Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • wolke87
    Verbringt hier viel Zeit
    60
    91
    0
    Single
    16 November 2006
    #1

    reaktion des chatpartners wegen abgesagtem date

    hallo!
    ich und mein chatpartner wollten uns doch eigentlich nun treffen. aber es wäre erst spätabends gegangen, sodass er entweder in einem hotel oder bei mir hätte übernachten sollen.
    wie manche vielleicht noch aus meinem anderen thema wissen (chatpartner mal real getroffen?) hatte ich bedenken wegen dem übernachten beim 1.date. ich wohne allein und für das aller erste mal, war es mir einfach zu riskant, auch wenn ich ihm vertraue.

    ich sagte ihm das und wir verschoben auch unser treffen.
    aber er machte mir erst vorwürfe, das ich es vielleicht nicht so ernst mit ihm meinen würde und nur spielen tue.
    hmm, ist natürlich nicht aufbauend sowas zu hören! aber ich sagte nun schon das 2. mal ab und verstand ihn etwas. was die reaktion aber nicht rechtfertigen soll.

    wir schrieben lange darüber. und ich sagte, das mich solche worte auch verletzen würden.
    er antwortete, das er mich nicht verletzen will, aber selbst verletzt und enttäuscht war. ich wäre momentan die einzige die ihn verletzen kann, da er gefühle für mich hat und er sich jetzt schon in mich verliebt hätte.

    wir haben uns wieder versöhnt und wir reden darüber wann wir uns nun treffen, aber am tage, sodass ich keine bedenken habe.

    aber was sagt ihr zu der reaktion? erst vorwürfe und dann sagt er das er verletzt sei, da er gefühle für mich hat.

    Liebe grüße :zwinker:
     
  • SpiritFire
    SpiritFire (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    4.872
    123
    3
    Single
    16 November 2006
    #2
    kann vorkommen.....was soll man großartiges sagen? ^^

    kann der wahrheit entsprechen aber auch gelogen sein.....
     
  • Mr. Keks Krümel
    Kurz vor Sperre
    2.696
    0
    2
    Single
    16 November 2006
    #3
    Imho ist es ganz normal, dass er kurzzeitig sehr wütend und enttäuscht darüber war, ihm scheint eben viel an dir zu liegen. :zwinker:
     
  • medice
    medice (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.257
    123
    10
    vergeben und glücklich
    16 November 2006
    #4
    ich kann die reaktion gut verstehn...
     
  • User 37284
    User 37284 (33)
    Benutzer gesperrt
    12.818
    248
    474
    vergeben und glücklich
    16 November 2006
    #5
    Naja, ich finde das ne komische Sache! Wie wäre es denn, wenn ihr euch jetzt einfach mal treffen würdet? Ich finds schon komisch, dass er schon angeblich so extreme Gefühle für dich hat, ohne dich gesehen zu haben.

    Wieso trefft ihr euch einfach nicht mal mittags oder du fährst zu ihm, statts er zu dir? wo liegt denn da genau das problem?
     
  • SpiritFire
    SpiritFire (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    4.872
    123
    3
    Single
    16 November 2006
    #6
    naja komisch.....ja schon, is mir aber selbst auch passiert und jetzt guck mal auf meinen status ^^ bin mit ihm glücklich zusammen.
     
  • wolke87
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    60
    91
    0
    Single
    16 November 2006
    #7
    komisch ist immer das, was man nicht kennt :zwinker:
    ich dachte selbst auch NIE, das ich jemanden im internet kennen lernen würde! und nun? tja, sage niemals nie ...

    das problem war miene arbeit. ich arbeite in der gastro und da sind die zeiten nun mal anders. deshalb hätten wir uns nur spätabends sehen können. und das war mir irgendwie zu riskant beim 1.treffen.

    nun muss ich mal sehen, wann ich frei habe. und dann treffen wir uns. er hat mich auch in seine stadt eingeladen. hmm das mache ich vielleicht auch.

    aber als ich seine reaktion so laß, dachte ich schon im ersten moment: wow was geht hier ab? er wünschte mir sogar viel glück und er geht nun.... usw.
    ich konnte ihn aber beruhigen, obwohl ich das schon alles krass fand. aber letztendlich denke ich mir, ist das doch ein gutes zeichen oder nicht?

    war das bei euch auch so, das ihr irgendwie einen guten draht zueinader hattet uns sich allein durch´s schreiben und fotos sehen, gefühle entwickelten?
     
  • User 37284
    User 37284 (33)
    Benutzer gesperrt
    12.818
    248
    474
    vergeben und glücklich
    16 November 2006
    #8
    na klar, ich sage auch nicht, dass man sich grundsätzlich nicht übers internet kennenlernen kann! Man schreibt sich halt und telefoniert und ist sich sympathisch. Man kann sich vielleicht auch mehr vorstellen aber im prinzip weiß man es dann auch erst wirklich, wenn man sich dann m al getroffen hat.

    @Wolke: klar ist das ein gutes Zeichen! Er mag dich nunmal und war enttäuscht weil das alles nicht geklappt hat. Dadurch, dass er sich zu dir hingezogen fühlt, war das für ihn wohl schon eine ziemliche Enttäuschung, dass du ihm wohl nicht richtig vertraust.
     
  • SpiritFire
    SpiritFire (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    4.872
    123
    3
    Single
    16 November 2006
    #9
    das stimmt allerdings ^^ :tongue:
     
  • sadsandy
    Verbringt hier viel Zeit
    246
    101
    0
    vergeben und glücklich
    16 November 2006
    #10
    Er hatte sich wohl schon sehr auf das Treffen gefreut und deswegen so dermaßen enttäuscht reagiert. In meinen Augen eine etwas heftige Reaktion, denn nur weil man ein Treffen absagt, heißt es ja nicht, dass man sich nie trifft. Aber da reagiert eben jeder anders. Würde mir wegen seiner Reaktion keine Gedanken machen.

    Generell finde ich es auch positiv, dass er bereit ist, sich nicht nur abends/nachts mit dir zu treffen, sondern auch tagsüber. Bei sowas bin ich ziemlich vorsichtig. Und super ist natürlich auch, dass er dich in seine Stadt eingeladen hat. Würde an deiner Stelle das Angebot annehmen. Falls es dir dann aus welchen Gründen auch immer, doch nicht so sehr mit ihm gefallen, kannst du fahren, wenn es dir reicht.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste