Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Reagier ich über?

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von ~morelove~, 5 Juni 2008.

  1. ~morelove~
    Verbringt hier viel Zeit
    2
    86
    0
    vergeben und glücklich
    Hallo zusammen,

    Ich bin neu hier und wollte mal mein Problem los werden. Für einige von euch mag das sicher überbewertet werden, aber ich mach mir halt doch Gedanken drüber.

    Ich und mein Freund sehen uns immer von Freitagsabend bis Montagmorgen. Er ist Student und ich arbeite.

    Irgendwie hat er sich verändert... Die letzten Wochen hatte er sehr viel Prüfungsstress und hatte daher viel zu tun, auch am Wochenende wenn er bei mir war. Was mir ja nichts ausmacht. Er meinte dann dass es jetzt mit Anfang Juni besser werden würde und er dann mehr Zeit hätte. Soweit passt ja alles.

    Das komische ist jedoch dass er sich total gedreht hat, früher kamen auch unter der Woche nette Worte und so doch jetzt gar nichts mehr. Ich habe das Gefühl dass er mich nur noch aus pflicht anruft, damit ich nicht jammer... Irgendwie hab ich das Gefühl dass wir unter der Woche gar nicht "zusammen" sind, also keine Beziehung führen. Jetzt hat er die meisten Prüfungen vorbei und trotzdem hat sich nichts geändert.

    Gestern hab ich ihm dann geschrieben das ich mich nicht mehr so geliebt fühlen würde. Kam keine Reaktion von ihm. (Verurteilt mich jetzt bitte nicht dass ich ihm das nicht gesagt habe, sondern geschrieben, ich tu mir da um einiges leichter!) Ich hab ihn dann angerufen und gefragt warum er darauf nicht reagiert. Er meinte dann dass er auf solche blöden Sachen garantiert nicht reagieren würde, warum auch! Das hat mir so weh getan... Ich hab dann gesagt dass ich das nicht fair finde, er hat jetzt wieder mehr Luft und bekommt seinen Arsch nicht hoch zum sich mal bei mir zu melden! Er meinte dann dass er immer noch zu tun hätte und ich solle ihn doch bitte wieder anrufen wenn ich mich beruhigt hätte :geknickt:

    Ich hab mich dann hingesetzt und mir mal in Ruhe Gedanken gemacht was mir die letzte Zeit aufgefallen ist. Da fielen mir folgende Dinge ein:

    Ich hab ihn vor kurzem gefragt ob er denn nicht schon am Donnerstag immer zu mir kommen wolle, er meinte dann nur: schauen wir mal.

    Er ist Ende Juni mit dem Semester fertig und er weiß dass ich dann auch Urlaub habe, aber er würde nie auf die Idee kommen mal zu fragen ob wir da was unternehmen.... (OK, er hat dann noch geplant zu einem Freund nach Deutschland zu fahren, denn er schon lange nicht mehr gesehen hat, ist aber noch nicht fix, danach geht er 2 Monate arbeiten)

    Es kommen nicht mehr wirklich irgendwelche Sachen von ihm, unter der Woche gesehen, wo man sagen könnte, dass ich das Gefühl habe wir sind ein Paar. Ich bin einfach ein Mensch der das Gefühl auch braucht wenn man sich nicht sieht und das weiß er eigentlich.

    Am Wochenende ist er dann immer ganz anders, er kuschelt mit mir, zeigt mir seine Zuneigung usw... aber unter der Woche schafft er es einfach nicht und das stört mich gewaltig.

    Ich wollte ihn dann nochmals anrufen und ihm sagen was ich denke, er hat jedoch nicht abgenommen und mir dann nur kurz geschrieben, dass ich mir das für Freitag aufsparen soll, denn da würde mal Klartext geredet werden.

    Er hat auch schon öfters zu mir gesagt dass ich den Mund aufmachen soll wenn mich was stört, dass hab ich auch eigentlich immer gemacht, aber seine Antworten sind teilweise wirklich nicht sinnvoll und darum hab ich mir irgendwie angewöhnt nicht mehr wirklich was zu sagen :geknickt:

    Morgen werden wir uns also hinsetzen und ich will einfach mal alles los werden was mir nicht passt bzw. wo ich nicht zufrieden bin. Trotzdem hat der Satz mit dem Klartext irgendwie wie eine Drohung geklungen, so in der Art: Entweder du hörst auf solche dämlichen Sachen zu schreiben oder es isch schluss.
    Oder: Entweder du redest endlich und sagst mir offen warum du solche Dinge denkst oder....

    Ich hoffe es ist nicht zu verwirrend und es kann mir jemand einen Rat geben....
     
    #1
    ~morelove~, 5 Juni 2008
  2. MsThreepwood
    2.424
    Hallo erstmal,

    ich denke es ist auf jeden Fall eine gute Idee, dass ihr euch morgen in Ruhe hinsetzen wollt.

    Wie war es denn früher in eurer Beziehung? Kamen da von ihm unter der Woche mehr Zärtlichkeiten/ liebevolle Nachrichten? Und wie lange seid ihr inzwischen zusammen?

    Dass er dein Problem (bezüglich des sich nicht geliebt fühlens) als "blöde Sache" bezeichnet, finde ich schon ein starkes Stück :ratlos:

    Allerdings ist es für ihn wahrscheinlich auch nicht so einfach, von jetzt auf gleich wieder auf den Entspannt-Modus zu schalten. Du schreibst, er hätte gesagt, dass er ab Anfang Juni wieder mehr Zeit hat. Jetzt ist grade mal der 5. Juni- also noch kein Grund zur Panik!
    Nach anstrengenden Prüfungen brauche ich auch meistens so eine Woche, bis ich wieder entspannt bin und für meinen Partner/ meine Freunde Zeit habe.

    Vielleicht kannst du ihm ja etwas vorschlagen, bezüglich eurer Sommer-Planung!?
     
    #2
    MsThreepwood, 5 Juni 2008
  3. ~morelove~
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    2
    86
    0
    vergeben und glücklich
    Ja er hat mir immer wieder mal liebe Nachrichten geschickt oder so... Das er am Telefon nicht sagt dass er mich liebt, ist nichts neues. Das mach ich aber auch nicht. Aber ich hab einfach das Gefühl dass er das alles als selbstverständlich hinnimmt... Anscheinend hat er ja noch was zu tun, aber ich versteh einfach nicht was daran so schlimm ist (besonders wenn ich ihm eh schon einmal gesagt habe was mich stört) mir mehr zu zeigen dass ich ihm wichtig bin... Wir sind jetzt über 2 Jahre zusammen
     
    #3
    ~morelove~, 5 Juni 2008
  4. Asgar
    Verbringt hier viel Zeit
    398
    113
    42
    nicht angegeben
    Abwarten was am Freitag dabei rauskommt.
    Dabei zwar ernsthaft über die Probleme reden, sage ihm wie dich dies oder jenes Verhalten von ihm für dich anfühlt, etc.. und vermeide persönliche Angriffe oder Schuldzuweisungen, damit lösen sich Probleme selten.
    Dass er sowas nicht über Internet oder Telefon klären will spricht für ihn, denn im persönlichen Gespräch unter 4 Augen ist die Gefahr für Missverständnisse einfach wesentlich geringer...abgesehen davon dass man sich nciht einfach mal in den Arm nehmen kann wenn einem danach ist und sich die Liebe zeigt statt darüber zu sprechen.

    Wenn du dich mit der aktuellen Lage nicht wohlfühlst muss darüber gesprochen werden, klar.. aber versuch doch das persönlich zu tun... wenn ich sowas per SMS oder in ICQ erhalten würde wüsste ich auch nicht wie zu reagieren wäre, da man nie weiß wie ein Fetzen Text beim anderen wirklich ankommt.
     
    #4
    Asgar, 5 Juni 2008

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Reagier
Dafina
Beziehung & Partnerschaft Forum
11 Januar 2016
10 Antworten
ibex
Beziehung & Partnerschaft Forum
28 Juli 2015
6 Antworten
Alpha664
Beziehung & Partnerschaft Forum
3 April 2015
12 Antworten
Test