 Januar 2004
    #15
    oder wenn er seine augen zukneifen muss... süüüüüüüüüüüß!

    liebe grüße, der stern :!:
     
  • NeosOne
    NeosOne (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    164
    101
    0
    vergeben und glücklich
    18 Januar 2004
    #16
    ich findsa auch viel schöner wenn er in mir kommt, aber bei ihr liegts vielleicht daran, dass sie sich nicht wirklich entspannen kann, weil sie so ne panik hat, schwanger zu werden. dann sollte sie vielleicht zusätzlich ein kondom nehmen, damit sie es mehr genießen kann. 100%ig sicher ist ja nix, aber viele sachen sind bei richtiger anwendung doch schon ziemlich sicher, aber es bringt ja auch nix, wenn sie jedesmal totale angst hat, jetzt schwanger zu sein...
     
  • Inad
    Inad (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    422
    101
    0
    vergeben und glücklich
    19 Januar 2004
    #17
    wenn sie solche Panik hat, dann kann sie doch ein Kondom zusätzlich verwenden!!!

    Eine Freundin von mir kann mit SB auch nix anfangen, davon würde sie nix halten, sagte sie... es gibt also mehrere solcher Mädls, obwohl ich es net verstehen kann, denn man lernt ja dabei seinen Körper kennen und was einem selbst gefällt...
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste